799 courses

6 / 16

Experimentallabor - Kunststoff 1

Ursula Klein

Im Experimentallabor Kunststoff geht es um das Schweißen von Folien und Textilien. Der Schwerpunkt der Lehrveranstaltung liegt bei aufblasbaren Objekten, deren Eigenschaften, Möglichkeiten und Grenzen. 2019W, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Experimentallabor - Kunststoff 2

Ursula Klein

Im Experimentallabor Kunststoff geht es um das Schweißen von Folien und Textilien. Der Schwerpunkt der Lehrveranstaltung liegt, wie in den vergangenen Jahren, bei aufblasbaren Objekten, deren Eigenschaften, Möglichkeiten und Grenzen. 2020S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Experimentallabor - Licht

Christian Steiner

In the coming semester the lecture will take the form of a workshop. Participants should  consider a lighting projekt in advance which we try do realise theoretically.   2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Experimentallabor - Projektion

Elisabeth Wildling

Experimenteller Umgang mit dislozierten, fragmentierten Räumen, Telepräsenz. Arbeiten mit Video, Projektion, Übertragungen. Ein Labor welches Technik, Praxis und Theorie, Anylyse in dieser besonderen Situation verbindet. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Experimente mit Elektronik und Arduino

Jonas Bohatsch

This course is aimed at beginners who never worked in the field of physical computing.Attendants will learn how to work with the Arduino Platform. Content • Overview of the Arduino Platform • Basics of programming Arduino • Working with sensors • Controlling LEDs, motors, etc. 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Experimentelle Druckgrafik und Kombinationstechniken (Lithografie 4)

Zekerya Saribatur

Projekt entwicklung und vorlagen vorbereitung . Experimentieren mit ungewönlichen Materialien , technische unterstützung , Online Projekte : Film ,Buch, Zeichnung, Installationen,.......... 2019W/2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Experimentelle Holztechnologie

Reinhold Krobath

Grundvorlesung und Einführung in die Abteilung für alle Studierenden via Disdance- Learning. Themenschwerpunkte sind dabei  Holzverbindungen, Holzoberflächenbehandlung und Sicherheitsaspekte. Mittels Aufgabenstellungen, hochladbaren Unterlagen,  Links zu Videos und Austausch via Mail, Cloud oder Zoom wird versucht, Wissen zu vermitteln und für künftige Arbeiten in der Abteilung vorzubereiten.     2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Experimentelles Entwerfen und Gestalten in themenbezogener Projektarbeit

Elisabeth Kopf

Von der Wiege bis zur Wiege (Cradle to Cradle) — Experimente für temporäres Wohnen Die erste Wohnung des Menschen ist die Wiege, und seine letzte ist der Sarg. Beides sind temporäre Unterkünfte. Aus der Wiege heraus steigen wir in das Leben, und im Grab kehren wir zurück in den großen Kreislauf der Natur. In einem systemisch-verbundenen Verständnis des Lebens und… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Experimentierlabor I BE

Heinrich Viktor Nagy

Kunst und Schule als Heterotopien Es gibt gleichfalls - und das wohl in jeder Kultur, in jeder Zivilisation - wirkliche Orte, wirksame Orte, die in die Einrichtung der Gesellschaft hineingezeichnet sind, sozusagen Gegenplatzierungen oder Widerlager, tatsächlich realisierte Utopien, in denen die wirklichen Plätze innerhalb der Kultur gleichzeitig repräsentiert, bestritten und gewendet sind, gewissermaßen Orte außerhalb aller Orte, wiewohl sie tatsächlich… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor I TEX / TECHWE / DEX

Margarete Pokorny

IDEE - TECHNIK - POTOTYP- PRAXIS (Distance Learning) In dieser Lehrveranstaltung versuchen wir Kunstschwerpunkte in ein Unterrichtskonzept zu übersetzen. Wie weit muss eine künstlerische Idee vereinfacht oder zerlegt werden, um sie über distance learning vermitteln zu können? Die eigene künstlerische Arbeit und Beispiele anderer KünstlerInnen dienen als Inspiration. Aufgrund der aktuellen Krise könnte es sein, dass wir die SchülerInnem in… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor I: TEX / TECHWE / DEX

