1216 courses

14 / 25

Kunst- und Kulturgeschichte - Geschichte des Kunstgewerbes

Franz Kirchweger

Overview of the development of the so-called arts and crafts (applied arts/technical arts) from the Middle Ages to the 19th century based on major works in various materials (metal, ivory, glyptic, wood, ceramics, glass). The students should gain an understanding of the relevant artistic and technical factors, the historical classification, the function and meaning of objects as well as the… 2022W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Kunst- und Kulturgeschichte - Geschichte und Typologie von Textilien

Michael Ullermann

2023S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Kunst- und Kulturwissenschaftliches Englisch 1

Peter Waugh

Kunst- und Kulturwissenschaftliches Englisch 1(English for the Visual and Applied Arts and Cultural Studies) Peter WaughTuesdays 12.00-13.30 The aim of this student-oriented course is to help improve the participants’ knowledge of the English language, in particular in the specialist field of the applied arts, and to enhance their general linguistic abilities through practical work on the following skills: 1) Conversation:… 2022W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Kunst- und Kulturwissenschaftliches Englisch 2

Peter Waugh

Kunst- und Kulturwissenschaftliches Englisch 2(English for the Visual and Applied Arts and Cultural Studies) Peter WaughTuesdays 12.00-13.30 The aim of this student-oriented course is to help improve the participants’ knowledge of the English language, in particular in the specialist field of the applied arts, and to enhance their general linguistic abilities through practical work on the following skills: 1) Conversation:… 2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Kunst- und kulturwissenschaftliches Kolloquium

Helmut Draxler

2023S, Colloquium, 8.0 ECTS

Kunst- und kulturwissenschaftliches Kolloquium

Eva Kernbauer

In diesem Semester steht das Kolloquium im Zeichen der Diskussion aktueller Ausstellungen und Veranstaltungen, der gemeinsamen Textlektüre und ggfalls der Präsentation von Forschungsarbeiten, wobei kunstbezogene Themen im Zentrum stehen. Der inhaltliche Semesterschwerpunkt ist "Kritik und Positionierung": im Vordergrund steht, neben der Kritik einzelner Ausstellungen bzw. Forschungsprojekte, die Diskussion besonders spannender, auch kontroversiell diskutierter Themen, Texte und künstlerischer Arbeiten, wobei die… 2022W, Colloquium, 8.0 ECTS

Kunstbegriffe und die Ästhetik des Häßlichen

Franz Schuh

DER ZEIT IHRE KUNST Sigmund Freuds Text „Zeitgemäßes über Krieg und Tod“ beginnt mit einer Art Entschuldigung. In schweren Zeiten wie in „dieser Kriegszeit ... werden wir selbst irre an der Bedeutung der Eindrücke, die sich uns aufdrängen, und an dem Wert der Urteile, die wir bilden.“ Das Durcheinander im Diskurs bildet heute das Chaos, die Auflösungserscheinungen der globalen Realität… 2022W/2023S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Kunsttheorie, Kunstphilosophie und Ästhetik

Boris Roland Manner

2023S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Kupferstich (Tiefdruck 4)

Attila Piller

Einführung in den klassischen Tiefdruck. Arbeiten wie Dürer und Rembrandt.Geschichte der Druckgrafik , Kupferstich und Radierung. Einführungsvorlesung. Inhaltliche Auseinandersetzung und zeitgenössische Neuformulierung der Technik Anhand von ausgesuchten Beispielen. Umsetzung eigener Entwürfe in der Praxis.Erlernen der Herstellung von Spezialwerkzeugen (Grabstichel, Linienzieher, etc.) und die Drucktechnik des Kupferstich und Graveur.Klassische Grundierungsverfahren, Mezzotinto, Aquatinta,etc.Einige Links zur Lehrveranstaltung,Arbeitsmethoden:https://youtu.be/fQvghHs15hA https://youtu.be/7XnNpOmkcpA https://youtu.be/giA-g5FjmFY https://youtu.be/MRFq5Y74TwY https://youtu.be/PFtdgotOGKc Herstellung von… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Kuratorisches Kolloquium

