1036 courses

4 / 21

Design Entwurf 1.0

Stefan Diez

2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht

Design Entwurf 1.0

Anab Jain

2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht

Design Entwurf 1.0

Matthias Pfeffer

2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht

Design Entwurf 1.1

Stefan Diez

2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht

Design Entwurf 1.1

Anab Jain

2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht

Design Entwurf 2.0

Stefan Diez

2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht

Design Entwurf 2.0

Anab Jain

2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht

Design Sketching

Heri Irawan

2020S, Vorlesung und Übungen

Design im Kontext mit Ökologie und Nachhaltigkeit

Christian Steiner

Ziel der Lehrveranstaltung ist die Vermittlung & Erarbeitung grundlegender Fakten, Theorien und Prinzipien von Ökologie & Nachhaltigkeit. Zu vier Terminen werden Gastvortragende aus verschiedenen Fachbereichen eingeladen, um ihre Erfahrungen und Sichtweisen zu diesem Thema darzulegen und mit allen Teilnehmern zu diskutieren. Zusätzlich erstellt jede/r Student/in eine Metastudie zu einem selbst gewählten Thema (z.B. eine Gegenüberstellung der ökologischen und nachhaltigen Aspekte… 2019W, Ringvorlesung mit Workshop

Design im Kontext mit Ökologie und Nachhaltigkeit

Peter Knobloch

The objective of the lecture is to impart & develop fundamental facts, theories and principles of ecology & sustainability. On four dates a guest lecturer from a different special field will be invited to share his experiences and point of views to that topic and discuss it with all participants. In addition to that, every student creates a meta-study for… 2019W, Ringvorlesung mit Workshop

Design im funktionalen Kontext I

Jeung Guy Song

Kleidungsstücke werden von uns im Alltag, zur Identifikation und auch zum funktionalen Gebrauch verwendet. Wenn wir uns mit dem funktionalen Aspekt der Kleidung beschäftigen, können wir auf klassische Kleidungsstücke zurückgreifen und verstehen wie sie für verschiedene Zwecke entwickelt werden mussten. Die Theorie würde den Studenten einen informativen Hintergrund vermitteln, z.B. „Wie ein Kragen am Hemd entstand“. Durch dieses Wissen können… 2019W, Vorlesung und Übungen

Design in gesellschaftlichem und politischem Kontext

Björn Franke

2020S, Ringvorlesung mit Workshop

Design und Diversität

Elena Shapira

Possessing Identities? Design, Possession and Media Performance in European and American Modernism On the cover of the bi-monthly American interior design magazine Metropolitan Home in the summer of 1999, the headline was “Shape Your Own Style, Get Personal,” the question arises how do we “Get Personal”? This proseminar addresses the question of the relationship between modern identities and consumerism. What… 2019W, Proseminar

Designing user interfaces

Wolfgang Haspinger

2020S, Vorlesung und Übungen

Designmanagement I

Silke Vollenhofer-Zimmel

2019W, Vorlesungen

Designmanagement II

Silke Vollenhofer-Zimmel

2020S, Vorlesungen

Designmanagement als Unternehmensstrategie

Erwin Bauer

Mit dem Basiswissen aus dieser Vorlesung werden GestalterInnen zu kompetenten PartnerInnen von Unternehmen, die Design als zentrales Instrument für Innovation anerkennen und strategisch einsetzen. Neben Beispielen aus der Markengeschichte werden aktuelle Cases vorgestellt, die Strategien der Markenführung zeigen und Prinzipien von erfolgreichem Designmanagement in Unternehmen deutlich machen. Die Rolle von Design und Kommunikation wird entlang des gesamten Produktentwicklungsprozesses von der… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen

Designs, Marken und Patente als registrierte Schutzrechte für Kreative

Tobias Fox

Creative people sooner or later make contact with law on designs, trademarks or patents (industrial property or IP rights) although, however, theses laws have been primarily implemented for industrialists. Having a registered design or a granted patent competitors can be excluded from doing identical or similar things. On the other side while working or performing on a project, IP rights… 2019W, scientific seminar