Bernhard Weingartner

Für das laufende Semster wurde das Experimentierlabor auf Distance Learning in Form von interaktiven zoom-Sessions umgestellt. Diese finden an den vereinbarten Terminen für die angemeldeten TN statt.Ausgangspunkt der LVA ist das kreative Recycling von harmlosen Alltagsmaterialien, mit denen verblüffende naturwissenschaftliche Phänomene „begreifbar“ im doppelten Wortsinn werden. Zu Beginn der LV werden zahlreiche Anregungen für derartige Projekte präsentiert. Dabei werden Phänomene… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Bits and Bites - I

Ruth Mateus-Berr

BITS & BITES IST EIN NEUES FORMAT!Ziel des Formats ist es, dass unterschiedliche Interessensgebiete, die von Studierenden und Lehrenden eingebracht werden in einzelnen, in sich abgeschlossenen Lehrveranstaltungen von allen Studierenden der Angewandten besucht werden können. Die Lehrveranstaltungen (VÜ) EXPERIMENTIERLABOR Bits & Bites finden alle 14 Tage in Form von 2 Einheiten/1 ECTS statt. Jede einzelne LV ist in sich geschlossen… 2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Bits and Bites - II

Ruth Mateus-Berr

BITS & BITES IST EIN NEUES FORMAT!Ziel des Formats ist es, dass unterschiedliche Interessensgebiete, die von Studierenden und Lehrenden eingebracht werden in einzelnen, in sich abgeschlossenen Lehrveranstaltungen von allen Studierenden der Angewandten besucht werden können. Dieses Bits & Bites widmet sich dem Thema: Feminist Art Education. Die Geschichte der Fachdidaktik wird weiblich umgeschrieben. Positionen aus dem deutschsprachigen und internationalen Raum… 2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Digital Craftsmanship

Christina May Yan Carli

Topic: In this class students are asked to work on a chosen art/design/topic and finalize a teaching concept that can be implemented during the digital Angewandte Festival (June 23rd -26th) and can be held over a video conferencing tool with a secondary school class. Briefing: Combining analog and digital (printing) techniques Teaching concept which can be employed during the digital… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Inklusion - Schule

Laszlo Lukacs

Designforschung und Produktentwicklung mit Schwerpunkt für Menschen mit besonderen BedürfnisseKursleiter:Mag. László Lukacs Büro: ZOOM oder per Skype Sprechstunde:Montag um 16:00-17:30 UhrOffice phone: +436648972323 Web page: https://base.uni-ak.ac.at/courses/2019S/S02446/Uhrzeit:Dienstag um 10:15-12:45 Uhr per ZOOM.us A. Beschreibung Das Ziel dieser Lehrveranstaltung ist die gemeinsame barrierefreie Entwicklung von Designstücken zusammen mit und für Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Die Inklusion und aktive Zusammenar- beit mit Menschen,… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: makingAchange

Ruth Mateus-Berr

Ziel dieser Lehrveranstaltung ist es, einen Beitrag zur Transformation der Gesellschaft zu leisten und die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit als Selbstverständlichkeit im studentischen und folgend schulischen Umfeld als auch im Alltag zu integrieren und wahrzunehmen. Im Rahmen dieser Lehrveranstaltung wird fächerübergreifend mit Lehrenden der Universität für Bodenkultur (BOKU) und der Angewandten zusammengearbeitet. Ziel ist es hier im Speziellen, Studierende im… 2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Extracurricular Tendencies

Astrid Käthe Wagner

In the Extracurricular Tendencies course we will look at the working methods of a particular artist in each unit. Since it is unfortunately not possible at the moment to physically encounter works of art and exhibitions, I show you films/videoworks and I provide you with texts by and about artists to get an impression of the respective practice. The aim… 2020S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Fachdidaktik I - Übersetzen BE

