183 courses

1 / 4

Creative Coding II

Jonas Bohatsch

Not suitable for user base - Art in walled gardens This course teaches how to create face filters using the software Spark AR Studio. Spark AR Studio is a proprietary application which is provided for free by Facebook Inc. However content created can only be used on Instagram and Facebook; social platforms that are part of the company. This of… 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Creative Coding I

Jonas Bohatsch

This course teaches basic programming skills with a focus on computer graphics. We will use the language Processing and it's javascript equivalent P5.js. Wether designer or artist; after successfully completing the course, students are able to have a better understanding of how they can use coding as a tool in their creative practice. Content of the course: • Coding basics… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Einführung in die Computeranwendung - Digitale Kompetenz

Naemi Luckner

In der Lehrveranstaltung ‘Digitale Kompetenz’ beschäftigen wir uns mit einem breiten Repertoire an Themen, die eine Grundlage für konzentriertes und zielgerichtetes Arbeiten in einer digitalen Welt ermöglichen. Im Speziellen werden Inhalte wie MacOS (Finder, Spotlight,...), Datenstrukturierung, -verwaltung und -organisation, sowie Datensicherheit (Keychain, Time Machine,...) und grundlegende Strategien zur Einzel- und Zusammenarbeit (Owncloud, Evernote,...) behandelt. Für diese Lehrveranstaltung sind keine Vorkenntnisse… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Öffentlicher Raum und Medien II

Jonas Bohatsch

Working with electronics, part 2: Expanding, modifying, hacking This course is meant to provide a home for students needs in the realm of electronics. It will be a mix of input/presentations, hands on exercises, feedback rounds, discussions and project work. Students are encouraged to bring their own ideas for projects they want to realize or improve. This can also be… 2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Experimente mit Elektronik und Arduino

Jonas Bohatsch

This course is aimed at beginners who never worked in the field of physical computing.Attendants will learn how to work with the Arduino Platform. Content • Overview of the Arduino Platform • Basics of programming Arduino • Working with sensors • Controlling LEDs, motors, etc. 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Kunst der Moderne (Zyklus III)

Eva Kernbauer

This is the third part of the survey course in Art History, focussing on Modern art, i.e. the art of the 19th and early 20th centuries. The lecture starts around 1800 and finishes with a first glance at the international avantgardes of the 1940s and 1950s. The lecture focuses on European art history in the global context in the sense… 2019W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Experimentelles Entwerfen und Gestalten in themenbezogener Projektarbeit

Elisabeth Kopf

Von der Wiege bis zur Wiege (Cradle to Cradle) — Experimente für temporäres Wohnen Die erste Wohnung des Menschen ist die Wiege, und seine letzte ist der Sarg. Beides sind temporäre Unterkünfte. Aus der Wiege heraus steigen wir in das Leben, und im Grab kehren wir zurück in den großen Kreislauf der Natur. In einem systemisch-verbundenen Verständnis des Lebens und… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Einführung in die Fachdidaktik BE, TEXWE, TECHWE, DEX

Ruth Mateus-Berr

Die (im LA-Studium verpflichtend zu absolvierende) Vorlesung und Übung richtet sich v.a. an StudienanfängerInnen der künstlerischen Lehramtsfächer und soll einen Überblick über mögliche Berufsfelder, allem voran aber das Berufsfeld Schule geben, Einblick in die Positionen der Fachdidaktik und Möglichkeit bieten, sich mit der eigenen Motivation, Lehramt zu studieren, auseinander zu setzen, Erwartungen zu hinterfragen und Hypothesen zu dem Berufsbild zur… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Einführung Drama

Robert Woelfl

d/r/a/m/a/t/i/s/c/h/e Texte schreiben/denken: Bei der Auseinandersetzung damit, was dramatisches Schreiben ist und sein kann, werden wir dieses Mal nicht beim griechischen Drama beginnen, sondern uns von der zeitgenössischen Dramatik aus rückwärts in der Geschichte bewegen. Dabei werden wir sämtliche für das eigene Schreiben notwendigen Techniken und Begriffe diskutieren. Wenn wir heute noch dramatische Texte schreiben wollen, müssen wir zuerst die… 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Einführung in die Medientheorie

