Dauer Bachelorstudium: 6 Semester (180 ECTS-Credits)
Abschluss: Künstlerisch-wissenschaftliche Projektarbeit (Bachelorarbeit)
516 courses

6 / 11

Logik und Sprache

Boris Roland Manner

2020W/2021S, scientific seminar, 2.0 ECTS

Love, Truth and Politics

Amanda Holmes

The three big ideas named in the title of this class suggest an almost comically over ambitious semester. In a single course, it would be impossible to take up any one of these concepts adequately and even more impossible to address all three! So, I will offer the following alternative title for the course: How should one live? Not that… 2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Machines like us

Thomas Edlinger

MACHINES LIKE US Der Titel eines Romans von Ian McEwan aus dem Jahr 2019 ist so doppeldeutig wie ironisch: Machines like me. Maschinen sind wie wir – und sie mögen uns. Ist die Zuneigung auch eine Drohung? Und von welchen Maschinen sprechen wir eigentlich? Von Bots oder von Robotern, die uns im Krieg vergiften oder im Alter pflegen? Von der… 2020W/2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Mal- und Handwerkstechniken

Marion Elias

In den Vorlesungen und Übungen sollen sämtliche aktuellen und traditionellen "Maltechniken" (bzw. auch Zeichentechniken) und Werkstoffe vorgestellt, geprüft, ihre Vor- und Nachteile besprochen und praktisch erarbeitet respektive kontrolliert werden. Spezielle Fragen und (mal)technische Probleme der TeilnehmerInnen werden ausgiebig behandelt. Ziel der Vorlesungsserie ist es, den TeilnehmerInnen eine nahezu komplette "Produktpalette" technischer Möglichkeiten nahezubringen, die sie in die Lage versetzen, ihren… 2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Mal- und Zeichentechniken

Markus Roskar

Mal- und Zeichentechniken 2: The lectures focus on the depiction of certain surfaces and qualities. Teaching contents are: value and hue, passive and reflective highlights, matt and glossy surfaces, metall, plastic, texture, transparency, reflection.   2020W/2021S, Übungen, 2.0 ECTS

Malerei, die große Geste

Sophie-Marie Geretsegger

In diesem Proseminar sollen stilistische und technische Entwicklung innerhalb der Malerei in Verknüpfung mit gesellschaftlichen und sozialen Vorgängen und Prozessen untersucht werden. Von dramatischen Ereignissen, wie Schiffsunglücken über Siege bis zur Inszenierung von Schräglagen des menschlichen Miteinander sind der großen Geste keine Grenzen gesetzt. Etwa trifft das Floß der Medusa auf Washington am Delaware und befeuchtet die Träume von Miss… 2020W, Proseminar, 3.0 ECTS

Malereidiskurse der Gegenwart

Stefan Wykydal

If needed, the lecture will be hold in english, if not, in german language. 2020W/2021S, Proseminar, 3.0 ECTS

Marketing I

Silke Vollenhofer

Einführung in das Kulturmarketing           2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Marketing I

Cordula Cerha

Marketing war auch schon mal lustiger als heute. Wo sind sie hin die guten alten Zeiten als Don Draper mit einem gepflegten Glas Whiskey in der einen und einer Zigarette in der anderen Hand mit einem charmanten Lächeln und ein paar launigen Späßen seine Kunden für eine Investition in eine nationale Werbekampagne gewinnen konnte? Derartiges gibt es nur noch in… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Marketing II

Cordula Cerha

Marketing war auch schon mal lustiger als heute. Wo sind sie hin die guten alten Zeiten als Don Draper mit einem gepflegten Glas Whiskey in der einen und einer Zigarette in der anderen Hand mit einem charmanten Lächeln und ein paar launigen Späßen seine Kunden für eine Investition in eine nationale Werbekampagne gewinnen konnte? Derartiges gibt es nur noch in… 2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Marketing II

