1137 courses

22 / 23

Video: Grundlagen der Soundgestaltung

Andreas Braito

Soundscape / Klanglandschaft Der englische Begriff Soundscape (Klanglandschaft) ist ein Kunstwort, zusammengesetzt aus den Begriffen Sound (Geräusch) und Landscape (Landschaft). Soundscapes beschreiben akustische Hüllen, die Personen an einem bestimmten Ort umgeben, z. B. die individuellen Klanglandschaften von Biotopen oder Städten. Soundscapes werden in der Musik, der Radiokunst und der Klangkunst verwendet. Insbesondere in der Musique concrète werden Klänge aus Natur,… 2019W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Video: Grundlagen der angewandten Tonkomposition für Video und Kurzfilm

Wolfgang Neipl

alternate.mode »Daydreamer»As we cannot use our well Audio- and MIDI- equiped Videostudio for learning how to score and dub Video and Shortfilm, I introduce here my alternative Programm for 2020S of this segment. It wants to serve as a sustainable base for understanding the impact of Music and Sound in TimeBased Imagery (Motion Picture) and to find and strengthen an… 2019W/2020S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Video: Künstlerische Anwendung der Montagetechnik

Andreas Braito

Das Videostudio ladet wieder in diesem Semester in Kooperation mit dem Bundesforschungszentrum für Wald (BFW) zu einem Wettbewerb ein. Mehrere Lehrveranstaltungen begleiten die Studierenden in der Realisierung ihrer etwa 30 Sekunden langen Clips. Die Aufgabenstellung steht im Kontext der Agenda 2030 Sustainable Development und wird in einem Kick-Off Meeting am Montag den 9. März um 17:00 Uhr vorgestellt und detailliert… 2019W/2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Video: Künstlerische und technische Grundlagen d.Kameraarbeit u.Videoproduktion

Wolfgang Neipl

alternate.mode Diese Lehrveranstaltung wird in inhaltlich angepasster Form abgehalten. Der persönliche Kontakt zu jedem einzelnen Teilnehmer ist essenziell, der Wissenstransfer erfolgt bevorzugt in schriftlicher und zeichnerischen Form, wodurch inahltlche Präzision und zeitliche Flexibilität für die Studierenden gewährleitet sind. Bei Bedarf ergänzen ZoomMeetings das Angebot. Der Wettbewerb wird in einer, an die Coronakrise angepassten Form stattfinden, der zeitliche Rahmen mit den… 2019W/2020S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Video: Künstlerische und technische Grundlagen der Montagetechnik I

Andreas Braito

Lehrziel Das Ziel der Lehrveranstaltung ist es, dem Studierenden ausreichende Grundkenntnisse über die technischen und künstlerischen Möglichkeiten bei der Produktion und Postproduktion eines Videoprojektes zu vermitteln. Diese in den Kursen erlangten Kenntnisse, befähigt und ermöglicht es dem Studierenden an den Schnittplätzen des Videostudios selbstverantwortlich zu arbeiten! Lehrinhalt - Technische Grundlagen für das Loggen und den Import von Video- und Audiomaterial.… 2019W/2020S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Video: Künstlerische und technische Grundlagen der Montagetechnik II

Andreas Braito

Lehrziel Das Ziel der Lehrveranstaltung ist es, dem Studierenden ausreichende Grundkenntnisse über die technischen und künstlerischen Möglichkeiten bei der Produktion und Postproduktion eines Videoprojektes zu vermitteln. Diese in den Kursen erlangten Kenntnisse, befähigt und ermöglicht es dem Studierenden an den Schnittplätzen des Videostudios selbstverantwortlich zu arbeiten! Lehrinhalt - Technische Grundlagen für das Loggen und den Import von Video- und Audiomaterial.… 2019W/2020S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Video: Künstlerische und technische Grundlagen der Montagetechnik III

Andreas Braito

Das Ziel der Lehrveranstaltung ist es, dem Studierenden ausreichende Grundkenntnisse über die technischen und künstlerischen Möglichkeiten bei der Produktion und Postproduktion eines Videoprojektes zu vermitteln. Diese in den Kursen erlangten Kenntnisse, befähigt und ermöglicht es dem Studierenden an den Schnittplätzen des Videostudios selbstverantwortlich zu arbeiten! Lehrinhalt - Technische Grundlagen für das Loggen und den Import von Video- und Audiomaterial. -… 2019W/2020S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Video: Künstlerische und technische Grundlagen der Videoanimation, compositing

