Diploma programme in art studies, 8 semesters (240 ECTS)
First study segment: 2 semesters, completed by the first diploma exam consisting of all course examinations of the first study segment
Second study segment:6 semesters, compelted by the second diploma exam consisting of all course examinations of the second study segment, the diploma project/thesis and the final exam in front of a commitee
354 courses

2 / 8

Designmanagement II

Silke Vollenhofer

Grundlagen, Methoden und Techniken des Management, sowie die Vermittlung der nötigen "Soft Kills".       2021S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Designmanagement als Unternehmensstrategie

Erwin Bauer

Designauftrag oder eigenes Projekt? Die praxisnahe Lehrveranstaltung bietet nicht nur Know How für das professionelle Durchführen klassischer Aufträge im Designer:innen-Kund:innen-Verhältnis. Wenn Designer heute einflussreiche Lösungen jenseits der reinen Formgebung entwickeln wollen, brauchen sie ein neues Selbstverständnis als Entrepreneure und Change Maker. Unternehmerisch zu denken und die Tools für eine erfolgreiche Realisierung zu kennen, ist dafür die Voraussetzung. Die Diskussion um… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Designs, Marken und Patente als registrierte Schutzrechte für Kreative

Tobias Fox

Artists and designers rely primarily on copyright as means to protect their intellectual property (IP). However, there are further IP rights such as registered designs, trademarks and patents. Not only participants of industrial design but also creative people in general regularly use these rights although to have them, they have to be applied for before an office, they may be… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Die Arktis dekolonisieren?

Nanna Heidenreich

Im Eis liegt die Geschichte und die Zukunft des Klimas, Eisberge sind – wie auch Eisbären – sowohl zu Ikonen des Klimawandels wie auch selbst zu einer bedrohten Art geworden (Mark Carey). Mit dem Schmelzen des arktischen Eises verbinden sich nicht nur die schlimmsten Projektionen der Klimakrise (so unvorstellbar, dass sie in Horrorfilmen gebannt werden müssen), sondern auch internationale multidisziplinäre… 2020W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Die Ausstellung als Medium

Liddy Scheffknecht

2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Die Nachleben der Institutionskritik

Hannes Loichinger

English title: "The Afterlives of Institutional Critique" In his essay "From Work to Frame" (1987), art critic Craig Owens wrote that reflections on the division of labor, the manifold 'frames' of art, and the institutional critique of the 1960s and 1970s will undoubtedly appear to many readers as "ancient history." He nevertheless insisted on these developments and an ongoing analysis… 2020W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Die Nachleben der Institutionskritik

Hannes Loichinger

This course extends the seminar "The Afterlives of Institutional Critique" from the winter semester 20/21. It can be attended as a continuation and equally well as a stand-alone course. Especially for newcomers, the short text "What Can We Learn From Institutional Critique?" (2019) by art historian Aruna D’Souza is recommended for preparation. D'Souza connects positions now canonized in the discourse… 2020W/2021S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Die Zeichnung I : Lineare und nichtlineare Strukturen

Nita Tandon

This drawing class is a place of experimentation to experience the self as an entity as well as a body. Drawing not just as a sleight of hand but also an extension of it, correction, superimposition, materiality, immateriality motion, gesture standstill. Experimentation in all fields of thought and areas of art that amalgamate into a single or multiple images. The… 2020W, artistic Seminar, 3.0 ECTS

Die Zeichnung II : Lineare und nichtlineare Strukturen

Nita Tandon

This drawing class is a place of experimentation to experience the self as an entity as well as a body. Drawing not just as a sleight of hand but also an extension of it, correction, superimposition, materiality, immateriality motion, gesture standstill. Experimentation in all fields of thought and areas of art that amalgamate into a single or multiple images. The… 2021S, artistic Seminar, 3.0 ECTS

