749 courses

2 / 15

Artscience practises

Margit Busch

In a setting with a light table and a blackboard as an exhibition platform, we want to train the ability to transform concepts and ideas into representations, into quickly designed, bricolage (art-)works that orbit around art and science. A kind of warm-up exercise and training for more elaborate projects. It's an opportunity to realise and present ideas in a sketchy… 2021W, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Asian Cultural Heritage in Vienna

Martina Haselberger

2022S, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Atmosphere & Effect

Gregorio Lubroth

2022S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Aufnahmetechnik - Moving Image I

Caroline Heider

Applied Filmmaking I covers the fundamentals and practice of moving image recording techniques. Specific photographic production activities are introduced. An introduction for working with equipment of the departement is included.  The course is required for using equipment of the departement independently.   2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Aufnahmetechnik - Moving Image II

Caroline Heider

Studies in Balance Applied Filmmaking II covers the fundamentals and practice of moving image recording techniques. Through exercises (so called studies in balance) working as a professional photographer making moving image will be trained; working with equipment of the departement in the studio and on location. We deal with studio, still and animation recording, lighting and video techniques, video editing… 2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Aufnahmetechnik - Moving Image III

Caroline Heider

The course improves the basics of recording technology in moving image. Recording techniques and postproduction will be practiced on the basis of the sequences. The technical focus is on recording motion picture, creating a consistent look, editing - working with Premiere Pro, insight and support in After Effects through a cooperation with Birgit Hertel, (head of computer studio) at the… 2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Aufnahmetechnik - Moving Image IV

Caroline Heider

In this course a film project is technically accompanied. Technical questions about recording sound and image, editing, colorgrading will be discussed and implemented.  2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Aufnahmetechniken und Postproduktion - Fotografie 1

Pascal Petignat

In der LV werden theoretische und praktischen Grundlagen der fotografischen Prozesse vermittelt und angewendet. Grundlegende Aufnahme- und Lichttechniken sowie digitale Verarbeitungstechniken (Capture One) werden anhand praktischer Übungen erprobt. Ziel ist die Einbindung und Anwendung Prozesse in die eigene fotografische Praxis. Der erfolgreiche Besuch der LV ist Voraussetzung für die Studierenden im 1. Semester der Abteilung angewandte Fotografie und zeitbasierte Medien,… 2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Aufnahmetechniken und Postproduktion - Fotografie 2

Pascal Petignat

Ausgehend von eigenen fotografischen Arbeiten und Projekten werden in der LV technische und handwerkliche Zugänge und Herangehensweisen der Studierenden untersucht und für Präsentationen praktisch umgesetzt.Ziel ist es, eingeübte Techniken und Zugänge zu hinterfragen und neue Wege zu erproben. Dabei sollen individuelle Möglichkeiten (im Sinne eines eigenen technischen Repertoires) der Studierenden erweitert werden.Neben individueller Arbeit an den fotografischen Projekten der Studierenden… 2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Aufnahmetechniken und Postproduktion - Fotografie 3

Pascal Petignat

2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Aufnahmetechniken und Postproduktion - Fotografie 4

Pascal Petignat

2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Ausstellungs- und Projektmanagement / Methoden und Strategien

Judith P Fischer

Die Umsetzung einer Idee kann an der Schnittstelle zwischen Kunst, Kultur und Gesellschaft zu vielschichtigen Ergebnissen führen.In der LV werden Strategien entwickelt und Methoden vermittelt, welche zu einem Ausstellungsprojekt, unter Einbeziehung aller zur Verfügung stehenden Ressourcen, führen. Aus dem individuellen Brainstorming (Idee/Konzept) resultieren (fiktive, eigenständige) Projekte, die auf dem Weg von der Idee, über die Planung bis hin zur Umsetzung… 2021W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Ausstellungs- und Sammlungsbetreuung - Gemälde

Veronika Loiskandl

Das Seminar widmet sich der präventiven Konservierung in Museen und Sammlungen. Die Studierenden setzen sich im Laufe der Lehrveranstaltung mit den Themen Inventarisierung, Dokumentation,  Sammlungspflege, Bewegung, Verpackung und lagerung von Objekte. Schwerpunkt ist die Durchführung von praktischen Maßnahmen zur Optimierung von Depots und Ausstellungen (Handling!). Kernelement ist die Vermittlung von Strategien zur langfristigen Erhaltung von Kunst- und Kulturgut. 2021W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Ausstellungs- und Sammlungsbetreuung - Objekt, Gips

