282 courses

3 / 6

Design Sketching

Heri Irawan

This course will help you practice drawing and through that will also train your muscle memory in the area, giving you effective tools with which you can instantly and easily bring your ideas to paper or canvas. The course will be held via Zoom at the dates stated. And also through prepared video-material. What you’ll learn: How to train your… 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Grafik, 3D-Gestaltung und Simulation II

Richard Hilbert

Creation of a portfolio and a thesis with Adobe InDesign, Photoshop and Illustrator.Creation of a Web-Portfolio with Wordpress.Introduction to programming with Processing / Arduino Microcontrollers Due the ongoing crisis the class will be held online: https://youtu.be/eY-4hrTV1pghttps://youtu.be/N3w7JEHKpZEhttps://youtu.be/NAXwJ4z66lshttps://youtu.be/VbeAfTd2MGUhttps://youtu.be/8gZctkR7PMYhttps://youtu.be/l8eJOqo5KK4https://youtu.be/wUttohuFQyQhttps://youtu.be/2KrJb5qKTeEhttps://youtu.be/WUxnm7W6OI4https://youtu.be/-VVw5zINBRIhttps://youtu.be/0aFniFl3-D8https://youtu.be/rmzoX58shL4 2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Einführung in Theorie und Geschichte des Design II

Björn Franke

The Morality and Ideology of ThingsDie gestaltete Umgebung hat eine konditionierende Wirkung auf Menschen. Artefakte wie Bilder, Kleidung, Möbel, Werkzeuge, Medien oder Systeme sind daher keine neutralen Objekte sondern beeinflussen zu einem großen Teil menschliche Wertvorstellungen und Lebensqualitäten sowie Handlungs- und Kommunikationsmöglichkeiten. Dabei ist die Gestaltung dieser Artefakte auch geprägt durch persönliche, gesellschaftliche oder kulturelle Vorstellungen, Werte und Ideologien darüber,… 2020S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Praxen: Einführung in (open source) Illustrationsprogramme

Christoph Tamussino

In dieser Lehrveranstaltung soll ein grundlegendes Verständnis für das Arbeiten mit Vektor-Grafik-Programmen, im speziellen mit Adobe Illustrator, vermittelt werden. Außerdem werden Ähnlichkeiten und Unterschiede zu Adobe InDesign und das Zusammenspiel mit Photoshop besprochen und demonstriert. Zusätzlich beschäftigen wir uns mit dem Open Source Programm "Inkscape" (entsprechend Illustrator), "Scribus" (entsprechend InDesign) und "Gimp" (entsprechend Photoshop). 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit - Digitale Kommunikations-u. Medienwelten

Hubert Micheluzzi

• Unterrichtskonzept im Rahmen der Eingliederung der "digitalen Grundbildung" in den BE-Unterricht. • Weiterentwicklung von studiumsrelevanten Kommunikationsmedien (analog & digital)• Auseinandersetzung mit bestehenden Kommunikationsstrategien• Nachhaltige und zeitgemäße Dokumentationsformen• Unterstützung des "UNI-BASE-Projekts"• Unterstützung bei eigenen künstlerischen Arbeiten in Bezug auf Einsatz von digitalen Medien 2019W/2020S, artistic Seminar, 3.0 ECTS

Aufnahmetechniken: Einführung in die Studiofotografie

Marcelo Slama

 German-speaking Lesson. 2019W, Übungen, 1.5 ECTS

Einführung zeitbasierte Medien

Michael Huber

The knowledge of the analogue moving image history leads to a new access in the rapidly growing digital practice. Manageable practice units (production and post-production) strengthen the knowledge base. Incremental Scripts as support for theory and practice units -History of technical pictures - Analysis methods dramaturgy - Focus on metadata methods - Quantitative analyses with modern methods - The optically… 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Fotografische Technologien: Einführung Photoshop

Elisabeth Kohlweisz

Anpassung an die aktuelle Gegebenheit (Covid-19)- Zoommeetings in Kleingruppen, Termine nach Absprache- Regelmässige Einzelmeetings via Zoom nach persönlicher Vereinbarung- Unterrichtsmaterialien werden per E-Mail verschickt. Die LV vermittelt die Grundlagen in der praktischen Anwendung von Adobe Photoshop und den professionellen Umgang mit den Geräten (Scanner,Drucker, etc.) der Abteilung. Ziel ist es, die erworbenen Kenntnisse selbstständig umsetzen und somit für die künstlerische… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Medientheorie: Einführung in die Kommunikationstheorie

