700 courses

7 / 15

Künst. Projektarbeit I // Künstlerische Praxis 1- Digitales Textildesign

Alice Götz

TERMINE: Sonntag 9.10.2016 Kick Off Termin Samstag 22.102016 Sonntag 6.11.2016 Samstag 26.11.2016 jeweils von 12.00 -17.30 Uhr im Computerraum der KKP Klasse. Schwerpunkt Ornament (in Theorie und Praxis) und digitale textile Techniken (z. B.: Digitaler Kreuzstich). Digital unterstützte Illustration mit dem Schwerpunkt auf Modeillustration. Visualisierung von Entwürfen. Makroskopie: Einsatz von digitalen Mikroskopen um z. B. Ornamente, Patterns und Endlesspatterns zu… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künst. Projektarbeit I // Künstlerische Proj. 1 - Experimentelle Praxis

Ute Neuber

Der call zur "shapeshifting conference" hatte 2013/14 ein Anliegen hervorgebracht, das seitdem den Schwerpunkt meiner Lehrveranstaltungen unter dem bisherigen Motto "experimentelle Entwicklungsmethoden" bildet. www.shapeshifting.aut.ac.nz/‎ Aufbauend auf dem "fashion hactivism" Ansatz von Otto von Busch, einem der Keyspeaker der Konferenz, schlugen Barbara P.P. und ich im Rahmen einer lecture performance vor, die Schneiderpuppe bezüglich Kleiderentwicklung und Herstellung aus dem Fokus zu… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künst. Projektarbeit I // Künstlerische Proj. 1- Reflexion als Praxisform

Katharina Heinrich

DIE GRENZE IM SCHÖPFERISCHEN AKT Grenzen sind kulturelle Setzungen. Sie sind Konstanten menschlichen Denkens und Handelns. Zu allererst assoziieren wir möglicherweise die trennende Linie, wir denken an territoriale Grenzen, gesellschaftliche Grenzen, die Grenzüberschreitungen und Tabubrüche der Avantgarde im Kunstfeld etc. Inhalt Ich möchte das breitgefächerte Thema eingrenzen und den Fokus auf das künstlerische Schaffen, Ihren individuellen Arbeitsprozess legen. Auch hier… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künst. Projektarbeit I // Künstlerische Projektarbeit 1 - Mode / Materialkultur

Adelheid Call

Was ist Textil? „Das ist Kleidung“ würden wohl die meisten Menschen antworten. Textilien haben als Bekleidung die größte Präsenz. Gestricktes, Gewebtes, die unterschiedlichsten textilen Materialien sind der Werkstoff der Mode. Textilien sind heute aber weit mehr als Bekleidung. Wir finden sie in fast allen Lebensbereichen, als Schutz- und Funktionstextilien, als Heimtextilien, im Möbelbau, mittlerweile aber auch im Hausbau, im Beton,… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künst. Projektarbeit III / Künstlerische Projektarbeit 1 - Malerei

Franziska Maderthaner

Es wird gezeichnet was auf den Tisch kommt“ © Martin Kippenberger Die einzige Art zeichnen und malen zu lernen, ist zu zeichnen und zu malen. Zeichnen lernen heißt auch sehen lernen. Zeichnen ist ein schnelles, spontanes Medium ohne großen, materiellen Aufwand. Zeichnen ist eine Grundtechnik. Zeichnen ist nach wie vor ein äußerst effektives Medium zur Visualisierung von Ideen. Mit keinem… 2016W, Seminar, 4.0 ECTS

