1137 courses

2 / 23

Architekturentwurf I-V

Cristina Díaz Moreno

COVID-19 INFO: Please register to this course for efficient communication during the lock down! Only students of studio Diaz Moreno & Garcia Grinda  are eligible to register. Due to the current situation the studio and tutorials are conducted virtually via videoconferences and email communication. 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 15.0 ECTS

Architekturentwurf I-V

Efren Garcia Grinda

COVID-19 INFO: Please register to this course for efficient communication during the lock down! Only students of studio Diaz Moreno & Garcia Grinda  are eligible to register. Due to the current situation the studio and tutorials are conducted virtually via videoconferences and email communication. 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 15.0 ECTS

Architekturentwurf I-V

Hani Rashid

The studio focuses on the development of conceptual, practical and critical skills for creating new, compelling and future­ oriented architecture. The studio' s interest moves within architecture as an object­ driven pursuit, towards an environmental and phenomenological response. Architecture gets examined as an atmospheric, optical and experimental phenomenon which addresses intelligent and effective solutions towards new forms of dwelling and… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 15.0 ECTS

Architekturentwurf I-V

Greg Lynn

COVID-19 INFO for Studio LYNN students: Please register to this course for efficient communication during the lock down!  ONLY STUDIO LYNN students are eligible to register!!! 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 15.0 ECTS

Architekturgeschichte Österreichs

Matthias Boeckl

Survey of the most important episodes of Austrian architectural history in the international context. Topic in Winter Term 2019: Victorian and pre-modernist age, 1867-1898 Lecture course in German. Subscription via BASE recommended for current info, course starts on Oct 10, 2019 2019W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Art & Science Interdisciplinary Project Work 1

Virgil Widrich

Artistic one-to-one lessions, project presentations to the group of students and lecturers, project discussions between students – feedback, talks, lectures, discussions focussed on Art & Science in the course of projects. 2019W, Projektarbeit, 12.0 ECTS

Art & Science Interdisciplinary Project Work 2

Virgil Widrich

Pursuing Project Work 1: Artistic one-to-one lessions project presentations to the group of students and lecturers, project discussions between students – feedback, talks, lectures, discussions focussed on Art & Science in the course of projects. 2020S, Projektarbeit, 16.0 ECTS

Art & Science Interdisciplinary Theory Seminar

Bernd Kräftner

House of Cards In Latour, Bruno. An Inquiry into Modes of Existence: An Anthropology of the Moderns, we read: *it is much too easy for „artists“ to take the unreality of their creations for granted and indulge in „real fakery“ in the name of the „enduring rights of the imagination creativity.“*Latour invites us to abstain from taking fictional beings to… 2019W, scientific seminar, 6.0 ECTS

Art Studio Practice

Judith Eisler

Weekly class meetings with Zoom  2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 7.0 ECTS

Art Studio Practice

Paul Petritsch

The ZKF (main artistic subject) lets me help you develop, support, and discuss your artistic work. It is an “open format” and is conducted in cooperation with the instructors and students of the Department of Site-Specific Art. It consists of working in the exhibition space, reflecting in one-on-one conversations or in group discussions; work both in theory (text) and practice… 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 6.0 ECTS

Art and Digital Reality

Christian Höller

Processes of digitization have become an ever more pervasive force, intruding in and radically reorganizing various social fields, over the past years. New algorithmic regimes, omnipresent data processing and the increasing powers of machine intelligence have contributed to the creation of a new “network reality,” or more precisely: an interlocked assemblage of various “networked realities.” The realms of cultural and… 2019W/2020S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Artful Science I

