52 courses

1 / 2

Analoge Darstellungstechniken I

Peter Kalsberger

2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Digitale Darstellungstechniken I

Peter Kalsberger

2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Gestaltungsprojekt - Design

Michaela Martinek

Gestaltungsprojekt Design What the FAQ ist ein "nachhaltiger" Designprozess? kuenstlerische Projektarbeit 4 ECTS. Donnerstag. Einsteiger_innen willkommen! (kompinierbar mit Mosaiklehrveranstaltung plus 2 ETCS,Experimentierlabor: makingAchange, Ruth Mateus Berr 1ETCS und Praxen) "Design gestaltet Veraenderung." Wir gestalten in dieser Lehrveranstaltung V E R AE N D E R U N G in unserem Alltag. Wir veraendern Schritt fuer Schritt in Richtung eines positiven,… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 4.0 ECTS

Gestaltungsprojekt - Design Basic

Michaela Martinek

kuenstlerische Projektarbeit K R A E U T E R . G A R T E N :) Montags! Wir gestalten die Terrasse im 2.OG und bepflanzen das Atrium in der VZA 7. Outdoor Design. Ich lade Sie ein, den TerrassenRAUM zu planen und mit "Gruen" zu experimentieren. Wir beginnen Kraeuter zu pflanzen, zeichnen Plaene, entwickeln Konzepte, bauen zB Gefaesse… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 3.0 ECTS

Gestaltungsprojekte I // Projektarbeiten - Design

Christoph Kaltenbrunner

Der KE versteht sich als OPEN TUTORIAL Die Entwicklungsschritte des Entwurfsprozesses können nach Bedarf der Studierenden wöchentlich am DO nachmittags vor einem Plenum „öffentlich“ im FLUX CAFE (VZA7 4. OG ATRIUM BRÜCKE) besprochen werden. Die Projektbesprechungen sollen/können nach individuellen Arbeitsrhythmus der einzelnen Studierenden stattfinden.Dabei ist das Arbeitsfeld bzw. Thema frei wählbar. Aber es kann natürlich auch das Semesterprojekt bearbeitet werden,… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 1.0 ECTS

Gestaltungsprojekte I/Projektarbeiten I - Design, Research u. Designvermittlung

Ruth Mateus-Berr

INTERDISZIPLINÄRES KREATIVES IDEENLAB_NATURHISTORISCHES MUSEUM In diesem Semester werden wir uns mit interdisziplinären Vermittlungspraxen für Schule und Museum auseinandersetzen. Dies erfolgt in Kooperation mit dem Naturhistorischen Museum Wien (NHM). Für das gerade entstehende DECK 50.2 sollen verschiedene interaktive künstlerische Interaktionen und Vermittlungskonzepte von der Dauer von etwa 20-30 Min. entwickelt werden. Das Lab kann in Folge von teilnehmenden Studierenden als Ausstellungsfläche… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 2.0 ECTS

Gestaltungsprojekte II // Projektarbeiten - Design

Christoph Kaltenbrunner

Der KE versteht sich als OPEN TUTORIAL Die Entwicklungsschritte des Entwurfsprozesses können nach Bedarf der Studierenden wöchentlich am DO nachmittags vor einem Plenum „öffentlich“ im FLUX CAFE (VZA7 4. OG ATRIUM BRÜCKE) besprochen werden. Die Projektbesprechungen sollen/können nach individuellen Arbeitsrhythmus der einzelnen Studierenden stattfinden.Dabei ist das Arbeitsfeld bzw. Thema frei wählbar. Aber es kann natürlich auch das Semesterprojekt bearbeitet werden,… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 2.0 ECTS

Gestaltungsprojekte II // Projektseminar-Design, Architektur/Environment

Ruth Mateus-Berr

INTERDISZIPLINÄRES KREATIVES IDEENLAB_NATURHISTORISCHES MUSEUM In diesem Semester werden wir uns mit interdisziplinären Vermittlungspraxen für Schule und Museum auseinandersetzen. Dies erfolgt in Kooperation mit dem Naturhistorischen Museum Wien (NHM). Für das gerade entstehende DECK 50.2 sollen verschiedene interaktive künstlerische Interaktionen und Vermittlungskonzepte von der Dauer von etwa 20-30 Min. entwickelt werden. Das Lab kann in Folge von teilnehmenden Studierenden als Ausstellungsfläche… 2019W/2020S, artistic Seminar, 3.0 ECTS