Silke Pfeifer

Schwerpunkt: Sustainable Development Goals im BE-Unterricht Die Lehrveranstaltung beschäftigt sich mit der Entwicklung und Reflexion von Vermittlungskonzepten, die ausgehend von der eigenen künstlerisch-wissenschaftlichen Tätigkeit der Studierenden in den Unterricht der Bildnerischen Erziehung übersetzt werden. Bei der Entwicklung von Unterrichtskonzepten steht die Beschäftigung und gestalterische Auseinandersetzung der SchülerInnen mit den Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen im Zentrum. Die Studierenden… 2020S, Proseminar, 3.0 ECTS

Fachdidaktik I - Übersetzen BE

Clemens-Gregor Göller

Schwerpunkt: analog und digital Ausgangspunkt dieser Lehrveranstaltung ist die eigene künstlerische Tätigkeit (Expertise) der teilnehmenden Studierenden. Diese ist für das Unterrichtsfach Bildnerische Erziehung in ein fachdidaktisches Vermittlungskonzept zu übersetzen, das analoge und digitale Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung berücksichtigt. Welche Art von Unterricht hilft Schülerinnen und Schülern dabei, Bilder besser zu verstehen, Bilder selbst zu gestalten, sie im Alltag bewusst wahrzunehmen, sinnvoll… 2019W, Proseminar, 3.0 ECTS

Fachdidaktik I - Übersetzen TEX / TECHWE / DEX

Paul-Reza Klein

Diese LV findet im alternate Mode (Online-Distanzlehre) statt: Ausgehend vom Vorwissen der TeilnehmerInnen, baut das Seminar darauf auf, die eigenen künstlerischen Fähigkeiten und Designerfahrungen in den Unterricht zu übersetzen. Schwerpunkt liegt dabei auf die Erschließung und Entwicklung von Themen die für das neue Fach DEX von Relevanz sind, sowie die Differenzierung zu dem Fach BE. 1.) Arbeitsaufträge und Informationsmaterial sind… 2019W/2020S, Proseminar, 1.5 ECTS

Fachdidaktik I - Übersetzen TEX / TECHWE / DEX

Manuel Wandl

Diese Lehrveranstaltung beschäftigt sich mit der Übersetzung von textilen Kunst- oder Designprojekten bzw. zeitgenössischer Inhalte für den Schulunterricht. Lehrplan: Was steckt dahinter? Lehrende: Wer sind die? - Wer bin ich? Lehre: Kann das auch ein anderer machen? Fach: gehört das Fach zur Allgemeinbildung? Werkraum: Braucht man in der Schule Spezialräume? Didaktik: Wer Was Wie für wen? mein Zugang: Wie kann… 2019W/2020S, Proseminar, 3.0 ECTS

Fachdidaktik I - Übersetzen TEX / TECHWE / DEX

Walter Lunzer

Diese LV findet im alternate Mode (Online-Distanzlehre) statt: Ausgehend vom Vorwissen der TeilnehmerInnen, baut das Seminar darauf auf, die eigenen künstlerischen Fähigkeiten und Designerfahrungen in den Unterricht zu übersetzen. Schwerpunkt liegt dabei auf die Erschließung und Entwicklung von Themen die für das neue Fach DEX von Relevanz sind, sowie die Differenzierung zu dem Fach BE. 1.) Arbeitsaufträge und Informationsmaterial sind… 2019W/2020S, Proseminar, 1.5 ECTS