Wolfgang Neipl

Step by Step Online ! 2019W/2020S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Videoverwandte Medien I

Friedrich Oelberg

Blockveranstaltungen Digitale Kunst, Visuelle Mediengestaltung, Videotechnik, Kameraführung, kamertechnische Übungen, Lichtgestaltung, digitale Videobildaufbereitung, Videogestaltungsunterricht. 2019W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Videoverwandte Medien II

Friedrich Oelberg

Blockveranstaltungen Digitale Kunst, Visuelle Mediengestaltung, Videotechnik, Kameraführung, kamertechnische Übungen, Lichtgestaltung, digitale Videobildaufbereitung, Videogestaltungsunterricht. ONLINE SEMINAR !!! einwahl mit ZOOM ! 2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Videoverwandte Medien III

Franz Schubert

Im Seminar werden Möglichkeiten von Realtime 3D mit der freien Game Engine Unity in Verbindung mit 3D-Animationssoftware (Cinema4D) für Game bzw. VR Anwendungen erarbeitet. C#: User Interaction, Trigger Animations, Scripting Projectiles, Scripting Impacts, Collisions, Game Object Destruction, Timer, Spawning Objects, Tracking Objects, Move Towards Game Physics, Rigid Bodies, Collider Components Audio Ligthing MakeHuman: Character Creation, Character Rigging C4D: Character Editing,… 2019W/2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Videoverwandte Medien IV

Jan Lauth

>HAV InterFaces< Haptik Audio Video Schnittstellen Die Lehrveranstaltung beschäftigt sich mit gegenläufi­gen Phänomenen: -Digitale Medien haben die menschlichen Aktionsradien erweitert. -Sie werden aber ausschließlich über den Seh- und Hörsinn rezipiert und vernachlässigen alle anderen Sinne. Dabei ist die Haptik die eigentlich wichtigste Wahrnehmungsebene, sie entwickelt sich als erstes beim menschlichen Embryo. Sogar das Berühren eines Touch-Display vermittelt keine sinnliche Erfahrung,… 2019W/2020S, artistic Seminar, 1.0 ECTS

Videoverwandte Medien V

Michael Huber

- 3D Special Unit- In-depth course for the winter semester- Presentation - Representation- Display and virtualization Translation: DeepL 2019W/2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Visualisierungsstrategien I

Michael Huber

- Systematic investigations of the complex moving image - Digital production and postproduction - Special: Interactions "Time - Image" - screenings - Project management and presentation 2019W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Visualisierungsstrategien I

Wolfgang Obermair

Die Lehrveranstaltung, die sich vorwiegend an die unteren Semester der Studierenden der Transmedialen Kunst wendet, versteht sich als Einführung in die Arbeit mit technischen Medien wie Video, Licht, Projektion oder Fotografie. Dies soll vor allem anhand der Ressourcen der Abteilung geschehen. Darüber hinaus soll in der Beschäftigung mit Arbeitstechniken, Visualisierungs- und Werkprozesse anderer KünstlerInnen Vorgehensweisen diskutiert, in kleinen Übungen angewandt… 2019W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Visualisierungsstrategien II

Wolfgang Obermair

Die Lehrveranstaltung, die sich vorwiegend an die unteren Semester der Studierenden der Transmedialen Kunst wendet, versteht sich als Einführung in die Arbeit mit technischen Medien wie Video, Licht, Projektion oder Fotografie. Darüber hinaus soll in der Beschäftigung mit Arbeitstechniken, Visualisierungs- und Werkprozesse anderer KünstlerInnen Vorgehensweisen diskutiert, in kleinen Übungen angewandt werden. Im Sommersemester wird der Schwerpunkt auf Arbeitsprozess aus der… 2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Visualisierungsstrategien II

Michael Huber

- Systematic studies on the moving image - Dramaturgy and narrative structure - Special topic: Hidden Features - The optical unconscious - Screenings Translation: DeepL 2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Visualität und Sprache I

Maximilian Geymüller

Das Verhältnis von Sprache und Visuellem ist spätestens seit Mitte des 20. Jahrhunderts ein zentrales Thema in der westlichen Kunst und war dabei ständig von einer großen diskursiven Dynamik begleitet. Die Territorien von Wort und Bild sind in Bewegung, überlagern und öffnen sich, Betrachtungen und Theoreme wandern hin und her. Konkrete – vor allem auch künstlerische – Fragen, die sich… 2019W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Visualität und Sprache II

