57 courses

1 / 2

Erste Hilfe & Unfallverhütung

Christoph Kaltenbrunner

ERSTE HILFE & UNFALLVERHÜTUNG Diese Lehrveranstaltung (LV) ist am Beginn des ersten Studiensemesters zu absolvieren! Diese LV ist gegliedert in vier Bereiche:a) ERSTE HILFE (16 stündiger Kurs!)*b) RUNDGANG durch die Abteilungen und Einführung in den Notfallplan, Entfluchtung bei Feueralarm, etc.c) Einführung in das WERK_LABOR SPAN (spanabhebende Werkstatt)d) Einführung in das WERK_LABOR FÜGE (fügende Werkstatt) Besuch dieser Lehrveranstaltung ist Voraussetzung zum… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Geschichte und Theorie der Architektur und des Designs

Gert Hasenhütl

Taking recourse to the concept of "product culture" – coined by Gert Selle in 1978 – the lecture is treating its issue rather according to perspectives from technology and social studies, and not primary from a history of styles in architecture und design. With recourse to theoretical considerations made by, i.a. Sigfried Giedion, Lewis Mumford, Penny Sparke, Uta Brandes or… 2021W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Herbstschule APERITIF 1

Christoph Kaltenbrunner

2021W, Vorlesung und Übungen, 0.5 ECTS

Herbstschule APERITIF 2

Christoph Kaltenbrunner

2021W, Vorlesung und Übungen, 0.5 ECTS

Herbstschule APERITIF 3

Christoph Kaltenbrunner

2021W, Vorlesung und Übungen, 0.5 ECTS

Herbstschule APERITIF 4

Christoph Kaltenbrunner

2021W, Vorlesung und Übungen, 0.5 ECTS

KÜNSTLERISCHE PROJEKTARBEIT | Studio HOLZ_Idee & Konzept

Jean Philipp Reinsberg

Dieser Kurs ist Teil von Praxen: Studio Holz_digitale Produktion und kann nicht seperat belegt werden.    Für mehr Informationen besuchen Sie bitte :  Praxen: Studio Holz_digitale Produktion 2021S, Vorlesung und Übungen, S02678, 2.0 ECTS, 2.0 SemStd. https://base.uni-ak.ac.at/courses/2021W/S02678/ 2021W/2022S, artistic Seminar, 1.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit | Design

Michaela Martinek

Raum für Nachhaltigkeit. Montag, TerrassenLAB. Die Terrasse VZA7 ist ein Raum für alle zur Erholung und Kommunikation, den wir in diesem Seminar „grün“ und „lebenswert“ gestalten und beleben werden. Du bist eingeladen einen eigenen Beitrag für den Terrassenraum zu entwickeln > green care. Raum für Nachhaltigkeit bietet eine Plattform zur Vernetzung von Kunst- und Designprojekten, die sich für eine lebenswerte… 2021W/2022S, artistic Seminar, 4.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit | Design & Architektur I

Christoph Kaltenbrunner

DIese Lehrveranstaltung versteht sich als OPEN TUTORIAL, d.h. die Entwicklungsschritte des Entwurfsprozesses können nach Bedarf der Studierenden wöchentlich am DI nachmittags vor einem Plenum „öffentlich“ im FLUX CAFE (VZA7 4OG ATRIUM BRÜCKE) besprochen werden. Die Projektbesprechungen sollen/können nach individuellen Arbeitsrhythmus der einzelnen Studierenden stattfinden.Dabei ist das Arbeitsfeld bzw. Thema frei wählbar. Aber es kann natürlich auch das Semesterprojekt bearbeitet werden,… 2021W/2022S, Künstl. Einzelunterricht, 1.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit | Design & Architektur II