Eva Maria Stadler

"look and look and look and look again, because nothing replaces looking...“ Anne d'Harnoncourt Im Kuratorischen Kolloquium sehen wir jeweils aktuelle Ausstellungen in Museen und Galerien und Offspaces, oder besuchen Künstlerinnen und Künstler in ihren Ateliers. Zur Diskussion stehen nicht nur die vorgestellten künstlerischen Arbeiten, sondern auch die kulturpolitischen und institutionellen Bedingungen unter denen die Kunstwerke produziert und präsentiert werden.… 2022W/2023S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Kurzprosa

Ivna Žic

In der Kurzprosa entsteht ein besonderer erzählerischer Blick, der wie durch ein Vergrösserungsglas auf merkwürdig Partikulares, auf minimale Details fällt.* Wir werden Kurzprosa lesen und uns fragen: Auf welcher Schwelle steht diese kurze, kürzeste oder auch etwas längere Prosa Form? Welches Erzählen entsteht in diesem „Zwischenraum“? Was erlaubt sich dieses Erzählen im kurzen Dazwischen? Verborgene Stimmen, genaue Blicke, verdichtetes Erzählen,… 2022W, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Laborpraxis für Restaurator*innen - Health and Safety

Marta Anghelone

The course consists of a theoretical lecture about health and safety, and two days of training in the laboratory. The students will learn how to safely and correctly work in a lab. During the practical exercises the students will calculate concentrations, prepare solutions, dilutions, measure pH, etc. Other topics will be solubility, miscibility, titration and buffer solutions. At the end… 2023S, Übungen, 1.0 ECTS

Language as Matter

Amanda Holmes

2023S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Laufende Portfolioarbeit

Karin Altmann

Das Portfolio ist eine wesentliche und kontinuierliche Reflexionsebene des individuellen Studienverlaufs. Sie visualisieren damit in Semesterabschnitten die verschiedenen Ebenen Ihres Studiums, resümieren die wesentlichen Erfahrungen, Ihren individuellen Fokus und Erkenntniszuwachs in künstlerischer Form und stellen Ihr Portfolio in Kleingruppen vor. Die daraus resultierende gemeinsame Diskussion und Reflexion ihres Studienfortgangs hilft die persönliche Situation einzuschätzen und bietet Orientierung für nächste Schwerpunktsetzungen.… 2022W/2023S, Programme - Related Reflection, 0.5 ECTS

Laufende Portfolioarbeit

Manora Auersperg

Das Portfolio ist eine wesentliche und kontinuierliche Reflexionsebene des individuellen Studienverlaufs. Sie visualisieren damit in Semesterabschnitten die verschiedenen Ebenen Ihres Studiums, resümieren die wesentlichen Erfahrungen, Ihren individuellen Fokus und Erkenntniszuwachs in künstlerischer Form und stellen Ihr Portfolio in Kleingruppen vor. Die daraus resultierende gemeinsame Diskussion und Reflexion ihres Studienfortgangs hilft die persönliche Situation einzuschätzen und bietet Orientierung für nächste Schwerpunktsetzungen.… 2022W/2023S, Programme - Related Reflection, 0.5 ECTS

Laufende Portfolioarbeit

Ricarda Denzer

Das Portfolio ist eine wesentliche und kontinuierliche Reflexionsebene des individuellen Studienverlaufs. Sie visualisieren damit in Semesterabschnitten die verschiedenen Ebenen Ihres Studiums, resümieren die wesentlichen Erfahrungen, Ihren individuellen Fokus und Erkenntniszuwachs in künstlerischer Form und stellen Ihr Portfolio in Kleingruppen vor. Die daraus resultierende gemeinsame Diskussion und Reflexion ihres Studienfortgangs hilft die persönliche Situation einzuschätzen und bietet Orientierung für nächste Schwerpunktsetzungen.… 2022W/2023S, Programme - Related Reflection, 0.5 ECTS

Laufende Portfolioarbeit

Barbara Graf

Das Portfolio ist eine wesentliche und kontinuierliche Reflexionsebene des individuellen Studienverlaufs. Sie visualisieren damit in Semesterabschnitten die verschiedenen Ebenen Ihres Studiums, resümieren die wesentlichen Erfahrungen, Ihren individuellen Fokus und Erkenntniszuwachs in künstlerischer Form und stellen Ihr Portfolio in Kleingruppen vor. Die daraus resultierende gemeinsame Diskussion und Reflexion ihres Studienfortgangs hilft die persönliche Situation einzuschätzen und bietet Orientierung für nächste Schwerpunktsetzungen.… 2022W/2023S, Programme - Related Reflection, 0.5 ECTS