Christoph Wize

Womit werden wir uns beschäftigen? Personen, Konzepte, Ideen, Meinungen, Stars Vilém Flusser: Menschliche Kommunkation ist ein künstlicher (kultureller) Vorgang, der auf der Erfindung von nach Codes geordneten Symbolen basiert. Gregory Bateson: In Kommunikation zwischen Menschen ist Metakommunikation eine außerordentlich wichtige Säule des gegenseitigen Verständnisses Niklas Luhmann: Für Ihn ist Kommunikation ein funktionales System, das sich wie jedes System erhalten will.… 2019W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Praxen - Zeichnung (Einführung)

Markus Zeber

In der zweistündigen Übung lernen Sie, wie man einen Raum (3D) auf ein Papier (2D) zeichnet und dabei die Ränder des Blattes als eine kompositorische Größe mitverwendet. Wobei uns klar sein muss: wir können keinen Raum zeichnen, sondern nur dessen Abbild darstellen. Die „Realität“ im Bild ist nicht die, die wir als unsere Umgebung wahrnehmen. Trotz dieser Diskrepanz „muss“ man,… 2019W/2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

DIY _ Image Typo Layout

Heribert Friedl

As an artist you are often forced to outsource various skills. In most cases, photos of your own work or exhibition views are produced by professional photographers. Subsequently, the editing of the photos or the design of the layout are taken over by graphic designers. Mostly you are satisfied with the result, but often you are not. The "perspectives" of… 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Projektorganisation, Kunst und Medien in der Schule

Petra Suko

Wien bietet eine Vielzahl an Kultureinrichtungen, Museen, die uns repräsentieren, das Leopoldmuseum, die Sezession, das MUMOK, Belvedere, Albertina, KHM……auf der anderen Seite gibt es den öffentlichen Raum in Wien, inklusive Kunst in U-Bahnen sowie Street Art, der allen Menschen zugänglich ist. Ich möchte mich mit Student*innen auf eine Recherche begeben über Kunst im öffentlichen Raum und im Museum, mir Vermittlungskonzepte… 2019W/2020S, Seminar, 3.0 ECTS

Introduction to Programming

Piotr Calvache-Modla

This English-language course introduces students to the world of programming through C# Unity scripting. Unity is a popular cross-platform game engine and is often used by architects and designers to showcase their ideas. With Unity, it is possible to deploy complex 2D and 3D graphics applications across a variety of devices, including mobile devices and VR systems. While programming is… 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Masterseminar

Barbara Putz-Plecko

Im Rahmen des Masterseminars werden Sie durch künstlerischen Einzelunterricht und in Kleingruppenformaten in der Entwicklung eigenständiger künstlerischer Projekte unterstützt. Ziel ist die Vertiefung Ihrer im BA Studium entwickelten Kompetenzen und die Förderung ihrer individuellen künstlerischen Praxis.  2019W/2020S, artistic Seminar, 3.0 ECTS

Graphics Programming I

Piotr Calvache-Modla

This English-language course is a direct continuation of the Unity / C# scripting course Introduction to Programming (Winter Semester 2019). During this second semester, a special focus will be put on the topics Crowd Simulation and Sunlight / Climate Simulation. Unity is a popular cross-platform game engine and is often used by architects and designers to showcase their ideas. With… 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Praxen - Visuelle Wahrnehmung und Bewegung (Einführung)

Andreas Fraunberger

!! Infos zur digitalen Form der LV während der Corona-Schließung unten.In dieser Lehrveranstaltung geht es um die Vermittlung von Grundlagen des bildnerischen Denkens. Wir schärfen und unterstützen die spontane Intuition, machen ihre Elemente mittelbar und haben eine Menge Spass dabei. Die StudentInnen werden sich durch die Herstellung von digitalen und bewegten Bildern in Form von kurzen Animationen kreativ mit Problemstellungen… 2019W/2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Praxen: Einführung in den 3D Druck II

Ulrich Kühn

!Diese LV findet im alternate Mode (Online-Distanzlehre) statt! bei fragen bitte mail an uli(ÄT)praxistest.cc eine praxisorientierte lehrveranstaltung, die studentInnen das gestalten und verstehen dreidimensionaler objekte am computer und ihre übersetzung in die reale umgebung näherbringt. es werden möglichkeiten diskutiert, eigene entwürfe geplant, am computer modelliert, gedruckt und dokumentiert. es wird mit freier software, 3D-druckern und einem (vinyl)cutter gearbeitet. ... eine… 2020S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Einführung in die Werkstoffkunde für RestauratorInnen I - Textil

