1119 courses

7 / 23

Experimentierlabor: HTL (Höhere Technische Lehranstalt)

Michael Palka

Die LV richtet sich vorrangig an Studierende des Lehramtes Kunst und kommunikative Praxis, Textil - freie und kontextuelle künstlerische Gestaltung und Materialkultur, Design, Architektur und Environment und Design, materielle Kultur und experimentelle Praxis. Es soll den Studierenden ein Überblick gegeben werden, welche Möglichkeiten hinsichtlich Materialbearbeitung, Gestaltung und Berufsausichten beim Besuch einer HTL geboten werden. Die LV wird in 3 Veranstaltungsblöcken… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Inklusion - Schule

Laszlo Lukacs

Kursleiter:Mag. László Lukacs Büro: Johann Strauß Gasse 13/1 1040 Wien Sprechstunde:Montag um 16:00-17:30 Uhr Office phone: +436648972323 E-mail : laszlo.lukacs@uni-ak.ac.at 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Kompetenzorientierte & alternative Beurteilungsmöglichkeiten

Jure Purgaj

Im Zentrum dieser Lehrveranstaltung werden Kompetenzorientierte und alternative Beurteilungsmöglichkeiten im Fachbereich Mode und Design stehen. Es werden verschiedene Designprozesse in der Mode und Design vorgestellt und anhand von Beispielen interpretiert. Die analysierten Designprozesse werden für die Vermittlung von Arbeitsmethoden und Beurteilungsmöglichkeiten im Bereich Mode und Design genutzt und Fachdidaktisch aufbereitet. A: ORGANISATION Die Lehrveranstaltung mit Diskussions- und Analysecharakter wird durch… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Mapping - Stadtraum

Nicoletta Blacher

Possibilities of mapping - in the mix of analogue and digital formats – using the example of urban space. The design of teaching and learning scenarios is characterized by different approaches in the mapping (artistic cartography, wikis, geomedia etc.) The topic offers numerous possibilities to introduce own artistic-scientific approaches, as well as the life worlds of children and adolescents in… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Modellbau

Dieter Wallmann

Anmeldefrist bis 30. Oktober verlängert !!! es sind noch Plätze frei ....... Modelle können ein wichtiger Behelf in der schulischen Praxis sein und sind nach wie vor gängiges Ausdrucks- und Erklärungsmittel für ArchitektInnen, DesignerInnen und RaumkünstlerInnen Ziel der Lehrveranstaltung ist es, die Vermittlung von künstlerischen Ideen, mit Plänen und Modellen zu erlernen und dies für den Schulunterricht umzusetzen . In… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: NMS (0113) Neue Mittelschule

Christa Holzbauer

A. SHORT DESCRIPTION Subtitle of the course: School practice-oriented participation and reflection on artistic design processes in the school system in the lab. B. ORGANIZATION This experimental laboratory leaves room for the combination of theory-based methods and manual and artistic practices. It develops a differentiated understanding of creativity-promoting action spaces and lesson arrangements with regard to emotional, socio-cultural, cognitive, aesthetic… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Performance in der Schule

Jasmin Schaitl

The experimental laboratory is intended to convey and make tangible the possibilities and potential of performance as a medium for self-definition and self-reflection in the classroom. With the help of performative exercises, students can gather their own experiences on their own body as well as on a cognitive level, and perceive performance as a meaningful means for a reflected approach… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Typografie in der Wissensvermittlung

Clemens-Gregor Göller

Schwerpunkt: Präsentationen und Handouts Die Eigenproduktion von Lehr- und Lern­­unterlagen ist in künstlerischen Unterrichtsfächern aus vielerlei Gründen im Steigen begriffen. Die visuelle Gestaltung dieser Unterlagen ist ein individuelles Instrument der Kunst- und Designdidaktik. Welche Rolle spielt die typografische Gestaltung bei der Erfassung von Inhalten? Welche Bedeutung hat das, was wir zeigen, für die ästhetische Bildung von Schüler*innen? Wie wählen wir… 2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: WERK-Raum