Laufende Portfolioarbeit

Christoph Kaltenbrunner

(DIENSTAG) Das Portfolio ist eine wesentliche und kontinuierliche Reflexionsebene des individuellen Studienverlaufs. Sie visualisieren damit in Semesterabschnitten die verschiedenen Ebenen Ihres Studiums, resümieren die wesentlichen Erfahrungen, Ihren individuellen Fokus und Erkenntniszuwachs in künstlerischer Form und stellen Ihr Portfolio in Kleingruppen vor. Die daraus resultierende gemeinsame Diskussion und Reflexion ihres Studienfortgangs hilft die persönliche Situation einzuschätzen und bietet Orientierung für nächste… 2022W/2023S, Programme - Related Reflection, 0.5 ECTS

Laufende Portfolioarbeit

Michaela Martinek

Ich lade Sie zu einer Reflexion des letzten Semesters anhand Ihrer Darstellung im Format 100x100cm ein. Bitte melden Sie sich an EINEM der angebotenen Präsentationstermine an. Die Laufende Portfolioarbeit ist eine kontinuierliche, künstlerische Reflexionsebene des individuellen Studienverlaufs und begleitend zu den Lehrveranstaltungen. Eine künstlerisch gestaltete Visualisierung resümiert die wesentlichen Erfahrungen, Ihren individuellen Fokus und Erkenntniszuwachs. Die daraus resultierende Diskussion und… 2022W/2023S, Programme - Related Reflection, 0.5 ECTS

Laufende Portfolioarbeit

Nicole Miltner

Das Portfolio ist eine wesentliche und kontinuierliche Reflexionsebene des individuellen Studienverlaufs. Sie visualisieren damit in Semesterabschnitten die verschiedenen Ebenen Ihres Studiums, resümieren die wesentlichen Erfahrungen, Ihren individuellen Fokus und Erkenntniszuwachs in künstlerischer Form und stellen Ihr Portfolio in Kleingruppen vor. Die daraus resultierende gemeinsame Diskussion und Reflexion ihres Studienfortgangs hilft die persönliche Situation einzuschätzen und bietet Orientierung für nächste Schwerpunktsetzungen.… 2022W/2023S, Programme - Related Reflection, 0.5 ECTS

Laufende Portfolioarbeit

Barbara Putz-Plecko

Das Portfolio ist eine wesentliche und kontinuierliche Reflexionsebene des individuellen Studienverlaufs. Sie visualisieren damit in Semesterabschnitten die verschiedenen Ebenen Ihres Studiums, resümieren die wesentlichen Erfahrungen, Ihren individuellen Fokus und Erkenntniszuwachs in künstlerischer Form und stellen Ihr Portfolio in Kleingruppen vor. Die daraus resultierende gemeinsame Diskussion und Reflexion ihres Studienfortgangs hilft die persönliche Situation einzuschätzen und bietet Orientierung für nächste Schwerpunktsetzungen.… 2022W/2023S, Programme - Related Reflection, 0.5 ECTS

Laufende Portfolioarbeit

Barbara Putz-Plecko

Das Portfolio ist eine wesentliche und kontinuierliche Reflexionsebene des individuellen Studienverlaufs. Sie visualisieren damit in Semesterabschnitten die verschiedenen Ebenen Ihres Studiums, resümieren die wesentlichen Erfahrungen, Ihren individuellen Fokus und Erkenntniszuwachs in künstlerischer Form und stellen Ihr Portfolio in Kleingruppen vor. Die daraus resultierende gemeinsame Diskussion und Reflexion ihres Studienfortgangs hilft die persönliche Situation einzuschätzen und bietet Orientierung für nächste Schwerpunktsetzungen.… 2022W/2023S, Programme - Related Reflection, 0.5 ECTS