Christoph Kaltenbrunner

Die Künstlerische Projektarbeit | Design & Architektur II ist äquivalent zu Künstlerische Projektarbeit | Design & Architektur I, jedoch mit 2 ECTS ausgestattet. So kann je nach Umfang uns/oder Intensität der künstlerischen Arbeit die ECTS von KP I, KP II und KP III summiert werden. Weitere Informationen > KLICK 2021W/2022S, Künstl. Einzelunterricht, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit | Design & Architektur III

Christoph Kaltenbrunner

Die Künstlerische Projektarbeit | Design & Architektur II ist äquivalent zu Künstlerische Projektarbeit | Design & Architektur I, jedoch mit 4 ECTS ausgestattet. So kann je nach Umfang uns/oder Intensität der künstlerischen Arbeit die ECTS von KP I, KP II und KP III summiert werden. Weitere Informationen > KLICK 2021W/2022S, Künstl. Einzelunterricht, 4.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit | Design & Architektur Master

Christoph Kaltenbrunner

Die LV GESTALTUNGSPROJEKTE MASTER richtet sich NUR an MA Studierende. Der KE versteht sich als OPEN TUTORIAL! Die Entwicklungsschritte des Entwurfsprozesses können nach Bedarf der Studierenden wöchentlich am DI nachmittags vor einem Plenum „öffentlich“ im FLUX CAFE (VZA7 4OG ATRIUM BRÜCKE) besprochen werden.Die Projektbesprechungen sollen/können nach individuellen Arbeitsrhythmus der einzelnen Studierenden stattfinden.Dabei ist das Arbeitsfeld bzw. Thema frei wählbar. Aber… 2021W/2022S, Künstl. Einzelunterricht, 3.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit | Design Basic

Michaela Martinek

DesignKLASSIKER oder My DEX-friends, DesignKLASSIKER gefunden in der Abteilung DAE. wöchentlich donnerstags. Alle Dinge in deinem Alltag sind gestaltet, also designed. Jede/r von uns entwickelt eine eigene Beziehung zu ihren/seine Alltagsgegenständen, die sensorisch, semantisch oder episodisch kodiert sind. Zum Beispiel stehen der Stuhl LC7 Novalis von Charlotte Perriand, das modulare Schranksystem USB Haller designed by Fritz Haller oder die Serie… 2021W/2022S, artistic Seminar, 3.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit | Figlinarium

Canan Dagdelen

Die LV wird im Verbund mit Praxen der analogen Produktion 3 im Figlinarium zusammengehalten. Bitte die Anmeldungen über base bei beiden LVen ! Voraussetzung ist die Grundlagen der Technologie der Keramik in diesem od. in den vergangenen Semestern besucht zu haben. Im WS 21/22 wird die LV sowohl in Form von Distance-Modus, als auch von Blockveranstaltungen im Keramikstudio Ferstel Trakt… 2021W/2022S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit | Metallumarium

Jakob Scheid

Montags, 10:00 bis 13:00. Diese Lehrveranstaltung bietet eine Einführung in die wichtigsten Techniken der Metallbearbeitung. In einem Zusammenspiel von handwerklicher Praxis, Experiment und künstlerischer Reflexion werden individuelle, künstlerische Arbeiten zu einem vorgegebenen Thema entwickelt. Das Thema in diesem Semester lautet: „Modo de volar* – vom Fliegen, Schweben, Sinken und Fallen in der kinetischen Kunst“ Unsere Vorstellung vom Fliegen ist heute… 2021W/2022S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektseminar | Design & Architektur

Christoph Kaltenbrunner

Die Künstlerische Projektseminar | Design & Architektur ist eine LV zur IT-Phase.  Lernziel und Sturktur ist gleich der LV Künstlerische Projektarbeit | Design & Architektur.  Weitere Informationen > KLICK 2021W/2022S, artistic Seminar, 4.0 ECTS