Manuel Wandl

Werken sollte nach Lehrplan in speziellen Räumlichkeiten stattfinden. Diese sind im besten Fall so ausgestattet, dass die Projekte je nach Anforderung umgesetzt werden können. Manche Themeninhalte oder praktische Umsetzungen benötigen allerdings andere Raumgegebenheiten. Die Zusammenlegung der früheren beiden getrennten Werkfächer zu einem geben neue Anforderungen an den Werkraum an sich. Auch durch die Digitalisierung werden sich Räume verändern, bzw. neue… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Werkdidaktik in SEK2

Manuel Wandl

Werkerziehung, sowohl technisch als auch textil, ist in einigen berufsbildenden und allgemeinbildenden Schulen Österreichs ein Teil des Lehrplans. Die Anforderungen für Lehrpersonen in diesen Fächern ist teilweise eine andere als für die Sekundarstufe 1. Die Betreuung und das Heranführen an abschließende Prüfungen wie Matura, Vorwissenschaftliche Arbeiten oder Diplomarbeiten sind nur ein Teil der neuen Kompetenzen der Lehrperson. Methoden wie e-learning… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Werkstättenpraxis in der Schule : BE

Nicole Krenn

Die LV untersucht Möglichkeiten und Problematiken des praktischen Unterrichtens von künstlerischen Techniken im Berufsfeld Schule. Vorrangig sollen Mal- bzw. Zeichentechniken praktisch erarbeitet und altersadäquate Vermittlungsmethoden reflektiert werden. Studierende sollen also den praktischen Umgang wie das Aufspannen von Leinwänden, Anrühren von Ölfarbe oder Tempera und der gleichen kennen lernen oder vertiefen. Wie wende ich einen Vertreiberpinsel an? Wie male ich nach… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Werkstättenpraxis in der Schule: DEX

Constantin Gröbner

In diesem Experimentierlabor wird das Potenzial des praktischen Unterrichtens in der Werkerziehung mit dem Schwerpunkt Holzbearbeitung erfahrbar gemacht werden. Vorrangig werden Methoden und Werkzeuge praktisch für die altersadäquate Vermittlung erarbeitet und reflektiert. Studierende werden den Umgang mit Holzbearbeitungswerkzeugen und Maschinen im Rahmen einer Schulwerkstatt erlernen und vertiefen. Anhand von eigenen Werkstücken werden Studierende im Rahmen der LV die Möglichkeiten und… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Werkstoff - Wertstoff

Manuel Wandl

Der Werkunterricht basiert auf der Auseinandersetzung mit Materialien und Werkstoffen. Diese sind nicht nur für praktische Umsetzungen von Artefakten wesentlich, sondern die Kenntnis derer Gewinnung, Bearbeitung, Wiederverwertung oder Entsorgung ist im Lehrplan angeführt. Weiters gilt für Schulen gesellschaftsrelevante Themen für Schülerinnen aufzuarbeiten und diese in die Lehre einfließen zu lassen, wie zum Beispiel die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung -… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Extracurricular Tendencies

Astrid Käthe Wagner

This winter semester we will visit two art collections as part of the Extracurricular Tendencies course. We will have a guided tour through the respective premises and afterwards we will talk and discuss about what we have seen. Through exchange and the input of the participants we will initiate a first reflection on site. Furthermore, there will be a written/practical… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Fachdidaktische Forschungstheorien und -methoden

Paul-Reza Klein

Smart Werken Wie sieht Werken der Zukunft in Schulen aus und wie finden sich Lehrpersonen zurecht in der Vielfalt von Maschinen, Technologien und Materialien? Welche Methoden stehen für eine interdisziplinäre Lehre zur Verfügung? Wo liegen die Schnittstellen zu den anderen Schulfächern? In diesem Seminar geht es darum, Erkenntnisse rund um diesen Themenbereich zu erarbeiten. Dazu schauen wir uns verschiedene Werkstättenkonzepte… 2020W/2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Fachdidaktische Forschungstheorien und -methoden

