1124 courses

20 / 23

Testlehrveranstaltung für Base Angewandte & more

N. N.

2020W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Text und Kontext I

Sabine B. Vogel

Portfolie, Biographie und Künstlerstatements sind heute für KünstlerInnen unabdingbar. Wie aber schreibe ich über mein eigenes Werk, welche Angaben gehören in meine Biographie, wie formuliere ich einen Projekttext, wie bewerbe ich mich für Preise und Stipendien? Wie unterscheiden sich die Formate, ein Pressetext für Galerien von Projektskizzen oder Preis-Einreichungen? Im Seminar werden individuelle Statements, Biographien und die Grundlagen eines Portfolios… 2020W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Text und Kontext II

Sabine B. Vogel

2021S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Texte zur Malerei I

Ulla Rossek

Das Textile als künstlerisches Medium ist nicht denkbar außerhalb der Verflechtungen des Textilen mit einer Kultur- und Sozialgeschichte, mit der Entwicklung textiler Herstellungsverfahren von Handwerk und industrieller Fertigung, mit der globalen Verteilung von Arbeit und Ressourcen. Das Seminar beschäftigt sich mit Arbeiten von zeitgenössischen Künstler*innen, die sich unter diesen Gesichtspunkten mit dem Feld des Textilen auseinandersetzen. Unter Einbeziehung der Arbeiten… 2020W/2021S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Texten

Alex Römer

Bestmögliche Gedanken in bestmögliche Sätze fassen. Darauf aufbauend Kampagnen entwickeln, die den Betrachter innerlich nicken lassen. Darum geht es Alex Römer in seinen Seminaren. Sie bestehen im Grundsatz aus 2 Modulen: Vorlesung als theoretische Grundlage für ein Thema und Briefing für eine reale Aufgabe, Gruppenarbeit mit anschließender Präsentation der Ergebnisse. 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Texten

Andreas Putz

„Texten“ ist ein Unwort. Ich möchte den Studierenden dabei helfen, herauszufinden, was sie ganz persönlich eigentlich zu sagen haben. Die Mittel, wie sie das dann machen, werden sich schon finden. 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Textgestaltung - Basic

Manfred Schu

Das Ziel der Lehrveranstaltung besteht darin, die Studierenden zunehmend in die Lage zu versetzen, Zielgruppen orientiert unterschiedliche Texte über ihre eigene Arbeiten und Kollektionen zu verfassen. Am Beginn stehen Analysen unterschiedlicher Textsorten, z.B. aus Medientheorie, Philosophie, Mode und Kunstzeitschriften, sowie aus der Literatur. Mithilfe von „Mind Maps“ kann strukturiertere Klarheit und Analyse des eigenen Themas der Designidee geschaffen werden. Dadurch… 2020W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Textiltechnologie für Lehramt UF Textiles Gestalten

Silke Vollenhofer

2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Textiltechnologie für Lehramt UF Textiles Gestalten

Silke Vollenhofer

Einblick in Materialkunde von Textilien.         2020W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Textwerkstatt

Thomas Köck

Es ist immer so die (oft recht polemisch diskutierte) Frage, was das denn jetzt eigentlich genau ist, so ein "dramatischer" Text, ein "szenischer" Text, ein "postdramatischer" Text, im weitesten Sinne ein Performance-Text, also ein Text der für SchauspielerInnen, Bühnen, zum Sprechen usw. geschrieben ist. Nobody really knows. Wir wollen weniger mit fertigem Wissen als mit einem Blick auf Techniken rangehen… 2020W, artistic Seminar, 4.0 ECTS

Textwerkstatt

Olga Grjasnowa

In unserem Seminar werden wir uns vor allem längeren Texten widmen. Dabei wird es vor allem um Prosa gehen. Wir werden die unterschiedliche Zugänge zum Schrieben behandeln, Romanformen, über Vorbilder sprechen und insbesondere auf die Struktur eines längeren Textes eingehen. Zudem werden wir uns an einer sehr langen Leseliste abarbeiten, die allerdings individuell erstellt und den Bedürfnissen der Teilnehmer*innen angepasst… 2020W, artistic Seminar, 4.0 ECTS

Textwerkstatt

Ulf Stolterfoht

Im Curriculum findet sich zur Textwerkstatt folgende Erklärung: "Als Ergänzung der Individuellen Produktion wird in der Textwerkstatt der Textanalyse, -besprechung und -kritik nachgegangen. Ziel ist es, durch den intensiven Austausch über eigene und andere Projekte den Teilnehmer*innen neue Perspektiven auf das eigene Schaffen zu eröffnen. Die Textwerkstatt wird in Form von regelmäßigen Terminen betreut." Wir sollten also zu Beginn des… 2020W, artistic Seminar, 4.0 ECTS

