Studiendauer: 8 Semester
Erster Studienabschnitt: 2 Semester, Abschluss: 1. Diplomprüfung (besteht aus den positiv abgeschlossenen Lehrveranstaltungen des ersten Studienabschnitts.
Zweiter Studienabschnitt: 6 Semester, Abschluss: 2. Diplomprüfung. Diese besteht aus den positiv abgeschlossenen Lehrveranstaltungen des zweiten Studienabschnitts, aus der Diplomarbeit und der abschließenden Teilprüfung vor dem Prüfungssenat.
159 courses

1 / 4

3D Modelling - Maya

Thomas Lorenz

2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Aisthesis. Zur sinnlichen Wahrnehmung

Marion Elias

Die lectures "aisthesis"; zur sinnlichen Wahrnehmung (Aisthesis; Äshtetik; zur Messbarkeit einer Sensation; È bello cio che è bello) verstehen sich als Serie von Interventionen zum Thema Ästhetik, "Schönheit" und (sinnliche) Wahrnehmung. KünstlerInnen, WissenschaftlerInnen und ÄrztInnen (NeurologInnen, HirnforscherInnen) werden den Problemkreis je aus ihrem speziellen Blickwinkel vorstellen und zur Debatte stellen. Dabei sind sowohl die KollegInnen aus dem Haus (Lehrende, StundentInnen,… 2021W, Workshop, 1.0 ECTS

Aisthesis. Zur sinnlichen Wahrnehmung

Marion Elias

2022S, Workshop, 1.0 ECTS

Analog/Digital Cultures: Body & Networks

Clemens Apprich

2022S, Lecture and Discussion, 2.0 ECTS

Analog/Digital Cultures: Mind & Machines

Clemens Apprich

What are digital cultures? The question is typically answered by reference to social media platforms, online services, or the computer in general. However, despite the ubiquity of digital media technologies in our everyday culture, a lack of knowledge prevails as to what ‘the digital’ actually is. The lecture series poses this seemingly simple, but all the more complex question by… 2021W, Lecture and Discussion, 2.0 ECTS

Architekturgeschichte Österreichs

Matthias Boeckl

Survey of the most important episodes of Austrian architectural history in its international context. Topic in Winter Term 2021/22: Industrialization, monetary economy, consumption -- The 19th century Lecture course in German. Registration via BASE required. 2021W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Artful Science

Brigitte Lachmayer-Felderer

2022S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Bilder der Bibel 1. (zu Ikonografie und Ikonologie des Alten Testaments)

Renate Vergeiner

Zum Inhalt: Um sich selbst und andere besser zu verstehen, bedarf es bestimmter Grundlagen. In meinen Proseminaren geht es um die zwei grossen Erzählungen des Okzidents: die homerischen Epen und die Bibel, beide haben den europäischen Sprach- und Bildwortschatz geprägt und sind als die sogenannte humanistische Allgemeinbildung unverzichtbar für den allgemeinen kulturellen Austausch und insbesondere die Künste. Im Proseminar werden… 2021W, Proseminar, 3.0 ECTS

Bildpunkte in Bewegung I - Video Art (Teil 1)

Gerda Lampalzer-Oppermann

Videokunst ist in ihrer spezifischen Rolle als Übergangsstadium und Vermittlerin zwischen analoger und digitaler Bilderzeugung mediengeschichtlich besonders interessant. In einem historischen Überblick werden an Hand internationaler Beispiele ihre wichtigsten Entwicklungsphasen vorgestellt und ein Überblick über die zeitgenössische Produktion gegeben. Da sich kulturhistorischen Bezüge zwischen Medienkunstentwicklung und (kommunikations)gesellschaftlicher Bedingungen speziell in interdisziplinären Überschneidungen gut ablesen lassen, soll Videokunst auch speziell in… 2021W, Vorlesungen, 3.0 ECTS

Bildpunkte in Bewegung I – Video Art (Teil 2)

Gerda Lampalzer-Oppermann

2022S, Vorlesungen, 3.0 ECTS

Bildpunkte in Bewegung II - Dokumentarfilm/Video (Teil 1)

Gerda Lampalzer-Oppermann

In „Bildpunkte in Bewegung II“ wird audiovisuelle Medienarbeit an Hand von dokumentarischen Projekten untersucht. Dabei soll auf die Geschichte des Dokumentarfilms/videos ebenso eingegangen werden wie auf die zeitgenössische Produktion. Besonderes Augenmerk wird einerseits auf den Einfluss neuer Technologien (Video, digitale Medien) auf den Dokumentarfilm gelegt, anderseits auf die Entwicklung neuer Modelle in der Produktion. Medienzentren, Arbeitskollektive, partizipative Modelle als Versuche,… 2021W, Vorlesungen, 3.0 ECTS