Künst. Projektarbeit III // Künstlerische Praxis 1- Künstlerische Praxisformen

Barbara Graf

Ersttermin: Mittwoch, 12. Oktober 2016, 13.30-17.00, Klassenraum Textiljeweils am Mittwoch: 13.30-17.00TeilnehmerInnen: max. 14, verbindliche Anmeldungen per mail(wegen des Ausfalls der Termine vom 26.Okt, 2.Nov. und 16.Nov. werden unter Absprache einige Spezialtermine ausgemacht (z.B. für gemeinsame Museumsbesuche)) Texere, zum Beispiel Sprachliche Repräsentionen des Textilen im Verhältnis zu textilen Formationen und Strukturbildungen Ausgangspunkt des Seminars bildet die Untersuchung von textilen Metaphern im… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künst. Projektarbeit III // Digitale Kommunikations-und Medienwelten

Hubert Micheluzzi

Weiterentwicklung des Projekts "aCloud" (uni-ak.at) mit folgenden Schwerpunkten: Konzeptuelle Umsetzung der Plattform-Anwendung in andere Lehrveranstaltungen mögliche inhaltliche sowie formale Anwendungsformen von Content-Verwaltung/Dokumentation Usability in Bezug auf zeitgemäße Navigation Reduzierung auf notwendige Anforderungen mit der Möglichkeit zur standartisierten Verlinkung nachhaltiger und zeitgemäßer Dokumentationsformen Unterstützung des "UNI-BASE-Projekts" Unterstützung bei eigenen künstlerischen Arbeiten in Bezug auf Einsatz von digitalen Medien 2016W, Seminar, 3.0 ECTS

Künst. Projektarbeit III // Künst. Praxis 1- Intervention / Partizipation

Martin Krenn

DIALOGICAL INTERVENTIONS – PRAXIS: KÜNSTLERISCHE INTERVENTIONEN Erstbesprechung: 10. Oktober 15h Wöchentlich, MO 15h – 17h, KKP Klasse Wie lässt sich mit künstlerischen Mitteln intervenieren und wie lassen sich dialogische Prozesse durch Kunst initiieren? Im Rahmen des Praxis-Seminars werden entlang dieser Fragen künstlerische Interventionen entwickelt, welche im Stadtraum von Wien und/oder Belfast umgesetzt werden. Die Belfast-Interventionen werden im Rahmen von Skypemeetings… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künst. Projektarbeit III // Künstlerische Praxis 1 - Experimentelle Praxis

Ute Neuber

Der call zur "shapeshifting conference" hatte 2013/14 ein Anliegen hervorgebracht, das seitdem den Schwerpunkt meiner Lehrveranstaltungen unter dem bisherigen Motto "experimentelle Entwicklungsmethoden" bildet. www.shapeshifting.aut.ac.nz/‎ Aufbauend auf dem "fashion hactivism" Ansatz von Otto von Busch, einem der Keyspeaker der Konferenz, schlugen Barbara P.P. und ich im Rahmen einer lecture performance vor, die Schneiderpuppe bezüglich Kleiderentwicklung und Herstellung aus dem Fokus zu… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künst. Projektarbeit III // Künstlerische Praxis 1 - Mode / Materialkultur

Adelheid Call

Was ist Textil? „Das ist Kleidung“ würden wohl die meisten Menschen antworten. Textilien haben als Bekleidung die größte Präsenz. Gestricktes, Gewebtes, die unterschiedlichsten textilen Materialien sind der Werkstoff der Mode. Textilien sind heute aber weit mehr als Bekleidung. Wir finden sie in fast allen Lebensbereichen, als Schutz- und Funktionstextilien, als Heimtextilien, im Möbelbau, mittlerweile aber auch im Hausbau, im Beton,… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künst. Projektarbeit V // Künstlerische Praxis 1 - Forschung

Ute Neuber

Der call zur "shapeshifting conference" hatte 2013/14 ein Anliegen hervorgebracht, das seitdem den Schwerpunkt meiner Lehrveranstaltungen unter dem bisherigen Motto "experimentelle Entwicklungsmethoden" bildet. www.shapeshifting.aut.ac.nz/‎ Aufbauend auf dem "fashion hactivism" Ansatz von Otto von Busch, einem der Keyspeaker der Konferenz, schlugen Barbara P.P. und ich im Rahmen einer lecture performance vor, die Schneiderpuppe bezüglich Kleiderentwicklung und Herstellung aus dem Fokus zu… 2016W, Seminar, 1.0 ECTS