Brigitte Lachmayer-Felderer

Artful Science Beiträge zu einer Faszinationsgeschichte manueller Arbeit Zum Thema Die öffentliche Wahrnehmung des Handwerks erscheint widersprüchlich. Zum einen werden sinkende Lehrlingszahlen beklagt, wieder einmal erhoben, dass sich an den Vorlieben der Geschlechter für die immer selben Berufe wenig ändert, Burschen ihre Existenz als Mechaniker und Installateure bestreiten wollen, während sich die Mädchen im Einzelhandel, in einem Sekretariat oder auch… 2019W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Artful Science II

Brigitte Lachmayer-Felderer

2020S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Artful Science III

Brigitte Lachmayer-Felderer

Artful Science Beiträge zu einer Faszinationsgeschichte manueller Arbeit Das Seminar wird gemeinsam mit der gleichnamigen Vorlesung veranstaltet. Im Anschluß an die Vorlesung finden jeweils Exkursionen zu unterschiedlichen Handwerksbetrieben in Wien statt. 2019W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Artful Science IV

Brigitte Lachmayer-Felderer

Artful Science Manuelle Arbeit als vergessenes Wissen: Aufschreibsysteme des Handwerks Zum Thema Handwerkliche Arbeit gründet auf weitreichendem Wissen und ist doch lokal und regional verankert. Arbeit und die Personen, die sie umsetzen, stehen in einer engen und nie anonymen Beziehung zueinander und damit zu den Orten und Menschen, für die gearbeitet wird. Handwerk trägt damit zu einem gesellschaftlichen Zusammenhalt bei.… 2020S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Artificial Intelligence

Michael Loizenbauer

Introduction to artificial intelligence from basic algorithms to deep learning.Fields of application and artistic possibilities will be discussed and explored.Basic implementation of AI using examples in Python. Location: Digitale KunstHintere Zollamtsstrasse 171030 WienVortragsraum 13. OG 2019W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Artist´s book

Eva Engelbert

The course, held in collaboration with American artist Cameron Jamie, deals with the significance of the printed (analogue) artist’s book and the questions involved. With the help of both current and historical examples, the diverse approaches will be discussed, and short exercises used to probe individual questions in more depth. Participants will be able to design and work out their… 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Artscience practises

Valerie Deifel

In the academic year 2019/20 we would like to continue exploring questions related to the future of work and what ‘a good life’ could mean through our ‘Artscience practises’ seminar. What could be an ecological way of working together, also with fish, glaciers, objects, models, or stories? How are we shaping cross-species solidarities and how are they forming us? Through… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Artscience practises

Brishty Khatun Alam

CONTINUES FROM WS19 https://base.uni-ak.ac.at/courses/2019W/S01497/ In the academic year 2019/20 we would like to continue exploring questions related to the future of work and what ‘a good life’ could mean through our ‘Artscience practises’ seminar. What could be an ecological way of working together, also with fish, glaciers, objects, models, or stories? How are we shaping cross-species solidarities and how are… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Aufnahmetechnik - Moving Image I

Caroline Heider

Applied Filmmaking I covers the fundamentals and practice of moving image recording techniques. Specific photographic production activities are introduced. An introduction for working with equipment of the departement is included. 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Aufnahmetechnik - Moving Image II

Caroline Heider

Applied Filmmaking II is related to Applied Filmmaking I and covers the fundamentals and practice of moving image recording techniques. Through short exercises working as a professional photographer making moving image will be trained. The course is required for using equipment of the departement independently. 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Aufnahmetechnik - Moving Image III

Caroline Heider

Wir beschäftigen uns inMoving Image III experimentell mit dem Bewegtbild. Die Blocklehrveranstaltung umfasst die Grundlagen der Aufnahmetechnik im Bewegtbild mit Ton. Produktionsspezifische Tätigkeiten angewandter Fotografen und Fotografinnen werden analysiert. Anhand eines eigenen Projekts, einer "Balance Study (Kitchen Sink Exercise)", wird die Aufnahmetechnik und Postproduktion geübt. Technisch liegt der Schwerpunkt auf der Erzeugung eines konsistenten Looks zu einer eigenen Fotoserie, Ton-… 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Aufnahmetechniken und Labor - Fotografie I

