182 courses

1 / 4

Digitaler Satz - InDesign interaktiv

Wolfgang Haspinger

n dieser LV lernen Sie das Erstellen von interaktiven PDF-Dokumenten mit Schaltflächen, Filmen, Audioclips, Hyperlinks, Lesezeichen und Seitenübergängen. Weiters das Erstellen von Ebooks aus EPUB-Dokumenten, das dem ursprünglichen Design entspricht und alle Elemente wie Text, komplexe Layouts, Multimedia- und interaktive Inhalte behält. Unterschied zwischen den beiden EPUB-Formaten (respektiv Ebook )– dem anpassbaren und festem Layout. Programmversion: Adobe CC 2019 Unterrichtssprache:… 2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Digitaler Satz - InDesign Mengensatz

Wolfgang Haspinger

Arbeiten mit Mengentext (Absatz- und Zeichenformate), Dokumentaufbau, Erstellen und Formatieren von Inhaltsverzeichnis, Querverweisen und Index, Fußnotenverwaltung und deren Formatierungen; Grep-Style;  Pdf-Export.Programmversion: Adobe CC 2019 Unterrichtssprache: Deutsch Voraussetzungen: Grundkenntnisse Indesign und MacOs (Apple) Betriebsystem Die Lehrveranstaltung findet bereits online statt. 2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Digitaler Satz - InDesign - Grundlagen A

Wolfgang Haspinger

Die Lehrinhalte von Grundlagen A und Grundlagen B sind ident. In der Lehrveranstaltung "Digitaler Satz" wird die Gestaltung und das Design von Printprodukten wie Poster, Flyer, Broschüren, Zeitschriften, Bücher etc. mit dem Programm Adobe InDesign CC vermittelt. Die TeilnehmerInnen lernen einen möglichst sinnvollen und effizienten Einsatz der Werkzeuge für Text- und Bildkomposition (Layout) der entsprechenden Printprodukte, sowie die für die… 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Digitaler Satz - InDesign - Grundlagen B

Wolfgang Haspinger

Die Lehrinhalte von Grundlagen A und Grundlagen B sind ident. In der Lehrveranstaltung "Digitaler Satz" wird die Gestaltung und das Design von Printprodukten wie Poster, Flyer, Broschüren, Zeitschriften, Bücher etc. mit dem Programm Adobe InDesign CC vermittelt. Die TeilnehmerInnen lernen einen möglichst sinnvollen und effizienten Einsatz der Werkzeuge für Text- und Bildkomposition (Layout) der entsprechenden Printprodukte, sowie die für die… 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Grafik, 3D-Gestaltung und Simulation II

Richard Hilbert

Creation of a portfolio and a thesis with Adobe InDesign, Photoshop and Illustrator.Creation of a Web-Portfolio with Wordpress.Introduction to programming with Processing / Arduino Microcontrollers Due the ongoing crisis the class will be held online: https://youtu.be/eY-4hrTV1pghttps://youtu.be/N3w7JEHKpZEhttps://youtu.be/NAXwJ4z66ls 2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

InDesign für FotografInnen

Wolfgang Haspinger

Die Lehrveranstaltung ist ausschließlich für Studierende der Abteilung Fotografie / Institut für Bildende und Mediale Kunst. Die Lehrveranstaltung findet online statt. 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Praxen: Einführung in (open source) Illustrationsprogramme

Christoph Tamussino

In dieser Lehrveranstaltung soll ein grundlegendes Verständnis für das Arbeiten mit Vektor-Grafik-Programmen, im speziellen mit Adobe Illustrator, vermittelt werden. Außerdem werden Ähnlichkeiten und Unterschiede zu Adobe InDesign und das Zusammenspiel mit Photoshop besprochen und demonstriert. Zusätzlich beschäftigen wir uns mit dem Open Source Programm "Inkscape" (entsprechend Illustrator), "Scribus" (entsprechend InDesign) und "Gimp" (entsprechend Photoshop). 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Künstlerische Projektarbeit - Experimentelle Praxis

Ute Neuber

Meine Lehrveranstaltung, die immer schnell zu unserer Lehrveranstaltung wird, geht sonst von einem Thema aus, das zu Beginn in die Runde eingeführt wird. Ab dann folgt die Lehrveranstaltung den Impulsen aus der Gruppe und entwickelt sich so weiter. Seit wir uns nicht mehr auf dem Teppich in der Halböffentlichkeit der Gänge der VZS7 treffen könnten, rückt statt eines Ausgangsthemas wie… 2019W/2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Praxismodul I und II