Arantzazu Saratxaga Arregi

Dass die Wirklichkeit sich als solche vermittelt zeigt, ist eine Kernaussage der Medientheorie. Sprache und Kunst sind zwei grundlegende Vermittlungstechniken, durch welche die Wirklichkeit sich darstellt, verbreitet und ent-äußert (Hegel). Die Medientheorie befasst sich in diesem Zusammenhang mit der grundsätzlichen Frage, inwiefern sich die Wirklichkeit durch Vermittlung konstruieren lässt. Das Ziel dieses Seminars besteht darin, der ontologisch/philosophischen Frage der Medien… 2019W, Proseminar, 3.0 ECTS

Marketing I

Silke Vollenhofer-Zimmel

Einführung in das Kulturmarketing 2019W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Einführung Lyrik

Marietta Böning

Die LV vermittelt zum einen theoretisches Wissen, zum anderen - hier liegt der Fokus - dient sie der Besprechung und Analyse von Gedichten der Studierenden. Inhalte: Was präfiguriert ein zeitgenössisches Gedicht (Gegenwart und Moderne)? Stichworte: Harmonie/ Disharmonie, Rhythmus, Wortwahl, Satzbau, De-Konstruktion von Inhalt/mit Syntax, Trope * Ordnung und repräsentierte Ordnung in zerbrechlichen Gebilden * Verfremdung und Befragen des Verhältnisses zwischen… 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Einführung in die Typografie

Michael Karner

Ziel der Lehrveranstaltung ist es, sich die Grundlagen der Typografie anzueignen. Erreicht werden soll das durch einen umfassenden theoretischen Teil am Beginn, der das Rüstzeug bietet für die nachfolgende praktische Übung. Theorie: Schriftgeschichte, Schriftklassifikation, typografische Terminologie, Schriftwahl, Schriftfamilie, Schrift mischen, Schriftgröße; Buchstabe, Buchstabenabstand, Wort, Wortabstand, Zeile, Zeilenabstand; Lesetypografie und Mengensatz, etc. Praxis: diverse kleinere Übungen und abschliessendes Buchprojekt (grundlegende InDesign-Kenntnisse… 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Einführung und Tutorium

Katrin Stefanie Weidhofer

This Tutorial introduces a roadmap of the university´s infrastructure. Together we will tour dieangewandte and its Workshops including Wood and Metall Studio, Ceramicstudio, Computer and Videostudio, Silkscreen and Textile-Silkcsreen-Printing, Relief/Gravure/Flat Screen-Printing, Book Art and the Digital Photography Lab. The heads of the Workshops will introduce their studios and their work as for the students it is important to know, that… 2019W, 1.0 ECTS

Einführung Romanformen

Andrea Winkler

Es werden zwei Romane gelesen und erarbeitet. Ziel ist es, mit den Texten in Dialog zu treten und das eigene Verständnis dafür zu vertiefen, wie und was hier kommuniziert wird. Achtung: es ist kein Anliegen der LV, didaktische Anweisungen für das Schreiben von Romanen zu vermitteln! Mündlicher Austausch und schriftliche Annäherung werden sich die Waage halten. Die Romane werden in… 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Programming Python I

Sebastian Böck

Within this course, the basics of Python with some theoretical background in computer science will be taught. Besides Python's grammar and language, this course will also cover fundamental aspects like functional and object-oriented (OO) programming, and how these can be implemented and used in Python. Furthermore, best coding practices and the benefits of reusable and well-structured code will be shown.… 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Einführung Essay

Doron Rabinovici

In der Veranstaltung wird den Ursprüngen und den Bedingungen des Essays nachgegangen. Die Eigenheiten und die Anwendungen werden diskutiert, um zu verstehen, worin die Vorzüge und die Grenzen dieses Genres liegen. Hierbei geht es auch darum, zwischen verschiedenen Formen des Essays unterscheiden zu lernen. Es liegt im Charakter des Themas, daß seine Definition nicht leicht fällt, denn der Essay lebt… 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Einführung Kurzprosa

Lucas Cejpek

Miniatur, Katalog, Porträt, Skizze, Proem, Prosagedicht, Fabel, Fragment, Anekdote, Kurzschlüsse, Maulwürfe, Miszellen, Stories, Bastel-Novellen … Willkommen in der wunderbaren Welt der Kurzprosa. Ein Genre, das Genregesetze und -konventionen erweitert, unterwandert, sprengt. In der Lehrveranstaltung werden die Traditionslinien des Genres, das auch eine eigene subversive Texttradition begründet hat, nachgezeichnet und beispielhafte Texte vorgestellt. Gemeinsame Lektüre und Diskussion der Texte. 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Einführung in die Kunsttheorie