Walter Lunzer

Smart Werken Wie sieht Werken der Zukunft in Schulen aus und wie finden sich Lehrpersonen zurecht in der Vielfalt von Maschinen, Technologien und Materialien? Welche Methoden stehen für eine interdisziplinäre Lehre zur Verfügung? Wo liegen die Schnittstellen zu den anderen Schulfächern? In diesem Seminar geht es darum, Erkenntnisse rund um diesen Themenbereich zu erarbeiten. Dazu schauen wir uns verschiedene Werkstättenkonzepte… 2020W/2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Fachdidaktische Forschungstheorien und -methoden I

Ruth Mateus-Berr

DEKONSTRUKTION SYSTEMISCHER VORURTEILE In diesem Semester werden wir uns mit der Dekonstruktion von systemischen Vorurteilen beschäftigen und hierzu Expert*innen für einen Input einladen. In den jeweiligen Fächern sollen hierzu eigene künstlerische Zugänge entstehen, kontextualisiert werden und in Unterrichtskonzepte verwandelt werden die fachdidaktisch reflektiert sind. ANWESENHEIT: Anwesenheitspflicht bei allen angegebenen Lehrveranstaltungen. „ACHTUNG: Die LV findet online via zoom statt. Base-Emails lesen… 2020W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Fachdidaktische Forschungstheorien und -methoden II

Ruth Mateus-Berr

DEKONSTRUKTION SYSTEMISCHER VORURTEILE In diesem Semester werden wir uns mit der Dekonstruktion von systemischen Vorurteilen beschäftigen und hierzu Expert*innen für einen Input einladen. In den jeweiligen Fächern sollen hierzu Unterrichtskonzepte entstehen, die fachdidaktisch reflektiert sind. ANWESENHEIT: Anwesenheitspflicht bei allen angegebenen Lehrveranstaltungen. Fehlzeiten aus Krankheitsgründen sind mit Attest der Ärzt*in/des Arztes auszuweisen. Bei mehr als 3 Abwesenheiten muss die LV wiederholt… 2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Farbenchemie

Tatjana Bayerova

Verschiedene Formen der Malerei begleiten unsere Zivilisation seit frühesten Zeiten. Gemalte Werke waren und sind noch immer vor allem ein Ausdruck von Gefühlen und Ideen - dabei wird aber oft die materielle Seite tlw. vernachlässigt und übersehen. Für RestauratorInnen ist jedoch das Verständnis der materiellen Beschaffenheit von Kunstwerken unbedingt notwendig. Jede Malfarbe enthält immer zwei Basiskomponenten – Pigmente und Bindemittel,… 2020W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Feministische Kulturtheorien

Kristina Pia Hofer

2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Feministische Philosophie und Keramik in Aktion

Maria Bussmann

1. Termin: 16. Oktober 2020, 13:00–15:00 Keramikstudio Team-teaching von Maria Bussmann & Sascha Alexandra Zaitseva Töpfern, Weben, Sticken: Einst der Inbegriff weiblicher Kunst. Denken, Forschen, Philosophieren: feministisch! In einer neuen Form wollen wir beides (in einer Lehrveranstaltung) verbinden; Gedanken bilden und Ideen formen, Intersektion, Vernetzung, Exploration Raum geben. In der Nachfolge der Grundbedeutung von Peripatetic (Herumgehen), beim gemeinsamen Arbeiten Texte… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Feministische Philosophie und Keramik in Aktion

Sascha Alexandra Zaitseva

Die Lehrveranstaltung ist leider schon voll! 1. Termin: 16. Oktober 2020, 13:00–15:00 Keramikstudio Team-teaching von Maria Bussmann & Sascha Alexandra Zaitseva Töpfern, Weben, Sticken: Einst der Inbegriff weiblicher Kunst. Denken, Forschen, Philosophieren: feministisch! In einer neuen Form wollen wir beides (in einer Lehrveranstaltung) verbinden; Gedanken bilden und Ideen formen, Intersektion, Vernetzung, Exploration Raum geben. In der Nachfolge der Grundbedeutung von… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Fernsehen als Medium (Medienästhetik)