Maximilian Geymüller

ACHTUNG: Änderung des Seminarablaufs Aufgrund der geänderten Betriebssituation an der Uni infolge der Corona-Krise wird das Seminar entsprechend adaptiert: Die geplanten Ausstellungsbesuche in Wiener Kunstinstitutionen finden nicht statt, werden jedoch nach Vereinbarung und je nach Entwicklung der Situation eventuell später im Semester nachgeholt. Die geplante Exkursion nach Graz ist definitiv abgesagt. Die Lektüre-Einheiten bzw. Textbesprechungen an den Montagsterminen werden wie… 2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Vom Still zur Bewegung

Judith Pichlmüller

Adaptation to current conditions (Covid-19): - Distance Learning via Zoom Meetings at lecture times given below, weekly invitation by email to confirmed registered students (group meetings) - individual meetings via zoom by personal arrangement - Relevant discussion material and links are continuously updated on the lecture´s Own-Cloud Intense discussion and working with moving images, as well as the practical implementation… 2019W/2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Vorschau und Konzeption

Christoph Kaltenbrunner

Die VORSCHAU & KONZEPTION soll den persönliche Lernweg und dessen rückblickende bzw. vorausschauende Reflexion mit Bezug auf die individuellen Erweiterung (MASTER Studium mit 4 Semester) klar erkennen lassen. 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 1.0 ECTS

Walks / Exkursionen

Julia Haller

2019W, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

War on Women? Causes, Manifestations, Effects, and the Art World

Renée Gadsden

Our point of focus is the book Invisible Women: Exposing Data Bias in a World Designed for Men by Caroline Criado Perez (required reading). A critical analysis of the book, and exploration of the topics raised in the book, form the basis of the seminar. 2019W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Ways of Seeing

Eva Maria Stadler

In this seminar we will train our eyes. By visiting artists in their studios, seeing exhibitions in galleries, museums or off spaces we will have a look at art works, but we will also put a focus on the conditions, under which the art works were produced and presented in the different institutions. John Berger, an english art critic, poet… 2020S, Lecture and Discussion, 2.0 ECTS

Web Design

Naemi Luckner

Das Ziel dieser Lehrveranstaltung ist einerseits eine Auseinandersetzung mit gängigen Technologien zur Konzipierung und praktischen Umsetzung von Webseiten (HTML, CSS), andererseits soll aber auch ein Einblick in den gesamten Designprozesses geschaffen werden. Ziel ist die Vermittlung von Basiswissen, um vertiefendes Selbststudium zu ermöglichen. Für diese Lehrveranstaltung sind keine Vorkenntnisse notwendig.Es gibt keine Vorbesprechung! Die Lehrveranstaltung wird in 6 x 4h… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Webdesign

Christoph Schlossnikel

Vom Web- zum Experience Design: Konzeption und Gestaltung von Markenerlebnissen im digitalen Zeitalter. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Werbepsychologie I

Cordula Cerha

Die Rahmenbedingungen für die Werbung sind auf den heutigen Märkten schwierig. Der hohe Grad der Bedürfnisbefriedigung bei den Konsumenten und das große Angebot an vielfach austauschbaren Produkten haben zu einem nachlassenden Interesse der Konsumenten an Werbebotschaften geführt. Von den zwischen 2.000 und 4.000 Werbebotschaften, die täglich auf den Konsumenten einströmen, werden nur wenige überhaupt wahrgenommen und noch weniger dauerhaft gespeichert.… 2019W, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Werbepsychologie II

Cordula Cerha

Die Rahmenbedingungen für die Werbung sind auf den heutigen Märkten schwierig. Der hohe Grad der Bedürfnisbefriedigung bei den Konsumenten und das große Angebot an vielfach austauschbaren Produkten haben zu einem nachlassenden Interesse der Konsumenten an Werbebotschaften geführt. Von den zwischen 2.000 und 4.000 Werbebotschaften, die täglich auf den Konsumenten einströmen, werden nur wenige überhaupt wahrgenommen und noch weniger dauerhaft gespeichert.… 2020S, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Werkzeug- und Maschinenpflege