Gestaltungsprojekte III / Projektseminar - Design, Architektur, Environment

Christoph Kaltenbrunner

Der KE versteht sich als OPEN TUTORIAL Die Entwicklungsschritte des Entwurfsprozesses können nach Bedarf der Studierenden wöchentlich am DO nachmittags vor einem Plenum „öffentlich“ im FLUX CAFE (VZA7 4. OG ATRIUM BRÜCKE) besprochen werden. Die Projektbesprechungen sollen/können nach individuellen Arbeitsrhythmus der einzelnen Studierenden stattfinden.Dabei ist das Arbeitsfeld bzw. Thema frei wählbar. Aber es kann natürlich auch das Semesterprojekt bearbeitet werden,… 2019W/2020S, artistic Seminar, 4.0 ECTS

Gestaltungsprojekte Master

Christoph Kaltenbrunner

Die LV GESTALTUNGSPROJEKTE MASTER richtet sich NUR an MA Studierende. Der KE versteht sich als OPEN TUTORIAL! Die Entwicklungsschritte des Entwurfsprozesses können nach Bedarf der Studierenden wöchentlich am DO nachmittags vor einem Plenum „öffentlich“ im FLUX CAFE (VZA7 4. OG ATRIUM BRÜCKE) besprochen werden.Die Projektbesprechungen sollen/können nach individuellen Arbeitsrhythmus der einzelnen Studierenden stattfinden.Dabei ist das Arbeitsfeld bzw. Thema frei wählbar.… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 3.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit im Metallumarium

Jakob Scheid

Die Lehrveranstaltung vermittelt grundlegende Techniken der Metallbearbeitung, die im Zuge einer künstlerischen Projektarbeit erprobt und in die Praxis umgesetzt werden. Im Zusammenspiel von Handwerk, Experiment und künstlerischer Reflexion werden Arbeiten zu einem Thema entwickelt. Thema Marionette: Wir werden in diesem Semester animierte Objekte bauen, die sich an der Struktur der Marionette orientieren, aber nicht notwendigerweise anthropomorph sind. Dabei geht es… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Laufende Portfolioarbeit

Michaela Martinek

Das Portfolio ist eine kontinuierliche, kuenstlerische Reflexionsebene des individuellen Studienverlaufs und begleitend zu den Lehrveranstaltungen. Eine künstlerisch gestaltete Visualisierung resümiert die wesentlichen Erfahrungen, Ihren individuellen Fokus und Erkenntniszuwachs. Die daraus resultierende Diskussion und Reflexion ihres Studienfortgangs an einem der unten genannten Terminen moechte Sie dabei unterstuetzen, die persönliche Situation einzuschätzen und moechte Orientierung für nächste Schwerpunktsetzungen bieten. Das Portfolio ist… 2019W/2020S, Programme - Related Reflection, 0.5 ECTS

Laufende Portfolioarbeit

Christoph Kaltenbrunner

Die Betreuung des individuellen Portfolios richtet sich nach den Angaben im Curriculum aus. Sie erfolgt in Kooperation mit den dafür beauftragen MitarbeiterInnen der Abteilung. (1) Das individuelle Portfolio beschreibt den eigenen Lernweg. Dabei sind die Erkenntnisse aus den künstlerischen/gestalterischen Projektarbeiten sowohl mit den wissenschaftlichen und fachdidaktischen als auch den pädagogischen, bildungswissenschaftlichen und schulpraktischen Erfahrungen und Erkenntnissen zu verschränken, im Sinne… 2019W/2020S, Programme - Related Reflection, 0.5 ECTS