Künst.Projektarbeit III // Künst. Projektarbeit 1- Materialität / Immaterialität

Helmut Rainer

RAUMKONSTRUKTE Lehrveranstaltung für Raumexperimente, die eine kontinuierliche Plattform für themenbezogene Recherchen, Diskussionen, Ausstellungsbesuche und Exkursionen darstellt. Wir wollen künstlerische Projekte erarbeiten, deren Basis die Vernetzung von RAUM/ZEIT/BEWEGUNG/ SOUND/MATERIE darstellt. 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künstl. Projektarbeit II. Künstlerische Projektarbeit 1- Kritische Praxis

Tanja Widmann

Post-apokalyptische Utopie 3 Den Bewegungen der Avantgarde und der Moderne lag ein – wenngleich mitunter nihilistisch formulierter – Moment zugrunde, das Jetzt in einer in die Zukunft projizierten transformierten Version zu denken. Dieser utopische Aspekt meinte nicht nur eine radikale Erneuerung der Kunst, sondern auch den Entwurf neuer Lebensformen und einer neuen Gesellschaft. Gegenwärtig lässt der Blick in die Zukunft… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künstl. Projektarbeit V //Künstl. Praxis 1-Weberei, experiment. Flächenbildungen

Manuel Wandl

siehe Projektarbeit III 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künstl.Projektarbeit III // K.PA 1-Weberei, experimentelle Flächenbildung

Manuel Wandl

Kente In diesem Semester liegt der Fokus auf der westafrikanischen Handwebtechnik des Kentewebens.Musterungen, Techniken, Kompositionen und vieles mehr werden analysiert und neu interpretiert. Voraussetzung zur Teilnahme: Grundkurs Weberei Weiters besteht die Möglichkeit noch in Arbeit befindliche Gewebe fertig zu stellen. Achtung: Nur in Verbindung mit künstl. Projektarbeit V 2016W, Seminar, 1.0 ECTS

Künstl.Projektarbeit IV. Künstlerische Praxis 1 - Kritische Praxis

Tanja Widmann

Post-apokalyptische Utopie 4 Den Bewegungen der Avantgarde und der Moderne lag ein – wenngleich mitunter nihilistisch formulierter – Moment zugrunde, das Jetzt in einer in die Zukunft projizierten transformierten Version zu denken. Dieser utopische Aspekt meinte nicht nur eine radikale Erneuerung der Kunst, sondern auch den Entwurf neuer Lebensformen und einer neuen Gesellschaft. Gegenwärtig lässt der Blick in die Zukunft… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künstlerische Perspektive

Georg Glaeser

In dieser Übung sollen Studierende, die nicht die "Hauptvorlesung" aus Angewandter Geometrie besuchen (Pflichtlehrveranstaltung für Architen und Industriedesigner) eine zwanglose Einführung in die Welt der Geometrie bekommen. Darstellung quaderförmiger, zylindrischer, kegel- und kugelförmiger Bausteine in Axonometrie und Perspektive, sowie das Erkennen solcher Bausteine in komplexeren Formen. Siehe auch www.uni-ak.ac.at/geom/geom (insbesondere der Anhang über das "Freihandzeichnen") 2016W, Übungen, 1.5 ECTS

Künstlerische Projektarbeit (Bachelorarbeit)

Ferdinand Schmatz

Betreuung der Bachelorarbeit in Form von Einzelbetreuung und in Gruppensitzungen 2016W, Projektarbeit, 8.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit (Bachelorarbeit)

