41 Lehrveranstaltungen
Ausstellungs- und Sammlungsbetreuung - Stein

Marija Milchin

Das Seminar widmet sich der präventiven Konservierung in Museen und Sammlungen. Die Studierenden setzen sich im Laufe der Lehrveranstaltung mit den Themen Inventarisierung, Dokumentation und Sammlungspflege unter Berücksichtigung von international anerkannten Richtlinien auseinander. Schwerpunkt ist die Durchführung von praktischen Maßnahmen zur Optimierung von Depots und Ausstellungen. Kernelement ist die Vermittlung von Strategien zur langfristigen Erhaltung von Kunst- und Kulturgut. 2017W, Seminar

Ausstellungs- und Sammlungsbetreuung - Textil

Tanja Kimmel

Das Seminar widmet sich der präventiven Konservierung in Museen und Sammlungen. Die Studierenden setzen sich im Laufe der Lehrveranstaltung mit den Themen Inventarisierung, Dokumentation und Sammlungspflege unter Berücksichtigung von international anerkannten Richtlinien auseinander. Schwerpunkt ist die Durchführung von praktischen Maßnahmen zur Optimierung von Depots und Ausstellungen. Kernelement ist die Vermittlung von Strategien zur langfristigen Erhaltung von Kunst- und Kulturgut. 2017W, Seminar

DiplomandInnenseminar

Gabriela Krist

Termin nach persönlicher Vereinbarung 2017W/2018S, Seminar

DissertantInnenseminar

Gabriela Krist

Termine nach Vereinbarung 2018S, Seminar

Einführung in die Konservierungspraxis I

Gabriela Krist

2017W, Seminar

Einführung in die Konservierungspraxis II

Gabriela Krist

2018S, Seminar

Einführung in die Werkstoffkunden - Textil I

Britta Schwenck

Aufbau und Eigenschaften der wichtigsten Natur- und ChemiefasernEinführung in die textilen Techniken (Herstellung von Garnen und textilen Flächen wie z.B. Gewebe, Maschenwaren, Spitze etc.) Ort: Institut für Konservierung und Restaurierung, Salzgries 14, 1010 Wien, 3. Stock (Hörsaal) Termine: 19.10.2017 16.11.2017 30.11.2017 14.12.2017 18.01.2018 01.02.2018 (Schriftliche Prüfung) jeweils von 11.30-13 Uhr 2017W, Vorlesungen

Englisch für Restauratoren

Stefanie Winkelbauer

2017W, Vorlesungen

Exkursion (Stockholm)

Elisabeth Geijer

2018S, Exkursionen

Farbenchemie

Tatjana Bayerova

2017W, Vorlesungen

Fotodokumentation in der Restaurierung

Christoph Schleßmann

2018S, Vorlesung und Übungen

Grundlagen der Pigment- und Bindemittelbestimmung

Karol Bayer

2018S, Vorlesung und Übungen

Historische Technologie - Email

Hannelore Karl

2017W, Seminar

Historische Technologie - Gemäldekopie

Agnes Szökrön-Michl

2017W, Seminar

Historische Technologie - Gewebte Textilien

Sabine Svec

Erkennen eines Gewebes, Benennen von Bindungen (Grundbindungen bis zu gängigen Kompositbindungen), Erfassen des Herstellungsprozesses, Entwicklung und Funktionsweise eines Webstuhles, Dekomposition von Geweben (Herangehensweise, Terminologie, Dokumentation, grafische Darstellung) 2017W, Vorlesung und Übungen

Historische Technologie - Maltechnik I

Alexander Wallner

2017W, Vorlesung und Übungen

Historische Technologie - Maltechnik II

Alexander Wallner

2018S, Vorlesung und Übungen

Historische Technologien - Modellieren

Johannes Falkeis

2018S, Seminar

Ikonographie und Stilkunde

Andreas Lehne

2018S, Seminar

Konservierungstechnologisches Seminar - Färbetechnik

Tanja Kimmel

Die Studierenden erlernen das Färben von Protein- und Zellulosefasern mit synthetischen Farbstoffen nach dem Ausziehverfahren, das sich bedingt durch die zu verwendenden Farbstoffsysteme voneinander unterscheidet. In der Blockveranstaltung wird die hierfür notwendige Theorie und Praxis vermittelt mit dem Ziel farblich passende Gewebe färben zu können, die in der Konservierung/Restaurierung zur Stabilisierung von textilen Objekten durch näh- oder klebetechnische Methoden dienen.… 2017W/2018S, Seminar

Konservierungswissenschaftliches Arbeiten

Eva Putzgruber

Die Lehrveranstaltung widmet sich gezielt wissenschaftlichen Arbeitsweisen in der Konservierung und Restaurierung. Neben Quellenrecherche und Zitierregeln werden Inhalt, Methoden und Form konservierungswissenschaftlicher Arbeiten besprochen und diskutiert. 2018S, Seminar

Laborpraxis für Restauratoren: Health & Safety

Marta Anghelone

Die Lehrveranstaltung Laborpraxis für Restauratoren ist für alle Studenten des ersten Jahrganges der Studienrichtung Konservierung und Restaurierung verpflichtend. Grundlegend wird den Studierenden, das sichere Arbeiten im Labor beschrieben und mit praktischen Berechnungen und Laborübungen erlernt. Zu den wichtigsten Themen dieser Lehrveranstaltung gehören die Herstellung und Verdünnung von Lösungen, Mischbarkeit und Löslichkeit von Stoffen, die Messung von pH-Werten, Titration und Pufferlösungen.… 2018S, Seminar

Lösungsmittel in der Restaurierung

Martina Grießer

2017W, Vorlesungen

Ornamentik

Rainald Franz

2018S, Vorlesungen

Präventive Konservierung I

Johanna Wilk

2017W, Vorlesungen

Präventive Konservierung II

Günther Fleischer

2018S, Vorlesung und Übungen

Privatissimum für DissertantInnen

Gabriela Krist

Termine nach Vereinbarung 2017W, Privatissimum

Quellenschriften für Restauratoren

Manfred Koller

2018S, Vorlesungen

Theorie und Praxis der Denkmalpflege

Andreas Lehne

2017W, Seminar

UNSESCO Weltkulturerbe

Bruno Maldoner

2018S, Vorlesungen

Übungen vor Originalen

Andreas Gamerith

2018S, Übungen

Untersuchungstechnisches Praktikum: Pigment- und Bindemittelbestimmung

Tatjana Bayerova

Die Lehrveranstaltung ist hauptsächlich auf relativ einfache Nachweismethoden fokussiert, die ohne größeren instrumentellen Aufwand durchzuführen sind - von korrekter Probenahme und Probenpräparation bis zu mikroskopischen und mikrochemischen Nachweistests von einzelnen gebräuchlichen Pigmenten. Die Studierenden sollen nach absolvieren der Lehrveranstaltung qualifizierte Probenahme und grundlegende Probenbearbeitung von Malschichtproben selbständig durchführen können, sowie auch durch mikroskopische Techniken den Malschichtaufbau untersuchen und dokumentieren zu… 2018S, Vorlesung und Übungen

ZKF - Konservatorisch-restauratorische Praxis I-II

Gabriela Krist

2017W/2018S, Künstl. Einzelunterricht

ZKF - Konservatorisch-restauratorische Praxis III-IX

Gabriela Krist

2017W/2018S, Künstl. Einzelunterricht