Anna Margareta Spohn

Ein Begriff von „Kunst“ ist keineswegs selbstverständlich oder unabänderlich, er stellt vielmehr eine Aufgabe für das Denken dar. Die Idee der Kunst ist an die spezifischen historischen und kulturellen Bedingungen gebunden und artikuliert sich in Relation zu den jeweiligen Vorstellungen von "Gesellschaft", "Subjekt", "Kollektiv" oder "Geschichte" oder "Politik". Thema des Proseminars Einführung in die Kunsttheorie sind die unterschiedlichen (historischen und… 2020S, Proseminar, 3.0 ECTS

Einführung in die Typografie

Michael Karner

Ziel der Lehrveranstaltung ist es, sich die Grundlagen der Typografie anzueignen. Erreicht werden soll das durch einen umfassenden theoretischen Teil am Beginn, der das Rüstzeug bietet für die nachfolgende praktische Übung. Theorie: Schriftgeschichte, Schriftklassifikation, typografische Terminologie, Schriftwahl, Schriftfamilie, Schrift mischen, Schriftgröße; Buchstabe, Buchstabenabstand, Wort, Wortabstand, Zeile, Zeilenabstand; Lesetypografie und Mengensatz, etc. Praxis: diverse kleinere Übungen und abschliessendes Buchprojekt (grundlegende InDesign-Kenntnisse… 2020S, Übungen, 1.0 ECTS

Einführung Analyse, Kritik, Feedback

Robert Schindel

In dieser Lehrveranstaltung befassen wir uns mit folgenden Fragestellungen: 1. Was will ein literarischer Text2. Was kommt bei mir (LeserIn) an?3. Mit welchen Mitteln? Die Technik des Feedbackgebens wird anhand der im Rahmen der LVA geschriebenen Texte besprochen und eingeübt. 2019W, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Einführung in das Studium der Sprachkunst

Daniela Seel

Was verstehen wir unter Sprachkunst? Was haben andere unter Sprachkunst verstanden? Benötigen wir eine Gattungstheorie, um uns als Schreibende durch verschiedene Gattungen zu bewegen? Anhand von Beispielen aus verschiedenen Zeiten, Genres und Gegenden verstricken wir uns in Positionierung und Kritik, lesen, reflektieren, schwärmen aus. In ausgewählten Genres schärfen wir die eigene Praxis durch Seminararbeiten und deren Besprechung. Zu unserem möglichen… 2019W, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Einführung in das kulturwissenschaftliche Arbeiten

Florian Bettel

Ziel des Proseminars ist es, grundsätzliche Arbeitsweisen und Begriffe aus den Kulturwissenschaften zu erlernen und anzuwenden. Im Rahmen des Themas „Technik und Utopie im frühen Kino“, das die ausgewählte Literatur und die Exkursionen in diesem Semester inhaltlich verbindet, erarbeiten die Teilnehmer*innen in der gemeinsamen Diskussion relevante Fragestellungen zur kulturwissenschaftlichen Analyse. Exkursionen in das Wiener Stadt- und Landesarchiv und in die… 2019W/2020S, Proseminar, 3.0 ECTS

Einführung in die Konservierungspraxis II

Gabriela Krist

in Einführung in die Konservierungspraxis II beschäftigen sich Studierenden mit den ethischen Richtlinien in der Konservierung und Restaurierung und den Grundsatzpapieren zu diesem Thema. Darüber hinaus werden international Organisationen, die für den Fachbereich essentiell sind, vorgestellt. Die Studierenden werden in Zweier-Teams ein Referat zu einem Grundsatzpapier oder einer internationalen Organisation via Zoom Meeting halten. Im Anschluss folgt eine gemeinsame Diskussion.… 2020S, scientific seminar, 2.0 ECTS

Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten

Anna Margareta Spohn

Im Proseminar sollen den TeilnehmerInnen mögliche Herangehensweisen an eine wissenschaftliche Arbeit sowie die nötigen Arbeitsweisen vermittelt werden. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung einer Idee oder eines Interessensgebietes zu einer konkreten Fragestellung und auf der Wahl geeigneter methodischer Ansätze zur Ausarbeitung einer Thematik. Geübt werden sowohl technische Fertigkeiten wie Recherche, der Umgang mit Quellen und das Zitieren, das Argumentieren… 2019W/2020S, Proseminar, 3.0 ECTS