Esther Dischereit

Bachelor: Text, Projekt, Installation etc. Begleitung des_/der Studierenden. Focus Bachelorarbeit / kontinuierliche Besprechung der Arbeit / Unterstützung und Beratung / Materialien, künstlerische und wissenschaftliche Querverweise / überwiegend Einzelgespräche Anmerkungen /Bis 15. Mai 2017 Lehre im Ausland / 26. Mai bis 1. Juni 2017 Tournee im Ausland zusammen mit Studierenden des Instituts für Sprachkunst Projekt: Havel, Hunde, Katzen, Tulpen – Garz… 2016W, Projektarbeit, 8.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit (Vorbereitung Bachelorarbeit)

Ferdinand Schmatz

Vorbereitende Beratung und Betreuung für die textliche wie intermediake Ausrichtung der Bachelorarbeit in Form von Einzelgesprächen und Gruppensitzungen - ein intensiver Austausch zur Freisetzung kreativer Potentiale. Erkundungen und weitere Herausarbeitung der qualitativen Stärken, die während des Studiums erreicht wurden. 2016W, Projektarbeit, 8.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit (Vorbereitung Bachelorarbeit)

Esther Dischereit

Bachelor: Text- oder Projektentwurf Begleitung des_/der Studierenden. Focus der Vorbereitung zur Bachelorarbeit / Besprechung bereits bestehender Arbeiten und deren mögliche Bedeutung für eine BA-Arbeit / Finden eines künstlerischen Ansatzes / Unterstützung und Beratung / Materialien, wissenschaftliche und künstlerische Querverweise / überwiegend Einzelgespräche Anmerkungen /Bis 15. Mai 2017 Lehre im Ausland / 26. Mai bis 1. Juni 2017 Tournee im Ausland… 2016W, Projektarbeit, 8.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit - Sonderprojekt

Martin Krenn

DIALOGICAL INTERVENTIONS – REFLEXION UND ORGANISATION, AUSTAUSCHPROJEKT BELFAST (ULSTER UNIVERSITY) Erstbesprechung: 10. Oktober, 15h (zusammen mit dem Praxis-Seminar) Geblockte Wochenendseminare & ein 1-wöchiger Aufenthalt in Belfast im Frühling 2017, die genauen Termine werden im Seminar vereinbart. Das Seminar dient als Reflexionsraum für die im Praxisseminar entwickelten Interventionen. Es werden GastdozentInnen eingeladen, Tagesseminare zur Thematik zu halten und sich mit den… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit / Fotografie

Konrad Strutz

2016W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit I // Einführung Malerei - Praxis

Franziska Maderthaner

“Das ist Malerei!” Dieses Seminar wird im Laufe eines Semesters die wesentlichsten Aspekte der Malerei untersuchen und verständlich machen. „Was ist ein (gemaltes) Bild? Warum gibt es Bilder? Wie entstehen Bilder und warum werden sie immer noch produziert? Was kann ein Bild was ein Foto nicht kann?“ Ziel ist ein reflektierter und lustvoller Umgang mit dem Medium Malerei samt einem… 2016W, Künstl. Einzelunterricht, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit I // Einführung Skulptur / Raum / Licht / Sound

Helmut Rainer

Analysen, Reflexionen und Ausstellungsbesuche zur Thematik der LV. 1 Semesterwochenstunde. 2016W, Seminar, 1.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit I // Künst. Projektarbeit 1- Schnittentwicklung

Ingrid Prettenthaler

D E R Ä R M E L -Strategien der Inszenierung von Kleidern am Körper und Körpergestaltungsmethoden anhand von Ärmelkonstruktionen Das Seminar untersucht Körpergestaltungsmethoden, im Fokus der Ärmel anhand historischer Vorbilder und zeitgenössischen Modepositionen im Schwerpunkt Veronique Branquinos Ärmelstudien-Seminare in der Modeklasse und der Publikation Pattern Magic von Tomoko Nakamichi. Die Kunst des freien Drapierens auf der Puppe und des… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit I // Künstlerische Proj. 1- Kunststoffe / Membrane

Peter Michael Schultes

Künstlerische Umsetzung membraner Raum in Raum-Lösungen unter Berücksichtigung der Materialmerkmale von Polyethylen und Polypropylen. 2016W, Seminar, 1.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit I // Künstlerische Projektarbeit