Martin Hödlmoser

Praxismodul I – Kommunikation und Projektabwicklung Grafik Design „Vom Briefing bis zum Andruck“ Essentielle Strukturen und Abläufe im Grafik Design beispielhaft an der Erstellung eines einfachen Flyers erklärt. Wir werden die wichtigsten Vokabeln der jeweiligen fachspezifischen Jargons kennenlernen, um Sicherheit im Umgang mit den unterschiedlichen Projektbeteiligten zu erlangen. Praxismodul II – Grafik Design Praxis „Schrift, Satz und Bild“ Grundbegriffe des… 2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Interaktive Medien III

Margarete Jahrmann

In line with the measures and changes made regarding alternate.mode at our university the seminar will be held by appointment with the supervisor in ZOOM: From the digital networks, computer games as vehicles for action in crisis situations provoke a new concept of play in the real world. As a counterweight to wargames, forms of non-violent resistance to political issues… 2019W/2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Grundlagen Layout & Satzprogramm

Wolfgang Haspinger

Die Lehrveranstaltung richtet sich an die Anforderungen der Studierenden der Abteilungen Grafik Design und Grafik & Werbung Programm: InDesign Indesign Rahmenkonzept; Werkzeuge für Textformatierung; Automatisierung (Absatz- & Zeichenformate)Seiten- & Satzspiegel einrichten; MusterseitenArbeiten mit Farben/Farbräumen, Volltonfarbenkorrekte Druckausgabe/PDF-Einstellungen Ich bitte die TeilnehmerInnen vom 5. März sich bei mir per E-Mail wegen der weiteren Vorgehensweise  zu melden. 2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Interaktive Medien V

Johannes Hucek

Lehrveranstaltung wird in Kombination mit Mutationen zeitbasierter Systeme im Raum III (https://base.uni-ak.ac.at/courses/2020S/S02774/) abgehalten. Anmeldung bitte bei Mutationen zeitbasierter Systeme im Raum III 2020S, Übungen, 1.0 ECTS

Praxen - Experimentelle Praxis

Ute Neuber

Meine Lehrveranstaltung, die immer schnell zu unserer Lehrveranstaltung wird, geht sonst von einem Thema aus, das zu Beginn in die Runde eingeführt wird. Ab dann folgt die Lehrveranstaltung den Impulsen aus der Gruppe und entwickelt sich so weiter. Seit wir uns nicht mehr auf dem Teppich in der Halböffentlichkeit der Gänge der VZS7 treffen könnten, rückt statt eines Ausgangsthemas wie… 2019W/2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Praxen: Einführung in (open source) Illustrationsprogramme

Christoph Tamussino

In dieser Lehrveranstaltung soll ein grundlegendes Verständnis für das Arbeiten mit Vektor-Grafik-Programmen, im speziellen mit Adobe Illustrator, vermittelt werden. Außerdem werden Ähnlichkeiten und Unterschiede zu Adobe InDesign und das Zusammenspiel mit Photoshop besprochen und demonstriert. Zusätzlich beschäftigen wir uns mit dem Open Source Programm "Inkscape" (entsprechend Illustrator), "Scribus" (entsprechend InDesign) und "Gimp" (entsprechend Photoshop). ZUR CORONA SITUATIONDie Lehrveranstaltungen finden durch… 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Photoshop für Fortgeschrittene

Martin Hödlmoser

Wir werden uns unter anderem mit folgenden Themen auseinandersetzen: Erweiterte Programmumgebung, Bildrecherche und Bildrechte, Importfunktionen, Camera Raw, Farbmodi, Farbmanagement (ICC-Profile, Monitorkalibrierung), erweiterte Auswahltechniken und Spezialmasken (Bereich, Farbe, Luminanz, Kontur), erweiterte Pinseloptionen, Farbmodifikation, Farbeffekte, Detailretusche, Flächenretusche, erweiterte Tonwert- und Farbkorrekturmöglichkeiten, HiEnd-Retuschetechniken (Negative Klarheit, Frequenzseparation, Dodge&Burn etc.), erweitertes Transformieren von Körpern und Räumen (Formgitter, Verflüssigen, Adaptive Weitwinkelkorrektur, Perspektivische Verformung etc.), Aufbereitung von… 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Bildpunkte in Bewegung I - Video Art (Teil 1)

