Lehrveranstaltungsverzeichnis

13 Lehrveranstaltungen
Dunkelkammertechniken: Schwarz-Weiß

Elisabeth Kohlweisz

SW-Dunkelkammertechnik, Theorie und Praxis Gerätekunde, Handhabung der Fotochemie, typgerechte Filmentwicklung, Beurteilung von Negativen, Herstellen von Kontaktabzügen, Vergrößerungstechniken (im spez. auf Barytpapier), Positivretusche Ziel ist es, die theoretischen Kenntnisse in der Praxis selbstständig umsetzen und somit für die künstlerische Arbeit nutzen zu können. 2017W/2018S, Vorlesung und Übungen

Fotografische Technologien: Einführung Photoshop

Elisabeth Kohlweisz

Die LV vermittelt die Grundlagen in der praktischen Anwendung von Adobe Photoshop und den professionellen Umgang mit den Geräten (Scanner, Drucker, etc.) der Abteilung. Auflösung und Speicherformate, RAW-Konvertierung, Werkzeugpalette, Retuschen, Automatisieren, Korrekturen mittels Einstellungsebenen, Montagen, Ebenenmasken, Freistellen, Schärfe Herstellen von hochwertigen Scanns, professionelles Ducken mit Profilen Ziel ist es, die erworbenen Kenntnisse selbstständig umsetzen und somit für die künstlerische Arbeit… 2017W/2018S, Vorlesung und Übungen

Geschichte und Theorie der Fotografie

Margit Zuckriegl

"Ausgewählte Beispiele zur Ideengeschichte der Fotografie" HÖRSAAL 1, Universität für angewandte Kunst Wien, Oskar-Kokoschka-Platz 2 04. Oktober 2017, 13:45-15:15 Uhr: Einführung 11. Oktober 2017: 13:45-15:15 Uhr: 19. Jahrhundert 18. Oktober 2017: 13:45-15:15: Dadaismus und Surrealismus 08. November 2017: 13:45-15:15 Uhr: Fotografie in den USA 15. November 2017: 14:00-16:30 Uhr, Exkursion Albertina 22. November 2017: 13:45-15:15 Uhr: Neue Sachlichkeit 29. November… 2017W, Vorlesungen

Konstrukte und ihre Anbindung/Material

Anne Schneider

2017W, Vorlesungen

Licht, Belichtung und Beleuchtung

Jorit Aust

Licht als zentrales Gestaltungsmittel zu verstehen und zu beherrschen ist das Grundthema des Seminars. Das betrifft sowohl die technischen als auch inhaltlichen Aspekte der Lichtführung. Mit praxisnahen Übungen werden die fotografischen Grundkenntnisse der Studierenden erweitert und Basistechniken, wie die Lichtmessung, die Wahl der Leuchtmittel und Lichtformer theoretisch und praktisch vertieft. Ziel des Seminars ist die eigenständige Planung und Gestaltung von… 2017W/2018S, Vorlesung und Übungen

Präsentationsformen künstlerischer Arbeiten

Judith Pichlmüller

Das Portfolio als erster Einblick in die künstlerischen Werke muss für die jeweiligen verschiedenen Anforderungen gut vorbereitet und durchdacht gestaltet sein. Das Künstlerbuch, das Webpdf, das Onlineportfolio oder Präsentationsformen für Audio,- und Videoinstallationen sollen gemeinsam entwickelt und diskutiert werden. Dabei sind neben dem Finden unterschiedlicher Gestaltungsmöglichkeiten auch das gemeinsame Erarbeiten von Textbeiträgen ein wichtiger Bestandteil. Möglichkeiten zu Projektförderungen werden gesucht… 2017W/2018S, Seminar

Signal, Pixel, Movement

Robert Mathy

Im Seminar wird ein fundierter Überblick über technische und gestalterische Möglichkeiten audiovisueller Arbeit mit Video und Sound vermittelt. Themenschwerpunkte sind Videoformate, Kompressionen, Schnitt (Final Cut Pro), Compositing (Aftereffects) sowie Klangbearbeitung. Die theoretischen Grundlagen werden in der Umsetzung individueller künstlerischer Konzepte praktisch angewandt. 2017W/2018S, Vorlesung und Übungen

The Real McCoy

Jorit Aust

Großformatphotographie mit der 8x10inch Fachkamera. Die Veranstaltung baut auf grundlegenden Kenntnissen der Studierenden aus den Bereichen Kameratechnik, Belichtungsmessung, Negativentwicklung bis zur Kontaktkopie auf. Neben der Vermittlung der theoretischen Grundlagen liegt der Schwerpunkt dieser VU auf der praktischen Umsetzung der Lerninhalte im Rahmen eines eigenen künstlerischen Projekts. Diese Vorlesung richtet sich an Studierende mit fortgeschritten Kenntnissen mit der Analogfotografie, Basiskenntnisse mit… 2017W/2018S, Vorlesung und Übungen

Vom Still zur Bewegung

Judith Pichlmüller

Die Auseinandersetzung mit dem bewegten Bild und die praktische Anwendung des Mediums Video als künstlerisches Ausdrucksmittel sind zentrale Aspekte der Lehrveranstaltung. Beispiele zeitgenössischer Videoarbeiten in der bildenden Kunst werden gezeigt und eigene künstlerische Themen gefunden. Das Zusammenspiel von Video und anderen künstlerischen Medien wird diskutiert und umgesetzt. Der Hauptaspekt dieses Seminars ist die Diskussion der eigenen Ansätze und deren mögliche… 2017W/2018S, Seminar

ZKF - Fotografie I-II

Gabriele Rothemann

2017W/2018S, Künstl. Einzelunterricht

ZKF - Fotografie III-VII

Gabriele Rothemann

2017W/2018S, Künstl. Einzelunterricht

ZKF - Fotografie III-VIII

Gabriele Rothemann

2017W/2018S, Künstl. Einzelunterricht

exploring alternative processes

Robert Davis

2017W, Vorlesung und Übungen