Michael Huber

2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Fertigungstechniken für Installationen - Projektarbeiten

Reinhold Krobath

Im Kontext zwischen Zeichnung, Modell und Installation wird ein eigenständiges Objekt mit Hilfe der möglichen Fertigungstechniken der Abteilung umgesetzt. Die Arbeit soll im Zusammenhang mit dem Semesterthema aus der Klasse stehen.   2020W/2021S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Fertigungstechniken für Installationen - Projektarbeiten I

Hermanus de Jongh

1. Treffen Di 13.10.2020 um 11:00 Werkstatt 2, Transmediale Kunst Raum  852 (-1 / UG) Oskar-Kokoschka-Platz 2 | A-1010 Wien wöchentlich, Di 11:00 - 13:00 GrundkursVerarbeitungs- und Herstellungsmethoden:messen / Maßstabtechnisches und isometrisches ZeichnenModelleBasis Planung / organische PlanungsstrategienVerarbeitungstechniken / Maschinen / Werkzeuge / SicherheitHerstellungsmethoden / KonstruktionMaterialien - Metall, Holz, Kunststoff u.a.Formen / HalbfabrikateVeredelungstechnikenProjekterweiterungsmethoden / Budgets 2020W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Fertigungstechniken für Installationen - Projektarbeiten II

Hermanus de Jongh

2021S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Filmgestaltung, Konzept und Umsetzung

Johannes Salat

Productiondesign bzw. Szenenbild im internationalen Film. Analyse der visuellen Gestaltung von internationalen Kinofilmen. Szenenbildkonzept zur SKY-Serie „Ich und die Anderen“ von David Schalko Nach dem wir uns die letzte Jahre immer wieder mit Remakes von schon existierenden Spielfilmen beschäftigt haben, möchte ich jetzt etwas anderes versuchen. Wir haben das große Glück, dass die SKY-Serie von David Schalko „Ich und die… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Filmgestaltung, Konzept und Umsetzung

Thomas Oliver Niehaus

"ich verstehe die welt nicht mehr." wilde wünsche und tote töchter. das bürgerliche trauerspiel und wie/ob es heute noch geht. 2020W/2021S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Filmisches Erzählen

Caroline Heider

This course teaches about the fundamentals of cinematic storytelling. You develop and explore your own personal photographic signature by making a short moving image. Short films are planned and prepared for realization. By drawing a storyboard and scene visualizations, narrative moments can be experienced through photo stills, compared to moving images, and discussed in the group.     2021S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Foreign Affairs I

Bärbel Müller

Damascus Dialogues [applied] Foreign Affairs collaborates with the Faculty of Architecture of the University of Damascus and the Damascus based Studio Reparametrize (as part of their ongoing project Recoding Post-War-Syria/Zamalka). Students in the Master of Architecture program have been be selected from each institution to participate in the lab. Acupunctural interventions as the seeds for community building: The eastern suburbs… 2020W/2021S, Seminar, 4.0 ECTS

Foreign Affairs II

Bärbel Müller

Tamale Territories The rapid and sprawling growth of the metropolitan area of Tamale in northern Ghana has led to the merging of the built environment with the coexistent tree savannah and agricultural landscapes. Tamale is the capital of Ghana’s Northern Region and one of the fastest-growing cities in West Africa. Tamale can be characterized by its horizontality and the presence… 2020W/2021S, Seminar, 4.0 ECTS

Formers

Seth Weiner

Formers are short, intuitive exercises that we’ll develop collectively, quickly, and alone. They ask where a work begins and ends. They are melodic, on brand, and focused on the role presentation plays in the construction of meaning. Formers are gestures, disappearing acts, and palimpsests. They are corrupt objects obsessed with their own time. Throughout the sessions, we'll be developing a… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Fotodokumentation in der Restaurierung I

