Keine Neuzulassungen ab Wintersemester 2014/15!


Studiendauer: 9 Semester
Erster Studienabschnitt: 4 Semester, Abschluss: 1. Diplomprüfung (besteht aus den positiv abgeschlossenen Lehrveranstaltungen des ersten Studienabschnitts.
Zweiter Studienabschnitt: 5 Semester, Abschluss: 2. Diplomprüfung (besteht aus den positiv abgeschlossenen Lehrveranstaltungen des zweiten Studienabschnitts und der öffentlichen Präsentation der Diplomarbeit).
18 courses
Aisthesis. Zur sinnlichen Wahrnehmung

Marion Elias

2023S, Workshop, 1.0 ECTS

Cybermobbing

Sabine Buchner

Jeder 3. Jugendliche zwischen 9 und 20 Jahren hat schon Erfahrung mit Cybermobbing gemacht. Mit der Pandemie und dem damit verbundenen distance learning hat das Beschimpfen, Beleidigen Bedrohen oder Ausschließen von Gruppen auf den sozialen Medien nochmals deutlich zugenommen und ist ein großes Problem im Schulbereich geworden. Wieso entsteht Mobbing? Wie läuft Mobbing ab? Was unterscheidet Mobbing vom Streit? Was… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Diversity und (Trans) Gender im Kontext Fachdidaktik

Claudia Schneider

Alltagswelten und Bildungssysteme sind miteinander verknüpft und von Ungleichheiten, Hierarchien, Machtverhältnissen, Inklusions- und Exklusionsmechanismen durchzogen. Wie sich Prozesse der systematischen gesellschaftlichen Diskriminierung von Gruppen – aufgrund von (vermeintlicher) ethnischer Herkunft, Nationalität, Hautfarbe, Religionszugehörigkeit, Geschlecht, sozio-ökonomischer Lage, Behinderung, sexueller Orientierung, Abweichung von der strikten Geschlechterpolarität, Alter, Aussehen oder Anderem – auch in der Bildungsorganisation Schule auswirken, werden wir in der Lehrveranstaltung… 2022W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Experimentierlabor: Design - Geschichte, Theorie und Vermittlung

Erwin Neubacher

description design history is inhomogeneous and multi-perspective. design stories are collections of avant-gardes. Innovations from the most diverse disciplines, whether ideological, aesthetic, political, material science, process engineering, ... characterize our image of design in their relationship to one another. the development of design can therefore also be understood as an interdisciplinary research process. in dealing with design-historical phenomena, new horizons… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit | Metallumarium

Jakob Scheid

Montags, 10:00 bis 13:00. Diese Lehrveranstaltung bietet eine Einführung in die wichtigsten Techniken der Metallbearbeitung. In einem Zusammenspiel von handwerklicher Praxis, Experiment und künstlerischer Reflexion werden individuelle, künstlerische Arbeiten zu einem vorgegebenen Thema entwickelt. "Metachronometer"In diesem Semester geht es um eine Auseinandersetzung mit dem Phänomen Zeit und um die Möglichkeiten und Schwierigkeiten, Zeit wahrnehmbar zu machen. Wir werden Objekte, Installationen… 2022W/2023S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Material Culture I

Alison Jane Clarke

Lecturer: Mag.art. Nargess Khodabakhshi Material Culture I “Matter Out of Place”: Design and Discard StudiesDesigners today increasingly grapple with urgent issues of waste and climate change while confronting mistakes made by past generations. In this course, students explore how waste shapes the world through an expanded view of discard studies and material culture in twentieth-century history and contemporary contexts. Students… 2022W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Material Culture II

Alison Jane Clarke

2023S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Reality Check - Schule im Gespräch

Hartwig Michelitsch

Die LV versteht sich als Praxisforum auf Augenhöhe. Anhand zahlreicher Inputs von erfahrenen Kunstpädagog:innen kann man ... sich über die eigenen Erwartungen als zukünftige:r Lehrer:in klarer werden. gelebte Schulrealitäten aus unterschiedlichen Schulen kennenlernen. alternative Herangehens- bzw. Sichtweisen abwägen. Einblick in Best Practice-Unterrichtsprojekte/-Materialien bekommen. das weite Tätigkeitsspektrum des Berufes "Kunstpädagog:in" kennenlernen. Praktisches und Motivatorisches für den künftigen Schulalltag mitnehmen. Herangehensweise In… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Technologien/Praxen | Analoge und digitale Schnittstellen 1