Britta Schwenck

Aufbau und Eigenschaften der wichtigsten Natur- und ChemiefasernEinführung in die textilen Techniken (Herstellung von Garnen und textilen Flächen wie z.B. Gewebe, Maschenwaren, Spitze etc.) Ort: Institut für Konservierung und Restaurierung, Salzgries 14, 1010 Wien, 3. Stock (Hörsaal) Termine: 10.10.2019 07.11.2019 21.11.2019 05.12.2019 09.01.2020 jeweils von 11.45 bis 13.15 Uhr 16.01.2020 schriftliche Prüfung: 13-15.30 Uhr 2019W, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Praxen: Einführung in (open source) Illustrationsprogramme

Christoph Tamussino

In dieser Lehrveranstaltung soll ein grundlegendes Verständnis für das Arbeiten mit Vektor-Grafik-Programmen, im speziellen mit Adobe Illustrator, vermittelt werden. Außerdem werden Ähnlichkeiten und Unterschiede zu Adobe InDesign und das Zusammenspiel mit Photoshop besprochen und demonstriert. Zusätzlich beschäftigen wir uns mit dem Open Source Programm "Inkscape" (entsprechend Illustrator), "Scribus" (entsprechend InDesign) und "Gimp" (entsprechend Photoshop). ZUR CORONA SITUATIONDie Lehrveranstaltungen finden durch… 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Praxen - Performance and Urban Matters (Einführung)

Daniel Aschwanden

due to restrictions related to the measurements against Covid-19 the course is happening on-line. 4 dates for students belonging to GO phase (KKP) and interested ones registration and questions to Daniel Aschwanden: dja@art-urban.org www.art-urban.org Approaches to the field of performance and the use of performative means of expression and action belong to the basic tools of many contemporary artists. But… 2019W/2020S, artistic Seminar, 1.0 ECTS

Apparative Techniken der Science Visualization III

Rudolf Erlach

Introduction to Electron Microscopy (as a starting point for the support in the production of images by means of the electron microscope) 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Fotoradierung (Tiefdruck 2)

Henriette Leinfellner

Photointaglio experimental advanced course after having taken part in Tiefdruck 1 content: introduction into the history and development of photoetching. Basic technical instruction to transform an idea (image) into a photointaglioprint. impartment of basic techniques to produce printing plates . application of the plate in the printing process. source material is f.ex. photographical material or drawing and painting sources you… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Laufende Portfolioarbeit

Christoph Kaltenbrunner

Die Betreuung des individuellen Portfolios richtet sich nach den Angaben im Curriculum aus. Sie erfolgt in Kooperation mit den dafür beauftragen MitarbeiterInnen der Abteilung. (1) Das individuelle Portfolio beschreibt den eigenen Lernweg. Dabei sind die Erkenntnisse aus den künstlerischen/gestalterischen Projektarbeiten sowohl mit den wissenschaftlichen und fachdidaktischen als auch den pädagogischen, bildungswissenschaftlichen und schulpraktischen Erfahrungen und Erkenntnissen zu verschränken, im Sinne… 2019W/2020S, Programme - Related Reflection, 0.5 ECTS

Cultural Studies.Eine transdisziplinäre Disziplin. Einführung Kulturwissenschaft

Roman Horak

Gegen die Tendenz der Entpolitisierung von Kulturtheorie in den deutschen Kulturwissenschaften sollte die LV einen genauen Blick auf die Tradition der neueren englischen (genauer: englischsprachigen) Kulturtheorie werfen, für die Kultur nur politikbezogen zu denken ist. Dabei wird eine Linie gezogen werden von den Arbeiten Raymond Williams (Stichwort: vom englischen Labourismus zu Antonio Gramsci) über die Texte von Stuart Hall (Stichwort:… 2019W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Einführung in feministische Theorien, Gender und Queer Theory

Maria Bussmann

Um Gegenentwürfe und neue Praktiken entwickeln zu können ist es gut, die Bedeutung weiblicher Schrift und Sprache sowie die Traditionen männlicher Ideologien im Spiegel der feministischen Theorien (vorwiegend second wave feminism) zu kennen. Wir lesen gemeinsam Texte von Luce Irigaray, Julia Kristeva, Melanie Klein, Helene Cixous und anderen. Eine genaue Literaturliste folgt noch. Die Texte werden auf die Homepage der… 2019W, Proseminar, 3.0 ECTS