Laufende Portfolioarbeit

Christoph Kaltenbrunner

Die Betreuung des individuellen Portfolios richtet sich nach den Angaben im Curriculum aus. Sie erfolgt in Kooperation mit den dafür beauftragen MitarbeiterInnen der Abteilung. (1) Das individuelle Portfolio beschreibt den eigenen Lernweg. Dabei sind die Erkenntnisse aus den künstlerischen/gestalterischen Projektarbeiten sowohl mit den wissenschaftlichen und fachdidaktischen als auch den pädagogischen, bildungswissenschaftlichen und schulpraktischen Erfahrungen und Erkenntnissen zu verschränken, im Sinne… 2021W/2022S, Programme - Related Reflection, 0.5 ECTS

Laufende Portfolioarbeit

Michaela Martinek

Ich lade Sie ein zu einer Reflexion des letzten Semesters anhand Ihrer Darstellung im Format 100x100cm. Bitte melden sie sich für EINEM der angebotenen Präsentationstermine an. Die Laufende Portfolioarbeit ist eine kontinuierliche, künstlerische Reflexionsebene des individuellen Studienverlaufs und begleitend zu den Lehrveranstaltungen. Eine künstlerisch gestaltete Visualisierung resümiert die wesentlichen Erfahrungen, Ihren individuellen Fokus und Erkenntniszuwachs. Die daraus resultierende Diskussion und… 2021W/2022S, Programme - Related Reflection, 0.5 ECTS

Portfolio-Vorschau

Christoph Kaltenbrunner

Diese LV richtet sich ausschließlch an Studierenden mit einem BA-Abschluss Lehramt einer österreichischen PH. Modalitäten sind dieselben wie bei der LV Laufende Portfolioarbeit  der FOR-Phase. Mehr Infos KLICK Anmeldung per mail bei doris.muellner@uni-ak.ac.at 2021W/2022S, Programme - Related Reflection, 1.0 ECTS

Technologie/Praxen Werk_Labor Expert

Arno Maurer

WERK_LABOR Das WERK_LABOR versteht sich als offene Struktur einer projektbasierenden Pädagogik und will den Studierenden schon von Beginn an ihres Studiums einen FREIEN ZUGANG zu Wissen | Material | Technologien, und NATÜRLICH auch einen Diskussionsraum für alle Fragen zur bildenden Kunst bieten! Durch diese Struktur werden die Studierenden durch ihre MentorInnen begleitet und von ExpertInnen individuell gefördert. Der erarbeitete |… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Technologie/Praxen Werk_Labor Expert

Rolf Laven

Technologie/Praxen Werk_Labor Expert Rolf Laven Institut für Kunstwissenschaften, Kunstpädagogik und Kunstvermittlung, Design, Architektur und Environment für Kunstpädagogik Vorlesung und Übungen (VU), 4.0 ECTS, 4.0 SemStd., LV-Nr. S51182 Beschreibung Das WERK_LABOR versteht sich als offene Struktur einer projektbasierenden Pädagogik und will den Studierenden schon von Beginn an ihres Studiums einen FREIEN ZUGANG zu Wissen | Material | Technologien, und NATÜRLICH auch… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Technologie/Praxen Werk_Labor Expert

Sigrid Pohl

Tutorialveranstaltungen im Rahmen des Werklabors Do 10.00 - 14.00 TECHNOLOGIEN TEXTIL Den Kern der Inputs dieses Studienjahres bildet die Aneignung einer möglichst großen Palette an faden-, flächenbildenden sowie flächengestaltenden Textiltechnologien Beim regelmäßigen Besuch dieser Veranstaltungsreihe ist es möglich, einen Überblick über die im Lehr-Lern Kontext grundlegenden textilen Techniken zu erhalten. Zweckdienliche Hinweise für die Anwendung/Vermittlung im Unterrichtsfach "Technik und Design"… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Technologie/Praxen Werk_Labor Expert