Methodische Einführung in die Maltechnik

Stefan Wirnsperger

From the idea to the exhibition - approaches to the painted image. The lecture gives an introduction to historical and contemporary objectives of painting and the related technical approaches. In the practical part of the course, the application of those techniques aims not only to enhance the painterly repertoire of the students, but also to reflect the possibilities of representation… 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Praxen - Visuelle Kultur (Einführung)

Markus Hanzer

Form follows Media follows Society follows Form / We examine the relationship between technical, formal and social developments. In current discourses, technological »progress« often appears as the starting point for changes. How technologies are used is not the responsibility of those who develop them. But who defines in what form those areas of action that determine our lives? What role… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Einführung in wissenschaftliches Arbeiten

Bernadette Reinhold

Am Anfang steht die Begegnung mit dem Kunstwerk, einem wenig erschlossenen, oder gar blinden Fleck auf einer Landkarte; ein Gebiet, das auf viele Arten erschlossen werden kann. Das Gesehene will in Sprache übersetzt werden und ruft damit Fragen hervor. Das Werk in seiner Materialität, sein Entstehungsprozess, sein Inhalt und seine Intention (Warum/Wozu) drängen sich auf. Unter welchen gesellschaftlichen, politischen Bedingungen… 2020S, Proseminar, 3.0 ECTS

Entwurfs- und Zeichentechniken (Einführung)

Roland Pecher

Analoge Illustrations- & Zeichentechniken, Stilkunde, Bildaufbau und Komposition, Anfertigung von Illustrationen und Entwurfszeichnungen zu Präsentationszwecken. Bei Teilnahme an dieser Veranstaltung ist es zu Empfehlen auch die nachfolgende zu besuchen: https://base.uni-ak.ac.at/courses/2020S/S20052/   2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Praxen - Malerei / Farbe (Einführung)

Ingo Nussbaumer

ACHTUNG! Aufgrund der aktuellen Situation wird die Lehrveranstaltung ONLINE bis auf Widerruf abgehalten. Die Lehrveranstaltung – als Einführung in die Malerei verstanden – dient dazu, sich technische Grundlagen im Überblick zu verschaffen und eine Orientierungshilfe zu gewähren. Malerei lässt sich in eine Kunstlehre und Handwerkslehre aufgliedern. Die Handwerkslehre beschäftigt sich neben der Materialkunde mit unterschiedlichen Techniken. In der Materialkunde werden… 2019W/2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Zeitbasierte Medien

Michael Huber

The lecture builds on the units of the winter semester. Main topics are: - Image acquisition in the non-visible spectrum - Cinematic Codes - Compositing - 3D - Screenings   For all units there is an accompanying script. (DeepL) 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Angewandte Geometrie

Georg Glaeser

ACHTUNG: DIE VORLESUNG FINDET IM SOMMERSEMESTER 2020 VIRTUELL STATT. DIE STUDIERENDEN BEKOMMEN EIN SKRIPTUM ZUR VERFÜGUNG. WÖCHENTLICH SIND DANN ANGEGEBENE PASSAGEN DURCHZUARBEITEN UND PRAKTISCHE ÜBUNGEN DAZU ZU ZEICHNEN. DIE KORRIGIERTEN ARBEITEN WERDEN DANN AUF EINER WEBSEITE GESPEICHERT. Die VL beschäftigt sich sowohl mit der Theorie als auch den zahlreichen Anwendungen der Geometrie. Im Seminar werden die Themen der Vorlesung vertieft.… 2020S, Übungen, 1.5 ECTS

Einführung in Digital Prototyping

Ivan Tochev

Die LVA findet bis auf Weiteres über Zoom statt. Einladungslinks für die Termine werden auf der ownCloud vor den Einheiten kommuniziert. Normalerweise wird die LVA auf Englisch abgehalten. Im Kurs werden die Möglichkeiten computergesteuerter Fertigungsanlagen und Prozesse mit Akzent auf Rapid Prototyping erläutert, beschrieben werden auch Anwendungen aus den Bereichen Modellbau, Formenbau und Prototypenbau. Die verschiedene Technologien werden erklärt und… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Einführung in Rhino I

Eva Maria Kitting

Grundlagen der 3d-Modellierung (Rhino, Mac und PC) für Designer 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Einführung in das Studium der Sprachkunst