Digital Circuit - Workflow in der Praxis

Jorit Aust

Digital Circuit: eine kurze Einführung in den digitalen Workflow. Schwerpunkte dabei sind: Strategien zur Prozeßoptimierung mit Adobe Lightroom und Photoshop; Systemprofilierung von der Aufnahme bis zur Ausgabe; Belichtungsmessung als Basis eines optimalen digitalen Negativs; Rawentwicklung; das grundlegende Verständnis der Arbeit mit digitalen Negativen; Belichtungskorrekturen, allgemeine Farbkorrekturen und selektive Farbanpassungen sowie Perspektiven- und Gegenstandskorrekturen mit Raw-Konvertern; Interpolationstechniken und abschließende ausgabeorientierten Schärfungsroutinen;… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Digitale Kulturen

Ramón Reichert

In our seminar, which I will held from 9.-30. November in distance learning, we deal with the cultural-theoretical, genealogical and media-reflective requirements of digital cultures. The course "Digital Cultures" has been switched to distance learning since March 16, 2020. I make the course content available on the Base's cloud. Please see further informations below. One focus of our course in… 2020W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Digitaler Satz - InDesign - Grundlagen A

Wolfgang Haspinger

Die Lehrinhalte von Grundlagen A und Grundlagen B sind ident. In der Lehrveranstaltung "Digitaler Satz" wird die Gestaltung und das Design von Printprodukten wie Poster, Flyer, Broschüren, Zeitschriften, Bücher etc. mit dem Programm Adobe InDesign CC vermittelt. Die TeilnehmerInnen lernen einen möglichst sinnvollen und effizienten Einsatz der Werkzeuge für Text- und Bildkomposition (Layout) der entsprechenden Printprodukte, sowie die für die… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Digitaler Satz - InDesign - Grundlagen B

Wolfgang Haspinger

Die Lehrinhalte von Grundlagen A und Grundlagen B sind ident. In der Lehrveranstaltung "Digitaler Satz" wird die Gestaltung und das Design von Printprodukten wie Poster, Flyer, Broschüren, Zeitschriften, Bücher etc. mit dem Programm Adobe InDesign CC vermittelt. Die TeilnehmerInnen lernen einen möglichst sinnvollen und effizienten Einsatz der Werkzeuge für Text- und Bildkomposition (Layout) der entsprechenden Printprodukte, sowie die für die… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Digitaler Satz - InDesign Mengensatz

Wolfgang Haspinger

Arbeiten mit Mengentext (Absatz- und Zeichenformate), Dokumentaufbau, Erstellen und Formatieren von Inhaltsverzeichnis, Querverweisen und Index, Fußnotenverwaltung und deren Formatierungen; Grep-Style;  Pdf-Export. Programmversion: Adobe CC 202x Unterrichtssprache: Deutsch Voraussetzungen: Grundkenntnisse Indesign und MacOs (Apple) / Windows Betriebsystem 2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Digitaler Satz - InDesign interaktiv

Wolfgang Haspinger

Die Lehrveranstaltung beeinhaltet das Erstellen von interaktiven PDF-Dokumenten mit Schaltflächen, Filmen, Audioclips, Hyperlinks, Lesezeichen und Seitenübergängen. Weiters das Erstellen von Ebooks aus EPUB-Dokumenten, das dem ursprünglichen Design entspricht und alle Elemente wie Text, komplexe Layouts, Multimedia- und interaktive Inhalte behält. Unterschied zwischen den beiden EPUB-Formaten (respektiv Ebook )– dem anpassbaren und festem Layout. Programmversion: Adobe CC 202x Unterrichtssprache: Deutsch Voraussetzungen:… 2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Drawing Now - Politik und Poetik des zeichnerischen Entwerfens

Gert Hasenhütl

The seminar addresses current theories on manual drawing, and examines drawing by hand in times of digitalization. Value and function of manual drawing will be evaluated theoretically as well as practically: From a theoretical point of view current studies on drawing will be presented and discussed. There is planned a live skype conversation with one selected expert on the subject… 2020W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Dunkelkammertechniken: Schwarz-Weiß