Wilbirg Reiter-Heinisch

16.November: 10:00 bis 14:00 NÄHTE_ECKEN_KANTEN 1 Stoffflächen reparieren mit der Nähmaschine/ mit der Hand die Stick- und Flickfunktion der Nähmaschine kennenlernen die Sashiko/ Quilttechnik ausprobieren Einfache Grundstiche anwenden 14.Dezember: 10:00 bis 14:00 NÄHTE_ECKEN_KANTEN 2 Tasche mit Tragegurten (Shopper) nähen Französische Naht kennenlernen Kantenbearbeitung probieren Ecklösungen durchführen Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten anwenden 18.Jänner: 10:00 bis 14:00 NÄHTE_ECKEN_KANTEN 3 Stoffcontainer in Quaderform mit Verschluss… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Technologie/Praxen Werk_Labor Expert

Christian Gmeiner

Das WERK_LABOR versteht sich als offene Struktur einer projektbasierenden Pädagogik und will den Studierenden schon von Beginn an ihres Studiums einen FREIEN ZUGANG zu Wissen | Material | Technologien, und NATÜRLICH auch einen Diskussionsraum für alle Fragen zur bildenden Kunst bieten! Durch diese Struktur werden die Studierenden durch ihre MentorInnen begleitet und von ExpertInnen individuell gefördert. Der erarbeitete | diskutierte… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Technologien/Praxen | Analoge und digitale Schnittstellen 1

Paul-Reza Klein

Praxistest versteht sich als freie, experimentelle Studiosituation, welche – fokussiert auf auditive/visuelle künstlerische Produktion – StudentInnen eine Anlaufstelle für ihre Projekte bietet. Spielerische Auseinandersetzung mit Klang-, Video- und Medienkunst, Elektronik-Grundlagen abseits des Winkler-Bausatzes, das Aus- und Einbrechen aus und in digitale Systeme/physical computing. Im Gegensatz zu einer klassischen Werkstätte mit ihren auf eine konkrete Produktion gerichteten Gerätschaften, gleicht dagegen das… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Technologien/Praxen | Analoge und digitale Schnittstellen 1

Ulrich Kühn

Praxistest versteht sich als freie, experimentelle Studiosituation, welche – fokussiert auf auditive/visuelle künstlerische Produktion – StudentInnen eine Anlaufstelle für ihre Projekte bietet. Spielerische Auseinandersetzung mit Klang-, Video- und Medienkunst, Elektronik-Grundlagen abseits des Winkler-Bausatzes, das Aus- und Einbrechen aus und in digitale Systeme/physical computing. Im Gegensatz zu einer klassischen Werkstätte mit ihren auf eine konkrete Produktion gerichteten Gerätschaften, gleicht dagegen das… 2021W, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Technologien/Praxen | Analoge und digitale Schnittstellen 1

Robert Zimmermann

Praxistest versteht sich als freie, experimentelle Studiosituation, welche – fokussiert auf auditive/visuelle künstlerische Produktion – StudentInnen eine Anlaufstelle für ihre Projekte bietet. Spielerische Auseinandersetzung mit Klang-, Video- und Medienkunst, Elektronik-Grundlagen abseits des Winkler-Bausatzes, das Aus- und Einbrechen aus und in digitale Systeme/physical computing. Im Gegensatz zu einer klassischen Werkstätte mit ihren auf eine konkrete Produktion gerichteten Gerätschaften, gleicht dagegen das… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Technologien/Praxen | Analoge und digitale Schnittstellen 2

Ulrich Kühn

2022S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Technologien/Praxen | Analoge und digitale Schnittstellen 2

Paul-Reza Klein

Praxistest versteht sich als freie, experimentelle Studiosituation, welche – fokussiert auf auditive/visuelle künstlerische Produktion – StudentInnen eine Anlaufstelle für ihre Projekte bietet. Spielerische Auseinandersetzung mit Klang-, Video- und Medienkunst, Elektronik-Grundlagen abseits des Winkler-Bausatzes, das Aus- und Einbrechen aus und in digitale Systeme/physical computing. Im Gegensatz zu einer klassischen Werkstätte mit ihren auf eine konkrete Produktion gerichteten Gerätschaften, gleicht dagegen das… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Technologien/Praxen | Analoge und digitale Schnittstellen 2