The Agency of Concrete

Christoph Weber

Beton. Die Versprechen des Modernismus einlösend entwickelt sich Beton zur zweitmeist genutzten Substanz der Welt und damit zum Umweltproblem par excellence. Es steigt jedoch (und fällt wieder) seine Beliebtheit als Material in der Bildhauerei. Wir erkunden das Material in seiner widersprüchlichen Komplexität, suchen nach seiner "agency", erarbeiten uns die Geschichte des künstlerischen Umgangs seit den 50er Jahren und entwickeln erste… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

The Concept of Nature in Contemporary Art

Sophie Publig

The sum of planetary crises has led us to re-evaluate the Western binary opposition of nature and culture, often subsumed under the notion of the Post-anthropocene. Which approaches, strategies, and possible solutions can be found in contemporary art?The notion of the Anthropocene or the first geological era caused by human behaviour was already coined in 2002. Since then, many theorists… 2020W, scientific seminar, 4.0 ECTS

The Decolonial Social Contract

Bouchra Khalili

This seminar examines the birth of decolonial cinema (from the 50's to the 70's), and the strategies of self-representations in moving images of newly independent nations as well as within their diasporas. As such and from its premises, decolonial cinema investigated a crucial question: "As formerly colonized nations, how do we produce decolonized representations of ourselves?" The seminar will focus… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

The Facts of Life: You, the Art World and the Agreement

Adnan Balcinovic

Based on examples of contracts in the art world (e.g. The Artists Contract by Seth Siegelaub) we will look for clearly expressed and hidden consents, agreements and contracts in everyday life. From an analysis of the context, the materiality, the narrations behind the chosen examples each student will develop an artistic strategy / a work. How can we create knowledge,… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

The Politics of Care

Jenni Tischer

As a result of the arrangements introduced to tackle Covid-19, some of us are or have been experiencing social distancing, distance learning, separation and isolation in a number of environments. At a time of drastic restrictions to individual freedom of movement in public spaces, the widely differing possibilites to deal with this exceptional situation are becoming especially clear. On a… 2020W, scientific seminar, 4.0 ECTS

The Politics of Poses

2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

The Real McCoy

Jorit Aust

2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Theatergeschichte, Literatur, Analyse, Libretto, Poetik

Hannah Lioba Egenolf

Die Lehrveranstaltung setzt sich mit freien Formen des Sprechtheaters und der Performance sowie deren Positionierung in der Wiener Kultur- und Theaterlandschaft auseinander. Zudem werden aktuelle künstlerische Entwicklungen, neue Ästhetiken und Tendenzen im Bereich des Sprechtheaters, der Aktionskunst und der Theorie im deutschsprachigen Raum analysiert und diskutiert. Daraus ergeben sich auch ganz praktische Fragen: Wer ist für die Kulturförderung zuständig und… 2020W, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Theatergeschichte, Literatur, Analyse, Libretto, Poetik

Klaus Händl

Musiktheater heute - "SEHNSUCHT NACH LUST UND SCHÖNHEIT II"   Diskurs / Erfahrungsbericht anhand ausgesuchter aktueller Arbeiten  2020W, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Theatergeschichte, Literatur, Analyse, Libretto, Poetik

Andrea Maria Dusl

Textlabor Theaterliteratur, Textanalyse, Poesie. Opernlibretto, Dramaturgie und Konzeption; Wintersemester 2020/21, Vorlesung Block-Vorlesung COVID: Die Vorlesung findet möglicherweise als Zoom-Konferenz statt. Teilnehmende werden informiert! Univ.-Lekt. Mag. art. Dr. phil. Andrea Maria Duslandrea-maria.dusl@uni-ak.ac.at Download pdf: ---> http://comandantina.com/wp-content/uploads/2020/07/Textlabor-Dusl-Aushang-WS-2020.21.pdf Termine (jeweils Mittwoch 10-14h, pünktlich): I - Sprache und Theater 4. November 2020, 10h - 14h II - Theater und Sprache 16. Dezember 2020, 10h… 2020W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Thematische Workshops

2020W/2021S, Workshop, 8.0 ECTS

Theorie

Sandra Umathum

Disordering sounds In diesem Seminar geht es um die Art, in der die performativen Künste (das Theater, die Performance, der Tanz) in jüngerer Zeit Fragen der Repräsentation adressieren bzw. des Zugangs zur ihr. In der gemeinsamen Lektüre von Texten (u.a. von Jack Halberstam und Anta Helena Recke) sowie der Diskussion von künstlerischen Arbeiten beschäftigen wir uns mit den Stimmen und… 2020W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Theorie der politischen Form

Helmut Draxler

Hat die Politik eine Form? Oder ist sie genau dasjenige, das als Handlung, Praxis oder Ereignis jede Form überwindet? Um im sozialen Raum und in der sozialen Zeit überhaupt in Erscheinung treten zu können, bedarf sie zweifellos einer Form. Viele politische Theorien definieren jedoch die Politik genau als das, was sie konkret und empirisch nicht sein kann: formlos. Häufig führt… 2020W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Theorie und Geschichte der Bekleidung II - Kleiderordnungen (15. - 19. Jhdt.)

