1033 courses

10 / 21

Keramische Oberflächen

Maria Wiala

Blockveranstaltung: jeweils Freitag von 9.:30 - 12.30h im Keramikstudio Vorlesungsbeginn: Freitag, 8.November 2019 Schwerpunkte: Porzellanmalen/Aufglasurmalerei; Unterglasurmalerei; Blaumalerei; Engobenmalerei; Siebdruck auflegen Sgraffito: Schablone; Textur; Struktur; Einlegearbeit Weitere Techniken werden besprochen und mit Bild- und Filmmaterial vorgestellt. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen

Key Episodes of Western Architecture

Matthias Boeckl

2020S, Vorlesungen

Klang

Richard Eigner

In dieser Lehrveranstaltung wird zuerst ein Überblick über verschiedene künstlerische Positionen gegeben, die sich im Spannungsfeld zwischen Klangkunst, neuer Musik und experimenteller Elektronik bewegen. Diesem Querschnitt folgen praktische Einführungen in die technischen Produktionsmittel der Klangkunst und der elektronischen Musik. Je nach den Bedürfnissen der Studierenden können die Themen dabei von einer Einführung in Audioschnitt, zu verschiedenen Klangsynthese-Arten (von subtraktiver zu… 2019W/2020S, artistic Seminar

Kollaboratives und Disloziertes Arbeiten

Katharina Gsöllpointner

2019W, artistic Seminar

Kolloquium für DissertantInnen

Manfred Wagner

Das Kolloquium wird nicht abgehalten! 2020S, Seminar

Kons. Technolog. Sem. - Gemäldefirnisse

Caroline Ocks

2019W, Vorlesung und Übungen

Kons. Technolog. Sem. Konstruktionslehre und Statik

Günther Fleischer

Bei dieser Lehrveranstaltungen sollen Grundlagen der Bautechnik v.a. von historischer Bausubstanz vermittelt werden. Anhand einfacher Berechnungsansätze wird außerdem ein Grundverständnis für statisch-konstruktive Zusammenhänge erarbeitet. 2019W, artistic Seminar

Konservierungstechnologisches Seminar - Färbetechnik

Tanja Kimmel

Die Studierenden erlenen das Färben von Protein- und Zellulosefasern mit synthetischen Farbstoffen nach dem Foulardverfahren, das sich bedingt durch die zu verwendenden Farbstoffsysteme voneinander unterscheidet. In der Blockveranstaltung werden die hierfür notwendigen Kenntnissse in Theorie und Praxis vermittelt mit dem Ziel farblich passende Gewebe färben zu können, die zur Stabilisierung von textilen Objekten durch näh- oder klebetechnische Methoden dienen. Im… 2019W, Vorlesung und Übungen

Konservierungswissenschaftliches Arbeiten

Johanna Runkel

2020S, scientific seminar

Konzepte audiovisueller Medienproduktion I

Gerda Lampalzer-Oppermann

2019W, scientific seminar

Konzepte audiovisueller Medienproduktion II

Gerda Lampalzer-Oppermann

2020S, scientific seminar

Künstler_innen(auto)biographien

Martin Zeiller

I Am Still Alive On Kawara Es wird palavert und proklamiert, bekannt, gestanden und gebeichtet. Autobiographien glänzen mit literarischen Formen. Künstlerinnen und Künstler schreiben Kommentare, Kunstkritiken, Manifeste und Autobiographien, in denen künstlerische Identität konstruiert und reflektiert wird. Es scheint, als ob wir im Erzählfluss von privatem und öffentlichem Leben in die Tiefen künstlerischer Kreativität blickten und dessen Bedingungen erkennen, als… 2019W, scientific seminar

