Diploma programme in art studies, 8 semesters (240 ECTS)
First study segment: 2 semesters, completed by the first diploma exam consisting of all course examinations of the first study segment
Second study segment:6 semesters, compelted by the second diploma exam consisting of all course examinations of the second study segment, the diploma project/thesis and the final exam in front of a commitee
354 courses

4 / 8

Kopf mit Blume

Eva Engelbert

Der Kurs, betitelt nach einer Keramik von Vally Wieselthier, widmet sich dem bisher deutlich unterschätzten künstlerischen Einfluss der für die Wiener Werkstätte tätigen Frauen. Wieselthiers Arbeit (Kopf mit Blume, 1928) steht exemplarisch für das freie Arbeiten mit den expressiven Möglichkeiten des Handwerks und das Infrage stellen der Assoziationen von Töpferei mit Weiblichkeit, Häuslichkeit und Dilettantismus. Im Spannungsfeld zwischen Vorurteil und… 2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Künstlerische Keramik - Grundlagen

Sandra Gigerl

  1st meeting: Monday,, 15. March 2021 from 17.00 - 19.00h The focus is based on an artistic, sculptural form research aligned  to simple technical implementation. An experimental approach will be supported  at all levels. Limited participants: max. 16 students 2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Künstlerische Praxis: digitale Formate 1

Flora Watzal

Video documentary, documentary video, video document Theoretical part In this semester I would like to address possibilities and variants of documentation. The participating students choose an existing work and develop a cinematic/filmic approach within the seminar. This can be documentary in the classic sense or a version for the camera, for the Internet, cinema or other rooms or standig for… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Künstlerische Praxis: digitale Formate 2

Flora Watzal

Video documentary, documentary video, video document Practical part In this semester I would like to address possibilities and variants of documentation. The participating students choose an existing work and develop a cinematic/filmic approach within the seminar. This can be documentary in the classic sense or a version for the camera, for the Internet, cinema or other rooms or standig for… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Künstlerische Technologie / Experimenteller Siebdruck

Gabriele Amon

During the seminar students become familiar with the complexity of experimental textile screen-printing and learn how to use this technicque individually. With the development of individual projects, according to different targets and demands, all available resources can be used specificallly as well as experimentally to gain new insights and achieve divergent results. For the realization of future individual projects and… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Künstlerische Technologie / Textilsiebdruck

Ute Huber-Leierer

Based on individual projects, the creation of print templates is taught until the different possibilities of textile screen printing in theory and practice. The focus is on the use of larger-sized (110 x130cm) printing screens. 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Kulturwissenschaftliches Englisch 1

Peter Waugh

Kulturwissenschaftliches Englisch(English for the Visual and Applied Arts and Cultural Studies) Peter WaughTuesdays 12.00-13.30Seminarraum 10, Oskar Kokoschka-Platz 2 (except on 27.10.20 - in Seminarraum 8, Oskar Kokoschka-Platz 2) - from 3.11.20 distance learning via Zoom at least until December 2020. UNTIL FURTHER NOTICE, THE COURSE IS NOW BEING HELD VIA ZOOM SESSIONS AT THE USUAL TIME (TUESDAYS 12:00-13:30), WHEN WE… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Kulturwissenschaftliches Englisch 2

Peter Waugh

Kulturwissenschaftliches Englisch(English for the Visual and Applied Arts and Cultural Studies) Peter WaughTuesdays 12.00-13.30THE COURSE WILL BE HELD VIA ZOOM AT THE USUAL TIME (TUESDAYS 12:00-13:30) UNTIL FURTHER NOTICE. WE WILL BE DISCUSSING TEXTS AND TOPICS ONLINE, AS WELL AS ANY READING, RESEARCH, WRITING OR OTHER SUBJECTS COVERED DURING THE WEEK AT HOME. THE ZOOM SESSION LOG-IN LINK AND CODE… 2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Kunst – Forschung – Geschlecht

Edith Futscher

Travelling through non-binary spheres Im Studienjahr 2020/21 wird im Rahmen von vier Gastvorträgen je Semester danach gefragt, was es heißen kann, Geschlecht aufzufächern, zu finden oder auch hinter sich zu lassen. Es wird diskutiert werden, welches gesellschaftsverändernde Potenzial Geschlechtsentwürfen jenseits der naturalisierten zukommt, welche Strategien dazu beitragen, Gendernormen aufzulösen und Privilegien anders zu verteilen. Geschlecht kann zum einen als gegeben… 2020W/2021S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Kunst der Gegenwart (Zyklus IV)