Didaktik und neue Medien I

Hubert Micheluzzi

Diese Veranstaltung soll weniger eine Form der Wissensvermittlung über neue Medien, als mehr die Möglichkeit einer Selbstreflexion über neue Medien sein. Die Erarbeitung von didaktischen Grundkonzepten und deren Vermittlungsstrategien in Bezug auf Neue Medien steht im Zentrum dieses Proseminars. Planspiele, bei denen Studierende die Rolle vom „Wissenden“, aber auch „Unwissenden“ einnehmen, bilden die Grundlage der verschiedenen Themenbereiche. Dabei soll die… 2019W, Proseminar

Didaktik und neue Medien I: Mapping - Stadtraum I

Nicoletta Blacher

Mapping – urban spacePossibilities of mapping - in the mix of analogue and digital formats – using the example of urban space. The design of teaching and learning scenarios is characterized by different approaches in the mapping (artistic cartography, wikis, geomedia, open data etc.) Changing perception of urban space and the appropriation of space change due to the overlapping of… 2019W, Proseminar

Didaktik und neue Medien II

Hubert Micheluzzi

2020S, Proseminar

Didaktik und neue Medien II: Mapping - Stadtraum II

Nicoletta Blacher

2020S, Proseminar

Die Architektur des Lichtes I

Lisa Truttmann

In this course we will look at light as a source, medium and subject for moving images in art and film. While analyzing its materiality and different aspects of the projection apparatus, we will travel through cinematic spaces light creates, sculptural spaces it builds, and architectural spaces in which it is perceived. Based on short lectures, screenings and readings, a… 2019W, artistic Seminar

Die Architektur des Lichtes II

Lisa Truttmann

2020S, artistic Seminar

Die Ausstellung als Medium

Liddy Scheffknecht

2020S, scientific seminar

Die Ausstellung als Medium

Liddy Scheffknecht

Die Lehrveranstaltung bietet einen Streifzug durch die verschiedenen Ausstellungsräume in Wien. Wir besuchen kunst-, kultur- und naturgeschichtliche Museen sowie die Schauplätze aktueller Kunst, wie Kunsthallen, Galerien und Offspaces. Dabei werden wir unterschiedliche Aspekte des Mediums Ausstellung konkret diskutieren und die Funktionen und Aufgabenbereiche der Schauräume thematisieren, mit Blick auf die Entstehungsgeschichte, Gegenwart und mögliche Zukunft des Mediums. In diesem Semester… 2019W, Proseminar

Die Bildnerische Erziehung im Übergang Primarstufe - Sekundarstufe I

Regina Zachhalmel

Die Lehrveranstaltung thematisiert anhand der Analyse des kindlichen Darstellungsvermögens (Kinderzeichnung, plastisches Gestalten, Farbausdruck und -gebrauch...), den Entwicklungs- und Bildungsstand von Schülerinnen und Schülern im Übergang von der Primarstufe in die Sekundarstufe I mit Fokus auf den aktuellen Fachhintergrund. Im Rahmen der Lehrveranstaltung werden Modelle der Entwicklung des kindlichen Darstellungsvermögens, der Ästhetik der Kindheit und deren Bedingungsfelder vorgestellt – darauf aufbauend… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen

Die Nacht

Martin Zeiller

2020S, scientific seminar

Die Werkstatt als Material- und Ideenlabor I

Peter Fritzenwallner

This upcoming Semester we going to examine the relationship between the wall and the painting, the image in general and it(s) context(s), the represented object and the representational display, as well as the pedestral and the sculpture. Doing so, we gonna try out to work on representational displays on our own, we will check out other contemporary artists who deal… 2019W, artistic Seminar

Die Werkstatt als Material- und Ideenlabor II

Peter Fritzenwallner

2020S, artistic Seminar

Die Zeichnung I

Nikolaus Gansterer

Vermittlung von Grundbegriffen zeichnerisch-performativer Praktiken sowie Techniken des Mappings und verschiedener Notationssysteme. Einführung in Fragestellungen subjektiver Kartografien, Choreo-graphien und Partituren, Methoden des Auf-Zeichnens und Ein-Schreibens sowie des "expanded drawings" mittels Material und Bewegung. Prüfungsmodalitäten Regelmaessige Anwesenheit und Mitarbeit! Anmerkungen Weitere Treffen nach Vereinbarung. Schlagwörter Exkursion, künstlerische Forschung, Praxisbezug, Diskussion, erweiterte Zeichnung LV-Anmeldung Per E-Mail: nikolaus.gansterer@uni-ak.ac.at 2019W, artistic Seminar