Kathrin Maria Schmidt

Das Seminar widmet sich der präventiven Konservierung in Museen und Sammlungen. Die Studierenden setzen sich im Laufe der Lehrveranstaltung mit den Themen Inventarisierung, Dokumentation, Sammlungspflege, Bewegung, Verpackung und lagerung von Objekte. Schwerpunkt ist die Durchführung von praktischen Maßnahmen zur Optimierung von Depots und Ausstellungen (Handling!). Kernelement ist die Vermittlung von Strategien zur langfristigen Erhaltung von Kunst- und Kulturgut. 2021W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Ausstellungs- und Sammlungsbetreuung - Stein

Marija Milchin

Das Seminar widmet sich der präventiven Konservierung in Museen und Sammlungen. Die Studierenden setzen sich im Laufe der Lehrveranstaltung mit den Themen Inventarisierung, Dokumentation,  Sammlungspflege, Bewegung, Verpackung und lagerung von Objekte. Schwerpunkt ist die Durchführung von praktischen Maßnahmen zur Optimierung von Depots und Ausstellungen (Handling!). Kernelement ist die Vermittlung von Strategien zur langfristigen Erhaltung von Kunst- und Kulturgut. 2021W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Ausstellungs- und Sammlungsbetreuung - Textil

Tanja Kimmel

Das Seminar widmet sich der präventiven Konservierung in Museen und Sammlungen. Die Studierenden setzen sich im Laufe der Lehrveranstaltung mit den Themen Inventarisierung, Dokumentation und Sammlungspflege unter Berücksichtigung von international anerkannten Richtlinien auseinander. Schwerpunkt ist die Durchführung von praktischen Maßnahmen zur Optimierung von Depots und Ausstellungen. Kernelement ist die Vermittlung von Strategien zur langfristigen Erhaltung von Kunst- und Kulturgut. 2021W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Ausstellungsplanung und Projektorganisation

Doris Grossi

  THE NEW EXHIBITING, postpandemic fields of action in the international arena.   2021W/2022S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Backlist: Raum, Zeit und Krise des Erzählens

Ernst Strouhal

Im Wintersemester werden wir uns wieder unterschiedlichen Aspekten des Narrativen widmen. Im Seminar werden wir in diesem Semester das Medium Brief in den Mittelpunkt stellen und uns dabei insbesondere mit Briefen von Frauen im Exil beschäftigen. Wir wenden dabei einige aktuelle Forschungsprojekte diskutieren und die Exilbriefe in den medientheoretischen, gesellschaftspolitischen und zeithistorischen Kontext stellen. In den Briefen, die wir lesen… 2021W/2022S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Backyard Economy

Stefanie Kitzberger

2022S, scientific seminar, 2.0 ECTS

Backyard Economy

Jenni Tischer

2022S, scientific seminar, 2.0 ECTS

Bauphysik 1

Bernhard Sommer

This seminar initially was intended for students whose Bachelor degree has gaps in the field of building physics. There will be regular lectures on climate, thermal behaviour of buildings, thermal comfort, moisture in buildings, daylight supply, airborne noise and impact noise as well as room acoustics. Chapters are: 1 Energy, 2 Heat Transfer, 3 Humidity, 4 Climate, 5 Daylighting, 6… 2021W, scientific seminar, 2.0 ECTS

Bauphysik 2

Bernhard Sommer

This seminar initially was intended for students whose Bachelor degree has gaps in the field of building physics. There will be regular lectures on climate, thermal behaviour of buildings, thermal comfort, moisture in buildings, daylight supply, airborne noise and impact noise as well as room acoustics. Chapters are: 1 Energy, 2 Heat Transfer, 3 Humidity, 4 Climate, 5 Daylighting, 6… 2022S, scientific seminar, 3.0 ECTS

Begleitende Reflexionen Supervision Praktikum außerschulischer Berufsfelder

Elizabeth McGlynn

Diese LV ist ein Wahlfach: Wir werden die Inhalte und Fragestellungen der laufenden Projekte des Prakikums auf die jeweiligen künstlerische und kunstpädagogische Kernfragen hin reflektieren. Herausforderungen und Chancen eines anfänglichen nicht-direktiven und partizipativen Ansatzes werden in der Gruppe und in Einzelsprechstunden diskutiert: Wo gibt es Verbindungen und wo müssen klare Grenzen gezogen werden , welche Aspekte einer kultuell-sensitiven Arbeit müssen… 2021W/2022S, Proseminar, 2.0 ECTS