Learning from Environmental History and Theory: Agency of Others

Tulay Atak

Environmental history and theory provide a way to consider architecture in relation to histories of energy, extraction, infrastructure, production, supply chain, and labor. The environmental lens on history is a way to encompass all the elements of the built world (people, place, technology), allowing for making connections across a variety of scales from building details to cities. Environmental history and… 2022W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Lectures for Future

Maximilian Muhr

“Lectures for Future“ is a lecture series with guest lecturers from various universities and research institutions, most of them part of the Scientists4Future, working on the most pressing societal and ecological challenges and their potential solutions. The lecture series is taking place for the 7th time, everytime at several higher education institutions, each of them with their own unique programming.… 2022W, Ringvorlesung mit Workshop, 1.0 ECTS

Lectures for Future

Carlos Toledo

Please note: This course is worth 2.0 ECTS (not 1.0) and is listed in the base twice for administrative reasons. All information can be found in the course with the same name hosted by Maximilian Muhr. In order to receive the 2.0 ECTS, you have to register for both courses. 2022W, Ringvorlesung mit Workshop, 1.0 ECTS

Legal Conditions of Architecture

Gerald Fuchs

The course covers the essential legal matters that are relevant to architects and provides with practical tools and guidance to mitigate and avoid legal problems. The main focus of the course are the applicable laws on administrative procedures and services that (also) apply to architects, tort law, the respective liability issues - especially by Austrian Law. 2023S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Lektürekurs Malerei

Hannes Loichinger

Im Zentrum des Kurses steht die Erarbeitung und Diskussion von Grundlagen: Das viel beschworene Ende der Malerei und die Historisierung des damit verbundenen Narrativs, das bis heute in Ausstellungen wie Stop Painting (2021) in der Fondazione Prada in Venedig nachhallt, verschiedene Konzeptionen des (gemalten) Bildes von Albertis Fenster hin zur Malerei als spezifischer symbolischer Form, ebenso wie die fortgesetzten Prozesse… 2022W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Lektürekurs Malerei

Hannes Loichinger

2023S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Lets get mechanical! Games & Mechanisms

Thomas Brandstetter

Game mechanics can be defined as methods for interacting with the game state. They are determined by the rules and constitute fundamental building blocks of any game. How do experimental and artistic games use mechanics to create stories, construct meaning or convey emotions? In this course, we will play and investigate select examples of digital as well as analogue games.… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Licht, Belichtung und Beleuchtung

Jorit Aust

Licht als zentrales Gestaltungsmittel zu verstehen und zu beherrschen ist das Grundthema des Seminars. Das betrifft sowohl die technischen als auch inhaltlichen Aspekte der Lichtführung. Mit praxisnahen Übungen werden die fotografischen Grundkenntnisse der Studierenden erweitert und Basistechniken, wie die Lichtmessung, die Wahl der Leuchtmittel und Lichtformer theoretisch und praktisch vertieft. Ziel der Lehrveranstaltung ist die eigenständige Planung und Gestaltung von… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Licht- und Toninstallation

Felix Dreyer

Szenisches Licht im Bühnenraum und die technische Umsetzung von Lichtkonzeptionen. 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Licht- und Toninstallation

Felix Dreyer

Szenisches Licht im Bühnenraum und die technische Umsetzung von Lichtkonzeptionen.  2022W/2023S, Übungen, 1.0 ECTS

Lithografie 1 (Klassischer Steindruck)

Masanobu Mitsuyasu

This printing process is traditionally done on limestone. The course content will be largely freely designed. The goal is to expand the knowledge and possibilities in lithography, e.g. ink lavur, chalk drawings and different etching techniques in lithography. Results from a variety of techniques are desired, and the free combination of ideas and printing techniques will be an integral part… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Lösliche Salze in Objekten der Restaurierung und Konservierung

Johannes Weber

2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Lösungsmittel in der Restaurierung

Martina Grießer

Die Vorlesung bietet einen Einstieg in die Verwendung von flüssigen Reinigungsmedien in der Restaurierung. Sie vermittelt die nötigen physikalisch-chemischen Grundlagen und beschreibt den Einsatz dieser Reinigungsverfahren anhand von Praxisbeispielen. Ziel ist die Vermittlung der theoretischen Basis zur nachfolgend selbstständig Durchführung von Reinigungsmaßnahmen im Rahmen der praktischen Ausbildung. 2022W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Logik und Sprache