Elisabeth Kohlweisz

SW-Dunkelkammertechnik, Theorie und Praxis gerätekunde, Handhabung der Fotochemie, typgerechte Filmentwicklung, Beurteilung von Negativen, Herstellen von Kontaktabzügen, Vergrößerungstechniken (im speziellen auf Barytpapier), Positivretusche Ziel ist es, die theoretischen Kenntnissein der Praxis selbstständig umsetzen und somit für die künstlerische Arbeit nutzen zu können. 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Ein- oder Ausgang einer Ausstellung (Vorschlag für einen Ausstellungskomplex)

Johannes Porsch

Ein- oder Ausgang einer Ausstellung: „Ein- oder Ausgang für eine Ausstellung (Vorschlag für einen Ausstellungskomplex)“ ist ein Projektvorschlag für ein Ausstellungsdesign. Nach: 1974 Marcel Broodthaers Une entrée ou une sortie d'exposition (Projekt für einen Wintergarten, der als Eingang und Ausgang für eine Kunstausstellung dienen kann.) Ein- oder Ausgang? Ein- oder Ausgang, üblicherweise: Öffnung zum Hineingehen, Betreten oder Verlassen eines Gebäudes,… 2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Einführung in Digital Prototyping

Ivan Tochev

Die LVA findet zunächst über Zoom statt - ein Update folgt. Einladungslinks für die Termine werden auf der ownCloud vor den Einheiten kommuniziert. Normalerweise wird die LVA auf Englisch abgehalten. Im Kurs werden die Möglichkeiten computergesteuerter Fertigungsanlagen und Prozesse mit Akzent auf Rapid Prototyping erläutert, beschrieben werden auch Anwendungen aus den Bereichen Modellbau, Formenbau und Prototypenbau. Die verschiedene Technologien werden… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Einführung in Theorie und Geschichte des Design I

Björn Franke

This lecture examines the role of the visual in human communication and in understanding the world. In Visual Culture Studies, visuality is understood not only in the form of images, but as a fundamental visual constitution of thinking and access to the world. Images, in a broader sense, play a central role here, as they increasingly shape the private, public… 2020W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Einführung in Theorie und Geschichte des Design II

Heng Zhi

The Making and Shaping of Design: From 1950 to the Present This lecture gives an introduction to some of the key epochs and movements of design history from the post-war period till today. Offering a wide range of insights into the work and the design processes of designers and design collectives such as Charles and Ray Eames, Dieter Rams, Ettore… 2021S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Einführung in das kulturwissenschaftliche Arbeiten

Florian Bettel

Ziel des Proseminars ist es, grundsätzliche Arbeitsweisen und Begriffe aus den Kulturwissenschaften zu erlernen und anzuwenden. Im Rahmen des Semesterthemas (wird bekannt gegeben), das die ausgewählte Literatur und die Exkursionen in diesem Semester inhaltlich verbindet, erarbeiten die Teilnehmer*innen in der gemeinsamen Diskussion relevante Fragestellungen zur kulturwissenschaftlichen Analyse. Exkursionen in das Wiener Stadt- und Landesarchiv und in die Universitätsbibliothek der Angewandten… 2020W/2021S, Proseminar, 3.0 ECTS

Einführung in die Computeranwendung - Digitale Kompetenz

Naemi Luckner

In der Lehrveranstaltung ‘Digitale Kompetenz’ beschäftigen wir uns mit einem breiten Repertoire an Themen, die eine Grundlage für konzentriertes und zielgerichtetes Arbeiten in einer digitalen Welt ermöglichen. Im Speziellen werden Inhalte wie MacOS (Finder, Spotlight,...), Datenstrukturierung, -verwaltung und -organisation, sowie Datensicherheit (Keychain, Time Machine,...) und grundlegende Strategien zur Einzel- und Zusammenarbeit (Owncloud, Evernote,...) behandelt. Für diese Lehrveranstaltung sind keine Vorkenntnisse… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Einführung in die Darstellende Geometrie