Portfolio-Vorschau

Christoph Kaltenbrunner

2019W, Programme - Related Reflection, 1.0 ECTS

Praxen - Werk_Labor Expert

Rolf Laven

Das WERK_LABOR versteht sich als offene Struktur einer projektbasierenden Pädagogik und will den Studierenden schon von Beginn an ihres Studiums einen FREIEN ZUGANG zu Wissen | Material | Technologien, und NATÜRLICH auch einen Diskussionsraum für alle Fragen zur bildenden Kunst bieten! Durch diese Struktur werden die Studierenden durch ihre MentorInnen begleitet und von ExpertInnen individuell gefördert. Der erarbeitete | diskutierte… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Praxen - Werk_Labor Expert

Sigrid Pohl

Inputveranstaltungen im Rahmen des Werklabors Do 10.00 - 14.00 Textile Techniken - BASICS Wie Buchstaben und Worte dazu dienen, inhaltlich sinnvolle Sätze zu bilden, so verhält es sich mit den textilen Techniken. Sie bilden das Grundvokabular zur Lösung von Gestaltungsanliegen unter Einbindung textiler Techniken. Den Kern der Inputs des Studienjahres 2019/20 bildet die Aneignung einer möglichst großen Palette an faden-,… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Praxen - Werk_Labor Expert

Christian Gmeiner

Das WERK_LABOR versteht sich als offene Struktur einer projektbasierenden Pädagogik und will den Studierenden schon von Beginn an ihres Studiums einen FREIEN ZUGANG zu Wissen | Material | Technologien, und NATÜRLICH auch einen Diskussionsraum für alle Fragen zur bildenden Kunst bieten! Durch diese Struktur werden die Studierenden durch ihre MentorInnen begleitet und von ExpertInnen individuell gefördert. Der erarbeitete | diskutierte… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Praxen - Werk_Labor Expert

Leopold Schober

WERK_LABOR ExperInnen Das WERK_LABOR versteht sich als offene Struktur einer projektbasierenden Pädagogik und will den Studierenden schon von Beginn an ihres Studiums einen FREIEN ZUGANG zu Wissen | Material | Technologien, und NATÜRLICH auch einen Diskussionsraum für alle Fragen zur bildenden Kunst bieten! Durch diese Struktur werden die Studierenden durch ihre MentorInnen begleitet und von ExpertInnen individuell gefördert. Der erarbeitete… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Praxen - Werk_Labor Expert

René Stangl

Praxen - Werk_Labor Expert Rene StanglInstitut für Kunstwissenschaften, Kunstpädagogik und Kunstvermittlung, Design, Architektur und Environment für KunstpädagogikVorlesung und Übungen (VU), 4.0 SemStd., LV-Nr. S51179Beschreibung Das WERK_LABOR versteht sich als offene Struktur einer projektbasierenden Pädagogik und will den Studierenden schon von Beginn an ihres Studiums einen FREIEN ZUGANG zu Wissen | Material | Technologien, und NATÜRLICH auch einen Diskussionsraum für alle… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Praxen - Werk_Labor Expert

Wilbirg Reiter-Heinisch

WERK_LABOR ExpertIn Das WERK_LABOR versteht sich als offene Struktur einer projektbasierenden Pädagogik und will den Studierenden schon von Beginn ihres Studiums an einen FREIEN ZUGANG zu Wissen | Material | Technologien, und NATÜRLICH auch einen Diskussionsraum für alle Fragen zur bildenden Kunst bieten! Durch diese Struktur werden die Studierenden durch ihre MentorInnen begleitet und von ExpertInnen individuell gefördert. Der erarbeitete… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Praxen: Analoge und digitale Schnittstellen I

Paul-Reza Klein

Diese LV findet im alternate Mode (Online-Distanzlehre) statt: Liebe Studierende, Trotz der derzeitigen Situation wollen wir euch über die Online LV 'Praxen: Analoge und digitale Schnittstellen' die Möglichkeit geben, Werkstattstunden zu absolvieren. (Der Umfang beträgt mindestens 2 ECTS Punkte, Zeugnisse aus unserem Bereich 'Praxen: Analoge und digitale Schnittstellen' können je nach dem wie sehr ihr euch reinhängt kombiniert werden.) Der… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Praxen: Analoge und digitale Schnittstellen I