Eva Kernbauer

This lecture is focused on the discussion of artworks since the 1950s. A discussion of which criteria are apt to characterize and periodize "contemporary art" and how this periodization resonates with globalisation will accompany us during the whole semester. Each lecture will discuss artworks or projects along thematic axes relevant today: materiality and conceptualism, intermediality, transculturality and globalisation, relations between… 2021S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Kunst und Wissenstransfer. Konversatorien zur Projektbetreuung

Boris Roland Manner

Im Zuge der Vorbereitung zu einem Projekt können diverseste Probleme auftreten. Im Konversatorium besteht die Möglichkeit in Einzelgesprächen den Schwierigkeiten auf die Spur zu kommen und Strategien zu entwickeln, um das Projekt verwirklichen zu können.Konkrete künstlerische Vorhaben (von der Ausstellungsplanung – zur Intervention im öffentlichen Raum) werden von der Idee bis zur Verwirklichung begleitet. Alle Stufen einer Projektentwicklung werden in… 2020W/2021S, Konversatorium, 1.0 ECTS

Kunst und internationale Politik

Andreas Stadler

This course is on foreign policy and its interrelationship with the arts and culture, i.e. on cultural diplomacy and cultural cooperation. The arts have always been a rich resource for the projection of power abroad. Artists, academics and intellectuals are instrumentalized by political elites for goals of public diplomacy such as increasing legitimacy and credibility. At the same time, artists,… 2020W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Kunsttheorie, Kunstphilosophie und Ästhetik

Boris Roland Manner

 The course will be held in German. Contributions in English are possible. Central texts by John Dewey and Samuel Taylor Coleridge are originally in English. 2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Kupferstich (Tiefdruck 3)

Attila Piller

Einführung in den klassischen Tiefdruck. Arbeiten wie Dürer und Rembrandt.Geschichte der Druckgrafik bzw. des Kupferstiches/Einführungsvorlesung. Inhaltliche Auseinandersetzung und zeitgenössische Neuformulierung der Technik anhand von ausgesuchten Beispielen. Umsetzung eigener Entwürfe in die Praxis.Erlernen der Herstellung von Spezialwerkzeugen (Grabstichel, Linienzieher, etc.) und die Drucktechnik des Kupferstiches und der Gravur.Klassische Grundierungsverfahren, Mezzotinto, Aquatinta.Einige Links zur Lehrveranstaltung,Arbeitsmethoden:https://youtu.be/fQvghHs15hA https://youtu.be/7XnNpOmkcpA https://youtu.be/giA-g5FjmFY https://youtu.be/MRFq5Y74TwY https://youtu.be/PFtdgotOGKc Herstellung von Stichl/Burin:https://youtu.be/EgkZaTJE99w… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Kuratorisches Kolloquium

Eva Maria Stadler

Auf Grund der bekannten Einschränkungen während der Pandemie besprechen wir im Kuratorischen Kolloquium aktuelle Ausstellungen in Museen, Galerien und Offspaces online. Wir treffen Galerist*innen, Kurator*innen oder Künstlerinnen und Künstler via Zoom. Zur Diskussion stehen nicht nur die vorgestellten künstlerischen Arbeiten, sondern auch die kulturpolitischen und institutionellen Bedingungen unter denen die Kunstwerke produziert und präsentiert werden. Darüberhinaus werden die Strategien der… 2020W/2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Licht, Belichtung und Beleuchtung

Jorit Aust

Licht als zentrales Gestaltungsmittel zu verstehen und zu beherrschen ist das Grundthema des Seminars. Das betrifft sowohl die technischen als auch inhaltlichen Aspekte der Lichtführung. Mit praxisnahen Übungen werden die fotografischen Grundkenntnisse der Studierenden erweitert und Basistechniken, wie die Lichtmessung, die Wahl der Leuchtmittel und Lichtformer theoretisch und praktisch vertieft. Ziel des Seminars ist die eigenständige Planung und Gestaltung von… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Lithografie 1 (Klassischer Steindruck)

Rudolf Hörschläger

The classic stone print is a virtuoso technique based on the rejection of  fat and water. A picture is made on a polished limestone slab with bold chalk and ink like on paper. 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Logik und Sprache

Boris Roland Manner

2020W/2021S, scientific seminar, 2.0 ECTS

Love, Truth and Politics

Amanda Holmes

The three big ideas named in the title of this class suggest an almost comically over ambitious semester. In a single course, it would be impossible to take up any one of these concepts adequately and even more impossible to address all three! So, I will offer the following alternative title for the course: How should one live? Not that… 2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