Michael Hammerschmid

Wie könnte man an einen Beginn gehen? Dorthin schauen, von wo das (eigene) Schreiben ausgeht, wo es angeht? Um sich bewusst zu werden, welche Voraussetzungen es hat, welche Möglichkeiten es bereit hält und in welchen Kontexten es steht und sich entfalten kann. Die diesjährige Einführung setzt diesbezüglich an vier Punkten bzw. bei vier Fragestellungen an: Beim für Schreibende immer virulenten… 2019W, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Einführung zur Erstellung digitaler Schriften

Wolfgang Haspinger

In der Lehrveranstaltung werden mit dem Programm Glyphs die Grundlagen zu Erstellung eigener Schriften erklärt. Es wird die Programmoberfläche, das Arbeiten mit den Werkzeugen zum Zeichnen und Editieren von Buchstaben / Pfaden und der Export als Opentype-Schrift erklärt. Es besteht auch die Möglichkeit, anhand geeigneter Vorlagen seine eigene Schrift zu erstellen. Programmversion: Glyphs 2.x Unterrichtssprache: Deutsch Voraussetzungen: Grundkenntnisse MacOs (Apple)… 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Grundlagen der Holzbearbeitung_ Einführung

Nikolaus Fuchs

Die LV gibt den Studierenden die Möglichkeit die Grundlagen der Holzbearbeitung kennen zu lernen. An Hand der in der Werkstatt vorhandenen Werkzeuge und Maschinen deren Gebrauch zu sehen und zu üben. Ziel ist das selbstständige Arbeiten mit dem Material Holz Da die Werkstätten voraussichtlich bis Ende des Semesters nicht mehr nützbar sein werden, wird ein abgeänderter Inhalt über mail angeboten.… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Praxen - Sonic Agency (Einführung)

Ricarda Denzer

In dem Seminar Sonic Agency widmen wir uns dem performativen Phänomen schlechthin: der menschlichen Stimme. Wie beschäftigen uns mit dem Aufführungscharakter sowie der Medialität und Materialität der Stimme und stellen die Frage: Was hören wir? Unter Einsatz der eigenen und anderer Stimmen, Field Recording und Soundaufnahmen entwickeln wir erste Audiostücke. Die Frage danach, was prozessorientierte künstlerischer Praxis sein kann, wird… 2019W/2020S, artistic Seminar, 1.0 ECTS

Einführung in die Werkstoffkunde für RestauratorInnen I - Holz

Andreas Heiss

Wood is not like other working materials: it originates as part of a living, growing organism. Its structure and its chemical and physical properties are therefore linked to its original function as a plant tissue serving purposes such as transport, mechanical support, and storage. This is why the lecture first leads us deep into the field of botany, in order… 2019W, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Einführung in die Werkstoffkunde für RestauratorInnen I - Holz

Tatjana Bayerova

Holz I, WS 2019 - dr. Andreas Heiss, SS 2020 - dr. Tatjana Bayerova Holz ist nicht wie andere Werkstoffe: Es entsteht als Teil eines lebenden und wachsenden Organismus. Seine Struktur und seine chemisch-physikalischen Eigenschaften hängen deshalb unmittelbar mit seiner ursprünglichen Funktion als Leit-, Stütz- und Speichergewebe zusammen. Die VO führt deshalb zunächst tief ins Reich der Botanik, um die… 2020S, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Einführung in die Werkstoffkunde für Restauratoren II - Metall

Rudolf Erlach

geschichtlicher Überblick zur Verwendung von MetallenEigenschaften von metallischen WerkstoffenPhasendiagramme von LegierungenKorrosionGewinnung und Verarbeitung von metallischen Werkstoffen 2020S, Vorlesungen, 1.0 ECTS

Praxen: Einführung in den 3D Druck I

Ulrich Kühn

eine praxisorientierte lehrveranstaltung, die studentInnen das gestalten und verstehen dreidimensionaler objekte am computer und ihre übersetzung in die reale umgebung näherbringt. es werden möglichkeiten diskutiert, eigene entwürfe geplant, am computer modelliert, gedruckt und dokumentiert. es wird mit freier software, 3D-druckern und einem (vinyl)cutter gearbeitet. ... eine einführung in den 3D-workflow also 2019W, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Einführung in die Darstellende Geometrie

Sibylle Spann-Birk

Aims and contents: > projections and mappings > construction with ruler and compass, sketching and free-hand drawing > coordinate systems > correct visibilty > drawing and reading special types of projections (parallel projections - oblique and orthogonal) > construction in images (intersections, shadows) > simple surfaces of revolution and their properties > construction of points and tangents of intersection curves,… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Einführung in die Konservierungspraxis I