Barbara Putz-Plecko

Der künstlerische Einzelunterricht, Beratung und Projektbetreuung, beziehen sich auf alle Phasen der künstlerischen Arbeit und richten sich in der Regel am künstlerischen Projekt der einzelnen Studierenden aus. Sein Anspruch ist die kontinuierliche Unterstützung der Studierenden in der Entwicklung ihrer eigenständigen künstlerischen Arbeit, ihrer Konzeptions-und Umsetzungsfähigkeit in Kenntnis der Komplexität und Vielfalt künstlerischer Medien, Techniken, Arbeitsweisen und Positionen, sowie die Stärkung… 2016W, Künstl. Einzelunterricht, 1.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit I // Künstlerische Projektarbeit

Barbara Putz-Plecko

Der künstlerische Einzelunterricht, Beratung und Projektbetreuung, beziehen sich auf alle Phasen der künstlerischen Arbeit und richten sich in der Regel am künstlerischen Projekt der einzelnen Studierenden aus. Sein Anspruch ist die kontinuierliche Unterstützung der Studierenden in der Entwicklung ihrer eigenständigen künstlerischen Arbeit, ihrer Konzeptions-und Umsetzungsfähigkeit in Kenntnis der Komplexität und Vielfalt künstlerischer Medien, Techniken, Arbeitsweisen und Positionen, sowie die Stärkung… 2016W, Künstl. Einzelunterricht, 1.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit I // Künstlerische Projektarbeit 1

Ingo Nussbaumer

Theorie und Praxis bezogene Grundlagen der Malerei. Das ABC der Malerei: Farbe und Raum Diese Lehrveranstaltung ist mit der Künstlerischen Projektabeit II // Künstlerischeprojektarbetit 2 gekoppelt. Das Ziel besteht in der Erarbeitung eines Begiffs der Malerei. "Farbe und Raum / Raum und Farbe" gehören zu den großen Themen der Malerei bzw. zu den Voraussetzungen eines gründlichen Verständnisses von Malerei und… 2016W, Seminar, 4.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit I // Künstlerische Projektarbeit 1- Zeichnung

Manora Auersperg

ANSICHT Weiterführung der Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten der Zeichnung über eine individuelle Fragestellung. Im Anschluss an die Grundlagen. Ein grundlegendes Instrument der künstlerischen Arbeit ist die Zeichnung. Ob schnelle Notiz eines Einfalls oder tastendes Formulieren einer Idee durch eine Skizze, ob Besehen der Vorstellung durch einen Entwurf, oder Werk-zeichnung zur Klärung technischer Voraussetzungen, die Fertigkeit etwas zu verbildlichen setzt genaues… 2016W, Seminar, 1.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit I // Visuelle Kultur

Markus Hanzer

About forms of representation of the familiar and the unfamiliar. In the current media discussion we hear again and again about different enemies. According to this picture, it is "the stranger" who threatens supposedly our existence. Therefore some people also declare themselves as a special group which has created an extraordinary culture that justifies any form of defense against an… 2016W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit I /Künstl. Praxis außerschulische Produktionsfelder

Walter Lunzer

What is Textile? - Textiles as Sciences Textiles in the 21st century are highly complex products. Nature-sciences are combined with modern technologies. This interdisciplinary combination makes a huge range of divers textiles possible, which we can use in various fields of life. Techno fibers emerge more and more in our daily garments. But these are just the peak of the… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit I/Einführung digitale Kommunikations-u. Medienwelten

Hubert Micheluzzi

Grundlagenwissen über digitale Medien und aktuelles Informations- und Kommunikationsdesign historische Entwicklung digitaler Medien die wichtigsten Services für die eigene Anwendung 2016W, Seminar, 1.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit II // Künstlerische Projektarbeit