Ulrich Kühn

Praxistest versteht sich als freie, experimentelle Studiosituation, welche – fokussiert auf auditive/visuelle künstlerische Produktion – StudentInnen eine Anlaufstelle für ihre Projekte bietet. Spielerische Auseinandersetzung mit Klang-, Video- und Medienkunst, Elektronik-Grundlagen abseits des Winkler-Bausatzes, das Aus- und Einbrechen aus und in digitale Systeme/physical computing. Im Gegensatz zu einer klassischen Werkstätte mit ihren auf eine konkrete Produktion gerichteten Gerätschaften, gleicht dagegen das… 2019W, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Praxen: Analoge und digitale Schnittstellen I

Robert Zimmermann

Praxistest versteht sich als freie, experimentelle Studiosituation, welche – fokussiert auf auditive/visuelle künstlerische Produktion – StudentInnen eine Anlaufstelle für ihre Projekte bietet. Spielerische Auseinandersetzung mit Klang-, Video- und Medienkunst, Elektronik-Grundlagen abseits des Winkler-Bausatzes, das Aus- und Einbrechen aus und in digitale Systeme/physical computing. Im Gegensatz zu einer klassischen Werkstätte mit ihren auf eine konkrete Produktion gerichteten Gerätschaften, gleicht dagegen das… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Praxen: Analoge und digitale Schnittstellen II

Ulrich Kühn

Diese LV findet im alternate Mode (Online-Distanzlehre) statt!Um die Anmeldung und weitere Kommunikation zu erleichtern, werden alle Praxen: Analoge und digitale Schnittstellen LVs über die LV:Praxen: Analoge und digitale Schnittstellen Iabgewickelt.https://base.uni-ak.ac.at/courses/mylectures/2020S/S03185/Bei Fragen einfach ein Mail an studio@praxistest.cc Praxistest versteht sich als freie, experimentelle Studiosituation, welche – fokussiert auf auditive/visuelle künstlerische Produktion – StudentInnen eine Anlaufstelle für ihre Projekte bietet. Spielerische… 2020S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Praxen: Analoge und digitale Schnittstellen II

Robert Zimmermann

Praxistest versteht sich als freie, experimentelle Studiosituation, welche – fokussiert auf auditive/visuelle künstlerische Produktion – StudentInnen eine Anlaufstelle für ihre Projekte bietet. Spielerische Auseinandersetzung mit Klang-, Video- und Medienkunst, Elektronik-Grundlagen abseits des Winkler-Bausatzes, das Aus- und Einbrechen aus und in digitale Systeme/physical computing. Im Gegensatz zu einer klassischen Werkstätte mit ihren auf eine konkrete Produktion gerichteten Gerätschaften, gleicht dagegen das… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Praxen: Analoge und digitale Schnittstellen II

Paul-Reza Klein

Diese LV findet im alternate Mode (Online-Distanzlehre) statt! Um die Anmeldung und weitere Kommunikation zu erleichtern, werden alle Praxen: Analoge und digitale Schnittstellen LVs über die LV:Praxen: Analoge und digitale Schnittstellen Iabgewickelt.https://base.uni-ak.ac.at/courses/2020S/S03185/ Bei Fragen einfach ein Mail an studio@praxistest.cc Praxistest versteht sich als freie, experimentelle Studiosituation, welche – fokussiert auf auditive/visuelle künstlerische Produktion – StudentInnen eine Anlaufstelle für ihre Projekte… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Praxen: Analoge und digitale Schnittstellen III

Robert Zimmermann

Praxistest versteht sich als freie, experimentelle Studiosituation, welche – fokussiert auf auditive/visuelle künstlerische Produktion – StudentInnen eine Anlaufstelle für ihre Projekte bietet. Spielerische Auseinandersetzung mit Klang-, Video- und Medienkunst, Elektronik-Grundlagen abseits des Winkler-Bausatzes, das Aus- und Einbrechen aus und in digitale Systeme/physical computing. Im Gegensatz zu einer klassischen Werkstätte mit ihren auf eine konkrete Produktion gerichteten Gerätschaften, gleicht dagegen das… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Praxen: Einführung in (open source) 3D-Programme