MON PARNASSE: towards a self thought Pantheon #académiedusavoirvivre

Roland Fischer-Briand

Das Thema der Lehrveranstaltung tangiert ein grundsätzliches: Wie definiert jeder für sich den besten Standard. Wo suche ich und wie finde ich das für mich gültige „Maß aller Dinge“? Das Seminar gliedert sich in 2 Stränge: Einerseits entlang inhaltlicher und exemplarischer Beispiele und andererseits im gemeinsamen Reflektieren und Erarbeiten eines Toolkits von individuellen Parametern. Es geht folglich um einen lebendigen… 2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Machines like us

Thomas Edlinger

MACHINES LIKE US Der Titel eines Romans von Ian McEwan aus dem Jahr 2019 ist so doppeldeutig wie ironisch: Machines like me. Maschinen sind wie wir – und sie mögen uns. Ist die Zuneigung auch eine Drohung? Und von welchen Maschinen sprechen wir eigentlich? Von Bots oder von Robotern, die uns im Krieg vergiften oder im Alter pflegen? Von der… 2020W/2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Mal- und Handwerkstechniken

Marion Elias

In den Vorlesungen und Übungen sollen sämtliche aktuellen und traditionellen "Maltechniken" (bzw. auch Zeichentechniken) und Werkstoffe vorgestellt, geprüft, ihre Vor- und Nachteile besprochen und praktisch erarbeitet respektive kontrolliert werden. Spezielle Fragen und (mal)technische Probleme der TeilnehmerInnen werden ausgiebig behandelt. Ziel der Vorlesungsserie ist es, den TeilnehmerInnen eine nahezu komplette "Produktpalette" technischer Möglichkeiten nahezubringen, die sie in die Lage versetzen, ihren… 2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Mal- und Zeichentechniken

Markus Roskar

Mal- und Zeichentechniken 2: The lectures focus on the depiction of certain surfaces and qualities. Teaching contents are: value and hue, passive and reflective highlights, matt and glossy surfaces, metall, plastic, texture, transparency, reflection.   2020W/2021S, Übungen, 2.0 ECTS

Malerei, die große Geste

Sophie-Marie Geretsegger

In diesem Proseminar sollen stilistische und technische Entwicklung innerhalb der Malerei in Verknüpfung mit gesellschaftlichen und sozialen Vorgängen und Prozessen untersucht werden. Von dramatischen Ereignissen, wie Schiffsunglücken über Siege bis zur Inszenierung von Schräglagen des menschlichen Miteinander sind der großen Geste keine Grenzen gesetzt. Etwa trifft das Floß der Medusa auf Washington am Delaware und befeuchtet die Träume von Miss… 2020W, Proseminar, 3.0 ECTS

Malereidiskurse der Gegenwart

Stefan Wykydal

If needed, the lecture will be hold in english, if not, in german language. 2020W/2021S, Proseminar, 3.0 ECTS

Marketing I

Silke Vollenhofer

Einführung in das Kulturmarketing           2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Marketing II

Silke Vollenhofer

 Kulturmarketing (Weiterführung von Teil 1)             2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Marktpositionierung, Markenschöpfung und Networking für Kunstschaffende

Christoph Wize

Marktpositionierung, Markenschöpfung, Networking für Kunstschaffende - S02849 - Christoph Wize Wir beschäftigen uns mit den Themen: Marktpositionierung -> 6 Schritte zur eigenen Positonierung; eigene Wertehaltung, meine Mission und weitere Methoden und Techniken zur Positionerung?  Markenschöpfung -> Methoden und Techniken der Markenschöpfung?  Arbeitsweise in dieser Veranstaltung -> ca. 50% Vortrag und ca. 50% Übungen (konkret mit Euren Beispielen/Themen) 2021S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Maschinentechnisches Zeichnen I

Georg Glaeser

In this course, students will learn the most important notations and shorthand symbols. Mechanical drawing has its own rules, which do not always coincide with the rules of Descriptive Geometry but are nevertheless well-conceived and useful. Even in times of computer-assisted 3D rendering, mechanical drawing is nonetheless important. For one, it is only possible to read and interpret older plans… 2020W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Maschinentechnisches Zeichnen II

Georg Glaeser

Mechanical drawing has its own rules, which do not always coincide with the rules of Descriptive Geometry but are nevertheless well-conceived and useful. Even in times of computer-assisted 3D rendering, mechanical drawing is nonetheless important. For one, it is only possible to read and interpret older plans and mechanical drawings if one knows the corresponding rules and conventions. Even in… 2021S, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Maschinentechnisches Zeichnen II