Boris Roland Manner

The seminar will be held in German. Contributions / discussions in English are welcome. 2022W/2023S, scientific seminar, 2.0 ECTS

Lyrik

Irina Bondas

Lyrik übersetzen – das transformative Potential von Übersetzung Das Seminar soll Übersetzung als komplexes Handeln, als eigenständige Kunstgattung und als Erweiterung der poetischen Mittel des eigenen Schreibens diskutieren und praktisch ausloten. Im theoretischen Teil wollen wir anhand ausgewählter Texte Grundlagen und -sätze sowie aktuelle Fragen von Übersetzbarkeit, Interpretation, Kulturpraxis und Mehrsprachigkeit im Kontext von Dekolonisierung und Befreiungsbewegungen erörtern. Wie können… 2022W, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

MATCH!

Yasmina Haddad

2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Machine Learning

Clemens Apprich

2023S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Machining PRAXIS in Architecture 1

Afshin Koupaei

This course will explore the applications of Computer numerically controlled (CNC) machines and machining technologies in architectural design and making.The course will cover special techniques of machining and processes of assembly. Students will learn how to choose the appropriate materials and machining tools in order to acquire the required quality/accuracy.The first section of each session will be a Lecture/Tutorial and… 2022W, scientific seminar, 2.0 ECTS

Machining PRAXIS in Architecture 2

Afshin Koupaei

2023S, scientific seminar, 2.0 ECTS

Mal- und Handwerkstechniken

Marion Elias

2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Mal- und Zeichentechniken

Markus Roskar

The course deals with basic drawing skills relevant for the depiction of spacial things. The focus is on communicating shape, tonal value, colour and verisimilitude. Topics will be various approaches to object studies, ratio and direction, shading and hatching methodically, the effective use of graphite and coloured pencil, charcoal, fine liner/pen and nib, alcohol markers, water colour, gouache and mixed… 2022W/2023S, Übungen, 2.0 ECTS

Malereidiskurse der Gegenwart

Stefan Wykydal

If necessary, the lecture will be held in english. 2022W/2023S, Proseminar, 3.0 ECTS

Marketing I

Cordula Cerha

Marketing war auch schon mal lustiger als heute. Wo sind sie hin die guten alten Zeiten als Don Draper mit einem gepflegten Glas Whiskey in der einen und einer Zigarette in der anderen Hand mit einem charmanten Lächeln und ein paar launigen Späßen seine Kunden für eine Investition in eine nationale Werbekampagne gewinnen konnte? Derartiges gibt es nur noch in… 2022W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Marketing I

Silke Vollenhofer

Einführung in das Kulturmarketing         2022W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Marketing II

Cordula Cerha

Marketing war auch schon mal lustiger als heute. Wo sind sie hin die guten alten Zeiten als Don Draper mit einem gepflegten Glas Whiskey in der einen und einer Zigarette in der anderen Hand mit einem charmanten Lächeln und ein paar launigen Späßen seine Kunden für eine Investition in eine nationale Werbekampagne gewinnen konnte? Derartiges gibt es nur noch in… 2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Marketing II

Silke Vollenhofer

2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Marktpositionierung, Markenschöpfung und Networking für Kunstschaffende

Christoph Wize

Marktpositionierung, Markenschöpfung, Networking für Kunstschaffende - S02849 - Christoph Wize Wir beschäftigen uns mit den Themen: Marktpositionierung -> 6 Schritte zur eigenen Positonierung; eigene Wertehaltung, meine Mission und weitere Methoden und Techniken zur Positionerung?  Markenschöpfung -> Methoden und Techniken der Markenschöpfung?  Arbeitsweise in dieser Veranstaltung -> ca. 50% Vortrag und ca. 50% Übungen (konkret mit Euren Beispielen/Themen) 2023S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Maschinenbau I

Matthias Pfeffer

introduction of the development of basic construction principles with exaples from engineering history presentation and explaination of the basic elements in mechanical enginering the goal is to realise the evolution of tecnical basis for developing a vision for the future 2022W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

14 / 25