Pascal Petignat

Aufnahmetechnik - Fotografie I und Aufnahmetechnik - Fotografie II richten sich an den ersten Jahrgang der Abteilung angewandte Fotografie und zeitbasierte Medien. Es werden werden die theoretischen und praktischen Grundlagen der fotografischen Prozesse inklusive Postproduction vermittelt. Die erfolgreiche Teilnahme der beiden LVs werden vorausgesetzt, um die Geräte und Studios der Abteilung angewandte Fotografie zu nutzen. 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Aufnahmetechniken und Labor - Fotografie II

Pascal Petignat

Aufnahmetechnik - Fotografie I und Aufnahmetechnik - Fotografie II richten sich an den ersten Jahrgang der Abteilung angewandte Fotografie und zeitbasierte Medien. Es werden werden die theoretischen und praktischen Grundlagen der fotografischen Prozesse inklusive Postproduction vermittelt. Die erfolgreiche Teilnahme der beiden LVs werden vorausgesetzt, um die Geräte und Studios der Abteilung angewandte Fotografie zu nutzen. 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Aufnahmetechniken und Labor - Fotografie III

Pascal Petignat

Analoge Aufnahmetchniken Mittelformat und Großformat anhand von praktischen Arbeiten im Studio und Outdoor. Die Details zu der LV werden bei der Vorbesprechung besprochen.   2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Aufnahmetechniken: Einführung in die Studiofotografie

Marcelo Slama

 German-speaking Lesson. 2019W, Übungen, 1.5 ECTS

Aufnahmetechniken: Kameratechnik

Marcelo Slama

German-speaking Lesson. 2019W, Übungen, 3.5 ECTS

Ausstellungs- und Projektmanagement / Methoden und Strategien

Judith P Fischer

Die Umsetzung einer Idee kann an der Schnittstelle zwischen Kunst, Kultur und Gesellschaft zu vielschichtigen Ergebnissen führen.In der LV werden Strategien entwickelt und Methoden vermittelt, welche zu einem Ausstellungsprojekt, unter Einbeziehung aller zur Verfügung stehenden Ressourcen, führen. Aus dem individuellen Brainstorming (Idee/Konzept) resultieren (fiktive) Projekte, die auf dem Weg von der Idee, über die Planung bis hin zur Umsetzung begleitet… 2019W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Ausstellungs- und Sammlungsbetreuung (Objekt)

Johanna Runkel

Das Seminar widmet sich der präventiven Konservierung in Museen und Sammlungen. Die Studierenden setzen sich im Laufe der Lehrveranstaltung mit den Themen Inventarisierung, Dokumentation und Sammlungspflege unter Berücksichtigung von international anerkannten Richtlinien auseinander. Schwerpunkt ist die Durchführung von praktischen Maßnahmen zur Optimierung von Depots und Ausstellungen. Kernelement ist die Vermittlung von Strategien zur langfristigen Erhaltung von Kunst- und Kulturgut. 2019W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Ausstellungs- und Sammlungsbetreuung - Gemälde

Caroline Ocks

Das Seminar widmet sich der präventiven Konservierung in Museen und Sammlungen. Die Studierenden setzen sich im Laufe der Lehrveranstaltung mit den Themen Dokumentation, Sammlungs- und Objektpflege. Schwerpunkt ist die Durchführung von praktischen Maßnahmen der Konservierung und präventiven Konservierung von im Aussenbereich ausgestellten Objekten. Kernelement ist die Vermittlung von Strategien zur langfristigen Erhaltung von Kunst- und Kulturgut. 2019W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Ausstellungs- und Sammlungsbetreuung - Stein