Christoph Schleßmann

Die systematische Fotodokumentation ist ein unerlässlicher Teil der Konservierung, Restaurierung und Denkmalpflege und soll den Studierenden nach einer grundlegenden theoretischen Einführung durch praktische Übungen näher gebracht werden.   In komprimierter Form wird auf folgende Aspekte eingegegangen: technische Grundlagen der Fotografie Belichtung, Licht und Beleuchtung Studiotechnik Fotografieren von zwei- und dreidimensionalen Objekten (Textil/Gemälde/Objekt/Stein) Nachbearbeitung Fallbeispiele aus der Praxis 2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Fotografie

Albert Winkler

Die Lehrveranstaltung beinhaltet den Entwurf und die fotografische Umsetzung eines Werbesujets in Hinblick auf eine weitere digitale Nachbearbeitung. Bei der Postproduction werden die im professionelen Fotostudio der Angewandten entstandenen Fotos retuschiert, digital composed und farblich nachbearbeitet. Aus den fertigen Arbeiten entsteht letztlich ein Werbesujet in Form eines Plakates. 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Fotografie im Fokus. Eine Medien-, Theorie- und Kulturgeschichte der Fotografie

Christina Natlacen

Fotografiegeschichte beinhaltet weit mehr als die Beschäftigung mit der Entwicklung von fotografischen Techniken, die Kenntnis von ästhetischen Stilrichtungen und deren historische Einordnung. Die Fotografie ist vielmehr ein Medium, das in zahlreiche unterschiedliche Bereiche der Gesellschaft eingebettet ist und unsere Bildkultur seit gut 180 Jahren mit seinen Möglichkeiten und Diskursen auf mannigfaltige Weise bestimmt. Wir werden uns in dieser Lehrveranstaltung nicht… 2020W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Fotografische Technologien: Einführung Photoshop

Elisabeth Kohlweisz

Die LV vermittelt die Grundlagen in der praktischen Anwendung von Adobe Photoshop und den professionellen Umgang mit den Geräten (Scanner,Drucker, etc.) der Abteilung. Ziel ist es, die erworbenen Kenntnisse selbstständig umsetzen und somit für die künstlerische Arbeit nutzen zu können. 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Fotoradierung (Tiefdruck 2)

Henriette Leinfellner

Photointaglio experimental advanced course after having taken part in Tiefdruck 1 content: introduction into the history and development of photoetching. Basic technical instruction to transform an idea (image) into a photointaglioprint. impartment of basic techniques to produce printing plates . application of the plate in the printing process. source material is f.ex. photographical material or drawing and painting sources you… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

From the thought image into the script

Kamen Stoyanov

Wie beschreibe ich das Bild in meinem Kopf im Format eines Filmskripts? Geschult in der bildenden Kunst nähern wir uns dem filmischen Medium an, der erste Schritt hierfür ist das Schreiben für die Kamera. Dabei orientieren wir uns an künstlerischen Filmbeispielen und den eigenen Arbeiten. Die Vorlesung und Übung ist in drei Schwerpunkte aufgeteilt: (1) Erstensbeleuchten wir die Grundlagen des… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Gastvorträge

Sabine Konrath

Gastvortrag Florian Malzacher am 7. 10. um 15.00 Theater als Versammlung Parallel zu den zahlreichen politischen Bewegungen in aller Welt, gibt es in den letzten Jahren vermehrt künstlerische Ansätze, die Formen der Versammlung nutzen, um neue öffentliche Räume zu schaffen. Sie nutzen die spezifischen Möglichkeiten des Theaters, temporäre Gemeinschaften zu initiieren, und spiegeln so Gesellschaft nicht nur einfach wider, sondern… 2020W, 1.0 ECTS