Christoph SIQUANS

Content - projections and mappings - construction with ruler and compass, sketching and free-hand drawing - coordinate systems - correct visibilty - drawing and reading special types of projections (parallel projections - oblique and orthogonal) - construction in images (intersections, shadows) - simple surfaces of revolution and their properties - construction of points and tangents of intersection curves, especially conics… 2021S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Einführung in die Kunsttheorie

Anna Margareta Spohn

Ein Begriff von „Kunst“ ist keineswegs selbstverständlich oder unabänderlich, er stellt vielmehr eine Aufgabe für das Denken dar. Die Idee der Kunst ist an die spezifischen historischen und kulturellen Bedingungen gebunden und artikuliert sich in Relation zu den jeweiligen Vorstellungen von "Gesellschaft", "Subjekt", "Kollektiv" oder "Geschichte" oder "Politik". Thema des Proseminars Einführung in die Kunsttheorie sind die unterschiedlichen Wege, um… 2021S, Proseminar, 3.0 ECTS

Einführung in feministische Theorien, Gender und Queer Theory

Maria Bussmann

Aus der Feststellung heraus, dass sich das Rad der Errungenschaften rückwärts drehe und die Fifth wave of Feminism der second wave wieder ähnlich sei, sollen Themen der inzwischen klassischen feministischen Texte, hauptsächlich zwischen 1960-1980 entstanden, den aktuellen Fragestellungen gegenüber gestellt werden. Wir lesen quer – und queer –, angefangen bei Betty Friedans (The Feminine Mystique, 1963), Judith Butler, Angela Davis,… 2020W, Proseminar, 3.0 ECTS

Einführung in wissenschaftliches Arbeiten

Kathrin Heinrich

Die Lehrveranstaltung vermittelt die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens: von der Recherche und Benutzung von Bibliotheken, Archiven und Datenbanken, über die Entwicklung einer Fragestellung hin zum Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit. Neben den formalen Kriterien, insbesondere den Zitierregeln, werden wir Strategien und Methoden des Schreibens über Kunst kennenlernen und gemeinsam anwenden, und dabei auch Textsorten abseits der wissenschaftlichen Arbeit unter die Lupe… 2021S, Proseminar, 3.0 ECTS

Einführung in wissenschaftliches Arbeiten

Bernadette Reinhold

Am Anfang steht die Begegnung mit dem Kunstwerk, einem wenig erschlossenen, oder gar blinden Fleck auf einer Landkarte; ein Gebiet, das auf viele Arten erschlossen werden kann. Das Gesehene will in Sprache übersetzt werden und ruft damit Fragen hervor. Das Werk in seiner Materialität, sein Entstehungsprozess, sein Inhalt und seine Intention (Warum/Wozu) drängen sich auf. Unter welchen gesellschaftlichen, politischen Bedingungen… 2020W, Proseminar, 3.0 ECTS

Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten

Anna Margareta Spohn

Im Proseminar werden wir mögliche Herangehensweisen an eine wissenschaftliche Arbeit sowie die nötigen Arbeitsweisen kennen lernen. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung einer Idee oder eines Interessensgebietes zu einer konkreten Fragestellung und auf der Wahl geeigneter methodischer Ansätze zur Ausarbeitung einer Thematik. In Hinblick darauf werden wir uns im Laufe des Semesters einen Einblick in einige theoretische und methodische… 2020W/2021S, Proseminar, 3.0 ECTS

Einführung und Tutorium

Katrin Stefanie Weidhofer

Due to the Covid-19 measures, the tutorial cannot take place as a tour through the workshops as usual. The students will develop the workshops independently and during the semester they will produce a workpiece in a workshop of their choice in order to complete the tutorial. Deadline: January 31, 2021 May 30, 2021 June 30, 2021 In urgent cases please… 2020W, 1.0 ECTS

Einführung zeitbasierte Medien

Michael Huber

- Knowledge of the history of analogue moving images leads to a new approach in the rapidly growing digital practice.- Manageable practice units (production and post-production) consolidate the knowledge base. - Incremental scripts as support for theory and practice units History of the technical pictures- Prokudin-Gorski- Early forms of imaging media Analysis methods- Theoretical texts in script form for support… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Einführung zur Erstellung digitaler Schriften