Silke Vollenhofer

 Kulturmarketing (Weiterführung von Teil 1)             2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Marktpositionierung, Markenschöpfung und Networking für Kunstschaffende

Christoph Wize

Marktpositionierung, Markenschöpfung, Networking für Kunstschaffende - S02849 - Christoph Wize Wir beschäftigen uns mit den Themen: Marktpositionierung -> 6 Schritte zur eigenen Positonierung; eigene Wertehaltung, meine Mission und weitere Methoden und Techniken zur Positionerung?  Markenschöpfung -> Methoden und Techniken der Markenschöpfung?  Arbeitsweise in dieser Veranstaltung -> ca. 50% Vortrag und ca. 50% Übungen (konkret mit Euren Beispielen/Themen) 2021S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Maschinenbau I

Matthias Pfeffer

Einführung in die Entwicklung konstruktiver Grundprinzipien und Darstellung der gebräuchlichsten Grundelemente Ziel ist die evolution technischer Grundlagen erkennbar zu machen 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Maschinenbau II

Matthias Pfeffer

2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Maschinentechnisches Zeichnen I

Georg Glaeser

In this course, students will learn the most important notations and shorthand symbols. Mechanical drawing has its own rules, which do not always coincide with the rules of Descriptive Geometry but are nevertheless well-conceived and useful. Even in times of computer-assisted 3D rendering, mechanical drawing is nonetheless important. For one, it is only possible to read and interpret older plans… 2020W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Maschinentechnisches Zeichnen II

Georg Glaeser

Mechanical drawing has its own rules, which do not always coincide with the rules of Descriptive Geometry but are nevertheless well-conceived and useful. Even in times of computer-assisted 3D rendering, mechanical drawing is nonetheless important. For one, it is only possible to read and interpret older plans and mechanical drawings if one knows the corresponding rules and conventions. Even in… 2021S, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Maschinentechnisches Zeichnen II

Georg Glaeser

This course delves deeper into the topics of Maschinentechnisches Zeichenen II.   Design of computerdrawings and animations. 2021S, Übungen, 1.5 ECTS

Material Culture I

Alison Jane Clarke

Design For All: Exploring Accessibility in 20th-century European and American Design *Until further notice this course will be conducted online. Attendance at the first meeting is required. Only registered students may attend the course meetings. Scientific seminar (SEW), 4.0 ECTS, 2.0 semester hours, 2020W Faculty: Prof. Dr. Alison J. Clarke MA (RCA) Michelle Jackson-Beckett, MA, MPhil This seminar explores twentieth-century… 2020W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Material Culture II

Alison Jane Clarke

#Throwback: Topics in Revivalism and 20th-century Design and Material Culture Faculty: Univ. Prof. Dr. Alison J. Clarke | Sen. Sc. Michelle Jackson-Beckett, MA, MPhil *This course will be conducted via Zoom and the online learning system Canvas. All students must register for a free Canvas account in order to attend the course. Detailed instructions for setting up a Canvas account… 2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Materialkunde, Fertigungstechnik, Produktionsmethoden I

Christian Ruschitzka

In dieser Lehrveranstaltung werden praxisnahe Fertigkeiten vermittelt. Unterschiedliche Materialien und Methoden sollen zur Umsetzung der eigenen Ideen und Entwürfe erfahren und trainiert werden. Zeitgemäße Produktionsmethoden werden gemeinsam analysiert und evaluiert.     2020W, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Materialkunde, Fertigungstechnik, Produktionsmethoden II

Christian Ruschitzka

In dieser Lehrveranstaltung werden praxisnahe Fertigkeiten vermittelt. Unterschiedliche Materialien und Methoden sollen zur Umsetzung der eigenen Ideen und Entwürfe erfahren und trainiert werden. Zeitgemäße Produktionsmethoden werden gemeinsam analysiert und evaluiert. 2021S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Materiallabor - Holz