Gegenwart und Geschichte des textilen Mediums I

Sigrid Pohl

Die spezifische Medialität des textilen Materials, das sich gleichsam aus der Immaterialität von der Faser über den Faden zum Gewebe verdichtet und die dem Material innewohnenden Qualitäten wie das Sinnliche, Flexible und Vergängliche bilden den Ausgangspunkt für exemplarische Hinweise auf die Bedeutung des Materials für das Leben des Menschen. Auf Grund ihrer Eignung zur Hüllenbildung dienen Textilien dem Menschen gleichsam… 2020W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Gegenwart und Geschichte des textilen Mediums II

Sigrid Pohl

2021S, Proseminar, 3.0 ECTS

Gender Studies: Gender Art Laboratory. Primavera

Marion Elias

Gender - Gestern Heute Morgen - Past Present Future GENERELLER FAHRPLAN IM GAL: Zu Beginn des Semesters wird, wie üblich, als Prolog das Thema und die Bedeutung von "Gender" zusammengefaßt, um Neueinsteigerinnen und Neueinsteigern eine adäquate Basis geben zu können; aus den "Unterthemen" (s. o.) die sich nach der erfolgreichen Doppelausstellung zum Motivkreis "Illuminazioni" als weitere Deklinationen im GAL entwickelt… 2020W/2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

General Outline of the History of Economic Thought

Ludwig List

2021S, Proseminar, 2.0 ECTS

General Outline of the History of Economic Thought

Ludwig List

This module represents part two of the course on the history of economic thought. It tries to offer a problem-oriented introduction into the history of economic thought and its historical context from a critical, macroeconomic perspective. Apart from presenting various basic economic concepts, several goals, instruments and fundamental debates in economic theory and policy will be explained and discussed. The… 2020W, Lecture and Discussion, 2.0 ECTS

Geometrisches Skizzieren

Markus Roskar

Geometrisches Skizzieren 1: The course deals with freehand drawing as anytime available medium for spatial depiction. The focus is on the structural set up and definition of specific forms. Teaching contents are: parallel projection, draft views and interpretation, perspective   2020W/2021S, Übungen, 3.0 ECTS

Geschichte und Theorie des Grafikdesigns

Anita Kern

2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Gestaltungslehre

Rudolf Fuchs

Experimentell aufgebaute Lehrveranstaltung, die schrittweise zum selbstständigen künstlerischen Arbeiten in den Bereichen der angewandten, bildenden und medialen Kunst führen soll. Im Vorlesungsteil werden anhand von Beispielen internationaler KünstlerInnen Methoden der Gestaltung, Strategien, dimensionale Zusammenhänge, Form-, Farb- und Raumphänomene, Funktionen sowie Denk- und Entwicklungsprozesse aus allen Bereichen der Kunst vorgestellt und analysiert. Ziel der Lehrveranstaltung: Förderung der individuellen Formensprache Aufgrund der… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Gestaltungsprojekt - Design

Michaela Martinek

Experimentierlabor T E R R A S S E . Mo 12.00 DKT 02. Viele Gemüsesorten, Kräuter, Pilze, Microgreens und Co. lassen sich das ganze Jahr über auf der Fensterbank und in der Vertikalen anbauen. Probier es aus! Wir gestalten DESIGNPROJEKTE, arbeiten mit dem MATERIAL Pflanzen und dem RAUM Terrasse, kuemmern uns auch um den sozialen Aspekt und schaffen einen… 2020W/2021S, artistic Seminar, 4.0 ECTS

Gestaltungsprojekt - Design Basic

Michaela Martinek

DESIGN BASICS. Where do I get my food from? Der Lockdown hat bewirkt, dass mehr und mehr Menschen sich essentielle Fragen stellen, wie: woher kommt meine Nahrung? Aus der Mensa? selbstgekocht? oder vom Hotel Mama?, kommen die Lebensmittel vom globalen Markt? sind sie regional gewachsen? oder selbstangebaut? ... Ich lade Sie/Dich ein Kreislaeufe zu untersuchen und Ihre/Deine Antworten auf diese… 2020W/2021S, artistic Seminar, 3.0 ECTS

7 / 23