Wolfgang Haspinger

In der Lehrveranstaltung werden mit dem Programm Glyphs die Grundlagen zu Erstellung eigener Schriften erklärt. Es wird die Programmoberfläche, das Arbeiten mit den Werkzeugen zum Zeichnen und Editieren von Buchstaben / Pfaden und der Export als Opentype-Schrift erklärt. Es besteht auch die Möglichkeit, anhand geeigneter Vorlagen seine eigene Schrift zu erstellen. Programmversion: Glyphs 2.x Unterrichtssprache: Deutsch Voraussetzungen: Grundkenntnisse MacOs (Apple… 2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Elektrotechnik und Elektronik

Peter Knobloch

The objective of the lecture is to impart & develop fundamental theories, principles and approaches for the use and development of electrical circuits. By the means of examples and practical exercises the following topics will by gradually developed: History, literature, references Fundamental principles, basic units and their correlation Appliance classes, safety regulations and precautions Electronic components (active/passive, linear/non-linear, discrete/integrated) Basic… 2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Ergänzungen zum geometrischen Skizzieren

Markus Roskar

The course is based on the course in winter term. It focuses on the depiction of ensembles and their environment even more. Teaching contents are: perspective and perspectival depiction of objects and ensembles, geometrization of landscape, uncommon points of view, reflecting water, planting, integrating figure.   2020W/2021S, Übungen, 2.0 ECTS

Erweiterte Verfahren der Lithografie (Lithografie 3)

Zekerya Saribatur

Traditionelle erweiterte Steindruck Fotolithografie, Mehrfarbdruck, Transferdruck, Steingravür, ........... Projekt Entwicklung mit StudentInnen , Vorlagen vorbereiten , Grafik als Schnittstelle zwischen analogen und Digitalen Medien.   2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Exkursion

Paul Petritsch

The excursion will be planned in the frame of ZKF Site-Specific Art. Contact: ortsbezogenekunst@uni-ak.ac.at 2020W/2021S, Exkursionen, 4.0 ECTS

Exkursion und Reflexion

Berenice Darrer

The aim is to thoroughly comprehend different modes of exhibiting and marketing within the field of art. We will view different exhibition rooms and visit artists in their studios. We will be looking behind the scenes of the art market and analyzing the advantages and disadvantages of various approaches.We will meet every Friday at 4 p.m. at changing locations. Every… 2020W/2021S, Übungen, 2.0 ECTS

Experimente mit Elektronik und Arduino

Jonas Bohatsch

This course is aimed at beginners who never worked in the field of physical computing.Attendants will learn how to work with the Arduino Platform. Content • Overview of the Arduino Platform • Basics of programming Arduino • Working with sensors • Controlling LEDs, motors, etc. 2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Experimentelle Druckgrafik und Kombinationstechniken (Lithografie 4)

Zekerya Saribatur

Projekt entwicklung und vorlagen vorbereitung . Experimentieren mit der Offsetplatte , CMYK Experiment, Buch Projekte, mischtechniken (Hochdruck, Flachdruck, Tiefdruck) Flacdruck mit Holzplatten, Umdruck , Kombinationsdruck....... 2020W/2021S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Feministische Kulturtheorien

Kristina Pia Hofer

Feminist theories of culture often amplify a tension between (strategic) identity politics and radical relationality. In this class, we will ask how the concept of "situatedness" (Haraway 1988 and later adaptations, also by other authors) can operationalize this tension productively. 2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Feministische Philosophie und Keramik in Aktion