Johannes Falkeis

2019W, Übungen, 1.0 ECTS

Wissenschaftlich schreiben und arbeiten

Marion Elias

Schreiben - kann so gut wie jeder, der ein wenig Zeit an schulischer Ausbildung hinter sich gebracht hat. Es tut auch - fast - jeder.Wie aber verhält sich die Sache, wenn es, sozusagen, ernst wird, wenn ein wissenschaftlicher Kanon verlangt wird, der sich in seinem Reglement de facto selbst erklärt.?Und wie ist das mit dem Zeug, das sich “Recherche” nennt?… 2019W, Proseminar, 3.0 ECTS

Wo stehst Du mit deiner Kunst, Kolleg_in

Eva Maria Stadler

1973 malt Jörg Immendorff das ikonische Bild ‚ Wo stehst du mit deiner Kunst, Kollege’ und schreitet von der Straße hinein - ins Atelier. Draußen – ‚Lohnraub, Arbeitshetze, Teuerung , Politische Unterdrückung, Kampf’ drinnen ‚Pop Art, Neuer Realismus, Conzept-Art, Landart, OP-Art etc’. Was ist zu tun? Können Politik und Kunst so ungestüm zusammengedacht werden, wie sich in Immendorffs Bild die… 2019W/2020S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Writing Lab

Kristina Pia Hofer

In this course, students have the opportunity to work on concrete writing projects (term papers, proposals, other written assignments). The lab combines weekly Zoom meetings, where we will discuss crucial stages of the writing process (processing researched material, finding a research question, organizing an essay, overcoming writer’s block, working with formatting guidelines) in the plenary. The students will complete small… 2020S, scientific seminar, 2.0 ECTS

ZKF - Angewandte Fotografie I-II

Maria Ziegelböck

online mode. 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 12.0 ECTS

ZKF - Angewandte Fotografie III-VII

Maria Ziegelböck

online mode. 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 13.0 ECTS

ZKF - Bühnen- und Filmgestaltung I-IV

Bernhard Kleber

Semesterthemata sose2020 filmset-„modell“ e zu clockwork orange performance – körper-raum-körper – body intimacy dokumention dieser beiden arbeiten wie besprochen bleiben diese semester themata bestehen – sind nun aber in der teils auch freieren künstlerischen ausführungen und umsetzungen situationsbedingt auch als solche anrechenbar so gilt es in diesem semester auch, neue ,der aktuell individuellen lebensbedingungen angepasste analoge und mediale ausdrucks formen… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 15.0 ECTS

ZKF - Bühnen- und Filmgestaltung V-VII

Bernhard Kleber

Semesterthemata sose 2020 filmset-„modell“ e zu clockwork orange performance – körper-raum-körper – body intimacy dokumention dieser beiden arbeiten wie besprochen bleiben diese semester themata bestehen – sind nun aber in der teils auch freieren künstlerischen ausführungen und umsetzungen situationsbedingt auch als solche anrechenbar so gilt es in diesem semester auch, neue ,der aktuell individuellen lebensbedingungen angepasste analoge und mediale ausdrucks… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 14.0 ECTS

ZKF - Digitale Kunst I-II

Ruth Schnell

jeweils Do 14:00 bis 15:45 UhrVorträge zu künstlerischen Strategien innerhalb diverser Arbeitsbereiche der DIGITALEN KUNST mit Schwerpunktsetzung zum Semester- bzw. Jahresthema Climachange and Migration.Jede/r Studierende soll eine künstlerische Arbeit vorzugsweise zum Semesterthema oder zu einem frei gewählten Thema realisieren.jeweils Do 16:00 bis 18:30 UhrGruppenfeedback zu den künstlerischen Konzepten der Studierenden. 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 19.0 ECTS

ZKF - Digitale Kunst III-VII

Ruth Schnell

jeweils Do 14:00 bis 15:45 Uhr Vorträge zu künstlerischen Strategien innerhalb diverser Arbeitsbereiche der DIGITALEN KUNST mit Schwerpunktsetzung zum Semester- bzw. Jahresthema Climachange and Migration. Jede/r Studierende soll eine künstlerische Arbeit vorzugsweise zum Semesterthema oder zu einem frei gewählten Thema realisieren.jeweils Do 16:00 bis 18:30 Uhr Gruppenfeedback zu den künstlerischen Konzepten der Studierenden. 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 12.0 ECTS