Georg Glaeser

This course delves deeper into the topics of Maschinentechnisches Zeichenen II.   Design of computerdrawings and animations. 2021S, Übungen, 1.5 ECTS

Material Culture I

Alison Jane Clarke

Design For All: Exploring Accessibility in 20th-century European and American Design *Until further notice this course will be conducted online. Attendance at the first meeting is required. Only registered students may attend the course meetings. Scientific seminar (SEW), 4.0 ECTS, 2.0 semester hours, 2020W Faculty: Prof. Dr. Alison J. Clarke MA (RCA) Michelle Jackson-Beckett, MA, MPhil This seminar explores twentieth-century… 2020W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Material Culture II

Alison Jane Clarke

#Throwback: Topics in Revivalism and 20th-century Design and Material Culture Faculty: Univ. Prof. Dr. Alison J. Clarke | Sen. Sc. Michelle Jackson-Beckett, MA, MPhil *This course will be conducted via Zoom and the online learning system Canvas. All students must register for a free Canvas account in order to attend the course. Detailed instructions for setting up a Canvas account… 2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Medien als symbolische Formen

Helmut Draxler

Für Marshall McLuhan sind Medien Erweiterungen des Körpers und seiner Sinnesorgane; für Marx - im berühmten Fragment über die Maschinen aus den „Grundrissen“ - sind sie „von der menschlichen Hand geschaffene Organe des menschlichen Gehirns, vergegenständlichte Wissenschaft“. Friedrich Kittler wiederum sah umgekehrt das menschliche Gehirn von den technischen Maschinen bestimmt und Freuds „psychische Mechanismen“ in Dampfmaschine und Telegraf, Radio und… 2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Medien als symbolische Formen

Helmut Draxler

Für Marshall McLuhan sind Medien Erweiterungen des Körpers und seiner Sinnesorgane; für Marx - im berühmten Fragment über die Maschinen aus den „Grundrissen“ - sind sie „von der menschlichen Hand geschaffene Organe des menschlichen Gehirns, vergegenständlichte Wissenschaft“. Friedrich Kittler wiederum sah umgekehrt das menschliche Gehirn von den technischen Maschinen bestimmt und Freuds „psychische Mechanismen“ in Dampfmaschine und Telegraf, Radio und… 2021S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Medientheorie: Einführung in die Kommunikationstheorie

Christoph Wize

Liebe Studentinnen und Studenten, Aufgrund der Ereignisse und weil ich denke, dass einige vielleicht Zeit für sich brauchen, könnt ihr die Prüfung bis Freitag 20.11.2020 abgeben (statt 6.11.). Liebe Grüße Christoph Wize die Prüfung am 30.10.2020 findet NICHT im Präsenzbetrieb statt, sondern auch über Distance Learing! Aufgrund der aktuellen Lage, und weil sich einige Studentinnen und Studenten am Freitag zeitlich… 2020W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Metall I

Stephan Hilge

In der Lehrveranstaltung wird der Werkstoff Metall und seine Erscheinungsformen vorgestellt. Das Ziel ist den Studierenden diesen Werkstoff näher zubringen und sie beim Umgang mit Metall zu unterstützen. Vermittlung von spanlosen und spanabhebenden Metalltechniken, Verbindungstechniken, sowie aller erforderlichen Metallbildhauertechniken. Da nur eine beschränkte Anzahl von Arbeitsplätzen zur Verfügung steht, ist die Teilnehmerzahl auf 8 Personen limitiert. Eine Anmeldung ist nicht… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Metall II

Stephan Hilge

Entwicklung eines Projektes in Metall und Realisierung mit der entsprechenden Technologie. Die Lehrveranstaltung vermittelt die Grundkenntnisse zur Umsetzung eines konkreten Projektes in Metall. Richtige Planung der Arbeitsabläufe und Handhabung des Werkstoffes Metall. Da nur eine beschränkte Anzahl von Arbeitsplätzen zur Verfügung steht, ist die Teilnehmerzahl auf 8 Personen limitiert. Eine Anmeldung ist ausschließlich über E-Mail möglich! 2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Methodische Einführung in die Maltechnik

Titania Seidl

From the idea to the exhibition - approaches to the painted image. The lecture gives an introduction to historical and contemporary objectives of painting and the related technical approaches. In the practical part of the course, the application of those techniques aims not only to enhance the painterly repertoire of the students, but also to reflect the possibilities of representation… 2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Methodische Einführung in die Maltechnik