Bildpunkte in Bewegung II - Dokumentarfilm/Video (Teil 2)

Gerda Lampalzer-Oppermann

2022S, Vorlesungen, 3.0 ECTS

CAD - Schnittkonstruktion

Julia Gabriela Huber

Content/ Goal: The goal of this EXERCISE is working on your own digital basic pattern blocks - useable for your collection. Basic Functions of the Programms Grafis - V12 and Clo 3D will be trained through working on student's own projects. 2021W, Übungen, 1.5 ECTS

CAD - Schnittkonstruktion Basic

Julia Gabriela Huber

Content: Basic functions of the cad-patternconstruction-programms Grafis V12 and Clo 3D. Construction of basic patterns for womens- and menswear   Goal: Students learn computeraided patternconstruction. Students use the tools patternmaking-programms provide to construct basic patterns and details.   2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Computergestützte Entwurfs- und Zeichentechniken

Birgit Hertel

Gelehrt werden Techniken in Photoshop und Illustrator und das Arbeiten mit einem Tablet.(im Hinblick auf Zeichnen, Malen, Illustrieren, Scribble und Layout) Gute Grundkenntnisse in beiden Programmen sind für den Kurs bereits mitzubringen. (Ebenen, Masken, Grundkenntnise der Werkzeuge, Selektionen ) Inhalte des Kurses: – Arbeitsplatzeinstellungen Photoshop/Illustator– Dateien vorbereiten und anlegen - Abmessungen bestimmen Pixel vs. dpi.– Tablett richtig nutzen – Pinsel… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Cultural Studies. Über Politik und Kultur

Roman Horak

Ziele, Inhalt und Methoden der Lehrveranstaltung Gegen die Tendenz der Entpolitisierung von Kulturtheorie in den deutschen Kulturwissenschaften sollte die LV einen genauen Blick auf die Tradition der neueren englischen (genauer: englischsprachigen) Kulturtheorie werfen, für die Kultur nur politikbezogen zu denken ist. Dabei wird eine Linie gezogen werden von den Arbeiten Raymond Williams über die Texte von Stuart hin zu den… 2021W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Das Medium Textil: Kunst - Materielle Kultur - Nachhaltigkeit

Sigrid Pohl

2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Dekonstruktion und Close Viewing - Interpretation und Analysen

Andrea Maria Dusl

2022S, Proseminar, 3.0 ECTS

Der Welt einen Haxen ausreißen, Auguste Rodin bis Franz West.

Sophie-Marie Geretsegger

2022S, Proseminar, 3.0 ECTS

Design Sketching

Heri Irawan

2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Design im Kontext mit Ökologie und Nachhaltigkeit

Peter Knobloch

The objective of the lecture is to impart & develop fundamental facts, theories and principles of ecology & sustainability. On four dates a guest lecturer from a different special field will be invited to share his experiences and point of views to that topic and discuss it with all participants. In addition to that, every student creates a meta-study for… 2021W, Ringvorlesung mit Workshop, 3.0 ECTS

Design im funktionalen Kontext

Andrea Unfried

The purpose of these project is to investigate  garments. By taking them apart you will find out the way that they were constructed and what techniques were used in their realization.Once completely disassembeled and documented, patterns should be exatracted. Finally, new garments should be created from the vintage garment pieces. 2021W, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Design in gesellschaftlichem und politischem Kontext

Heng Zhi

2022S, Ringvorlesung mit Workshop, 3.0 ECTS

Design und Diversität

Nargess Khodabakhshi

Design and Diversity: The Dilemma of Creativity and Cultural AppropriationThe development of postcolonial theories in the 1980s to 1990s impacted theoretical debates in design, arts and cultural studies, criticizing the Eurocentric narratives of the history of culture, arts, and design. As a result, institutionalized initiatives and literacy developed worldwide to open up new perspectives for the theory and terminology of… 2021W, Proseminar, 2.0 ECTS

Designs, Marken und Patente als registrierte Schutzrechte für Kreative

Tobias Fox

Creative people sooner or later make contact with law on designs, trademarks or patents (industrial property or IP rights) although, however, theses laws have been primarily implemented for industrialists. Having a registered design or a granted patent competitors can be excluded from doing identical or similar things. On the other side while working or performing on a project, IP rights… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Die Ausstellung als Medium

Liddy Scheffknecht

In dieser Lehrveranstaltung untersuchen wir unterschiedliche Aspekte des Mediums Ausstellung. Wir diskutieren die Funktionen und Aufgabenbereiche von kunst-, kultur- und naturgeschichtlichen Museen sowie von Schauplätzen aktueller Kunst, wie Kunsthallen, Galerien und Offspaces, mit Blick auf die Entstehungsgeschichte, Gegenwart und mögliche Zukunft des Mediums. Anmerkung: Ob Ausstellungen in Gruppen besucht werden können oder der Fokus mehr auf dem gemeinsamen Besuch von… 2021W, Proseminar, 3.0 ECTS