Sascha Alexandra Zaitseva

1. Termin: 11. März 2021, 13:00–15:00 Distance Learning Team-teaching von Maria Bussmann & Sascha Alexandra Zaitseva Töpfern, Weben, Sticken: Einst der Inbegriff weiblicher Kunst. Denken, Forschen, Philosophieren: feministisch! In einer neuen Form wollen wir beides (in einer Lehrveranstaltung) verbinden; Gedanken bilden und Ideen formen, Intersektion, Vernetzung, Exploration Raum geben. In der Nachfolge der Grundbedeutung von Peripatetic (Herumgehen), beim gemeinsamen Arbeiten… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Feministische Philosophie und Keramik in Aktion

Maria Bussmann

1. Termin: 11. März 2021, 13:00–15:00 Keramikstudio Team-teaching von Maria Bussmann & Sascha Alexandra Zaitseva Töpfern, Weben, Sticken: Einst der Inbegriff weiblicher Kunst. Denken, Forschen, Philosophieren: feministisch! In einer neuen Form wollen wir beides (in einer Lehrveranstaltung) verbinden; Gedanken bilden und Ideen formen, Intersektion, Vernetzung, Exploration Raum geben. In der Nachfolge der Grundbedeutung von Peripatetic (Herumgehen), beim gemeinsamen Arbeiten Texte… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Fernsehen als Medium (Medienästhetik)

Michael Huber

The series examines the disposition of the "classic" medium of television in the age of so-called "new" technologies (fragmentation, redefinition, interaction models, SocialMedia,New Narration, Second Screen, etc.). The inversion of the relationship TV <> SocialMedia-Platforms in the last ten years will be highlighted. History, present and future will be considered on the basis of selected examples. The focus is on… 2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Formers

Seth Weiner

Formers are short, intuitive exercises that we’ll develop collectively, quickly, and alone. They ask where a work begins and ends. They are melodic, on brand, and focused on the role presentation plays in the construction of meaning. Formers are gestures, disappearing acts, and palimpsests. They are corrupt objects obsessed with their own time. Throughout the sessions, we'll be developing a… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Fotografie im Fokus. Eine Medien-, Theorie- und Kulturgeschichte der Fotografie

Christina Natlacen

Fotografiegeschichte beinhaltet weit mehr als die Beschäftigung mit der Entwicklung von fotografischen Techniken, die Kenntnis von ästhetischen Stilrichtungen und deren historische Einordnung. Die Fotografie ist vielmehr ein Medium, das in zahlreiche unterschiedliche Bereiche der Gesellschaft eingebettet ist und unsere Bildkultur seit gut 180 Jahren mit seinen Möglichkeiten und Diskursen auf mannigfaltige Weise bestimmt. Wir werden uns in dieser Lehrveranstaltung nicht… 2020W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Fotografische Technologien: Einführung Photoshop

Elisabeth Kohlweisz

2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Fotoradierung (Tiefdruck 2)

Henriette Leinfellner

2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Friedrich Kiesler. Raum als Medium und Utopie

Gerd Zillner

Space Stage, Space Theatre, City in Space, Space Sculptures, Space Blossoms and Space Monsters – the artistic medium of the Austro-American architect, stage decorator, designer, artist and theorist Frederick Kiesler (1890-1965) was space. His projects were visionary and his theories are still considered utopias today.Based on individual projects from his oeuvre, including the surrealist exhibition designs of the 1940s, his… 2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

From the thought image into the script

Kamen Stoyanov

Wie beschreibe ich das Bild in meinem Kopf im Format eines Filmskripts? Geschult in der bildenden Kunst nähern wir uns dem filmischen Medium an, der erste Schritt hierfür ist das Schreiben für die Kamera. Dabei orientieren wir uns an künstlerischen Filmbeispielen und den eigenen Arbeiten. Die Vorlesung und Übung ist in drei Schwerpunkte aufgeteilt: (1) Erstensbeleuchten wir die Grundlagen des… 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Gegenwart und Geschichte des textilen Mediums I

Sigrid Pohl

The specific mediality of the textile material, which as it were condenses from the immateriality of the fiber via the thread to the fabric, and the inherent qualities of the material such as the sensual, flexible and ephemeral form the starting point for exemplary references to the importance of the material for the life of the People. Due to their… 2020W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

2 / 8