21 Lehrveranstaltungen
AUTO - Bild, Text, Layout

Heribert Friedl

2018W, Vorlesung und Übungen

DissertantInnenseminar

Paul Petritsch

2018W/2019S, Seminar

Exkursion

Paul Petritsch

Weitere Informationen folgen im ZKF Ortsbezogene Kunst. Kontakt: ortsbezogenekunst@uni-ak.ac.at 2018W/2019S, Exkursionen

Holzwerkstätte_Aufbaukurs

Nikolaus Fuchs

2018W/2019S, Vorlesung und Übungen

Holzwerkstätte_Einführung

Nikolaus Fuchs

2018W/2019S, Vorlesung und Übungen

Künstlerische Herangehensweisen an das digitale Arbeiten 1: Grundlagen

Philipp Haupt

Do you computer? And if yes, how and what? The course mimics a Digital Arts Minor Programme in a nutshell. It tries to convey audio/video/computer competencies through practical training as well as knowledge of various analog-digital conversion processes. Kind of: Pflicht vs. Kür in a nutshell. The vertices of this semester will be Motion, Muybridge, Music. 2018W, Vorlesung und Übungen

Künstlerische Herangehensweisen an das digitale Arbeiten 2: Fortgeschritten

Philipp Haupt

Do you computer? And if yes, how and what? The course mimics a Digital Arts Master Programme in a nutshell. It encourages and supports individual projects and focuses more on special skills, especially around compositing and editing sounds and images. Additionally we are looking at different gadgets, DIY stuff and prototypes, from synthesizers to 3D-Printing to Arduino. For individual appointments… 2018W, Vorlesung und Übungen

Moulage dynamique - project based mold making

Gabriele Edlbauer

Die Lehrveranstaltung findet projektbetreuend und interessensvertiefend zu Vorhaben der teilnehmenden Studierenden statt. Ziel ist das gemeinsame Finden und Umsetzen von gusstechnischen Lösungen. Für die Teilnahme ist die Grundkenntnis von Abform- und Gusstechniken von Vorteil. 2018W/2019S, Vorlesung und Übungen

Öffentliche Orte der Kunst II

Jeanette Pacher

2018W, Vorlesungen

Partizipation, Pluralität, Potentialität in Performance heute.

Krassimira Kruschkova

Die Lehrveranstaltung setzt sich mit zeitgenössischen performativen Konzepten auseinander, die Teilhabe als kritische Distanz fokussieren und dabei aktuelle ästhetische und politische Diskussionen adressieren. Anhand von relevanten theoretischen Texten und Performance-Aufzeichnungen (z.B. von Forced Entertainment, Needcompany, Meg Stuart, Xavier Le Roy, Ivana Müller, nadaproductions und vielen anderen) wird Partizipation hinterfragt – u.a. als singuläre Politik der Freundschaft (Jacques Derrida), als Modus… 2018W, Vorlesungen

Reflecting Oil/ Art and Petroculture

Ernst Logar

2019S, Vorlesung und Übungen

Salty, Smoky, Oily: Mold making for gourmets and beginners

Gabriele Edlbauer

Die Lehrveranstaltung ist eine Einführung in Abform- und Gusstechniken unter Anwendung diverser Materialien (Silikon, Alginat, Akrylgießharz, Beton, etc) zum Bau von verlorenen und wiederverwendbaren Formen. Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist auf 10 beschränkt. Anmeldungen sind ab dem 4. Oktober 17h per Email möglich. First come, first serve. 2018W/2019S, Vorlesung und Übungen

Self-organisation and Public Space

Jakob Jakobsen

Self-organisation and Public Space The focus will be site specific strategies in terms of intervention into and disruption of the social use of public space. We will talk about the self-organisation of space and language in relation to: setting up autonomous spaces for meeting and exchange (Education); setting up autonomous channels of the audio-visual communication (Television), and setting up autonomous… 2018W, Vorlesung und Übungen

Textarbeit

Anna Kim

Als Schriftstellerin interessiert mich die Übersetzung von Bildern in Sprache, sei es in Form von simplen und komplexen Beschreibungen, Metaphern oder gar Neologismen. Als Künstlerinnen und Künstler geht es um den umgekehrten Prozess: das Finden der Wörter, die Versprachlichung, aber auch um die Ergänzung, um das Einbinden von Sprache im Werk, wie zum Beispiel in einer Artist Novel oder in… 2018W, Vorlesung und Übungen

Wiener Untergrund. Tracking the life of data in modified ground

Katrin Hornek

2019S, Vorlesung und Übungen

ZKF - Ortsbezogene Kunst I-II

Paul Petritsch

Das ZKF umfasst die wöchentliche Teilnahme am Jour Fix mit folgendem Programm - Fotoarchiv - Ausstellungsraum für Studierende - Vorbesprechung im Team - Präsentation in der Abteilung - Einzelgespräche mit Paul Petritsch - Dokumentation - Projekte - Wettbewerbe - Ausstellungen - Statements: Gastvorträge, Atelier- und Ausstellungsbesuche - Round Table Mehr Infos unter www.ortsbezogenekunst.at 2018W/2019S, Künstl. Einzelunterricht

ZKF - Ortsbezogene Kunst III-VII

Paul Petritsch

Das ZKF umfasst die wöchentliche Teilnahme am Jour Fix mit folgendem Programm - Fotoarchiv - Ausstellungsraum für Studierende - Vorbesprechung im Team - Präsentation in der Abteilung - Einzelgespräche mit Paul Petritsch - Dokumentation - Projekte - Wettbewerbe - Ausstellungen - Statements: Gastvorträge, Atelier- und Ausstellungsbesuche - Round Table Mehr Infos unter www.ortsbezogenekunst.at 2018W/2019S, Künstl. Einzelunterricht