Fachdidaktik II - Übersetzen BE

Silke Pfeifer

Schwerpunkt: Berufsorientierung im BE-Unterricht Ausgehend von Beispielen der eigenen künstlerisch-wissenschaftlichen Tätigkeit der Studierenden werden Konzepte zur Übersetzung in die Unterrichtssequenzen des Praktikums erarbeitet, als Plakate visualisiert sowie relevante Ansätze methodisch erprobt. Darüber hinaus werden strukturelle Vorgaben der Schulorganisation (Stunden- und Semestereinteilung, Lehrplanbezug, Kompetenzorientierung hinsichtlich der neuen Reifeprüfung, Vorwissenschaftliche Arbeit und die Querschnittsthemen Inklusion, Digitalisierung und Interdisziplinarität etc.) thematisiert, die in… 2019W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Fachdidaktik II - Übersetzen TEX / TECHWE / DEX

Paul-Reza Klein

Diese LV findet im alternate Mode (Online-Distanzlehre) statt: Inhalt: Elektronik, digitale Revolution, smart Textiles, Technologie 4.0. sind bei den Jungendlichen schon längst angekommen - aber sind sie das auch bei den Lehrkärften? In der ersten Phase erheben wir was die Seminargruppe an Vorwissen und Erfahrungen aus diesen Bereichen mitbringt und bauen auf diesem Wissen, sei es auch noch zu klein,… 2019W/2020S, scientific seminar, 2.0 ECTS

Fachdidaktik II - Übersetzen TEX / TECHWE / DEX

Walter Lunzer

Diese LV findet im alternate Mode (Online-Distanzlehre) statt: Inhalt: Elektronik, digitale Revolution, smart Textiles, Technologie 4.0. sind bei den Jungendlichen schon längst angekommen - aber sind sie das auch bei den Lehrkärften? In der ersten Phase erheben wir was die Seminargruppe an Vorwissen und Erfahrungen aus diesen Bereichen mitbringt und bauen auf diesem Wissen, sei es auch noch zu klein,… 2019W/2020S, scientific seminar, 2.0 ECTS

Fachdidaktik II - Übersetzen TEX / TECHWE / DEX

Manuel Wandl

… beinhaltet die Fragestellung - Was braucht es, um das eigene künstlerische Potential und textile Arbeiten in einen Transfer umzuwandeln, um in ein didaktisches Konzept für eine standardisierte Institution nutzbar zu machen? In diesem Seminar werden unterschiedlichste Methoden, Taktiken, Lehr- und Lernkonzepte probiert und reflektiert. Eigene kurze Erfahrungen sollen empirisch gemacht und gemeinsam diskutiert werden. 2019W/2020S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Fachdidaktik II Übersetzen BE

Ruth Mateus-Berr

ARTISTIC RESEARCH IN EDUCATION In this seminar, that is an accompanying seminar to school practice, we will work with methods of artistic research, penomen based learning, social oriented design und social engaged art on the topic of dementia. Scholars are increasingly engaged with this topic as grandparents are concerned but do not know how to handle it. 125 million people… 2020S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Fachdidaktische Forschungstheorien und -methoden I

Ruth Mateus-Berr

Ziel dieser Lehrveranstaltung ist es unterschiedlichste Fachdidaktische Positionen gemeinsam zu erlesen und zu diskutieren. Dieses Seminar ist einmal pro Unterrichtsfach zu besuchen und es ist einmal pro Fach eine fachspezifische Seminararbeit abzugeben. Dieses Seminar ist geeignet für eine Bachelorarbeit, die aus dem Seminar heraus entsteht (Die Absicht eine Bachelorarbeit in diesem Seminar zu schreiben erfolgt in der LV). Diese ist… 2019W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Fachdidaktische Forschungstheorien und -methoden II

Ruth Mateus-Berr

INTERDISZIPLINÄRES KREATIVES IDEENLAB_NATURHISTORISCHES MUSEUM In diesem Semester werden wir uns mit interdisziplinären Vermittlungspraxen für Schule und Museum auseinandersetzen. Dies erfolgt in Kooperation mit dem Naturhistorischen Museum Wien (NHM). Für das gerade entstehende DECK 50.2 sollen verschiedene interaktive künstlerische Interaktionen und Vermittlungskonzepte von der Dauer von etwa 20-30 Min. entwickelt werden. Das Lab kann in Folge von teilnehmenden Studierenden als Ausstellungsfläche… 2020S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Fachdidaktische Forschungstheorien und -methoden III