Digital Circuit - Workflow in der Praxis

Jorit Aust

Digital Circuit: eine kurze Einführung in den digitalen Workflow. Schwerpunkte dabei sind: Strategien zur Prozeßoptimierung mit Adobe Lightroom und Photoshop; Systemprofilierung von der Aufnahme bis zur Ausgabe; Belichtungsmessung als Basis eines optimalen digitalen Negativs; Rawentwicklung; das grundlegende Verständnis der Arbeit mit digitalen Negativen; Belichtungskorrekturen, allgemeine Farbkorrekturen und selektive Farbanpassungen sowie Perspektiven- und Gegenstandskorrekturen mit Raw-Konvertern; Interpolationstechniken und abschließende ausgabeorientierten Schärfungsroutinen;… 2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Digitale Portfolio-Gestaltung mit Schwerpunkt InDesign

Andreas Duscha

2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Digitaler Satz - InDesign - Grundlagen A

Wolfgang Haspinger

Die Lehrinhalte von Grundlagen A und Grundlagen B sind ident. In der Lehrveranstaltung "Digitaler Satz" wird die Gestaltung und das Design von Printprodukten wie Poster, Flyer, Broschüren, Zeitschriften, Bücher etc. mit dem Programm Adobe InDesign CC vermittelt. Die TeilnehmerInnen lernen einen möglichst sinnvollen und effizienten Einsatz der Werkzeuge für Text- und Bildkomposition (Layout) der entsprechenden Printprodukte, sowie die für die… 2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Digitaler Satz - InDesign - Grundlagen B

Wolfgang Haspinger

Die Lehrinhalte von Grundlagen A und Grundlagen B sind ident. In der Lehrveranstaltung "Digitaler Satz" wird die Gestaltung und das Design von Printprodukten wie Poster, Flyer, Broschüren, Zeitschriften, Bücher etc. mit dem Programm Adobe InDesign CC vermittelt. Die TeilnehmerInnen lernen einen möglichst sinnvollen und effizienten Einsatz der Werkzeuge für Text- und Bildkomposition (Layout) der entsprechenden Printprodukte, sowie die für die… 2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Digitaler Satz - InDesign Mengensatz

Wolfgang Haspinger

2022S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Digitaler Satz - InDesign interaktiv

Wolfgang Haspinger

2022S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Dunkelkammertechniken: Schwarz-Weiß

Andreas Duscha

Einführung in die Schwarz-Weiß Dunkelkammertechniken Vorbesprechung am 14.10., 11 Uhr, in den Räumen der Klasse Fotografie Die weiteren Termine werden ehest bekanntgegeben. 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Einführung in Digital Prototyping

Ivan Tochev

Die LVA findet physisch in SEM10 statt, gleichzeitig wird sie über Zoom übertragen. Einladungslinks für die Termine werden auf der ownCloud vor den Einheiten kommuniziert. Normalerweise wird die LVA auf Englisch abgehalten. Im Kurs werden die Möglichkeiten computergesteuerter Fertigungsanlagen und Prozesse mit Akzent auf Rapid Prototyping erläutert, beschrieben werden auch Anwendungen aus den Bereichen Modellbau, Formenbau und Prototypenbau. Die verschiedene… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Einführung in Theorie und Geschichte des Design I

Heng Zhi

The Making and Shaping of Design: Between Craft and Automation Since the formation of the modern design disciplines, the predominant technologies have continuously been a driving force behind the conceptualisation, method, and outcome of the design practice. While the industry has striven to develop ever-more powerful tools to advance automation and obtain efficiency, craft has persisted to be a vital… 2021W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Einführung in Theorie und Geschichte des Design II

Heng Zhi

2022S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Einführung in das kulturwissenschaftliche Arbeiten

Florian Bettel

Ziel des Proseminars ist es, grundsätzliche Arbeitsweisen und Begriffe aus den Kulturwissenschaften zu erlernen und anzuwenden. Im Rahmen des Semesterthemas „Wetten auf Luft – historische und aktuelle Visionen technischer Zukünfte“, das die ausgewählte Literatur und die Exkursionen in diesem Semester inhaltlich verbindet, erarbeiten die Teilnehmer*innen in der gemeinsamen Diskussion relevante Fragestellungen zur kulturwissenschaftlichen Analyse. Exkursionen in das Wiener Stadt- und… 2021W/2022S, Proseminar, 3.0 ECTS