Marija Milchin

Das Seminar widmet sich der präventiven Konservierung in Museen und Sammlungen. Die Studierenden setzen sich im Laufe der Lehrveranstaltung mit den Themen Dokumentation, Sammlungs- und Objektpflege. Schwerpunkt ist die Durchführung von praktischen Maßnahmen der Konservierung und präventiven Konservierung von im Aussenbereich ausgestellten Objekten. Kernelement ist die Vermittlung von Strategien zur langfristigen Erhaltung von Kunst- und Kulturgut. 2019W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Ausstellungs- und Sammlungsbetreuung - Textil

Tanja Kimmel

Das Seminar widmet sich der präventiven Konservierung in Museen und Sammlungen. Die Studierenden setzen sich im Laufe der Lehrveranstaltung mit den Themen Inventarisierung, Dokumentation und Sammlungspflege unter Berücksichtigung von international anerkannten Richtlinien auseinander. Schwerpunkt ist die Durchführung von praktischen Maßnahmen zur Optimierung von Depots und Ausstellungen. Kernelement ist die Vermittlung von Strategien zur langfristigen Erhaltung von Kunst- und Kulturgut. 2019W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Ausstellungsplanung und Projektorganisation

Doris Grossi

Due to the exceptional circumstances and the momentary ban on assembly, KITCHEN TALKS chose an intimate setting to meet your ideas about hospitality and cultural enjoyment and to explore fresh alternatives in exhibition practice. (stay at home) 2019W/2020S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Backlist: Raum, Zeit und Krise des Erzählens

Ernst Strouhal

Achtung, angesichts der aktuellen Situation werden die nächsten Termine per zoom im virtuellen Raum stattfinden (Siehe "Anmerkungen" unten) Im Sommersemester werden wir uns wieder unterschiedlichen Aspekten des Narrativen widmen. Im Seminar werden ausgewählte Erzählungen gelesen und intensiv diskutiert werden, unter anderem von Veza Canetti, Annie Ernaux, Bruno Schulz, Lucia Berlin, John Cheever und Vladimir Nabokov. Auf theoretischer Ebene wird das… 2019W/2020S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Begleitende Reflexion in Verbindung mit dem Praktikum Berufsfeld Schule FAP

Christa Holzbauer

A. SHORT DESCRIPTION Subtitle of the course: Reflection and analysis of teaching, pedagogical positions and methodical-didactic models; Supervision of the challenges in the occupational field of school. B. TEACHING AND LEARNING METHODS, ORGANIZATION Techniques of intervision and supervision, reports from teaching procedures and techniques, reports on cooperative forms of teaching, dialogue and discussion, critical reflection and critical-analytical presentation of teaching… 2019W, Proseminar, 1.5 ECTS

Begleitende Reflexion in Verbindung mit dem Praktikum Berufsfeld Schule FAP I

Christa Holzbauer

A. SHORT DESCRIPTION ATTENTION: Switch to distance teaching and learning (online registartion open) Subtitle of the course: Reflection and analysis of teaching, pedagogical positions and methodical-didactic models; Supervision and intervision of the challenges in the professional field of school in a virtual field. B. TEACHING AND LEARNING METHODS, ORGANIZATION Techniques of intervision and reflection via ZOOM; IT-Settings in regard to… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Begleitende Reflexion in Verbindung mit dem Praktikum Berufsfeld Schule FAP II

Christa Holzbauer

A. SHORT DESCRIPTION ATTENTION: Switch to distance teaching and learning (online registartion open) Subtitle of the course: Reflection and analysis of teaching, pedagogical positions and methodical-didactic models; Supervision and intervision of the challenges in the professional field of school in a virtual field. B. TEACHING AND LEARNING METHODS, ORGANIZATION Techniques of intervision and reflection via ZOOM; IT-Settings in regard to… 2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Begleitende Reflexion in Verbindung mit dem Praktikum Berufsfeld Schule OP