Betriebssystem Literatur

Robert Schindel

2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Betriebssystem Literatur

Tobias Herzberg

Was Autor*innen für den Theaterbetrieb tun, ist relativ klar: Ohne Drama kein Theater. Aber was tut der Theaterbetrieb für Text und Sprache, und vor allem für deren Verfasser*innen? Theaterhäuser produzieren Stücke und vergeben Schreibaufträge, Festivals zeichnen Uraufführungen aus, die Kritik bestimmt, was Kanon wird. Wie lassen sich die wechselseitigen Abhängigkeiten zwischen Autor*in und Verlag, Regie und Dramatik, Dramaturgie und Kritik… 2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Betriebswirtschaft und Recht - Professional Studies

Nikolas Heep

2022S, Ringvorlesung mit Workshop, 3.0 ECTS

Betriebswirtschaft und Recht - Professional Studies

Katrin Sailer

2022S, Ringvorlesung mit Workshop, 3.0 ECTS

Bildende Kunst und Philosophie - Acheiropoieta

Marion Elias

2022S, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Bilder der Bibel 1. (zu Ikonografie und Ikonologie des Alten Testaments)

Renate Vergeiner

Zum Inhalt: Um sich selbst und andere besser zu verstehen, bedarf es bestimmter Grundlagen. In meinen Proseminaren geht es um die zwei grossen Erzählungen des Okzidents: die homerischen Epen und die Bibel, beide haben den europäischen Sprach- und Bildwortschatz geprägt und sind als die sogenannte humanistische Allgemeinbildung unverzichtbar für den allgemeinen kulturellen Austausch und insbesondere die Künste. Im Proseminar werden… 2021W, Proseminar, 3.0 ECTS

Bildpunkte in Bewegung I - Video Art (Teil 1)

Gerda Lampalzer-Oppermann

Videokunst ist in ihrer spezifischen Rolle als Übergangsstadium und Vermittlerin zwischen analoger und digitaler Bilderzeugung mediengeschichtlich besonders interessant. In einem historischen Überblick werden an Hand internationaler Beispiele ihre wichtigsten Entwicklungsphasen vorgestellt und ein Überblick über die zeitgenössische Produktion gegeben. Da sich kulturhistorischen Bezüge zwischen Medienkunstentwicklung und (kommunikations)gesellschaftlicher Bedingungen speziell in interdisziplinären Überschneidungen gut ablesen lassen, soll Videokunst auch speziell in… 2021W, Vorlesungen, 3.0 ECTS

Bildpunkte in Bewegung I – Video Art (Teil 2)

Gerda Lampalzer-Oppermann

2022S, Vorlesungen, 3.0 ECTS

Bildpunkte in Bewegung II - Dokumentarfilm/Video (Teil 1)

Gerda Lampalzer-Oppermann

In „Bildpunkte in Bewegung II“ wird audiovisuelle Medienarbeit an Hand von dokumentarischen Projekten untersucht. Dabei soll auf die Geschichte des Dokumentarfilms/videos ebenso eingegangen werden wie auf die zeitgenössische Produktion. Besonderes Augenmerk wird einerseits auf den Einfluss neuer Technologien (Video, digitale Medien) auf den Dokumentarfilm gelegt, anderseits auf die Entwicklung neuer Modelle in der Produktion. Medienzentren, Arbeitskollektive, partizipative Modelle als Versuche,… 2021W, Vorlesungen, 3.0 ECTS

Bildpunkte in Bewegung II - Dokumentarfilm/Video (Teil 2)

Gerda Lampalzer-Oppermann

2022S, Vorlesungen, 3.0 ECTS

Binde- und Klebemittel in der Restaurierung - Natürliche Binde- und Klebemittel

Karol Bayer

Lehrziel: In der Geschichte der Malerei sind verschiedene Maltechniken bekannt – Ölmalerei, Gouache, Tempera, Aquarell...etc. Jede Malfarbe enthält zwei Basiskomponenten – Pigmente und Bindemittel. Die Bindemittel sind für die eigene Maltechnik und viele Eigenschaften der Malschichten maßgebend. Für diese Zwecke wurden in der Vergangenheit und werden bis heute verschiedene natürliche makromolekulare Stoffe verwendet. Außerdem haben viele dieser Stoffe als natürliche… 2021W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Biomolecular Awareness 1

Tanja Gesell

This course will provide an introduction and overview into biology. Starting with general questions, such as what is a structure? what is a cell?, students will understand fundamental and basic principles underpinning molecular life. We will then discuss current gene technology strategies, explaining fundamental experimental and computational approaches. Furthermore, fields related to health and disease will be explored, including cell… 2021W, Lecture and Discussion, 1.0 ECTS

Biomolecular Awareness 1

Marco Roberto Sealey Cardona

This course will provide an introduction and overview into biology. Starting with general questions, such as what is a structure? what is a cell?, students will understand fundamental and basic principles underpinning molecular life. We will then discuss current gene technology strategies, explaining fundamental experimental and computational approaches. Furthermore, fields related to health and disease will be explored, including cell… 2021W, Lecture and Discussion, 1.0 ECTS