Künstlerateliers / Werkstätten

Sophie-Marie Geretsegger

2020S, Proseminar

Künstlerische Grundlagen

Barbara Putz-Plecko

Künstlerische Grundlagen Wintersemester: Die Lehrveranstaltung versteht sich als Einführung in künstlerisches Arbeiten und geht projektbegleitend verschiedenen grundlegenden Fragen nach: Wodurch werden künstlerische Prozesse angestoßen und wie vorangebracht? Wie entwickelt man relevante Fragen und daraus Themen und Inhalte? Was ist ein künstlerisches Konzept? Welchen Stellenwert hat Recherche und Kontextualisierung in künstlerischen Arbeitsprozessen? In welchem Verhältnis stehen Konzept, Produktion, Präsentation und Rezeption?… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht

Künstlerische Grundlagen

Barbara Putz-Plecko

Künstlerische Grundlagen Wintersemester: Die Lehrveranstaltung versteht sich als Einführung in künstlerisches Arbeiten und geht projektbegleitend verschiedenen grundlegenden Fragen nach: Wodurch werden künstlerische Prozesse angestoßen und wie vorangebracht? Wie entwickelt man relevante Fragen und daraus Themen und Inhalte? Was ist ein künstlerisches Konzept? Welchen Stellenwert hat Recherche und Kontextualisierung in künstlerischen Arbeitsprozessen? In welchem Verhältnis stehen Konzept, Produktion, Präsentation und Rezeption?… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht

Künstlerische Herangehensweisen an das digitale Arbeiten: Grundlagen

Flora Watzal

Digital workshop. Introductionary seminar. Media-specific basics. Tutorials (software and equipment) and experimental practice. The focus will be on audiovisual media. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen

Künstlerische Herangehensweisen an das digitale Arbeiten: Vertiefende Kenntnisse

Flora Watzal

Digital workshop. Advanced seminar. media-specific basics tailored to the needs and interessts of the paticipating students. Focus: conceptual process and realisation of an artistic project. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen

Künstlerische Perspektive

Georg Glaeser

2019W, Übungen

Künstlerische Projektarbeit

Barbara Putz-Plecko

Die LV dient der Besprechung und Unterstützung Ihrer Projektarbeiten im Rahmen von Einzelgesprächen. Sie ist kein abgeschlossenes eigenes Format, sondern findet in Kooperation mit den Lehrenden der Abteilung kkp und tex statt. 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht

Künstlerische Projektarbeit

Barbara Putz-Plecko

Die LV dient der Besprechung und Unterstützung Ihrer Projektarbeiten im Rahmen von Einzelgesprächen. Sie ist kein abgeschlossenes eigenes Format, sondern findet in Kooperation mit den Lehrenden der Abteilung kkp und tex statt. 2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit

Barbara Putz-Plecko

Die LV dient der Besprechung und Unterstützung Ihrer Projektarbeiten im Rahmen von Einzelgesprächen. Sie ist kein abgeschlossenes eigenes Format, sondern findet in Kooperation mit den Lehrenden der Abteilung kkp und tex statt. 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht

Künstlerische Projektarbeit

Barbara Putz-Plecko

Die LV dient der Besprechung und Unterstützung Ihrer Projektarbeiten im Rahmen von Einzelgesprächen. Sie ist kein abgeschlossenes eigenes Format, sondern findet in Kooperation mit den Lehrenden der Abteilung kkp und tex statt. 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht

Künstlerische Projektarbeit

Barbara Putz-Plecko

Die LV dient der Besprechung und Unterstützung Ihrer Projektarbeiten im Rahmen von Einzelgesprächen. Sie ist kein abgeschlossenes eigenes Format, sondern findet in Kooperation mit den Lehrenden der Abteilung kkp und tex statt. 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht

Künstlerische Projektarbeit

Barbara Putz-Plecko

Die LV dient der Besprechung und Unterstützung Ihrer Projektarbeiten im Rahmen von Einzelgesprächen. Sie ist kein abgeschlossenes eigenes Format, sondern findet in Kooperation mit den Lehrenden der Abteilung kkp und tex statt. 2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit (Bachelorarbeit)

Ferdinand Schmatz

Betreuung der Bachelorarbeit in Form von Einzelbetreuung und in Gruppensitzungen. 2019W/2020S, Projektarbeit

Künstlerische Projektarbeit (Bachelorarbeit)

