68 courses

1 / 2

Ausstellungs- und Sammlungsbetreuung - Gemälde

Veronika Loiskandl

Das Seminar widmet sich der präventiven Konservierung in Museen und Sammlungen. Die Studierenden setzen sich im Laufe der Lehrveranstaltung mit den Themen Inventarisierung, Dokumentation und Sammlungspflege unter Berücksichtigung von international anerkannten Richtlinien auseinander. Schwerpunkt ist die Durchführung von praktischen Maßnahmen zur Optimierung von Depots und Ausstellungen. Kernelement ist die Vermittlung von Strategien zur langfristigen Erhaltung von Kunst- und Kulturgut. 2022W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Ausstellungs- und Sammlungsbetreuung - Objekt

Eva Lenhart

In the course of the seminar, a part of the collection of the Traiskirchen City Museum will be processed (https://www.museum-traiskirchen.at/). The museum is located in the former Möllersdorf worsted yarn factory, where fine yarns were produced from 1824 to 1975. The collection focuses on the topics of town history, industry, everyday life and trade, traffic and mobility, changing technology, the… 2022W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Ausstellungs- und Sammlungsbetreuung - Stein

Marija Milchin

Das Seminar widmet sich der präventiven Konservierung in Museen und Sammlungen. Die Studierenden setzen sich im Laufe der Lehrveranstaltung mit den Themen Inventarisierung, Dokumentation,  Sammlungspflege, Bewegung, Verpackung und Lagerung von Objekte. Schwerpunkt ist die Durchführung von praktischen Maßnahmen zur Optimierung von Depots und Ausstellungen (Handling!). Kernelement ist die Vermittlung von Strategien zur langfristigen Erhaltung von Kunst- und Kulturgut. 2022W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Ausstellungs- und Sammlungsbetreuung - Textil

Tanja Kimmel

Das Seminar widmet sich der präventiven Konservierung in Museen und Sammlungen. Die Studierenden setzen sich im Laufe der Lehrveranstaltung mit den Themen Inventarisierung, Dokumentation und Sammlungspflege unter Berücksichtigung von international anerkannten Richtlinien auseinander. Schwerpunkt ist die Durchführung von praktischen Maßnahmen zur Optimierung von Depots und Ausstellungen. Kernelement ist die Vermittlung von Strategien zur langfristigen Erhaltung von Kunst- und Kulturgut. 2022W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Binde- und Klebemittel in der Restaurierung - Natürliche Binde- und Klebemittel

Karol Bayer

Throughout the history of painting there are various painting techniques known: oil painting, gouache, tempera, watercolour, acrylic painting, etc. Every painting consists of two basic components - pigments and binders. The binders determine not only the painting technique but also many properties of paint layers. Various natural macromolecular substances have been used and many of these substances have served also… 2022W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Biogene Schädigung von Kunstwerken

Guadalupe Dominica Piñar Larrubia

Bacteria _ ecology and diversity Fungi - ecology and morphology Algae and cyanobacteria Lichens Microbially caused damage, phenomenological analysis. Ecology of microorganisms as a basis for the development of treatment options Treatment methods, handling biocides Occupational safety in dealing with microorganisms Microbiological techniques (e.g. sterile work) Microscopic analysis of sample material Microscopy of microorganisms 2022W, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Biogene Schädigung von Kunstwerken

Katja Sterflinger

Fungi - ecology and morphologyAlgae and cyanobacteriaLichensMicrobially caused damage, phenomenological analysis.Ecology of microorganisms as a basis for the development of treatment optionsTreatment methods, handling biocidesOccupational safety in dealing with microorganismsMicrobiological techniques (e.g. sterile work)Microscopic analysis of sample materialMicroscopy of microorganisms 2022W, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Chemische Grundlagen - Chemische Grundlagen für Restaurator*innen 1