Robert Zimmermann

Praxistest versteht sich als freie, experimentelle Studiosituation, welche – fokussiert auf auditive/visuelle künstlerische Produktion – StudentInnen eine Anlaufstelle für ihre Projekte bietet. Spielerische Auseinandersetzung mit Klang-, Video- und Medienkunst, Elektronik-Grundlagen abseits des Winkler-Bausatzes, das Aus- und Einbrechen aus und in digitale Systeme/physical computing. Im Gegensatz zu einer klassischen Werkstätte mit ihren auf eine konkrete Produktion gerichteten Gerätschaften, gleicht dagegen das… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Technologien/Praxen | Analoge und digitale Schnittstellen 3

Robert Zimmermann

Praxistest versteht sich als freie, experimentelle Studiosituation, welche – fokussiert auf auditive/visuelle künstlerische Produktion – StudentInnen eine Anlaufstelle für ihre Projekte bietet. Spielerische Auseinandersetzung mit Klang-, Video- und Medienkunst, Elektronik-Grundlagen abseits des Winkler-Bausatzes, das Aus- und Einbrechen aus und in digitale Systeme/physical computing. Im Gegensatz zu einer klassischen Werkstätte mit ihren auf eine konkrete Produktion gerichteten Gerätschaften, gleicht dagegen das… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Technologien/Praxen | Aurifex im Metallumarium 1

Elisabeth Wurzenberger

+++ Diese Lehrveranstaltung wird im Verbund mit "Technologien/Praxen | Aurifex im Metallumarium 2 und 3" abgehalten. +++ IM AUSMAß VON MIND. 2 UND MAX. 4 ECTS die lehrveranstaltung vermittelt die wichtigsten techniken zur bearbeitung von metallen, sowie die fachgerechte anwendung von den dazu verwendeten werkzeugen. vorwiegend am metall messing erlernt ihr u.a. grundlegende goldschmiedetechniken zur erzeugung von schmuck, zier- und… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Technologien/Praxen | Aurifex im Metallumarium 2

Elisabeth Wurzenberger

+++ Diese Lehrveranstaltung wird im Verbund mit "Technologien/Praxen | Aurifex im Metallumarium 1 und 3" abgehalten. Beschreibung siehe @ "Technologien/Praxen | Aurifex im Metallumarium 1"   nähere infos und genauer ablauf werden beim jeweiligen ersttermin: DIENSTAG 5.10.21 15Uhr oder MITTWOCH 6.10.21 15Uhr bekannt gegeben.   2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Technologien/Praxen | Aurifex im Metallumarium 3

Elisabeth Wurzenberger

+++ Diese Lehrveranstaltung wird im Verbund mit "Technologien/Praxen | Aurifex im Metallumarium 1 und 2" abgehalten. Beschreibung siehe @ "Technologien/Praxen | Aurifex im Metallumarium 1"     nähere infos und genauer ablauf werden beim jeweiligen ersttermin: DIENSTAG 5.10.21 15Uhr oder MITTWOCH 6.10.21 15Uhr bekannt gegeben. 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Technologien/Praxen | Einführung in (open source) 3D-Programme

Christoph Tamussino

Einstieg in 3D-Programme Wir arbeiten in der Lehrveranstaltung auf Mac und verwenden sowohl Open Source Software als auch Programme, die für Studierende wenig bis nichts kosten. Das sind: Start mit Google "SketchUp", freies online ToolDann ein Schwerpunkt auf blender 2.9x (open source)Weiters Testen von Rhino, Fusion 360, FreeCAD und LeoCAD 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Technologien/Praxen | Einführung in (open source) Illustrations-Programme

