Studiendauer: 6 Semester
Nach spätestens zwei Studiensemestern wird eine Dissertationsvereinbarung zwischen DissertantIn und BetreuerInn/en abgeschlossen, mit näheren Festlegungen betreffend Thema der Dissertation und begleitende Lehrveranstaltungen.
Abschluss: Begutachtung der Dissertation (mind. ein/e externe/r BeurteilerIn und öffentliche Defensio vor einer Kommission
3 Lehrveranstaltungen
DissertantInnenseminar

Alfred Vendl

2018W/2019S, Seminar

Privatissimum für DissertantInnen

Georg Glaeser

Individuelle Betreuung von DissertantInnen 2018W/2019S, Privatissimum

Privatissimum für DissertantInnen

Johannes Weber

2018W/2019S, Privatissimum