Die Zeichnung II

Nikolaus Gansterer

2020S, artistic Seminar

Differenz- Erfahrung/ Pieter Bruegel d. Ältere

Daniela Hammer-Tugendhat

Pieter Bruegel d. Ä. ist einer der bedeutendsten Künstler der niederländischen Kunst. Lange Zeit wurde er als Bauernmaler abgetan, dann ikonologisch und moralisierend gedeutet. Die Werke Bruegels zeugen jedoch von einer differenzierten und kritischen Haltung. Bruegel war ein Meister der Ambiguität, in seinen Werken entwarf er eine komplexe Weltsicht. In jedem seiner Bilder, seien es Gemälde, Zeichnungen oder Druckgraphiken, geht… 2019W, Vorlesungen

Digital Circuit - Workflow in der Praxis

Jorit Aust

Digital Circuit: eine kurze Einführung in den digitalen Workflow. Schwerpunkte dabei sind: Strategien zur Prozeßoptimierung mit Adobe Lightroom und Photoshop; Systemprofilierung von der Aufnahme bis zur Ausgabe; Belichtungsmessung als Basis eines optimalen digitalen Negativs; Rawentwicklung; das grundlegende Verständnis der Arbeit mit digitalen Negativen; Belichtungskorrekturen, allgemeine Farbkorrekturen und selektive Farbanpassungen sowie Perspektiven- und Gegenstandskorrekturen mit Raw-Konvertern; Interpolationstechniken und abschließende ausgabeorientierten Schärfungsroutinen;… 2019W, Vorlesung und Übungen

Digital Design Technology 1

Daniela Kröhnert

2019W, Seminar

Digital Design Technology 2

Daniela Kröhnert

2020S, Seminar

Digital Design and Full Scale Fabrication

Andrei Gheorghe

2019W, Seminar

Digital Fabrication

Peter Knobloch

2020S, Vorlesung und Übungen

Digital Sound & Voice III

Thomas Felder

2019W, artistic Seminar

Digital Sound & Voice IV

Thomas Felder

2020S, artistic Seminar

Digital Sound & Voice V

Ulla Rauter

2019W/2020S, artistic Seminar

Digitale Bildbearbeitung

Albert Winkler

2020S, Vorlesung und Übungen

Digitale Kulturen

Ramón Reichert

2020S, scientific seminar

Digitale Performance I

Alexander Martinz

Anhand von klassischen Filmbeispielen vermittelt die LV Einblicke in verschiedene Strömungen der Filmgeschichte (Early Cinema, Neorealismus, Classic Hollywood, Nouvelle Vague, New Hollywood, Exploitation, Pink Movie, Video Nasties, Postmodern Cinema, etc.) 2019W, artistic Seminar

Digitale Performance II

Alexander Martinz

2020S, artistic Seminar

Digitaler Entwurf und Virtualität I

Martina Menegon

Digitaler Entwurf und Virtualität I / Digital Design and Virtualityor how to “mis-use” digital tools for artistic productionand create Virtual Reality Art while exploring emerging, free or very low budget technologies "Virtual Reality projects frequently promise experiences so realistic you won’t believe that you are in VR. I’m interested in the opposite […] these emerging technologies can be used to… 2019W, artistic Seminar

Digitaler Entwurf und Virtualität II

Martina Menegon

2020S, artistic Seminar

Digitaler Satz - InDesign - Grundlagen A

Wolfgang Haspinger

Die Lehrinhalte von Grundlagen A und Grundlagen B sind ident. In der Lehrveranstaltung "Digitaler Satz" wird die Gestaltung und das Design von Printprodukten wie Poster, Flyer, Broschüren, Zeitschriften, Bücher etc. mit dem Programm Adobe InDesign CC vermittelt. Die TeilnehmerInnen lernen einen möglichst sinnvollen und effizienten Einsatz der Werkzeuge für Text- und Bildkomposition (Layout) der entsprechenden Printprodukte, sowie die für die… 2019W, Vorlesung und Übungen

4 / 21