Robert Linke

TEIL I (WS, 2h) Aggregatzustände (Phasendiagramm Wasser, Luftfeuchtigkeit, Sublimation (Gefriertrockung für Papierentsäuerung, überkritisches CO2) Atombau, Bohr-Modell, Elektronenkonfiguration, EN, Nuklide (Isotope, Isobare, Isomere…) Ionisierungsenergie, Radioaktivität Elektromagnetisches Spektrum und andere Strahlungen (Röntgen, UV, IR, Flammenfärbung) PSE: Orbitale (Hauptgruppen-Eigenschaften) Molbegriff: Molrechnungen Chemische Bindung Atombindung Ionenbindung Metallbindung Chemische WW Chemisches Gleichgewicht (Bsp. Ionentauscher) Wasserhärte-Wasserenthärtung Löslichkeit, Löslichkeitsprodukt (Bsp. AC-kompressen, Salzstabilisierungsverfahren) Konzentrationsangaben in der Chemie (Molarität… 2022W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Conservation Teaching Workshop II - Preparations

Gabriela Krist

The course serves as preparation for the Conservation Teaching Workshop in Bangkok. The main aim is students individually preparing a project paper on a selected topic in conservation practice, related to their planned Master thesis. Topics will be assigned in the first and second lecture. Students will afterwards prepare a comprehensive literature research and a teaching manual on their topic.… 2022W, Proseminar, 3.0 ECTS

Cultural Property Protection

Martina Haselberger

Given the massive losses of cultural heritage worldwide, due to increased numbers of natural disasters, changed dimensions in recent armed conflicts, ideological, nationalist and religious fanaticism, and the exploitation of deliberate demolition of cultural heritage, cultural property protection gains public attention. The course discusses foundations, development and significance of cultural property protection, its legal framework and instruments. The focus is… 2022W, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Diplomand*innenseminar

Gabriela Krist

Begleitung und Supervision der DiplomandInnen: Präsentationen des Diplomvorhabens Besprechung der schriftlichen Arbeit Koordinierung mit Naturwissenschaften und Kunstwissenschaften 2022W/2023S, scientific seminar, 2.0 ECTS

Dissertant*innenseminar

Gabriela Krist

Präsentation und Diskussion der Dissertationsvorhaben Feed-back der BetreuerInnen und DissertantInnen 2022W/2023S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Dokumentation in der Restaurierung - Kartierung

Katharina Fuchs

Documentation is a central component of conservation work. All information important for the conservation treatment of an object must start before any measures are taken and must continue throughout the entire working process. Consequently, documentation means obtaining and keeping information. In addition to written documentation, mapping, i.e. the graphic recording and interpretation of information, explains complex relationships precisely at a… 2022W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Einführung in die Konservierungspraxis I

Gabriela Krist

Im Wintersemester wird anhand von Gemälden der technologische Aufbau, Materialien, und Maltechniken vom Mittelalter bis in die Moderne erörtert. Weiters werden Schäden, Schadensbilder und ihre Ursachen thematisiert. Diese Informationen dienen als Basis für die Erstellung einer konservatorisch-restauratorischen Bestandsaufnahme, die anhand von ausgewählten originalen Gemälden durchgeführt wird. Die Bestandsaufnahme ist das wichtigste Tool für die Erstellung eines Maßnahmenkonzepts. Daher werden im… 2022W, Proseminar, 2.0 ECTS

Einführung in die Konservierungspraxis II

Gabriela Krist

2023S, Proseminar, 2.0 ECTS

Einführung in die Werkstoffkunde für Restaurator*innen - Metall

Marta Anghelone

The topics of the course are: What is a metal (metallic bonding, crystal structure, physical and chemical properties), crystallization, alloys, phase diagrams, principles of corrosion, principles of metallography, historic overview and principles of (archaeo)metallurgy. 2022W, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Einführung in die Werkstoffkunde für Restaurator*innen - Holz

Tatjana Bayerova

The aim of this lecture is to understand ‘wood’ as a material from the perspective of conservator-restorers. The principal components of wood, its structure, various types of wood and physical, chemical and biological properties of wood relevant for conservator-restorers will be explained. The history of wood as a support for paintings, the influence of changes of relative humidity on the… 2022W, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Einführung in die Werkstoffkunde für Restaurator*innen - Stein