Gerhild Steinbuch

Betreuung der Bachelorprojekte durch individuelle Treffen sowie Treffen in der Gruppe 2019W/2020S, Projektarbeit

Künstlerische Projektarbeit (Vorbereitung Bachelorarbeit)

Ferdinand Schmatz

Vorbereitende Beratung und Betreuung für die textliche wie intermediale Ausrichtung der Bachelorarbeit in Form von Einzelgesprächen und Gruppensitzungen - ein intensiver Austausch zur Findung poetischer Perspektiven, Formen und Inhalte. Erkundungen. Behauptiungen und weitere Herausarbeitung der qualitativen Stärken, die während des Studiums erreicht wurden. 2019W/2020S, Projektarbeit

Künstlerische Projektarbeit (Vorbereitung Bachelorarbeit)

Gerhild Steinbuch

Vorbereitende Beratung und Betreuung für die inhaltliche wie formale Ausrichtung der Bachelorarbeit in Form von Einzelgesprächen und jour fixe zum Austausch in der Gruppe. Unterstützung bei Themenfindung und Recherche, Aufzeigen formaler Möglichkeiten, bei performativen Formaten gemeinsame Sichtung / Analyse bestehender Projekte, die für die eigene Arbeit hilfreich sein könnten. Erkundungen und weitere Herausarbeitung der qualitativen Stärken, die während des Studiums… 2019W/2020S, Projektarbeit

Künstlerische Projektarbeit - Das technische Kleid

Ingrid Prettenthaler

Schwerpunkt S m a r t C l o t h e s - M e d i z i n Bekleidung und Körperbehelfe im Schnittpunkt mit neuen Anforderungen im Gesundheitssystem Die Voraussagen über die demografischen Veränderungen unserer Gesellschaft werden immer mehr zur Realität. Die moderne Medizin schuf die Chance für ein langes Leben. Weitere Disziplinen versuchen nun, dieses lange… 2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit - Digitale Kommunikations-u. Medienwelten

Hubert Micheluzzi

• Unterrichtskonzept im Rahmen der Eingliederung der "digitalen Grundbildung" in den BE-Unterricht. • Weiterentwicklung von studiumsrelevanten Kommunikationsmedien (analog & digital)• Auseinandersetzung mit bestehenden Kommunikationsstrategien• Nachhaltige und zeitgemäße Dokumentationsformen• Unterstützung des "UNI-BASE-Projekts"• Unterstützung bei eigenen künstlerischen Arbeiten in Bezug auf Einsatz von digitalen Medien 2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit - Experimentelle Praxis

Ute Neuber

Nach zwei Semestern „Erkundend unterwegs in der Angewandten“ soll mein früheres Lehrmotto „Experimentelle Entwicklungsmethoden“ wieder in den Vordergrund treten. Auf Wunsch kann der Diskussionsteppich, der sich im Lauf der letzten beiden Semester begründet hat, nebenbei informell weitergeführt werden. Geschlossene Loops (Schlaufen) als Tools oder Ausgangspunkte, um Hüllenräume - die auch Kleidung sein können - wahrnehmend zu erfassen, zu dekonstruieren oder… 2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit - Feldforschung im Weltmuseum Wien

Nicole Miltner

Das Weltmuseum Wien beherbergt über 200.000 ethnografische Objekte aus unterschiedlichen Teilen der Welt, die einem regionalen Prinzip folgend auf 9 Sammlungen aufgeteilt sind. Die Spannweite reicht von seltenen mexikanischen, hawaiianischen oder brasilianischen Federobjekten über wertvolle Bronzen aus Benin hin zu alltäglichen Schirmkappen aus den USA oder zeitgenössischer nepalesischer Kunst. Das Anlegen der Sammlungen in diesem Ausmaß wurde erst durch Imperialismus… 2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit - Fläche/Körper/Raum

Manora Auersperg

2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit - Fotografie

Konrad Strutz

2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit - Künstlerische Forschung

Nikolaus Gansterer

2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit - Künstlerisches Medium: Textil