Reinhold Krobath

Thema: Leichtbaumöbel Mit verschiedenen (Holz-)Materialien soll versucht werden, auf experimentelle Weise, ein Kleinmöbel zu bauen. Praktische Umsetzungstechniken werden vertieft Ein Kleinmöbel soll an den Praxistagen umgesetzt werden 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Medien als symbolische Formen

Helmut Draxler

Für Marshall McLuhan sind Medien Erweiterungen des Körpers und seiner Sinnesorgane; für Marx - im berühmten Fragment über die Maschinen aus den „Grundrissen“ - sind sie „von der menschlichen Hand geschaffene Organe des menschlichen Gehirns, vergegenständlichte Wissenschaft“. Friedrich Kittler wiederum sah umgekehrt das menschliche Gehirn von den technischen Maschinen bestimmt und Freuds „psychische Mechanismen“ in Dampfmaschine und Telegraf, Radio und… 2021S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Medien als symbolische Formen

Helmut Draxler

Für Marshall McLuhan sind Medien Erweiterungen des Körpers und seiner Sinnesorgane; für Marx - im berühmten Fragment über die Maschinen aus den „Grundrissen“ - sind sie „von der menschlichen Hand geschaffene Organe des menschlichen Gehirns, vergegenständlichte Wissenschaft“. Friedrich Kittler wiederum sah umgekehrt das menschliche Gehirn von den technischen Maschinen bestimmt und Freuds „psychische Mechanismen“ in Dampfmaschine und Telegraf, Radio und… 2021S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Medienkonvergenz und -hybridisierung II

Tommy Schneider

The seminar includes an overview from the beginning of film documentary with historic and current genre examples in different media formats. The basics of cinematic language, the confrontation with a time concept within documentary, the nonfictional aspect of cinematic perception and analysis of rhythm and montage are keystones of the practiced film perception as well as preparation for a practical… 2020W/2021S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Medienkonvergenz und -hybridisierung III

Wolfgang Fiel

Im diesem Semester folgen wir der Spuren der Performanz des Raums, den damit zusammenhängenden Begriffen des Environment und der Ökologie aus Sicht einer neuartigen und hybriden Betrachtungsweise des gegenwärtigen „Stands der Dinge“ als ein Zeitalter der `kybernetisierten´ Natur als ein dauerhaft von Menschenhand verändertem weil technologisch überformten Naturzustand. Wir untersuchen dabei im Allgemeinen und anhand konkreter Beispiele welche Rolle die… 2020W, artistic Seminar, 3.0 ECTS

Medienkonvergenz und -hybridisierung III

Johannes Hucek

Dieses intensive praktische Seminar dient zur allgemeinen Einführung in das Arbeiten mit unterschiedlichen Werkzeugen (Hard- und Software) die im Fulldome/VR/AR Lab den Studenten der Abteilung als Visualiserungstools zur Verfügung stehen. Mittels einfacher Übungen werden komplexe Darstellungsverfahren angewendet und umgesetzt, das Ziel ist nicht nur die jeweiligen Werkzeuge kennenzulernen, sondern auch deren Wirkweise im Kontext der künstlerischen Praxis zu analysieren und… 2021S, artistic Seminar, 1.0 ECTS

Medienkonvergenz und -hybridisierung IV

Michael Huber

2020W/2021S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Medientechnologie: Hard- und Softskills

Johannes Breyer

2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Medientechnologie: Hard- und Softskills

Jakob Figo

Projection Mapping II In addition to the course Projection Mapping I, the software Cinema 4d (C4D) will be introduced as a basic tool for the projection mapping (PM) process and for targeted content production. Compositing techniques using AfterEffects (AE) will also be part of the course. 2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Medientechnologie: Hard- und Softskills

Jakob Hütter

Projection Mapping I Die Lehrveranstaltung beschäftigt sich intensiv mit dem Thema objektangepasste Projektion im öffentlichen Raum und versucht den Studierenden eine Plattform im öffentlichen Raum während des Angewandte Festivals 2021 zu geben. Als Produktionsplattformen werden hierbei die Software Cinema 4D sowie TouchDesigner verwendet. Diese Lehrveranstaltung wird im Verbund mit dem Cinema 4D Workshop von Jakob Figo geführt. Für die LV… 2021S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Medientheorie: Einführung in die Kommunikationstheorie