Johannes Weber

2023S, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Exkursion Mazedonien

Martina Peters

2022W, Exkursionen, 1.0 ECTS

Exkursion zu den Themenbereichen Stein und Fassade

Johannes Weber

2023S, Exkursionen, 1.0 ECTS

Farbenchemie

Tatjana Bayerova

Various forms of painting have accompanied our civilization since the earliest times. Painted works were and still are primarily an expression of feelings and ideas, and/but their material aspect is often neglected or overlooked. For conservators and restorers, however, understanding the material nature of works of art is absolutely necessary. Each paint always contains two basic components – colourants (pigments… 2022W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Fotodokumentation in der Restaurierung

Christoph Schleßmann

2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Grundlagen der Mikroskopie für Restaurator*innen

Farkas Pintér

Lichtmikroskopie ist eine der wichtigsten begleitenden Untersuchungsverfahren in der restauratorischen Praxis und Konservierungswissenschaft. Mithilfe der Mikroskopie können materialspezifische Fragen an div. Werkstoffen mit großer Sicherheit und rasch beantwortet werden. Fundierte Kenntnisse über Zusammensetzung, Herkunft und Schäden sind aus diesem Grund essentiell für RestauratorInnen um entsprechende Entscheidungen in ihrer Praxis zu treffen. Eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis ermöglicht es… 2022W, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Grundlagen der Pigment- und Bindemittelbestimmung

Tatjana Bayerova

The content of the course can be summarized in the following points: basics of sampling paint layer samples, sample processing for further analysis, preparation of crossed-sections, microscopic examination of cross-sections (paint layer structure), theoretical basic knowledge of spot tests for identification of natural binding media, demonstration and practice of individual spot tests and histochemical identification of natural binding media. 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Historische Technologie - Gießen

Johannes Putzgruber

2023S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Historische Technologie - Goldschmiedekunst

Michael Bollwein

Praktisches Seminar - kurze theoretische Einführung (Geschichte, Material und Technik) zur Goldschmiede- und Emailkunst - praktische Arbeit 2022W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Historische Technologie - Maltechnik I

Alexander Wallner

Beschreibung Dieser für alle Studentinnen und Studenten des ersten Jahrgangs der Restaurierung verbindliche Lehrgang (und interdisziplinär offene Lehrgang für alle Studienrichtungen - auf Anfrage im Institut) fasst die Mehrzahl aller historisch angewandten Mal- und Graphiktechniken im theoretischen Vortrag zusammen.Im praktischen Teil des Lehrgangs werden die technischen Vorbereitungen für die historische Maltechnik der Tempera- und Ölmalerei (Altmeisterliche Mischtechnik) praktisch angewandt: das… 2022W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Historische Technologie - Maltechnik II

Alexander Wallner

2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Historische Technologie - Metallfäden

Sophie Fürnkranz

Practical seminar on metal threads - theoretical introduction in history, technology and use of metal threads - Practical production of small textile samples with metal threads - metal thread embroidery, single element techique (knitting, crochet, linking, looping, knotting) and braiding and plaiting (bobbin lace) - one excursion to a textile collection 2023S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Historische Technologie - Nicht gewebte Textilien

Eva Schantl

Textilien zeichnen sich nicht nur durch ihre Materialität, sondern auch durch schier unendlich erscheinende Möglichleiten der Herstellungstechnik aus. Im Seminar nichtgewebte Textiltechniken werden teils wenig bekannte Techniken abseits des Webstuhls in Theorie und Praxis vermittelt. Theoretisch anhand eines historischen Abrisses und themenbezogener Literatur mit Schwerpunkt Systematik der textilen Techniken. Praktisch anhand von Objektanalysen und selbst hergestellter Arbeitsproben. Das Spektrum reicht… 2022W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Historische Technologie - Steinbearbeitung

Lorand Vass

2023S, Übungen, 1.5 ECTS

Historische Technologie - Stuckmarmor

Thomas Mahr

2022W, Übungen, 1.5 ECTS

Instrumentelle Untersuchungsmethoden in der Restaurierung

Marta Anghelone

Within the course an overview on scientific methods used for the study of cultural heritage is given, with focus on archaeometry and conservation science. Physical and chemical analytical methods are indeed routinely used for dating, authentication, study of composition, study of degradation, and evaluation of the conservation treatments. The students will get familiar with the scientific principles behind the main… 2022W, Vorlesungen, 1.0 ECTS