ZKF - Digitale Kunst VIII

Ruth Schnell

jeweils Mi 10:00 bis 12:00 Uhr DiplomanInnentreffen/GruppeDiskussion und Feedback zum erarbeiteten künstlerischen Diplomkonzept und zur schrittweisen Realisierung der Diplomarbeit.Zusätzlich zum Mittwochtermin finden regelmäßig Einzeltermine statt. 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 10.0 ECTS

ZKF - Fotografie I-II

Gabriele Rothemann

The aim of studying photography / Institute of Fine Arts is to enable students to work out individual stategies of creating artworks and to achieve an independent artistic position. The specially supported content-related artistic research and gaining analogue and digital photographic techniques form the prerequisite for using the medium of photography freely, in accordance with the artistic idea. Students in… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 15.0 ECTS

ZKF - Fotografie III-VII

Gabriele Rothemann

During the weekly plenum hold by the Department of Photography, students present their artistic work via zoom. For this purpose it is necessary to find an appropriate display for the current project and to convey its concept and content to the audience. A discussion develops during which the presented projects are questioned and argued. The focus on this process enables… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 15.0 ECTS

ZKF - Fotografie III-VIII

Gabriele Rothemann

During the weekly plenum hold by the Department of Photography, students present their artistic work via zoom. For this purpose it is necessary to find an appropriate display for the current project and to convey its concept and content to the audience. A discussion develops during which the presented projects are questioned and argued. The focus on this process enables… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 15.0 ECTS

ZKF - Grafik Design I-II

Oliver Kartak

The zkF includes weekly participation in zoom meetings, in which project discussions are held individually and in teams, or presentations with guests are held online. 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 12.0 ECTS

ZKF - Grafik Design III-VII

Oliver Kartak

The zkF includes weekly participation in zoom meetings, in which project discussions are held individually and in teams, or presentations with guests are held online. 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 13.0 ECTS

ZKF - Grafik I-II

Jan Svenungsson

Ziel des Studiums ist es, eine individuelle Position des künstlerischen Ausdrucks, zur Produktion und der Auseinandersetzung mit der gesellschaftlichen und künstlerischen Umwelt zu erarbeiten und zu einer eigenständigen, künstlerischen Strategie zu gelangen. Die besonders geförderte inhaltliche Auseinandersetzung und das Lernen der traditionellen (analogen) und neuen (digitalen) grafischen und druckgrafischen Techniken, bilden den Ausgangspunkt, um die eigenen künstlerischen Ideen, konkret einzusetzen.… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 15.0 ECTS

ZKF - Grafik III-VII

Jan Svenungsson

Ziel des Studiums ist es, ein individuelles Verhalten zum künstlerischen Ausdruck, Produktion und Auseinandersetzung mit der gesellschaftlichen und künstlerischen Umwelt zu entwickeln und zu einer eigenständigen künstlerischen Position zu gelangen. Gemeinsam erarbeiten wir einen Weg, individuelle Zugänge und Inspirationen in Form zu bringen, um am zeitgenössischen künstlerischen Diskurs teil zu nehmen. Im Zentralen Künstlerischen Fach III-VIII steht die persönliche künstlerische… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 15.0 ECTS

ZKF - Grafik III-VIII

Jan Svenungsson

2019W, Künstl. Einzelunterricht, 15.0 ECTS

ZKF - Grafik und Werbung I-II

Matthias Spaetgens

Wichtigstes Ziel ist die Entwicklung kreativ herausragender und wirksamer Kommunikationsmaßnahmen und deren Präsentation. Die Studierenden sollen in die Lage versetzt werden, die Probleme von Auftraggebern zu verstehen, zu analysieren und ihre Kunden in Kommunikationsfragen zu beraten. Dabei steht die methodische Entwicklung von Ideen und deren Visualisierung, die kritische Auseinandersetzung mit Techniken der werblichen Kommunikation und die Analyse und Bewertung der… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 12.0 ECTS

ZKF - Grafik und Werbung III-VII

Matthias Spaetgens

Wichtigstes Ziel ist die Entwicklung kreativ herausragender und wirksamer Kommunikationsmaßnahmen und deren Präsentation. Die Studierenden sollen in die Lage versetzt werden, die Probleme von Auftraggebern zu verstehen, zu analysieren und ihre Kunden in Kommunikationsfragen zu beraten. Dabei steht die methodische Entwicklung von Ideen und deren Visualisierung, die kritische Auseinandersetzung mit Techniken der werblichen Kommunikation und die Analyse und Bewertung der… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 14.0 ECTS

22 / 23