Christoph Wize

Liebe Studentinnen und Studenten, Aufgrund der Ereignisse und weil ich denke, dass einige vielleicht Zeit für sich brauchen, könnt ihr die Prüfung bis Freitag 20.11.2020 abgeben (statt 6.11.). Liebe Grüße Christoph Wize die Prüfung am 30.10.2020 findet NICHT im Präsenzbetrieb statt, sondern auch über Distance Learing! Aufgrund der aktuellen Lage, und weil sich einige Studentinnen und Studenten am Freitag zeitlich… 2020W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Metall I

Stephan Hilge

In der Lehrveranstaltung wird der Werkstoff Metall und seine Erscheinungsformen vorgestellt. Das Ziel ist den Studierenden diesen Werkstoff näher zubringen und sie beim Umgang mit Metall zu unterstützen. Vermittlung von spanlosen und spanabhebenden Metalltechniken, Verbindungstechniken, sowie aller erforderlichen Metallbildhauertechniken. Da nur eine beschränkte Anzahl von Arbeitsplätzen zur Verfügung steht, ist die Teilnehmerzahl auf 8 Personen limitiert. Eine Anmeldung ist nicht… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Metall II

Stephan Hilge

Entwicklung eines Projektes in Metall und Realisierung mit der entsprechenden Technologie. Die Lehrveranstaltung vermittelt die Grundkenntnisse zur Umsetzung eines konkreten Projektes in Metall. Richtige Planung der Arbeitsabläufe und Handhabung des Werkstoffes Metall. Da nur eine beschränkte Anzahl von Arbeitsplätzen zur Verfügung steht, ist die Teilnehmerzahl auf 8 Personen limitiert. Eine Anmeldung ist ausschließlich über E-Mail möglich! 2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Methoden künstlerischer Forschung

Margarete Jahrmann

METHODS of artistic research epistēmē - Theoretical sciences and basic researching art 1st Structural Coupling, Maturana, Varela (1984) 2nd Gaya Scienzia, Nietzsche (1882) In the seminar on methods of artistic research, international and own artistic works are analyzed with regard to the methods of artistic research applied in them. New methods of artistic research are defined on the basis of… 2020W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Methodische Einführung in die Maltechnik

Titania Seidl

From the idea to the exhibition - approaches to the painted image. The lecture gives an introduction to historical and contemporary objectives of painting and the related technical approaches. In the practical part of the course, the application of those techniques aims not only to enhance the painterly repertoire of the students, but also to reflect the possibilities of representation… 2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Methodische Einführung in die Maltechnik

Stefan Wirnsperger

From the idea to the exhibition - approaches to the painted image. The lecture gives an introduction to historical and contemporary objectives of painting and the related technical approaches. In the practical part of the course, the application of those techniques aims not only to enhance the painterly repertoire of the students, but also to reflect the possibilities of representation… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Mode - Business

Hermann Fankhauser

Simple basic  knowledge of starting a business calculation of a collection buy and sell accounting fee notes B2B B2C funding opportunities 2020W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Mode - Kommunikation

Markus Pires Mata

This lecture deals with different forms of communication in the context of fashion. From the planning and realisation of events and presentations to the development of tools like line- or ordersheets, moodboards, lookbooks and brand identity - with special focus on content creation and social media. The lecture will be online (zoom) 2020W/2021S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Mode - Schreiben - Advanced

Monica Titton

This course aims at providing students with the skills necessary to write articulate and aware fashion texts. Through insight into the fashion world and media, students will learn to grasp the different styles of fashion writing and they will have ample opportunity to practice writing and critical thinking. Using trend reports, reviews of collections and media analyses, students will learn… 2020W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Mode - Schreiben - Diplom