Christoph Tamussino

In dieser Lehrveranstaltung soll ein grundlegendes Verständnis für das Arbeiten mit Vektor-Grafik-Programmen, im speziellen mit Adobe Illustrator, vermittelt werden. Außerdem werden Ähnlichkeiten und Unterschiede zu Adobe InDesign und das Zusammenspiel mit Photoshop demonstriert und besprochen. Zusätzlich beschäftigen wir uns mit dem Open Source Programm "Inkscape" (entsprechend Illustrator), "Scribus" (entsprechend InDesign) und "Gimp" (entsprechend Photoshop). Affinity Designer, Publisher und Photo (macOS… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Technologien/Praxen | Einführung in den 3D Druck 1

Ulrich Kühn

eine praxisorientierte lehrveranstaltung, die studentInnen das gestalten und verstehen dreidimensionaler objekte am computer und ihre übersetzung in die reale umgebung näherbringt. es werden möglichkeiten diskutiert, eigene entwürfe geplant, am computer modelliert, gedruckt und dokumentiert. es wird mit freier software, 3D-druckern und einem (vinyl)cutter gearbeitet. ... eine einführung in den 3D-workflow also 2021W, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Technologien/Praxen | Einführung in den 3D Druck 2

Ulrich Kühn

2022S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Technologien/Praxen | Metallumarium 1

Jakob Scheid

Montags, 13:00 bis 14:00. Diese Lehrveranstaltung bietet eine Einführung in die wichtigsten Techniken der Metallbearbeitung. In einem Zusammenspiel von handwerklicher Praxis, Experiment und künstlerischer Reflexion werden individuelle, künstlerische Arbeiten zu einem vorgegebenen Thema entwickelt. Das Thema in diesem Semester lautet: „Modo de volar* – vom Fliegen, Schweben, Sinken und Fallen in der kinetischen Kunst“ Mehr zum Thema unter: Künstlerische Projektarbeit-… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Technologien/Praxen | Metallumarium 2

Jakob Scheid

Montags, 15:00 bis 17:00. Diese Lehrveranstaltung bietet eine Einführung in die wichtigsten Techniken der Metallbearbeitung. In einem Zusammenspiel von handwerklicher Praxis, Experiment und künstlerischer Reflexion werden individuelle, künstlerische Arbeiten zu einem vorgegebenen Thema entwickelt. Das Thema in diesem Semester lautet: „Modo de volar* – vom Fliegen, Schweben, Sinken und Fallen in der kinetischen Kunst“ Mehr zum Thema unter: Künstlerische Projektarbeit-… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Technologien/Praxen | Metallumarium 3

Jakob Scheid

Freitags, 14:00 bis 17:00. "Offene Werkstatt": Diese Lehrveranstaltung bietet eine Einführung in die wichtigsten Techniken der Metallbearbeitung. In einem Zusammenspiel von handwerklicher Praxis, Experiment und künstlerischer Reflexion werden individuelle, künstlerische Arbeiten zu einem selbst gewählten Thema entwickelt.   2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Technologien/Praxen | Studio Holz_analoge Produktion

Jean Philipp Reinsberg

Autoprogettazione! Auf den Spuren der Do it yourself-Bewegung  mehr bald ! Die LV eine Mischung aus Vorlesungen, Selbststudium und wöchentlichen Arbeitssessions. 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Technologien/Praxen | Studio Holz_digitale Produktion

Jean Philipp Reinsberg

DER FRÄSWAGEN UND DIE CNC-Fräse Diese Lehrveranstaltung gibt einen tiefen Einblick in die Technologie CNC-Fräsen. CNC-Bearbeitung ist keine neue Technologie und hat sogar seine Ursprünge in den 1960er. Zweifelsohne ist Sie aber der Grundstein für viele neue Technologien und Anwendungen wie Laser Cutten, 3d-Drucken und Robotic. Die Abteilung DAE hat im Sommersemester eine neue CNC-Portalfräse (Hammer HNC 47.82) angeschaft und… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Technologien/Praxen | Studio Holz_entwickeln&darstellen