Biomolecular Awareness 2

Marco Roberto Sealey Cardona

2022S, Lecture and Discussion, 1.0 ECTS

Biomolecular Awareness 2

Tanja Gesell

2022S, Lecture and Discussion, 1.0 ECTS

Body Art

Julia Sprenger

„Der Körper ist politisch!“ Seit den 1960er Jahren etablierte sich mit dem Auftreten weiblicher Künstlerinnen eine feministische Avantgarde, welche sich vermehrt mit hegemonialen Geschlechternormen und -identitäten sowie mit Rollen- und Geschlechterbildern auseinandersetzte. Durch das neue Selbstbewusstsein dieser Frauen sowie deren Drang nach Selbstbestimmung überschritten sie gesellschaftliche Grenzen und eroberten neue künstlerische Medien. Eine ihrer bedeutendsten Inszenierungsstrategien ist die Verwendung des… 2021W, Workshop, 1.0 ECTS

Buchbinderische Techniken A

Christina Petutschnigg

Im Rahmen dieser Lehrveranstaltung werden die Grundlagen der Papierverarbeitung vermittelt. Im Laufe des Semesters werden unterschiedliche Heft - und Buchformen in zahlreichen Bindetechniken angefertigt.       2021W/2022S, Übungen, 1.5 ECTS

Buchbinderische Techniken B

Christina Petutschnigg

Im Rahmen dieser Lehrveranstaltung werden die Grundlagen der Papierverarbeitung vermittelt. Im Laufe des Semesters werden unterschiedliche Heft - und Buchformen in zahlreichen Bindetechniken angefertigt.   2021W/2022S, Übungen, 1.5 ECTS

Bücher im Blick

Edith Futscher

Was motiviert, Bücherwände, Bücherstapel oder auch Haufen an unlesbaren Schriften in den Blick zu rücken? Wir werden uns im Rahmen des Seminars mit Büchern als Objekten beschäftigen und fragen, weshalb diese mitunter auch gezeigt werden (vom Setzen von Duftnoten in Videokonferenzen einmal abgesehen), wie unterschiedlich sie zu sehen gegeben werden. Gegenstand des Nachdenkens werden also nicht prächtig ausgestattete Manuskripte sein,… 2021W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Bühnentechnik / Technisches Zeichnen

Kathrin Kemp

Theaterrelevantes technisches Zeichnen (2D) mit Hilfe des Programms AutoCAD. Der Kurs wird in je zwei Stunden für Unerfahrene und Fortgeschrittene geteilt. AnfängerInnen:  11:00 - 13:00 Fortgeschrittene:  13:00 - 15:00   2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Building Construction A

Franz Sam

The lecture imparts expertise on the interplay of building parts in constructions, while taking into account selected building materials. The focus is concepts of “monomateriality” – i.e., one single material is used for creating the volume, the load-bearing structure and the skin of the building. Special attention is also given to the strains having an impact on the building and… 2021W, Seminar, 3.0 ECTS

Building Construction B

Anja Jonkhans

Focus is laid upon facade connections. Prominent architectural examples (massiv- as well as lightweight construction) will be shown in the seminar. Afterwards development of details for current studio project. For all building construction courses pre-start in winterterm: A 3-day course „Building Construction Basics“ in the beginning of October 2021 (5th of October 9 - 11 am and 11:15 am -… 2022S, Seminar, 3.0 ECTS

Building Construction C

Franz Sam

2022S, Seminar, 3.0 ECTS

Building Information Modeling

Michael Wögerbauer

The course will introduce students to office level project development and BIM. Therefore, each student is asked to develop a small scale project. Each seminar is structured in three parts: The first part consists of a short lecture giving insights to all planning phases, from competition to construction. During the second part, all aspects will be put into the context… 2021W, scientific seminar, 4.0 ECTS

CAD - Schnittkonstruktion

Julia Gabriela Huber

Content/ Goal: The goal of this EXERCISE is working on your own digital basic pattern blocks - useable for your collection. Basic Functions of the Programms Grafis - V12 and Clo 3D will be trained through working on student's own projects. 2021W, Übungen, 1.5 ECTS

CAD - Schnittkonstruktion Basic

Julia Gabriela Huber

Content: Basic functions of the cad-patternconstruction-programms Grafis V12 and Clo 3D. Construction of basic patterns for womens- and menswear   Goal: Students learn computeraided patternconstruction. Students use the tools patternmaking-programms provide to construct basic patterns and details.   2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

2 / 15