Christoph Tamussino

Einstieg in 3D-ProgrammeWir arbeiten in der Lehrveranstaltung auf Mac und verwenden ausschließlich Open Source Programme, und zwar Start mit Google "SketchUp Make"Dann Schwerpunkt auf blender 2.7Und eine Prise FreeCAD 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Praxen: Einführung in (open source) 3D-Programme

Christoph Tamussino

Einstieg in 3D-ProgrammeWir arbeiten in der Lehrveranstaltung auf Mac und verwenden sowohl Open Source Programme als auch Programme, die für Student*in*en wenig bis nichts kosten. Das sind: Start mit Google "SketchUp Make"Dann ein Schwerpunkt auf blender 2.8xWeiters Testen von Rhino, Fusion 360, FreeCAD und LeoCAD ZUR CORONA SITUATIONDie Lehrveranstaltungen finden durch die CORONA SITUATION per ZOOM Meetings statt. Die Links… 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Praxen: Einführung in (open source) Illustrationsprogramme

Christoph Tamussino

In dieser Lehrveranstaltung soll ein grundlegendes Verständnis für das Arbeiten mit Vektor-Grafik-Programmen, im speziellen mit Adobe Illustrator, vermittelt werden. Außerdem werden Ähnlichkeiten und Unterschiede zu Adobe InDesign und das Zusammenspiel mit Photoshop besprochen und demonstriert. Zusätzlich beschäftigen wir uns mit dem Open Source Programm "Inkscape" (entsprechend Illustrator), "Scribus" (entsprechend InDesign) und "Gimp" (entsprechend Photoshop). ZUR CORONA SITUATIONDie Lehrveranstaltungen finden durch… 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Praxen: Einführung in (open source) Illustrationsprogramme

Christoph Tamussino

In dieser Lehrveranstaltung soll ein grundlegendes Verständnis für das Arbeiten mit Vektor-Grafik-Programmen, im speziellen mit Adobe Illustrator, vermittelt werden. Außerdem werden Ähnlichkeiten und Unterschiede zu Adobe InDesign und das Zusammenspiel mit Photoshop besprochen und demonstriert. Zusätzlich beschäftigen wir uns mit dem Open Source Programm "Inkscape" (entsprechend Illustrator), "Scribus" (entsprechend InDesign) und "Gimp" (entsprechend Photoshop). 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Praxen: Einführung in den 3D Druck I

Ulrich Kühn

eine praxisorientierte lehrveranstaltung, die studentInnen das gestalten und verstehen dreidimensionaler objekte am computer und ihre übersetzung in die reale umgebung näherbringt. es werden möglichkeiten diskutiert, eigene entwürfe geplant, am computer modelliert, gedruckt und dokumentiert. es wird mit freier software, 3D-druckern und einem (vinyl)cutter gearbeitet. ... eine einführung in den 3D-workflow also 2019W, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Praxen: Einführung in den 3D Druck II

Ulrich Kühn

!Diese LV findet im alternate Mode (Online-Distanzlehre) statt! bei fragen bitte mail an uli(ÄT)praxistest.cc eine praxisorientierte lehrveranstaltung, die studentInnen das gestalten und verstehen dreidimensionaler objekte am computer und ihre übersetzung in die reale umgebung näherbringt. es werden möglichkeiten diskutiert, eigene entwürfe geplant, am computer modelliert, gedruckt und dokumentiert. es wird mit freier software, 3D-druckern und einem (vinyl)cutter gearbeitet. ... eine… 2020S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Praxen: PAPIER UND HADERN