Gabriela Krist

Im Wintersemester wird anhand von Gemälden der technologische Aufbau, Materialien, und Maltechniken vom Mittelalter bis in die Moderne erörtert. Weiters werden Schäden, Schadensbilder und ihre Ursachen thematisiert. Diese Informationen dienen als Basis für die Erstellung einer konservatorisch-restauratorischen Bestandsaufnahme, die anhand von ausgewählten originalen Gemälden durchgeführt wird. Die Bestandsaufnahme ist das wichtigste Tool für die Erstellung eines Maßnahmenkonzepts. Daher werden im… 2019W, scientific seminar, 2.0 ECTS

Einführung in die Theorie der Biomedien

Ingeborg Reichle

Was sind Medien und zudem Biomedien im Zeitalter der Technoscience? Dieser Frage wollen wir im Seminar „Einführung in die Theorie der Biomedien“ nachgehen indem wir Formen der Technisierung des Lebendigen durch die Verschmelzung von Informationstheorie, Molekularbiologie und Informatik thematisieren und diskutieren. Standen bislang vor allem technische Medien im Fokus medientheoretischer Erkundungen, so kommen heute eine Vielzahl von biologischen Medien hinzu.… 2020S, Proseminar, 1.5 ECTS

Methodische Einführung in die Maltechnik

Titania Seidl

From the idea to the exhibition - approaches to the painted image. The lecture gives an introduction to historical and contemporary objectives of painting and the related technical approaches. In the practical part of the course, the application of those techniques aims not only to enhance the painterly repertoire of the students, but also to reflect the possibilities of representation… 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Praxen - Fotografie (Einführung)

Konrad Strutz

======== Aktuelle Nachrichten ======== Liebe Studierende, aufgrund der aktuell geltenden Einschränkungen, die einen Lehrbetrieb in den Räumen der Universität unmöglich machen, müssen wir unsere Semesterplanung ändern.Die Lehre und der Austausch mit Euch werden ersatzweise auf folgenden Kanälen stattfinden: - Ein wöchentliches zoom-Meeting und, bei Bedarf, zusätzliche Einzelgespräche über zoom- ein kollaborativ genutztes online-Whiteboard (die Zugangsdaten erhaltet ihr per EMail)- sowie… 2019W/2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Praxen - Intervention/Partizipation (Einführung)

Martin Krenn

DIE LEHRVERANSTALTUNG FINDET ONLINE (Zoom Videokonferenz) ZU DEN ANGEGEBENEN TERMINEN STATT! Max. 15 TeilnehmerInnen Was ist eine Intervention? Wann kann man von Partizipation sprechen? Gibt es einen Unterschied zwischen interaktiver und partizipatorischer Kunst?Aus den herkömmlichen Kunstgattungen, wie jener der bildenden Kunst, der Musik oder der darstellenden Kunst, haben sich seit der Avantgarde am Anfang des letzten Jahrhunderts andere genre- und… 2019W/2020S, artistic Seminar, 1.0 ECTS

Praxen_Elektronik, Mechanik- Einführung

Arno Maurer

Das WERK_LABOR versteht sich als offene Struktur einer projektbasierenden Pädagogik und will den Studierenden schon von Beginn an ihres Studiums einen FREIEN ZUGANG zu Wissen | Material | Technologien, und NATÜRLICH auch einen Diskussionsraum für alle Fragen zur bildenden Kunst bieten! Durch diese Struktur werden die Studierenden durch ihre MentorInnen begleitet und von ExpertInnen individuell gefördert. Der erarbeitete | diskutierte… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Einführung in Theorie und Geschichte des Design II

Björn Franke

The Morality and Ideology of ThingsDie gestaltete Umgebung hat eine konditionierende Wirkung auf Menschen. Artefakte wie Bilder, Kleidung, Möbel, Werkzeuge, Medien oder Systeme sind daher keine neutralen Objekte sondern beeinflussen zu einem großen Teil menschliche Wertvorstellungen und Lebensqualitäten sowie Handlungs- und Kommunikationsmöglichkeiten. Dabei ist die Gestaltung dieser Artefakte auch geprägt durch persönliche, gesellschaftliche oder kulturelle Vorstellungen, Werte und Ideologien darüber,… 2020S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

1 / 4