Elisabeth Frottier

Based on the Burgundian fashion of the 15th century the development of the silhouette and the garments of men's and women's clothing up to the beginning of the 19th century will be described. There is a presentation of historical and morphological facts and the resulting systematic relationships. The lecture is supplemented with film excerpts showing historical costumes. 2020W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Theorie und Geschichte des Design I

Björn Franke

Turning PointsEthics is the philosophical foundation for a good life and asks what makes a good life. A key part of a good life is making the right decisions at the crucial moment. This requires on the one hand experience in dealing with such situations and on the other hand foresight to be able to estimate the consequences of their… 2020W, Proseminar, 3.0 ECTS

Theorie und Geschichte des Design II

Björn Franke

Matters of Life and DeathThe long term survival of humans on earth seems to be in jeopardy in the face of massive social, technological and ecological problems. Many are paralysed given the scale of these problems, as they seem to be to large for any individual or collective effort to solve them and are thus postponed to an undetermined future.… 2021S, Proseminar, 3.0 ECTS

Theorien zeitbasierter Systeme

Veronika Schnell

Seminar für Studierende der DIGITALEN KUNST, projektorientiert mit beschränkter Teilnehmer_innenzahl. Im Seminar beschäftigen sich die Teilnehmenden mit Theoriebildung vom Standpunkt der künstlerischen Produktion aus. Anhand einer gemeinsam definierten Auswahl von (Theorie)Begriffen im Bereich zeitbasierter Digitaler Kunst, hinterfragen sie deren Situiertheit im je spezifischen Diskursfeld, analysieren deren konzeptuelle Konstruktion, reflektieren und diskutieren deren Verwendung und erproben deren Einsatzmöglichkeit für die Beschreibung… 2020W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Theory Course

Brigitte Lachmayer-Felderer

The course will introduce seminal texts setting a theoretical base for Social Design projects and their conceptualization. This winter term’s focus will be both historical and actual notions of solidarity and community seen through the perspective of critical urban theory and its predecessors. Session I: A “Castle of Solidarity”: Vienna’s Karl-Marx-Hof 6.Oktober 2020, 14:00–17:30 https://www.theguardian.com/cities/2015/apr/27/vienna-karl-marx-hof-architecture-politics-ideology-history-cities-50-buildings Guided Tour through “Karl-Marx-Hof”: Meeting… 2020W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Theory and Practice of Artistic Research I

Margarete Jahrmann

Theory and Practice of Artistic Research I This seminar on methodologies of artistic research addresses arts, science and epistemic things. Stemming from an arts-based analysis the future of emerging strategies, technologies and cultural techniques of insight is discussed. But how can we consider performative practice and installations as experimental systems in order to generate artistic artefacts as epistemic objects, how… 2020W, Seminar, 2.0 ECTS

Theory and Practice of Artistic Research II

Margarete Jahrmann

2021S, Seminar, 2.0 ECTS

Theory matters if...

Florian Medicus

2021S, Seminar, 2.0 ECTS

Theory of Architecture 1

Mario Carpo

ThArch 1, 3rd session Mon 16 Nov 18:00 Part 1, recorded, 47’ Streaming at https://youtu.be/8OsiTE3VD6w Part 2, recorded, 45’ Streaming at https://youtu.be/AWwlOQDYI1Q Part 3, q/a live zoom session starting at 20:00 : https://zoom.us/j/96997041070 Meeting ID: 969 9704 1070 One tap mobile +431206093072,,96997041070# Austria +4312535501,,96997041070# Austria -- LINKS TO EACH CLASS WILL BE POSTED HERE 24 HOURS (OR SO) BEFORE EACH… 2020W, Lecture and Discussion, 2.0 ECTS

Theory of Architecture 2

Mario Carpo

MC 26 July 2020 REV 1 Aug REV 8 AUG REV 1 SEPT Theory of Architecture 1 (2020W, VD, Vorlesung und Diskussion) and Theory of Architecture 2 (2021S, SEW, wissenschaftliche Seminar) Theory of Arch 1 (lectures and discussion, term 1) and Theory of Arch 2 (seminar, term 2) are sequential courses, and both will consist of lectures and seminar-like discussions… 2021S, scientific seminar, 3.0 ECTS