Paul-Reza Klein

Diese LV findet im alternate Mode (Online-Distanzlehre) statt: Der DEX-WerkSaal Wie sieht der DEX-WerkSaal der Zukunft in Schulen aus? Gibt es überhaupt noch einen räumlichen Werksaal? Welche Maschinen stehen da drinnen, Welche Werkzeuge werden angeboten? Welche Technologien sollten vertreten sein? In diesem Seminar geht es darum Erkenntnisse rund um diesen Themenbereich zu erarbeiten. Dazu schauen wir uns die Fab Labs… 2019W/2020S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Fachdidaktische Forschungstheorien und -methoden III

Walter Lunzer

Diese LV findet im alternate Mode (Online-Distanzlehre) statt: Der DEX-WerkSaal Wie sieht der DEX-WerkSaal der Zukunft in Schulen aus? Gibt es überhaupt noch einen räumlichen Werksaal? Welche Maschinen stehen da drinnen, Welche Werkzeuge werden angeboten? Welche Technologien sollten vertreten sein? In diesem Seminar geht es darum Erkenntnisse rund um diesen Themenbereich zu erarbeiten. Dazu schauen wir uns die Fab Labs… 2019W/2020S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Farbenchemie

Tatjana Bayerova

2019W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Farbenlehre

Rudolf Erlach

physikalisch/technische Aspekte der Farbenlehre:• Was ist Licht, das Medium des Sehens überhaupt ?• Wie funktioniert das (Farben-)Sehen ?• Wie entstehen Farberscheinungen ?• Wie kann man Farben objektivieren (messen) ?• Wie werden Farben in Farbsystemen dargestellt ? 2019W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Farbenlehre für Restauratoren

Rudolf Erlach

- Was ist Licht, das Medium des Sehens überhaupt ?- Wie funktioniert das (Farb-)Sehen ?- Wie entstehen Farberscheinungen ?- Wie kann man Farben objektivieren (messen) ?- Wie werden Farben in Farbsystemen dargestellt ? 2020S, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Farbentheorie: Farbe und Wahrnehmung

Peter Stöckl

* Licht und Farbempfindung. * Physiologische Grundlagen des Sehorgans und des Farbensehens. * Farbmischgesetze, Farbsysteme, Farbräume. * Farbe als Sinneseindruck und Farbe als Substanz. * Farbmittel: Farbstoffe, Pigmente und Bindemittel. * Der Prozess der Wahrnehmung, Wahrnehmungstäuschungen.* Physiologische, psychologische, kulturelle Faktoren der Wirkung von Farben. In Vorlesungseinheiten aufbereitet und anschließend nach Ihren individuellen Schwerpunkten in Referaten vertieft. 2019W, Proseminar, 2.0 ECTS

Fernsehen als Medium (Medienästhetik)

Michael Huber

The series examines the state of the "classic" medium of television in the age of so-called "new" technologies (fragmentation, redefinition, interaction models, SocialMedia, New Narration, Second Screen etc.). The inversion of the relationship TV <> SocialMedia platforms in the last ten years is examined.Past, present and future will be examined by means of selected examples. The focus is on "Art… 2020S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Fertigungstechniken für Installationen - Projektarbeiten

Reinhold Krobath

Aufgrund der aktuellen Lage, muss die Lehrveranstaltung in physischer Form leider abgesagt werden. Wir bieten aber an, Konzepte für eine mögliche Umsetzung mit den aktuell vorhandenen Materialien zu entwickeln. Auch Fragen zu Konstruktion, Material oder Maschinentechnik, werden gerne via Mail bzw. nach vorheriger Vereinbarung über Telefon oder Zoom beantwortet. Im Kontext zwischen Zeichnung, Modell und Installation wird ein eigenständiges Objekt… 2019W/2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Fertigungstechniken für Installationen - Projektarbeiten I