Einführung in die Computeranwendung - Digitale Kompetenz

Michael Habiger

In der Lehrveranstaltung ‘Digitale Kompetenz’ beschäftigen wir uns mit einem breiten Repertoire an Themen, die eine Grundlage für konzentriertes und zielgerichtetes Arbeiten in einer digitalen Welt ermöglichen. Im Speziellen werden Inhalte wie MacOS (Finder, Spotlight,...), Datenstrukturierung, -verwaltung und -organisation, sowie Datensicherheit (Keychain, Time Machine,...) und grundlegende Strategien zur Einzel- und Zusammenarbeit (Owncloud, Evernote,...) behandelt. Für diese Lehrveranstaltung sind keine Vorkenntnisse… 2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Einführung in die Kunsttheorie

Anna Margareta Spohn

Ein Begriff von „Kunst“ ist keineswegs selbstverständlich oder unabänderlich, er stellt vielmehr eine Aufgabe für das Denken dar. Die Idee der Kunst ist an die spezifischen historischen und kulturellen Bedingungen gebunden und artikuliert sich beispielsweise in Relation zu den jeweiligen Vorstellungen von "Gesellschaft", "Subjekt", "Geschichte" oder "Politik". Thema des Proseminars Einführung in die Kunsttheorie sind die unterschiedlichen Wege, um den… 2021W, Proseminar, 3.0 ECTS

Einführung in die Studiofotografie

Stefan Baumann

Institute for Visual and Media Arts, Photography Lecture and exercises (VU), 2.0 ECTS, 2.0 SemHrs., LV-Nr. S03788 Description The course is aimed at the first year of the Department of Photography I Fine Arts. Successful completion of the course is required in order to use the equipment and studios of the Department of Photography I Visual Arts independently. The following… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Einführung in feministische Theorien, Gender und Queer Theory

Maria Bussmann

Der Kurs will einen Einstieg in die feministische Theorie, in Gender, Queer Thematik geben. Um Gegenentwürfe und neue Praktiken entwickeln zu können, ist es gut, die Bedeutung weiblicher Schrift und Sprache sowie die Traditionen männlicher Ideologien im Spiegel der feministischen Theorien zu kennen. Wir lesen uns durch die Manifeste, die Meilensteine des second wave feminism. Dabei geht es um Sensibilisierung,… 2021W, Proseminar, 3.0 ECTS

Einführung in wissenschaftliches Arbeiten

Katharina Jesberger

2022S, Proseminar, 3.0 ECTS

Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten

Anna Margareta Spohn

Im Proseminar werden wir mögliche Herangehensweisen an eine wissenschaftliche Arbeit sowie die nötigen Arbeitsweisen kennen lernen. Ein Fokus liegt dabei auf der Entwicklung einer Idee oder eines Interessensgebietes zu einer konkreten Fragestellung und auf der Wahl geeigneter methodischer Ansätze zur Ausarbeitung einer Thematik. In Hinblick darauf werden wir uns im Laufe des Semesters einen Einblick in einige theoretische und methodische… 2021W/2022S, Proseminar, 3.0 ECTS

Entwurfszeichnen 1

Manfred Schu

Wird parallel zum Modezeichnen Basic I Kurs gestaltet und vertieft die zeichnerische Übung durch einfache graphische Techniken.   2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Entwurfszeichnen 2

Manfred Schu

2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Feministische Philosophie und Keramik in Aktion

Sascha Alexandra Zaitseva

1. Termin: wird bekannt gegeben, Donnerstag 13:00–15:00 Team-teaching von Maria Bussmann & Sascha Alexandra Zaitseva Töpfern, Weben, Sticken: Einst der Inbegriff weiblicher Kunst. Denken, Forschen, Philosophieren: feministisch! In einer neuen Form wollen wir beides (in einer Lehrveranstaltung) verbinden; Gedanken bilden und Ideen formen, Intersektion, Vernetzung, Exploration Raum geben. In der Nachfolge der Grundbedeutung von Peripatetic (Herumgehen), beim gemeinsamen Arbeiten Texte… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Feministische Philosophie und Keramik in Aktion

Maria Bussmann

Töpfern, Weben, Sticken: Einst der Inbegriff weiblicher Kunst. Wurde noch zu Beginn des vorigen Jahrhunderts und innerhalb der künstlerischen Studien für Frauen der Begriff der „Kunstgewerblerin“ oft abschätzig verwendet, so erleben wir heute einen atemberaubenden Bedeutungswandel: Alte Techniken mischen sich mit queeren, aktionistischen Praktiken. Denken, Forschen, Philosophieren: feministisch! In einer neuen Form wollen wir beides (in einer Lehrveranstaltung) verbinden; Gedanken… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Fototopik

Philipp Goldbach

2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

From Upper Paleolithic to Late Middle Ages (Zyklus I)

Edith Futscher

This course offers an orientation aid in the very broad field of artistic practices from prehistory to the late Middle Ages. An overview with regard to basic questions of visual languages and to different functions of artistic and cultural production will be given: We will explore different ways of using images in different cultural areas and periods of time and… 2021W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

1 / 4