Barbara Graf

HAUT/MEMBRANEN - von Schichten und Ebenen, von Oberflächen und Tiefen Wie können wir unsere erste Haut betrachten? Als abschließende Membran oder als durchlässiges Übergangsmedium? Stecken wir in einer Haut, aus der es kein Entrinnen gibt oder sind wir diese Haut? Dieses scheinbar umhüllende Organ können wir nicht wie die zweite Haut (Kleidung) ablegen. Die Haut als Fläche und Tiefenschicht empfängt… 2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit - Kunst und Prozess

Ricarda Denzer

2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit - Malerei / Farbe

Ingo Nussbaumer

Zum ABC der Malerei und ihren Grundlagen: Symmetrie und Farbe. Ziel ist die Erarbeitung eines Begriffs der Malerei speziell von Seiten der Farbe. Der Begriff der Symmetrie galt nicht nur den antiken Architekten und Bildhauern als einer der bedeutendsten Begriffe zum Verständnis innerer Zusammenhänge im Kontext der Proportionenlehre, sondern wurde auch als ein wichtiger Bestandteil der Techne-Lehren zur Malerei gehandhabt.… 2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit - Material.Kollision.Manipulation

Wilbirg Reiter-Heinisch

2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit - Medialität / Materialität

Martin Krenn

2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit - Mode / Materialkultur

Adelheid Call

Textilien & Hitze heiß gepresst, mit Hitze geformt. In dieser Lehrveranstaltung dreht sich alles um die thermoplastische Abformung, das Thermofixieren textiler Materialien. Ein Verfahren nach dem traditionell Falten, einfache Lege-, Steh- oder Kellerfalten, Plissees, Faltrollos und BH-Schalen produziert werden, aber es ist so viel mehr möglich in dieser so mannigfaltigen Technik. Es lassen sich feine Markierungen, Linien, Zeichnungen, ein Falz,… 2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit - Performance and Urban Matters

Daniel Aschwanden

2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit - Reflexion als Praxisform

Katharina Heinrich

Instrument Körper - die Rolle des Körpers in der Arbeitspraxis Das Seminar basiert auf einer Methodik der Reflexion, Erkenntnis und deren Übersetzung in das Medium Kunst. Im wechselseitigen Dialog treiben sie Inspiration und künstlerisches Schaffen voran. In diesem Semester legen wir besondere Aufmerksamkeit auf den Körper in Relation zum individuellen Arbeitsprozess und die daraus generierenden spezifischen Fragen. Welche Rolle spielt… 2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit - Schnittentwicklung

Ingrid Prettenthaler

Fortsetzung Schwerpunkt F A S H I O N meets M U S I C , S T Y L E , S O U N D and S U B V E R S I O N danach Schnittentwicklung/ Teil2 und OFFENE WERKSTATT dienstags 11:00-12:30 Text und Termine siehe S03072. In Kombination mit S03072 und Abschluss einer künstlerischen Konzeptes… 2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit - Zeichnung

Manora Auersperg

2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit - Zeichnung (Vertiefung)

Markus Zeber

In der zweistündigen Übung soll prozesshaft gezeichnet werden. Das Ziel ist eine A2-Zeichnung zu erarbeiten, die eine räumliche Fiktion darstellt. Rohstoff dafür soll ihr Leben, ihr Umfeld, Fotos und/oder die Filmwelt sein. Sie machen uns diese, Ihre Welt, visuell zugänglich, indem Sie eine zeichnerisch dicht gepackte, räumliche Information erzeugen. Die Übung beginnt damit, dass Sie einen Fundus an visuellen Medien… 2019W/2020S, artistic Seminar

Künstlerische Projektarbeit im Metallumarium

Jakob Scheid

Die Lehrveranstaltung vermittelt grundlegende Techniken der Metallbearbeitung, die im Zuge einer künstlerischen Projektarbeit erprobt und in die Praxis umgesetzt werden. Im Zusammenspiel von Handwerk, Experiment und künstlerischer Reflexion werden Arbeiten zu einem Thema entwickelt. In diesem Semester befassen wir uns mit Marionetten. Genauere Beschreibung folgt. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen

10 / 21