Hermanus de Jongh

1. Treffen Di., 08.10.2019 um 11:00 Werkstatt 2, Transmediale Kunst Raum 852 (-1 / UG) Oskar-Kokoschka-Platz 2 | A-1010 Wien wöchenlich, Di 11:00 - 13:00 GrundkursVerarbeitungs- und Herstellungsmethoden:messen / Maßstabtechnisches und isometrisches ZeichnenModelleBasis Planung / organische PlanungsstrategienVerarbeitungstechniken / Maschinen / Werkzeuge / SicherheitHerstellungsmethoden / KonstruktionMaterialien - Metall, Holz, Kunststoff u.a.Formen / HalbfabrikateVeredelungstechnikenProjekterweiterungsmethoden / Budgets 2019W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Fertigungstechniken für Installationen - Projektarbeiten II

Hermanus de Jongh

Fertigunstechniken für Installationen- Projektarbeiten II / covid 19 remote mode version Basic course about manufacturing methods / producing art . During the Covid 19 lockdown the course will only take place on line. Participants are weekly coached / updated by mail or via WhatsApp. Zoom conferences will be on Tuesdays between 12:00 - 13:00 ( video conferences will be always… 2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Filmanalyse I (Gender Studies)

Gabriele Jutz

Das Seminar vermittelt einen Überblick über repräsentative Perioden der Filmgeschichte und aktuelle Methoden der Filmanalyse. Der Schwerpunkt liegt in diesem Semester auf dem Early Cinema und dem klassisches Hollywoodkino. Anhand ausgewählter Filmbeispiele werden Verfahren der Filmanalyse im Sinne eines close reading und close listening erprobt, ihr methodischer Hintergrund zur Diskussion gestellt und gemeinsam ein „Leitfaden“ für die Filmanalyse entwickelt. Die… 2019W, scientific seminar, 6.0 ECTS

Filmanalyse II (Gender Studies)

Gabriele Jutz

Update vom 17. 3. 2020 Die online-Anmeldung für die Lehrveranstaltung ist ab sofort freigeschaltet. Bitte melden Sie sich umgehend an, damit Sie die Materialien einsehen können. Das Seminar vermittelt einen Überblick über repräsentative Phasen der Filmgeschichte und aktuelle Methoden der Analyse von Spielfilmen. Standen in „Filmanalyse I“ das Early Cinema sowie das klassische Hollywoodkino im Mittelpunkt, so widmen wir uns… 2020S, scientific seminar, 6.0 ECTS

Filmavantgarde I

Gabriele Jutz

Ziel der Lehrveranstaltung "Filmavantgarde I" ist es, verschiedene Richtungen der Filmavantgarden der 1920er Jahre vorzustellen und analytische Kompetenz im wissenschaftlichen Umgang mit Experimentalfilmen zu vermitteln. Im Zentrum stehen folgende filmische Avantgardebewegungen: abstrakter Film, dadaistischer und surrealistischer Film, sowjetisches Montagekino. Die Lektüre kunst- und filmwissenschaftlicher Texte soll dazu beitragen, die Filmanalysen in einem erweiterten theoretischen Kontext zu verankern. 2019W, Vorlesungen, 3.0 ECTS

Filmavantgarde II

Gabriele Jutz

Update vom 17. 3. 2020 Die online-Anmeldung für die Lehrveranstaltung ist ab sofort freigeschaltet. Bitte melden Sie sich umgehend an, damit Sie die Materialien einsehen können. Die Vorlesung stellt die Zeit von 1940 bis 1960 in den Mittelpunkt, jene Jahre also, wo sich der Avantgardefilm am high modernism zu orientieren begann. Schwerpunkte sind die Filmavantgarden in den USA , Frankreich… 2020S, Vorlesungen, 3.0 ECTS