Paul-Reza Klein

Praxistest versteht sich als freie, experimentelle Studiosituation, welche – fokussiert auf auditive/visuelle künstlerische Produktion – StudentInnen eine Anlaufstelle für ihre Projekte bietet. Spielerische Auseinandersetzung mit Klang-, Video- und Medienkunst, Elektronik-Grundlagen abseits des Winkler-Bausatzes, das Aus- und Einbrechen aus und in digitale Systeme/physical computing. Im Gegensatz zu einer klassischen Werkstätte mit ihren auf eine konkrete Produktion gerichteten Gerätschaften, gleicht dagegen das… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Technologien/Praxen | Analoge und digitale Schnittstellen 2

Paul-Reza Klein

Praxistest versteht sich als freie, experimentelle Studiosituation, welche – fokussiert auf auditive/visuelle künstlerische Produktion – StudentInnen eine Anlaufstelle für ihre Projekte bietet. Spielerische Auseinandersetzung mit Klang-, Video- und Medienkunst, Elektronik-Grundlagen abseits des Winkler-Bausatzes, das Aus- und Einbrechen aus und in digitale Systeme/physical computing. Im Gegensatz zu einer klassischen Werkstätte mit ihren auf eine konkrete Produktion gerichteten Gerätschaften, gleicht dagegen das… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Technologien/Praxen | Analoge und digitale Schnittstellen 2

Ulrich Kühn

2023S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Technologien/Praxen | Analoge und digitale Schnittstellen 2

Robert Zimmermann

electronic sound basics 2 - hands on This course aims at creating a basic understanding of the physical nature of sound and hearing in general as well as of audio recording and re/production by electronic means. Contents of the practical course will be oriented along students demands and can include:Analog Electronics / Synthesizers; Soldering, graphical music-oriented Programming languages like Max/MSP… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Technologien/Praxen | Analoge und digitale Schnittstellen 3

Robert Zimmermann

electronic sound basics 1 - theory This course aims at creating a basic understanding of the physical nature of sound and hearing in general as well as of audio recording and re/production by electronic means. Contents of the theoretical course will be oriented along students demands and can include:Explanation of the physical laws and nature of vibration, sound and hearing;… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Technologien/Praxen | Einführung in den 3D Druck 1

Ulrich Kühn

eine praxisorientierte lehrveranstaltung, die studentInnen das gestalten und verstehen dreidimensionaler objekte am computer und ihre übersetzung in die reale umgebung näherbringt. es werden möglichkeiten diskutiert, eigene entwürfe geplant, am computer modelliert, gedruckt und dokumentiert. es wird mit freier software, 3D-druckern und einem (vinyl)cutter gearbeitet. ... eine einführung in den 3D-workflow also 2022W, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Technologien/Praxen | Einführung in den 3D Druck 2

Ulrich Kühn

2023S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Technologien/Praxen | Metallumarium 1

Jakob Scheid

Montags, 13:00 bis 14:00. Diese Lehrveranstaltung bietet eine Einführung in die wichtigsten Techniken der Metallbearbeitung. In einem Zusammenspiel von handwerklicher Praxis, Experiment und künstlerischer Reflexion werden individuelle, künstlerische Arbeiten zu einem vorgegebenen Thema entwickelt.   Das Thema in diesem Semester lautet: „Metachronometer“ Mehr zum Thema unter:  Künstlerische Projektarbeit- Metallumarium, LV-Nr. S03419 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Technologien/Praxen | Metallumarium 2

Jakob Scheid

Montags, 15:00 bis 17:00. Diese Lehrveranstaltung bietet eine Einführung in die wichtigsten Techniken der Metallbearbeitung. In einem Zusammenspiel von handwerklicher Praxis, Experiment und künstlerischer Reflexion werden individuelle, künstlerische Arbeiten zu einem vorgegebenen Thema entwickelt.   Das Thema in diesem Semester lautet: „Metachronometer“ Mehr zum Thema unter:  Künstlerische Projektarbeit- Metallumarium, LV-Nr. S03419 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Technologien/Praxen | Video / Imaginary Media

Tamar Skhirtladze

What are the mythologies, realities, media technologies and media forms that try to capture Imaginary Media?In the context of video technologies / practices, the topic of imaginary media is accompanied by practical work, which takes up the importance of the motion picture and associated technical content such as shooting preparation, video, image and sound recording, editing, animation and post-production. 2022W/2023S, artistic Seminar, 2.0 ECTS