Christa Holzbauer

A. SHORT DESCRIPTION Subtitle of the course: Monitoring; Reflection and analysis of teaching, pedagogical positions and methodical-didactic models; Supervision of the challenges in the occupational field of school. B. TEACHING AND LEARNING METHODS, ORGANIZATION Techniques of intervision and supervision, reports from teaching procedures and techniques, reports on cooperative forms of teaching, dialogue and discussion, critical reflection and critical-analytical presentation of… 2019W, Proseminar, 1.5 ECTS

Begleitende Reflexion in Verbindung mit dem Praktikum Berufsfeld Schule OP I

Christa Holzbauer

A. SHORT DESCRIPTION ATTENTION: Switch to distance teaching and learning (online registartion open) Subtitle of the course: Monitoring; Reflection and analysis of teaching, pedagogical positions and methodical-didactic models; Supervision of the challenges in the virtual field of school. B. TEACHING AND LEARNING METHODS, ORGANIZATION Techniques of intervision, reports from teaching procedures and techniques, dialogue and discussion via ZOOM Meeting, critical… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Begleitende Reflexion in Verbindung mit dem Praktikum Berufsfeld Schule OP II

Christa Holzbauer

A. SHORT DESCRIPTION ATTENTION: Switch to distance teaching and learning (online registartion open) Subtitle of the course: Monitoring; Reflection and analysis of teaching, pedagogical positions and methodical-didactic models; Supervision of the challenges in the virtual field of school. B. TEACHING AND LEARNING METHODS, ORGANIZATION Techniques of intervision, reports from teaching procedures and techniques, dialogue and discussion via ZOOM Meeting, critical… 2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Begleitende Reflexionen Supervision Praktikum außerschulischer Berufsfelder

Elizabeth McGlynn

NEUES FORMAT : ZOOM UND EMAIL / Neues Konzept: PRAKTIKUM CORONA Die Begleitende Reflexion zur Projektarbeit will mit Einsatz von visuelle Medien untersuchen, ob und wie kulturelle Muster die persönliche Bildsprache der Teilnehmer-Innen prägen: Mit welchen visuellen Selbstverständlichkeiten kommuniziere ich mit anderen Menschen in ihrer Präsenz und ihrer Abwesenheit ? Wie arbeiten wir zusammen? Welche ZIele, Ressourcen und Methoden sind… 2019W/2020S, Proseminar, 2.0 ECTS

Being a border: Performing the transnational

Noit Banai

What does it mean to “be a border” and how can this condition help us consider diverse trans-nationalisms in modernity and contemporaneity? This seminar explores practices, histories, theories, and discourses in which borders and trans-nationalisms are created, performed, negotiated, transgressed, maintained, and re-imagined. What is the relationship between the constitution of borders and the nation state and how can we… 2020S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Betriebssystem Literatur

Christine Charlotte Ivanovic

Wie wird man ein(e) erfolgreiche(r) Autor(in)? Wie schreibt man 'gute' Literatur? Weisen diese beiden Fragen in dieselbe, oder in entgegengesetzte Richtungen? Anhand von Beispielen aus der Gegenwartsliteratur soll gezeigt werden, welche Strategien es gibt sich im Betriebssystem Literatur zu platzieren; welche Autor(innen) aus welchen Gründen mehr oder weniger erfolgreich waren, und welche Rolle das System für das eigene Schreiben spielt… 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Betriebssystem Literatur

Brigitte Schwens-Harrant

Facetten des komplexen Literaturbetriebs in Theorie und Praxis, mit Schwerpunkt mediale Literaturvermittlung und Literaturkritik. Einblicke in die Pressearbeit von Verlagen werden im Rahmen dieser Lehrveranstaltung ebenso ermöglicht wie Kontakte zu Verlagen und Literaturinstitutionen. Viele Autorinnen und Autoren betätigen sich selbst als LiteraturkritikerInnen. Thema wird daher unter anderem Funktion und Aufgabe sowie Kriterien der Literaturkritik sein, auch das Schreiben eigener literaturjournalistischer… 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Betriebswirtschaft und Recht - Professional Studies

Nikolas Heep

2020S, Ringvorlesung mit Workshop, 3.0 ECTS

Bewegtes Leben. Bildpraktiken im Amateurfilm.