Barbara Putz-Plecko

Der künstlerische Einzelunterricht, Beratung und Projektbetreuung, beziehen sich auf alle Phasen der künstlerischen Arbeit und richten sich in der Regel am künstlerischen Projekt der einzelnen Studierenden aus. Sein Anspruch ist die kontinuierliche Unterstützung der Studierenden in der Entwicklung ihrer eigenständigen künstlerischen Arbeit, ihrer Konzeptions-und Umsetzungsfähigkeit in Kenntnis der Komplexität und Vielfalt künstlerischer Medien, Techniken, Arbeitsweisen und Positionen, sowie die Stärkung… 2016W, Künstl. Einzelunterricht, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit II // Künstlerische Projektarbeit 2

Ingo Nussbaumer

Theorie und Praxis bezogene Grundlagen der Malerei. Das ABC der Malerei: Farbe und Raum Diese Lehrveranstaltung ist mit der Künstlerischen Projektabeit I // Künstlerischeprojektarbetit 1 gekoppelt. Das Ziel besteht in der Erarbeitung eines Begiffs der Malerei. "Farbe und Raum / Raum und Farbe" gehören zu den großen Themen der Malerei bzw. zu den Voraussetzungen eines gründlichen Verständnisses von Malerei und… 2016W, Seminar, 4.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit III // Künstlerische Praxis 1 - Schnittzeichnen

Ingrid Prettenthaler

D E R Ä R M E L -Strategien der Inszenierung von Kleidern am Körper und Körpergestaltungsmethoden anhand von Ärmelkonstruktionen Das Seminar untersucht Körpergestaltungsmethoden, im Fokus der Ärmel anhand historischer Vorbilder und zeitgenössischen Modepositionen im Schwerpunkt Veronique Branquinos Ärmelstudien-Seminare in der Modeklasse und der Publikation Pattern Magic von Tomoko Nakamichi. Die Kunst des freien Drapierens auf der Puppe und des… 2016W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit III // Künstlerische Praxis 1 - Zeichnung

Manora Auersperg

RAUM_ANSICHTEN, zeichnen nach Strich und Faden In den Raum-Ansichten wird die zeichnerische Tätigkeit über individuelle Fragestellungen nach Strich und Faden in ihrer Materialbezogenheit untersucht. Unter Einbeziehung von Körper, Raum und Bewegung wird die materielle Spur der Zeichnung zum Handlungsraum, in dem die unterschiedlichen materiellen Eigenschaften der Ausdrucksmittel haptisch erfahren und infolge gezielt eingesetzt werden können. Die Linie wird gezogen, gelegt,… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit III // Künstlerische Projektarbeit

Barbara Putz-Plecko

Der künstlerische Einzelunterricht, Beratung und Projektbetreuung, beziehen sich auf alle Phasen der künstlerischen Arbeit und richten sich in der Regel am künstlerischen Projekt der einzelnen Studierenden aus. Sein Anspruch ist die kontinuierliche Unterstützung der Studierenden in der Entwicklung ihrer eigenständigen künstlerischen Arbeit, ihrer Konzeptions-und Umsetzungsfähigkeit in Kenntnis der Komplexität und Vielfalt künstlerischer Medien, Techniken, Arbeitsweisen und Positionen, sowie die Stärkung… 2016W, Seminar, 4.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit III // Künstlerische Projektarbeit

Barbara Putz-Plecko

Der künstlerische Einzelunterricht, Beratung und Projektbetreuung, beziehen sich auf alle Phasen der künstlerischen Arbeit und richten sich in der Regel am künstlerischen Projekt der einzelnen Studierenden aus. Sein Anspruch ist die kontinuierliche Unterstützung der Studierenden in der Entwicklung ihrer eigenständigen künstlerischen Arbeit, ihrer Konzeptions-und Umsetzungsfähigkeit in Kenntnis der Komplexität und Vielfalt künstlerischer Medien, Techniken, Arbeitsweisen und Positionen, sowie die Stärkung… 2016W, Seminar, 4.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit IX // Künstlerische Praxis 1 - Research