Monica Titton

2021S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Mode - Tools 1

Claudia Reifberger

To create contemporary fashion "Mode – Tools“ deals with fundamental terms and techniques of the design process. Focus of this lecture is inspiration, finding ideas, innovation and composition as well as the whole creative process. Based on various tasks students learn to develop and realize their ideas individually as well as in different roles. Mode Tools teaches competences and tools… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Mode - Tools 2

Claudia Reifberger

To create contemporary fashion "Mode – Tools“ deals with fundamental terms and techniques of the design process. Focus of this lecture is inspiration, finding ideas, innovation and composition as well as the whole creative process. Based on various tasks students learn to develop and realize their ideas individually as well as in different roles. Mode Tools teaches competences and tools… 2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Modegeschichte

Monica Titton

The lecture traces the social and cultural histories of fashion from the early 20th century to the present, and provides an overview over the historical significance of fashion in relation to cultural and social processes. The lecture has been entirely rewritten and henceforth focuses on diverse histories as part of a commitment to decolonize fashion history and fashion research. A… 2020W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Modellbau I

Matthias Pfeffer

Erlernen handwerklicher Grundkenntnisse im Vergleich aller Materialien und Einführung in den Umgang mit einfachen Werkzeugmaschinen Ziel ist der eigenständige, ordnungsgemäße und gefahrlose umgang mit allen modellbaurelevanten Werkzeugen und Maschinen verpflichdende Lehrveranstaltung für DI-ID2 um eigenständig manuell in der Räumen von DI-ID2 arbeiten zu dürfen 2020W, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Modellbau II

Matthias Pfeffer

Vertiefende, projektbezogene oder experimentelle Modellbauübungen 2021S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Modern Art (Zyklus III)

Eva Kernbauer

This course offers an introduction to the emergence of European Modern Art (1800-1950) in the global context. We will look at the formation of Europe and European Art as cultural entities framed and shaped by political and economic struggle, emerging nationalism, colonialism and global expansion. In distinct chapters, we will examine the transformation of art in the course of Modernism:… 2020W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Modezeichnen - Advanced 1

Manfred Schu

Voraussetzung für den MODEZEICHNEN / Advanced Lehrveranstaltung ist die erfolgreiche Teilnahme an MODEZEICHNEN / Basic I. und Basic II. MODEZEICHNEN / Advanced ist die Weiterentwicklung von Basic I. und Basic II. jedoch liegt hier der Schwerpunkt auf der Qualität der Vermittlung der Design-Idee. Die Modezeichnung betont hier die Zeichnung als Kommunikationsform und Kommunikationsmittel, um die Essenz der eigenen Ideen für… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Modezeichnen - Advanced 2

Manfred Schu

MODEZEICHNEN / Advanced 2 ist die Weiterentwicklung von Basic I. und Basic II. jedoch liegt hier der Schwerpunkt auf der Qualität der Vermittlung der Design-Idee.Die Modezeichnung betont hier die Zeichnung als Kommunikationsform und Kommunikationsmittel, um die Essenz der eigenen Ideen für eine Zielgruppe zu vermitteln. Einerseits als Zeichnung mit künstlerischem Anspruch durch erlernen grafischer Techniken, andererseits zu Kommunikationszwecken zur Visualisierung… 2021S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Modezeichnen - Basic 1

Manfred Schu

Modezeichen / Basic I. ist so aufgebaut, dass im Vordergrund die Idee des zeichnerischen Erzählens und deren Interpretationsmöglichkeit steht. Es geht darum, durch Übung eine Sammlung an individuellen Mitteln des eigenen Ausdrucks zu erarbeiten, die sich sowohl aus Improvisation, diskursivem Denken, als auch aus künstlerischer Darstellung bestimmen. Eine theatralische Herangehensweise als Arbeitsmethode, die teilweise aus dem Schauspieltraining, Performancebereich und den… 2020W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

6 / 11