Theory of Architecture Integration

Mario Carpo

Theory of Architecture Integration (wissenschaftliches Seminar, 2020W and 2021S) -- to all enrolled : as agreed, there will be no session on tue oct 20. next session on tue nov 3. more to follow by email. > Description English This seminar will mirror the contents of the courses Theory of Architecture 1 and 2; students will be encouraged to audit… 2020W/2021S, scientific seminar, 3.0 ECTS

Theory of Living Spaces

Andrea Börner

2021S, scientific seminar, 3.0 ECTS

Think exposed

Peter Hoiss

The aim of the course is to develop a group exhibition on a jointly decided topic in mutual exchange. Thematic specifications can offer a chance for one's own artistic, photographic exploration. The extent to which one's personal working methods and one's own interests can be integrated in a group exhibition should be discussed in the plenary session. In this context,… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

To Situate: Envisioning place(s) of difference

Maja Ozvaldic

This seminar is looking at the relationship between architecture, embodiment and spatio-political definitions of utopia. It is also an exploration of architecture’s agency between social reality and creative fiction assuming that possible futures have been imagined before in various ways. By revisiting past architectural utopias through altered viewpoints, it seeks to help envisioning affirmative places of inclusiveness. “The question of… 2020W, scientific seminar, 1.5 ECTS

To Situate: Envisioning place(s) of difference

Daniela Kröhnert

This seminar is looking at the relationship between architecture, embodiment and spatio-political definitions of utopia. It is also an exploration of architecture’s agency between social reality and creative fiction assuming that possible futures have been imagined before in various ways. By revisiting past architectural utopias through altered viewpoints, it seeks to help envisioning affirmative places of inclusiveness. “The question of… 2020W, scientific seminar, 1.5 ECTS

To the Artistic Strategies: lab

Bouchra Khalili

Teaching focuses essentially on the group members’ projects and work. Attendees can be student artists as well as students not engaged in art practices. The purpose of the course is to look and to develop artistic strategies based on the students' projects rather than on a doctrine or formula. The group operates as a lab allowing to collectively reflecting and… 2020W/2021S, Projektarbeit, 2.0 ECTS

Ton, Klang und akustische Gestaltung I

Alexander Martinz

Die LV bietet eine breit gefächerte Einführung in die Bereiche Ton, Klang und akustische Gestaltung. Dies beinhaltet technische Grundbegriffe und musiktheoretische Grundlagen, historisches Wissen, sowie eine Einführung ins Transmediale Kunst Tonstudio und die Software Ableton Live. Die semesterspezifischen Themen der LV hängen von den Bedürfnissen der Studierenden ab und werden im Rahmen der der ersten LV gemeinsam mit diesen festgelegt.… 2020W, artistic Seminar, 3.0 ECTS

Ton, Klang und akustische Gestaltung II

Alexander Martinz

2021S, artistic Seminar, 3.0 ECTS

Tragedy and Psychoanalysis

Amanda Holmes

In this course we will examine the role of tragedy within psychoanalytic theory. The Oedipus complex is one of the most notorious concepts of Freud’s corpus but it is not just the tragedy of Oedipus that has import for psychoanalysis. The idea of tragedy is more broadly relevant to the core concepts of psychoanalysis. In this course, we will focus… 2020W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Tragkonstruktionen - Industrial Design

Florian Medicus

Basic Introduction to structural design with special regards to interests and possicle application to Industrial Design. 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Transdisciplinarity and Representation II

Bernd Kräftner

2021S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Transdisziplinarity and Representation I

Bernd Kräftner

Mixing Realities Experiments and methods, observations and interventions / part 1 / Introductory course to Science and Technology Studies and investigations of it's relevance for transdisciplinary artistic research. Science and/or politics; nature and/or culture; facts and/or values. As soon we ask ourselves how artistic and scientific research could mix in different and perplexing ways it seems to be reasonable to… 2020W, Vorlesung und Übungen, 6.0 ECTS

Typografie

Astrid Seme

Das Bühnenstück Breath (1969) von Samuel Beckett endet kurze Zeit, nachdem es begonnen hat – um genau zu sein nach nur 35 Sekunden. Wir werden Becketts minimalistischen Einakter in Form einer gedruckten Publikation neu inszenieren und dabei Zeit in einem neuen Raum erfahrbar machen: Die Sekunden werden zu Seiten, die Seiten zur Bühne und das Vorder- und Rückcover zum Vorhang.… 2020W, Workshop, 1.0 ECTS

20 / 23