Filmgestaltung, Konzept und Umsetzung

Johannes Salat

Im Sommersemester werden wir ein zeitgemäßes Remake des Kinofilms "A Clockwork Orange" von Stanley Kubrick ausarbeiten. Von der Drehbuchanalyse, über Listen, Auszüge, Kalkulation bis zur Planung von Sets, werden wir versuchen die Arbeitsabläufe eines Spielfilmes nachzuvollziehen und teilweise umzusetzen. Zielsetzung: Skizzen, Entwürfe und Visualisierung eine Filmsets die "A Clockwork Orange" neu und zeitgemäß interpretieren. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Filmgestaltung, Konzept und Umsetzung

Elena Peytchinska

In diesem Semester wird der filmische Raum erforscht, der zwischen Bild und Klang entsteht. Das Ziel ist Musik / Klang bewusst als Mittel zum Generieren filmischer Räume zu denken und auf die eigene Film- / Videoproduktion anzuwenden. Neben einem kurzen Umriss zur Entstehungsgeschichte der Filmmusik werden anhand von Beispielen aktuelle Positionen untersucht.  2019W/2020S, artistic Seminar, 1.0 ECTS

Filmgestaltung, Konzept und Umsetzung

Thomas Oliver Niehaus

manifeste künstlerische manifeste und ihre umsetzung in den bereichen film, theater, tanz und performance sind thema des seminars. historische wie zeitgenössische positionen werden untersucht und verglichen - mit dem ziel, ein je eigenes künstlerisches manifest zu entwickeln und gegebenenfalls eine naechste arbeit daran zu orientieren. 2019W/2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Filmisches Erzählen

Caroline Heider

In der Lehrveranstaltung werden Grundlagen filmischen Erzählens als künstlerische Praxis vermittelt und analysiert. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnnen entwickeln und erproben ihre fotografische Handschrift anhand einer filmischen Miniatur zum Thema" menschliche Arbeit." Zur Zeit werden an verschiedenen Universitäten Papiere für nachhaltige Entwicklung erarbeitet. An der Angewandten wird das Thema nachhaltiges Wirtschaftswachstum, menschenwürdige Arbeit behandelt. https://www.uninetz.at/sdgs/sdg-8-menschenwuerdige-arbeit-und-wirtschaftswachstum/ Im Kontext zu diesem Thema, könnten… 2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Fledermaus updated

Eva Engelbert

Die Lehrveranstaltung, Weiterführung des Kurses Fledermaus revisited im Sommersemester 2019, dient der Vorbereitung einer Ausstellung in der Universitätsgalerie Heiligenkreuzer Hof im März 2020 (in Kollaboration mit Cosima Rainer / Sammlung der Universität für angewandte Kunst und dem Kollektiv Bar du Bois). Die Auseinandersetzung mit diversen Aspekten rund um das von der Wiener Werkstätte gesamtkunstwerklich gestaltete Kabarett Fledermaus (1907-1913, 1010 Wien)… 2019W, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Foreign Affairs I

Bärbel Müller

[a]FA Damascus Dialogues [applied] Foreign Affairs will collaborate with the Faculty of Architecture of the University of Damascus and the Damascus based Studio Reparametrize (as part of their ongoing project Recoding Post-War-Syria/Zamalka). Five students in the Master of Architecture program will be selected from each institution to participate in the lab. Acupunctural interventions as the seeds for community building: The… 2019W/2020S, Seminar, 4.0 ECTS

Foreign Affairs II

Bärbel Müller

In the summerterm 2020 [a]FA II will work on the post-production of previous lab projects such as: - [a]FA NEW GUABULIGA MARKET: furniture design to complete the realized project; distant coaching of market commitee in Guabuliga, Ghana; work on portfolios, articles, publications in Vienna - [a]FA CONAKRY PLAY URBAN: work on text based reflections of the winter term 2019/20 field… 2019W/2020S, Seminar, 4.0 ECTS

6 / 16