Einführung in künstlerisches Arbeiten anhand einer künstlerischen Projektarbeit

Nita Tandon

TAKING PLACE REGULARLY VIA ZOOM Introduction to artistic methods for project development. In the first two introductory semesters students are required to present one artistic-scientific work each semester. This should comprise of project planning, mid-term review and evaluation at the end of the semester. The project is to be seen as an artistic expression that reflects engagement with contemporary forms… 2019W/2020S, 2.0 ECTS

Einführung in künstlerisches Arbeiten anhand einer künstlerischen Projektarbeit

Roman Pfeffer

Einführung in die künstlerische Projektarbeit: In der Studieneingangsphase von 2 Semestern ist jeweils eine künstlerisch-wissenschaftliche Projektarbeit durchzuführen. Diese besteht aus Projektplanung, Zwischenreview und Bewertung am Ende des Semesters und ist eine künstlerische Äußerung in Zusammenhang mit der Gegenwart und Transdisziplinarität. Ziel: Einführung in die künstlerisch-wissenschaftliche Projektarbeit und Erarbeitung einer eigenständigen reflexiven Position. Die Meetings werden via zoom nach Vereinbarung abgehalten… 2019W/2020S, 2.0 ECTS

Erste Hilfe. Kunstgeschichte für Künstler_innen. Einführung Wissensch. Arbeiten

Martin Zeiller

Anything goes Paul Feyerabend Wie geht eine wissenschaftliche Arbeit (kunstgeschichtliche Seminararbeit, Referat etc.)? Wo finde ich Literatur und Quellen zum Thema? Darf ich „ich“ schreiben? Welchen Leitfaden wissenschaftlichen Arbeitens soll ich nehmen? Was kann ich denn noch schreiben wenn in den Büchern alles besser steht? Wenn ich zu einer Ausstellung keine Literatur finde was soll ich dann tun? Wie schreibe… 2019W, Proseminar, 3.0 ECTS

Didaktik und neue Medien I: Mapping - Stadtraum I

Nicoletta Blacher

Mapping – urban spacePossibilities of mapping - in the mix of analogue and digital formats – using the example of urban space. The design of teaching and learning scenarios is characterized by different approaches in the mapping (artistic cartography, wikis, geomedia, open data etc.) Changing perception of urban space and the appropriation of space change due to the overlapping of… 2019W, Proseminar, 2.0 ECTS

Einführung in künstlerisches Arbeiten anhand einer künstlerischen Projektarbeit

Stephan Hilge

Einführung in die künstlerische Projektarbeit: In der Studieneingangsphase von 2 Semestern ist jeweils eine künstlerisch-wissenschaftliche Projektarbeit durchzuführen. Diese besteht aus Projektplanung, Zwischenreview und Bewertung am Ende des Semesters und ist eine künstlerische Äußerung in Zusammenhang mit der Gegenwart und Transdisziplinarität. Ziel: Einführung in die künstlerisch-wissenschaftliche Projektarbeit und Erarbeitung einer eigenständigen reflexiven Position. Die Meetings werden via Zoom nach Vereinbarung abgehalten.… 2019W/2020S, 2.0 ECTS

Einführung in künstlerisches Arbeiten anhand einer künstlerischen Projektarbeit

Rainer Wölzl

In der Studieneingangsphase von 2 Semestern ist jeweils eine künstlerisch-wissenschaftliche Projektarbeit durchzuführen. Diese besteht aus Projektplanung, Zwischenreview und Bewertung am Ende des Semesters und ist eine künstlerische Äußerung in Zusammenhang mit der Gegenwart und Transdisziplinarität. Ziel: Einführung in die künstlerisch-wissenschaftliche Projektarbeit und Erarbeitung einer eigenständigen reflexiven Position. Für die Zeit des Fernstudiums: • Gemeinsame Termine: Einladung per Mail (mit Termin,… 2019W/2020S, 4.0 ECTS

Creative Coding I

Jonas Bohatsch

This course teaches basic programming skills with a focus on computer graphics. We will use the language Processing and it's javascript equivalent P5.js. Wether designer or artist; after successfully completing the course, students are able to have a better understanding of how they can use coding as a tool in their creative practice. Content of the course: • Coding basics… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Videoverwandte Medien I