Stefan Wirnsperger

From the idea to the exhibition - approaches to the painted image. The lecture gives an introduction to historical and contemporary objectives of painting and the related technical approaches. In the practical part of the course, the application of those techniques aims not only to enhance the painterly repertoire of the students, but also to reflect the possibilities of representation… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Modern Art (Zyklus III)

Eva Kernbauer

This course offers an introduction to the emergence of European Modern Art (1800-1950) in the global context. We will look at the formation of Europe and European Art as cultural entities framed and shaped by political and economic struggle, emerging nationalism, colonialism and global expansion. In distinct chapters, we will examine the transformation of art in the course of Modernism:… 2020W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Negativity

Alexi Kukuljevic

In a letter from 1937 to Axel Kaun written in German, Samuel Beckett suggests that the "the highest goal of today’s writer [ich kann mir für den heutigen Schriftsteller kein höhere Ziel vorstellen]" consists in a form of active decomposition, in working against grammar and style, in making holes in language. With characteristic humor, Beckett writes: "Grammar and style! To… 2020W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Niemandsland - zwischen Kunst und Wissenschaft

Marion Elias

2020W/2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

OH IHR GÖTTER I. HELLAS

Renate Vergeiner

Um sich selbst und andere besser zu verstehen bedarf es bestimmter Grundlagen. In meinen Proseminaren geht es um die zwei grossen identitätsstiftenden Erzählungen des Abendlandes: die homerischen Epen und die Bibel, beide haben den europäischen Sprach- und Bildwortschatz geprägt und sind als die sogenannte humanistische Allgemeinbildung unverzichtbar für den allgemeinen kulturellen Austausch, insbesondere die Künste. Wie die „wissenschaftlichen Umgangsformen“ sind… 2020W, Proseminar, 3.0 ECTS

OH IHR GÖTTER II. ROM

Renate Vergeiner

im PS werden in kleinen übersichtlichen Referaten die wichtigsten Theogonien, Mythologien und Heldenerzählungen die Rom von den Griechen übernommen und weiterentwickelt hat, vorgestellt und Thesenblätter erarbeitet. Allgemeinbildung! 2021S, Proseminar, 3.0 ECTS

Objektdarstellung am Computer

Günter Wallner

The course provides an introduction to the 3D software MAYA. Topics include: modelling skeletons animation skinning texturing lights & rendering 2020W, Übungen, 1.5 ECTS

Ökologie und Nachhaltigkeit

Peter Knobloch

The objective of the lecture is to impart & develop fundamental facts, theories and principles of ecology & sustainability. History, literature, references The Earth: facts & figures Planetary boundaries Anthropogenic climate change Life cycle analysis, Material flow analysis, MIPS, embodied energy Externalisation of environmental cost First and second law of thermodynamic, efficiency, Carnot cycle Energy sources, transformation and storage Premature… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

On not knowing greek 1

Antonia Birnbaum

Tragedy, philosophy, psychoanalysis Antonia Birnbaum, Amanda Holmes. Diese beiden Seminare, das von A. Birnbaum, das von A. Holmes, können jeweils einzeln besucht werden, doch wurden sie zusammen konzipiert und haben deshalb eine gemeinsame antike Bibliographie. Der Besuch von beiden ist empfehlenswert. Es werden die Tragödien Oedipus Rex, Oedipus in Kolonna, Antigonä von Sophokles, die Orestie von Aeschylus als Basis genommen.… 2020W, scientific seminar, 4.0 ECTS

On not knowing greek 2

Antonia Birnbaum

Die beiden Seminare zum Tragischen, das von A. Birnbaum und das von A. Holmes, können jeweils einzeln besucht werden, doch wurden sie zusammen konzipiert. Der Besuch von beiden ist empfehlenswert. Der deutsche Idealismus hat den Begriff des Tragischen aus den griechischen tragischen Gebilden herausgelöst, und ihn somit für verschiedenartige Umbesetzungen verfügbar gemacht. Einerseits wird er in eine christliche, romantische Fassung… 2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Open Letter. Über Kunst schreiben

Jenni Tischer

In dem Seminar „Open Letter. Über Kunst schreiben“ werden wir uns mit unterschiedlichen Textformaten befassen: der Rezension (Review), dem Pressetext und künstlerischen Textformaten, als auch verschiedene Methoden der Schreibpraxis kennenlernen, wie bspw. kollektives Schreiben. Unser innhaltlicher Ausgangspunkt wird die Frage nach der Bedeutung von Reflexivität als Teil der eigenen künstlerischen Praxis sein. Die Künstlerin Anni Albers setzt mit der Betitelung… 2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

4 / 8