Jean Philipp Reinsberg

Dieser Kurs ist Teil von Praxen: Studio Holz_analoge Produktion und kann nicht seperat belegt werden.    Für mehr Informationen besuchen Sie bitte :  Technologien/Praxen | Studio Holz_analoge Produktion 2021W, Vorlesung und Übungen, S02679, 3.0 ECTS, 3.0 SemStd. https://base.uni-ak.ac.at/courses/2021W/S02679/ 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Technologien/Praxen | Studio Holz_veredeln&dokumentieren

Jean Philipp Reinsberg

Dieser Kurs ist Teil von Praxen: Studio Holz_analoge Produktion und kann nicht seperat belegt werden.    Für mehr Informationen besuchen Sie bitte :  Technologien/Praxen | Studio Holz_analoge Produktion 2021W, Vorlesung und Übungen, S02679, 3.0 ECTS, 3.0 SemStd. https://base.uni-ak.ac.at/courses/2021W/S02679/ 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Technologien/Praxen | Werk_Labor Mentor

Christoph Kaltenbrunner

Nicht ein Produkt oder ein Artefakt steht im Vordergrund des WERK_LABORs, sondern der Zugang zur Experimentierfreudigkeit wird eröffnet – ein nicht linearer Weg soll zur Problemlösung entwickelt werden. Fundament des Studiums sind gestalterische und künstlerische Praxen. Diese künstlerisch-praktischen Herangehensweisen und Denk- und Handlungsformen werden im Studium mit wissenschaftlichen Methoden verknüpft – wobei Aspekte des kulturellen Handelns fokussiert werden (siehe Curriculum… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Technologien/Praxen | Werk_Labor Mentor

Jakob Scheid

Während der ersten zwei Semester des DEX-Studiums (GO) werden die Studierenden von MentorInnen begleitet und in wöchentlichen Reviews in ihrer Arbeit unterstützt. Die gemeinsamen Arbeitstreffen in einer kontinuierlichen Gruppe finden wöchentlich (1000-1300) statt, die regelmäßige Teilnahme ist verpflichtend. Diese künstlerisch-konzeptuelle Betreuung erfolgt im ersten Jahr DEX von den dafür beauftragten Mentor*innen. Jede/r der vier Mentor*innen trifft sich wöchentlich einmal mit… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Technologien/Praxen | Werk_Labor Tutorial

Christoph Kaltenbrunner

Das WERK_LABOR TUTORIAL bietet den Studierenden die Möglichkeit, Tricks, Kniffs und Knowhow im Bereich der Praxen & Technologien zu erwerben. Die WL_TU werden hauptsächlich von den Lehrenden der Kooperationspartner (PH Wien | PH NÖ | kPH Wien NÖ) angeboten. Die Inhalt bzw. Termine sind dem WERK_LABOR Kalender 2020|2021 bzw. der dae-website oder dem Aushang am schwarzen Brett zu entnehmen. Mehr… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Technologien/Praxen | Werk_Labor Wissen

Christoph Kaltenbrunner

Das WERK_LABOR WISSEN ist in seiner Struktur ähnlich einer Ringvorlesung. Themen der einzelnen Vorträge sind aus dem Kontext des Studiums DEX (Design, materielle Kultur und experimentelle Praxis) abgeleitet. Das WL_WI wird regelmäßig an zwei Tagen pro Woche über das Studienjahr angeboten. Um Überschneidungen von Pflichtlehrveranstaltungen des zweiten Lehramtsfaches zu vermeiden, können Studierenden wahlweise die LV an einem der beiden Tage… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Technologien/Praxen | analoge Darstellungstechnik 1

Peter Kalsberger

Design sketching deals with the different methods of visualization.The focus of this course is on drawing techniques for design development. The drawing is a fast and effective medium to give ideas a concrete shape and to visualize them. It enables and promotes the progress of the most diverse development phases such as research, analysis, development, description and communication. Especially in… 2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

1 / 2