Susanne Veronika Delleske

Die Kaschiertechnik ermöglicht eine vielfältige + unkomplizierte Ausformulierung von Leichtbauobjekten mit hoher Stabilität. Dies mittels umwelt + gesundheitsverträglicher, kostengünstiger Materialien, nämlich: Hasengitter als Formgeber, Draht als Stabilisator, Stofffetzen und Leim als Überzug des Objektes, das dann noch flexibel farblich oder materiell weiter gestaltet werden kann. Besonderen Reiz haben die Objekte durch ihre, teils organische, Unebenmäßigkeit, die Papiermaschearbeiten ähnelt. Der Kurs… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Praxen: Studio Holz_Gestaltung mit Haltung

Jean Philipp Reinsberg

Angewandte Decks Development of a site-specific intervention in wood for the garden of Oskar-Kokoschka-Platz In a cross-disciplinary process, we will work on a conceptual design and its implementation this summer semester. The aim is to use and activate the spatial potential of Angewandte courtyard. Together with you, we want to create new additional areas of communication that meet the requirements,… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Praxen: Studio Holz_analoge Produktion

Jean Philipp Reinsberg

Angewandte Decks Development of a site-specific intervention in wood for the garden of Oskar-Kokoschka-Platz In a cross-disciplinary process, we will work on a conceptual design and its implementation this summer semester. The aim is to use and activate the spatial potential of Angewandte courtyard. The course will start online and contuine during the semester break ( as soon as we… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Praxen: Studio Holz_digitale Produktion

Jean Philipp Reinsberg

Angewandte Decks Development of a site-specific intervention in wood for the garden of Oskar-Kokoschka-Platz In a cross-disciplinary process, we will work on a conceptual design and its implementation this summer semester. The aim is to use and activate the spatial potential of Angewandte courtyard. The course will take place online. For more Infos about the task and framework, please visit… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Praxen: Studio Holz_entwickeln&darstellen

Jean Philipp Reinsberg

Angewandte Decks Development of a site-specific intervention in wood for the garden of Oskar-Kokoschka-Platz In a cross-disciplinary process, we will work on a conceptual design and its implementation this summer semester. The aim is to use and activate the spatial potential of Angewandte courtyard. The course will take place online. For more Infos about the task and framework, please visit… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Praxen: Studio Holz_veredeln&dokumentieren

Jean Philipp Reinsberg

Angewandte Decks Development of a site-specific intervention in wood for the garden of Oskar-Kokoschka-Platz In a cross-disciplinary process, we will work on a conceptual design and its implementation this summer semester. The aim is to use and activate the spatial potential of Angewandte courtyard. The course will take place online. For more Infos about the task and framework, please visit… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Praxen: VIDEO Konzeption

Georg Sturmlechner

liebe leute. trotz virus, ruft an, schreibt eine sms oder e-mailt mir und wir korrespondieren über lehrmaterial/-inhalte und über die modalitäten des (zusammen)arbeitens. einmal die woche treffen wir uns vorzugsweise auf jitsi, oder wenns nicht funktioniert, zoomen wir. unser semesterabschlussevent 'open-beamer' findet ende juni statt. je nach den umständen ggf online. solltet ihr gesondert bei euren videoprojekten unterstützung brauchen, meldet… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Praxen: VIDEO Produktion

Georg Sturmlechner

liebe leute. ruft an, schreibt eine sms oder e-mailt mir und wir korrespondieren über lehrmaterial/-inhalte und über die modalitäten des (zusammen)arbeitens. einmal die woche treffen wir uns vorzugsweise auf jitsi, oder wenns nicht funktioniert, zoomen wir. unser semesterabschlussevent 'open-beamer' findet ende juni statt. je nach den umständen ggf online. solltet ihr gesondert bei euren videoprojekten unterstützung brauchen, meldet euch gern… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Praxen: ZISELIEREN IM METALL

Elisabeth Wurzenberger

Aufgrund der aktuellen Situation findet die Lv im Distance-Learning-Modus statt. Der Kontakt zu den Studierenden läuft über Email und Zoom. die lehrveranstaltung vermittelt die wichtigsten techniken zur bearbeitung von metallen, sowie die fachgerechte anwendung von werkzeugen. ein fokus liegt auf der adaption verschiederer arbeitsprozesse auf den schulunterricht.speziell ziselieren kann als eine einfache art der metallbearbeitung bzw. -verformung schon mit geringem… 2020S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Praxen: analoge Produktion I im Figlinarium