International Conservation Practice 2

Gabriela Krist

The workshop is a unique format, specially designed for this Joint Master Programme "Cultural Heritage Conservation and Management". It is attended by all students of the programme and takes place in the conservation studios of Silpakorn University International College in Bangkok. Students work on conservation practice projects together: All projects involve a technical survey, condition report, discussion of concept and… 2022W, Übungen, 6.0 ECTS

Introduction to Tibetan and Buddhist Studies

2022W, scientific seminar, 5.0 ECTS

Kons. Technolog. Seminar - Grundlagen der Holzbearbeitung

Johannes Georg Ranacher

Handwerkzeuge und Arbeitsgeräte für die Holzbearbeitung, deren Handhabung und Wirkungsweise. Werkstoff Holz: das Arbeiten des Holzes, technische Eigenschaften der unterschiedlichen Hölzer, Härte, Festigkeit, Elastizität, Holzfehler, Holzkrankheiten, Holzschädlinge. Erkennen der wichtigsten heimischen und ausländischen Holzarten.   Holzbearbeitung, sägen, hobeln, stemmen, schnitzen,  schleifen Diverse Holzverbindungen herstellen.         2022W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Kons. Technolog. Seminar - Schadensbilder und Konservierungsmethoden Gemälde

Caroline Ocks

Das Seminar bietet einen Überblick über gängige Schadensbilder, die an Kunst- und Kulturgut im Fachbereich Gemälde auftreten und erläutert deren Ursachen. Gängige Konservierungs- und Restaurierungsmethoden werden vorgestellt und anhand von anschaulichen Beispielen vertieft. Ziel ist die Vermittlung von theoretischem Fachwissen als Ausgangspunkt für die konservatorisch-restauratorische Praxis.   2022W, artistic Seminar, 1.0 ECTS

Kons. Technolog. Seminar - Schadensbilder und Konservierungsmethoden Stein

Marija Milchin

Das Seminar bietet einen Überblick über gängige Schadensbilder, die an Kunst- und Kulturgut im Fachbereich Stein auftreten und erläutert deren Ursachen. Gängige Konservierungs- und Restaurierungsmethoden werden vorgestellt und anhand von anschaulichen Beispielen vertieft. Ziel ist die Vermittlung von theoretischem Fachwissen als Ausgangspunkt für die konservatorisch-restauratorische Praxis. 2022W, artistic Seminar, 1.0 ECTS

Konservierungstechnologisches Seminar - Festigung von Naturstein

Elisabeth Mascha

The seminar deals with the application of conventional consolidants, such as silicic acid esters, as well as newly developed consolidants, such as nano-products. The theoretical part on general properties of the strengthening systems is complemented by a practical part in which simple test methods up to detailed SEM analyses of the respective consolidants in relation to different stone varieties and… 2022W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Konservierungstechnologisches Seminar - Firnis

Caroline Ocks

2023S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Konservierungstechnologisches Seminar - Retusche (Gemälde)

Eva Götz

2023S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Konservierungswissenschaftliches Arbeiten

Johanna Runkel

2023S, scientific seminar, 2.0 ECTS

Konstruktionslehre und Statik

Günther Fleischer

Bei dieser Lehrveranstaltungen sollen Grundlagen der Bautechnik v.a. von historischer Bausubstanz vermittelt werden. Anhand einfacher Berechnungsansätze wird außerdem ein Grundverständnis für statisch-konstruktive Zusammenhänge erarbeitet.   2022W, artistic Seminar, 1.0 ECTS

Kunst- und Kulturgeschichte - Geschichte des Kunstgewerbes

Franz Kirchweger

Overview of the development of the so-called arts and crafts (applied arts/technical arts) from the Middle Ages to the 19th century based on major works in various materials (metal, ivory, glyptic, wood, ceramics, glass). The students should gain an understanding of the relevant artistic and technical factors, the historical classification, the function and meaning of objects as well as the… 2022W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Kunst- und Kulturgeschichte - Geschichte und Typologie von Textilien

Michael Ullermann

2023S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

1 / 2