Sarah Lauß

In den letzten Jahren avancierten analoge Amateurfilme als lebens- und zeitgeschichtliche Dokumente zu einem vielbeachteten Forschungsgegenstand, rückten in den Fokus der Sammlungstätigkeit von Filmarchiven und fanden Eingang in die künstlerische Arbeit von Filmemachern wie Péter Forgács, Gustav Deutsch und Peter Tscherkassky sowie in Dokumentarfilmproduktionen und Geschichtsfernsehen. Das Seminar reflektiert das derzeitige Interesse am Amateurfilm vor dem Hintergrund des aktuellen Befunds… 2020S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Bildende Künste Ende 20. und Beginn 21. Jh.: Entwicklungen, Ismen, Institutionen

Hubert Christian Ehalt

Kunst und Kultur sind am Beginn des 21. Jahrhunderts wichtige Entscheidungs-, Aktions- und Gestaltungsfelder im politischen, im gesellschaftlichen und im wirtschaftlichen Handeln, im Leben der Individuen ebenso wie in dem der kleinen und großen sozialen Einheiten. Kunst und Kultur haben in vielfältigen begrifflichen Zusammenhängen und Konstellationen Bedeutung und wachsende Konjunktur. Kultur bezeichnet und betrifft die Bewältigung, Aneignung und Gestaltung der… 2019W, Seminar, 4.0 ECTS

Bilderstreit. Von Byzanz bis zur Nachkriegszeit

Sophie-Marie Geretsegger

  Das Phänomen der Abstraktion und die  Auseinandersetzungen darüber sollen in diesem Seminar erarbeitet werden. Könnte es Parallelen zwischen den politischen Konflikten im Byzanz des 9. Jh. und dem Wiederaufbau und den Neuorientierungen in Europa nach dem II Weltkrieg geben? In welcher Weise nehmen religiöse und philosophische  Erkenntnisse, also gesellschaftspolitische Tendenzen und Kämpfe, Einfluss auf künstlerische Entwicklungen? 2019W, Proseminar, 3.0 ECTS

Bildpunkte in Bewegung I - Video Art (Teil 1)

Gerda Lampalzer-Oppermann

Videokunst ist in ihrer spezifischen Rolle als Übergangsstadium und Vermittlerin zwischen analoger und digitaler Bilderzeugung mediengeschichtlich besonders interessant. In einem historischen Überblick werden an Hand internationaler Beispiele ihre wichtigsten Entwicklungsphasen vorgestellt und ein Überblick über die zeitgenössische Produktion gegeben. Da sich kulturhistorischen Bezüge zwischen Medienkunstentwicklung und (kommunikations)gesellschaftlicher Bedingungen speziell in interdisziplinären Überschneidungen gut ablesen lassen, soll Videokunst auch speziell in… 2019W, Vorlesungen, 3.0 ECTS

Bildpunkte in Bewegung I – Video Art (Teil 2)

Gerda Lampalzer-Oppermann

Video- und Medienkunst sind in ihrer spezifischen Rolle als Übergangsstadium und Vermittlerin zwischen analoger und digitaler Bilderzeugung mediengeschichtlich besonders interessant. In einem historischen Überblick werden an Hand internationaler Beispiele ihre wichtigsten Entwicklungsphasen vorgestellt und ein Überblick über die zeitgenössische Produktion gegeben. Da sich kulturhistorischen Bezüge zwischen Medienkunstentwicklung und (kommunikations)gesellschaftlicher Bedingungen speziell in interdisziplinären Überschneidungen gut ablesen lassen, soll Videokunst auch… 2020S, Vorlesungen, 3.0 ECTS

2 / 23