Canan Dagdelen

Aufgrund der Umstände wird die LV auf Distance-Teaching umgestellt. Dafür werden die Termine wöchentlich ( siehe unten ) durch Zoom-Videokonferenz eingehalten. Die Lehrveranstaltungen "Praxen: analoge Produktion I und II" im Figlinarium können nur zusammen besucht werden. Diese LV beinhaltet im SS 20 die Technologie und das Erfahren der verschiedenen möglichen Formgebungstechniken des Materials "Ton", an Hand von Skripten, Büchern, Filmen… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Praxen: analoge Produktion I im Metallumarium

Jakob Scheid

Diese Lehrveranstaltung wird im Verbund mit "Künstlerische Projektarbeit im Metallumarium" abgehalten. Beschreibung und Anmeldung: siehe dort. Aufgrund der aktuellen Situation findet die Lv im Distance-Learning-Modus statt. Der Kontakt zu den Studierenden läuft über Email und Zoom. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 6.0 ECTS

Praxen: analoge Produktion II im Figlinarium

Canan Dagdelen

Aufgrund der Umstände wird die Lehrveranstaltung auf Distance -Teaching umgestellt. Dafür werden die Termine wöchentlich ( siehe Tunten ) durch Zoom - Videokonferenz eingehalten. Die Lehrveranstaltungen "Praxen: analoge Produktion I und II im Figlinarium" können nur zusammen besucht werden. In der LV wird nach dem vorgegebenen Semesterthema wie folgt gearbeitet: - intensive Auseinandersetzung mit dem Thema - Erwerben vom umfangreichen… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Praxen: analoge Produktion II im Metallumarium

Jakob Scheid

Diese Lehrveranstaltung wird im Verbund mit "Künstlerische Projektarbeit im Metallumarium" abgehalten. Beschreibung und Anmeldung: siehe dort. Aufgrund der aktuellen Situation findet die Lv im Distance-Learning-Modus statt. Der Kontakt zu den Studierenden läuft über Email und Zoom. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Praxen_ Werk_Labor Mentor

Jakob Scheid

2019W/2020S, artistic Seminar, 5.0 ECTS

Praxen_Elektronik, Mechanik- Einführung

Arno Maurer

Das WERK_LABOR versteht sich als offene Struktur einer projektbasierenden Pädagogik und will den Studierenden schon von Beginn an ihres Studiums einen FREIEN ZUGANG zu Wissen | Material | Technologien, und NATÜRLICH auch einen Diskussionsraum für alle Fragen zur bildenden Kunst bieten! Durch diese Struktur werden die Studierenden durch ihre MentorInnen begleitet und von ExpertInnen individuell gefördert. Der erarbeitete | diskutierte… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Praxen_Werk_Labor Mentor

Christoph Kaltenbrunner

Nicht ein Produkt oder ein Artefakt steht im Vordergrund des WERK_LABORs, sondern der Zugang zur Experimentierfreudigkeit wird eröffnet – ein nicht linearer Weg soll zur Problemlösung entwickelt werden. Fundament des Studiums sind gestalterische und künstlerische Praxen. Diese künstlerisch-praktischen Herangehensweisen und Denk- und Handlungsformen werden im Studium mit wissenschaftlichen Methoden verknüpft – wobei Aspekte des kulturellen Handelns fokussiert werden (siehe Curriculum… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 5.0 ECTS

Praxen_Werk_Labor Wissen

Christoph Kaltenbrunner

Das WERK_LABOR WISSEN ist in seiner Struktur ähnlich einer Ringvorlesung. Themen der einzelnen Vorträge sind aus dem Kontext des Studiums DEX (Design, materielle Kultur und experimentelle Praxis) abgeleitet. Das WL_WI wird regelmäßig an zwei Tagen pro Woche über das Studienjahr angeboten. Um Überschneidungen von Pflichtlehrveranstaltungen des zweiten Lehramtsfaches zu vermeiden, können Studierenden wahlweise die LV an einem der beiden Tage… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

1 / 2