Helmut Rainer

DIE FASZINATION DER KONSUMKULTUR Wolfgang Ullrich rechnet mit der herkömmlichen Konsumkritik ab, doch sein Blick auf die heutige Konsumwelt ist nicht minder kritisch. So entdeckt er verschiedene Faktoren, die Konsumprodukte für den Einzelnen oder die Gesellschaft regelrecht gefährlich werden lassen. Aber er zeigt auch, was passieren muss, damit Warenästhetik eine positive erzieherische Wirkung haben kann. Literatur dazu: Wolfgang Ullrich, Alles… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit V // Künst. Projektarbeit 1- Das technische Kleid

Ingrid Prettenthaler

D I E F A L T E Die Falte ein Konstitutivum menschlicher Kleidung; eine Publikation der Angewandten. Die Falte ist eine universelle Funktion von Gestaltung und vermittelt daher Bedeutung (hat semiotischen Aussagewert) Die Falte im Kleid, Gewand und Schmuckbinde wird ebenso angesprochen wie die Falte des Gesichts, der Haut, der Stirne und des Mundes, die falte des Herzens, der… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit V // Künstlerische Praxis 1 - Malerei

Franziska Maderthaner

„Malerei - WIE?" Von Albers bis Zurbaràn... Oder von A bis Z. Diese Lehrveranstaltung bietet den Studierenden die Möglichkeit mit den Techniken und Materialien der zeitgenössischen, der modernen und der historischen Malerei konfrontiert zu werden und zu erproben. Das Spektrum reicht vom Aufspannen eines Keilrahmens, von Grundierungen, vom Gebrauch der Ölfarben und anderer Farben bis zum Aneignen und Interpretieren verschiedenster… 2016W, Künstl. Einzelunterricht, 4.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit VII // Künstlerische Praxis 1-Das technische Kleid

Ingrid Prettenthaler

D I E F A L T E Die Falte ein Konstitutivum menschlicher Kleidung; eine Publikation der Angewandten. Die Falte ist eine universelle Funktion von Gestaltung und vermittelt daher Bedeutung (hat semiotischen Aussagewert) Die Falte im Kleid, Gewand und Schmuckbinde wird ebenso angesprochen wie die Falte des Gesichts, der Haut, der Stirne und des Mundes, die falte des Herzens, der… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit VII // Künstlerische Praxis 1-Fläche/Körper/Raum

Manora Auersperg

um_räumen. wearable constructs -bekleidende Flächen, funktionale Strukturen Die Raumhülle, die sich um einen Körper herum entfaltet, verschiebt Grenzen, erobert, bespielt und besetzt den Raum. Sie kreiert ein Innen und Außen, spricht von Abgrenzung und Zugehörigkeit und schafft so Identität. Ausgehend vom menschlichen Körper werden im Seminar um_räumen materielle Strukturen entwickelt, die im Gefüge des sozialen Raumes vermitteln und Relationen etablieren.… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit VII // Künstlerische Projektarbeit 1 - Research

Helmut Rainer

DIE FASZINATION DER KONSUMKULTUR Wolfgang Ullrich rechnet mit der herkömmlichen Konsumkritik ab, doch sein Blick auf die heutige Konsumwelt ist nicht minder kritisch. So entdeckt er verschiedene Faktoren, die Konsumprodukte für den Einzelnen oder die Gesellschaft regelrecht gefährlich werden lassen. Aber er zeigt auch, was passieren muss, damit Warenästhetik eine positive erzieherische Wirkung haben kann. Literatur dazu: Wolfgang Ullrich, Alles… 2016W, Seminar, 2.0 ECTS

Künstlerische und kunsttechnologische Grundlagen - Keramik

Cécile Dujardin

OUTDOOR CERAMICS IN VIENNA first meeting: monday 10th of octobre in the ceramics studio 2016W, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

7 / 15