Friedrich Oelberg

Blockveranstaltungen Digitale Kunst, Visuelle Mediengestaltung, Videotechnik, Kameraführung, kamertechnische Übungen, Lichtgestaltung, digitale Videobildaufbereitung, Videogestaltungsunterricht. 2019W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Praxen - Installation u.Skulptur/Raum/Licht (Einführung)

Martin Krenn

DIE LEHRVERANSTALTUNG FINDET ONLINE (Zoom Videokonferenz) ZU DEN ANGEGEBENEN TERMINEN STATT! Max. 15 TeilnehmerInnen Kann der Raum zum vollständigen Grundstoff der Kunst werden? Welches Erlebnis stellt sich bei den BetrachterInnen ein, wenn sie sich in einem künstlerisch gestalteten Raum bewegen? Kann eine Skulptur raumunabhängig existieren? Diese Einführungslehrveranstaltung diskutiert obenstehende Fragen anhand bedeutender Werke der Raumkunst des 20. Jahrhunderts und der… 2019W/2020S, artistic Seminar, 1.0 ECTS

Praxen: Einführung in (open source) 3D-Programme

Christoph Tamussino

Einstieg in 3D-ProgrammeWir arbeiten in der Lehrveranstaltung auf Mac und verwenden ausschließlich Open Source Programme, und zwar Start mit Google "SketchUp Make"Dann Schwerpunkt auf blender 2.7Und eine Prise FreeCAD 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Praxen: Einführung in (open source) 3D-Programme

Christoph Tamussino

Einstieg in 3D-ProgrammeWir arbeiten in der Lehrveranstaltung auf Mac und verwenden sowohl Open Source Programme als auch Programme, die für Student*in*en wenig bis nichts kosten. Das sind: Start mit Google "SketchUp Make"Dann ein Schwerpunkt auf blender 2.8xWeiters Testen von Rhino, Fusion 360, FreeCAD und LeoCAD ZUR CORONA SITUATIONDie Lehrveranstaltungen finden durch die CORONA SITUATION per ZOOM Meetings statt. Die Links… 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Algorithmisches Entwerfen II

Nicolaj Kirisits

digital ArtNetwork Entwickelt werden soll eine digitale Plattform,  bei der sich einzelene Kunstwerke miteinander über das Internet vernetzen können oder kollaborativ online entstehen können.   2020S, artistic Seminar, 3.0 ECTS

Didaktik und neue Medien II: Mapping - Stadtraum II

Nicoletta Blacher

NEW - online Seminar & further participants are welcome Mapping – urban spacePossibilities of mapping - in the mix of analogue and digital formats – using the example of urban space. The design of teaching and learning scenarios is characterized by different approaches in the mapping (artistic cartography, wikis, geomedia, open data etc.) Changing perception of urban space and the… 2020S, Proseminar, 2.0 ECTS

Mutationen zeitbasierter Systeme im Raum I

Marie-Claude Poulin

Home-specific performance practices: constraint, intimacy and abstraction, and the ethics of irreplaceability. Is co-presence interchangeable? Is the artistic encounter, particularly the performative kind, replaceable by the fact of meeting online? Couldn’t the present crisis be a unique occasion to become more aware of the irreplaceable nature of the corporeal character of the encounter in art? Wouldn't it be more coherent,… 2019W/2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Videoverwandte Medien IV

Jan Lauth

>HAV InterFaces< Haptik Audio Video Schnittstellen Die Lehrveranstaltung beschäftigt sich mit gegenläufi­gen Phänomenen: -Digitale Medien haben die menschlichen Aktionsradien erweitert. -Sie werden aber ausschließlich über den Seh- und Hörsinn rezipiert und vernachlässigen alle anderen Sinne. Dabei ist die Haptik die eigentlich wichtigste Wahrnehmungsebene, sie entwickelt sich als erstes beim menschlichen Embryo. Sogar das Berühren eines Touch-Display vermittelt keine sinnliche Erfahrung,… 2019W/2020S, artistic Seminar, 1.0 ECTS

Klang

Richard Eigner

In dieser Lehrveranstaltung wird eine gemeinsame Klangkunst-Ausstellung zum Thema »Pflanzenklänge« erarbeitet, die in Kooperation mit dem Botanischen Garten der Universität Wien, Rennweg 14, 1030 entwickelt wird. (http://www.botanik.univie.ac.at/hbv/index.php?nav=2) Planmässig sollte die Eröffnung am 20.5.2020 ebendort stattfinden, da dies aufgrund der neuen Situation äußerst fraglich ist, werden die im Seminar entwickelten Arbeiten zuerst online auf der Plattform Soundcloud präsentiert und die Ausstellung… 2019W/2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Filmavantgarde I

Gabriele Jutz

Ziel der Lehrveranstaltung "Filmavantgarde I" ist es, verschiedene Richtungen der Filmavantgarden der 1920er Jahre vorzustellen und analytische Kompetenz im wissenschaftlichen Umgang mit Experimentalfilmen zu vermitteln. Im Zentrum stehen folgende filmische Avantgardebewegungen: abstrakter Film, dadaistischer und surrealistischer Film, sowjetisches Montagekino. Die Lektüre kunst- und filmwissenschaftlicher Texte soll dazu beitragen, die Filmanalysen in einem erweiterten theoretischen Kontext zu verankern. 2019W, Vorlesungen, 3.0 ECTS

Interview

Caroline Heider

Wir beleuchten Aspekte des Interviews als künstlerische Praxis. Es kann u.a. als Werkzeug zur Recherche dienen oder als finales Produkt, als zeitbasiertes Medium gestaltet werden. Ziel des Kurses ist die Kompetenz zum eigenständigen Arbeiten, geübt durch die Herstellung von Interviews mit den Gästen der Abteilung Angewandte Fotografie und zeitbasierte Medien- inhaltlich, wie technisch in experimenteller Form. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Webdesign

Christoph Schlossnikel

Vom Web- zum Experience Design: Konzeption und Gestaltung von Markenerlebnissen im digitalen Zeitalter. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Einführung i.d. Werkstoffkunde f. Restauratoren III - Stein u. min. Werkstoffe

Johannes Weber

Inhalte   •Begriffsdefinition, Beispiele •spezifische Untersuchungsmethoden (Mikroskopie, XRD) •chemisch-mineralogische Grundlagen •Silikate – Bautypen und wichtige Minerale •Nichtsilikate - wichtige Minerale •Kristallographie und Mineralphysik •Natursteinkunde •Mörtelbindemittel Gips, Kalk, hydraulischer Kalk, Zement •chemische, physikalische und mechanische Kenngrößen •Grundlagen der Korrosion und Verwitterung mineralischer Werkstoffe 2020S, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Grundlagen des Aktzeichnen

Judith P Fischer

YOUR MOTIVES | YOUR MOTIVATION (SS 2020 due to the corona crisis): The drawing course GRUNDLAGEN DES AKTZEICHNEN deals with the human body, its proportions and its spatial position (positioning in space). The environment also plays an important role, as well as including the detail - such as a hand, an ear, a foot, that can be a motive. Remember… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit - Performance

Derrick Ryan Claude Mitchell

Computer Lab 327: Isolation, Suffering, and The Divine. Computer Lab 327 continues its investigation surrounding Representation v Substantive Transformation. Utilizing the praxis of 5 time Navy Seal, Ultra Marthon Runner, Ultra-distance Cyclist, 24 Hour Pull-Up Record Holder David Goggins and Performance Theorist, Director, and co-founder of CalArts Herbert Blau Computer Lab 327 will center around the concepts and actions surrounding… 2019W/2020S, artistic Seminar, 4.0 ECTS

Fotodokumentation in der Restaurierung I

Christoph Schleßmann

Die systematische Fotodokumentation ist ein unerlässlicher Teil der Konservierung, Restaurierung und Denkmalpflege und soll den Studierenden nach einer grundlegenden theoretischen Einführung durch praktische Übungen näher gebracht werden. 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Videoverwandte Medien II

Friedrich Oelberg

Blockveranstaltungen Digitale Kunst, Visuelle Mediengestaltung, Videotechnik, Kameraführung, kamertechnische Übungen, Lichtgestaltung, digitale Videobildaufbereitung, Videogestaltungsunterricht. ONLINE SEMINAR !!! einwahl mit ZOOM ! 2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Interaktive Medien IV

Klaus Filip

digital ArtNetwork Development of a digital network, which will be designed online in collaborativ exchange. Individual artwork will be brought together and interact with each other. this will happen between different platform and software applications. 2019W/2020S, artistic Seminar, 1.0 ECTS

3 / 6