Gerda Lampalzer-Oppermann

Videokunst ist in ihrer spezifischen Rolle als Übergangsstadium und Vermittlerin zwischen analoger und digitaler Bilderzeugung mediengeschichtlich besonders interessant. In einem historischen Überblick werden an Hand internationaler Beispiele ihre wichtigsten Entwicklungsphasen vorgestellt und ein Überblick über die zeitgenössische Produktion gegeben. Da sich kulturhistorischen Bezüge zwischen Medienkunstentwicklung und (kommunikations)gesellschaftlicher Bedingungen speziell in interdisziplinären Überschneidungen gut ablesen lassen, soll Videokunst auch speziell in… 2019W, Vorlesungen, 3.0 ECTS

Interaktive Medien V

Martin Kusch

Einführung in die künstlerische Praxis im Medium Fulldome Im Seminar findet eine inhaltliche Einführung in das Medium Fulldome statt. Im Rahmen der Lehrveranstaltung soll die Idee und ein Konzept zur Erstellung einer immersiven Fulldome Arbeit entwickelt werden, welche dann im Sommersemester zur Realisierung gebracht werden sollte. Der Schwerpunkt liegt auf Interaktion im Dome. Die technische Umsetzung wird in Diskussion und… 2019W, artistic Seminar, 1.0 ECTS

Interaktive Medien I

Stefano D'Alessio

Audio Visual interactivity/networking/streamingThe seminar is practical and will focus on how to interactively control predone audio/visual clips with a live camera images (computer vision), remote computer communication (UDP) and touch screen devices (phones/tablets). We’ll use MAX (https://cycling74.com), participants will get a small library of modules, created ad hoc for the seminar, in order to spend less time programming and more… 2020S, artistic Seminar, 1.0 ECTS

Interaktive Medien IV

Klaus Filip

digital ArtNetwork Development of a digital network, which will be designed online in collaborativ exchange. Individual artwork will be brought together and interact with each other. this will happen between different platform and software applications. 2019W/2020S, artistic Seminar, 1.0 ECTS

Interaktive Medien V

Patrícia Reis

In the last decades many contemporary artists have been exploring the tactile qualities of motion image as a critical response to the excess of visuality that characterizes today's visual culture. A large number of these works employs multisensory strategies of affection that call for the engagement of the spectator's body in the process of experiencing art. Those strategies were acknowledged… 2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Interaktive Medien I

Patrícia Reis

Hacking is in nowadays a common practice and creative strategy employed among post-internet artists. By subverting the system, reverse engineering, hacking creative processes, defending access and openismus, they instrument a top-down methodology using deconstruction as a method to “make” art. Acknowledging Vilém Flusser's (1986) challenge of opening the “black box” they question what is behind commercial apparatus, defying its potentials… 2019W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Interaktive Medien II

Peter Koger

Scripting Unity - Grundlagen des Programmierens mit besonderem Augenmerk auf C# und der Unity - Umgebung. Fortsetzung der Reihe aus dem Wintersemester (OSC, Netzwerk) 2019W/2020S, artistic Seminar, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Digital Craftsmanship

Christina May Yan Carli

Topic: In this class students are asked to work on a chosen art/design/topic and finalize a teaching concept that can be implemented during the digital Angewandte Festival (June 23rd -26th) and can be held over a video conferencing tool with a secondary school class. Briefing: Combining analog and digital (printing) techniques Teaching concept which can be employed during the digital… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Digitale Kulturen

Ramón Reichert

In our seminar we deal with the cultural-theoretical, genealogical and media-reflective requirements of digital cultures. The course "Digital Cultures" has been switched to distance learning since March 16, 2020. Please see further informations below. One focus of our course in the summer semester is related to the aesthetics, theory and cultural history of digital games. We are investigating influential theories:… 2020S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Begleitende Reflexionen Supervision Praktikum außerschulischer Berufsfelder

Elizabeth McGlynn

NEUES FORMAT : ZOOM UND EMAIL / Neues Konzept: PRAKTIKUM CORONA Die Begleitende Reflexion zur Projektarbeit will mit Einsatz von visuelle Medien untersuchen, ob und wie kulturelle Muster die persönliche Bildsprache der Teilnehmer-Innen prägen: Mit welchen visuellen Selbstverständlichkeiten kommuniziere ich mit anderen Menschen in ihrer Präsenz und ihrer Abwesenheit ? Wie arbeiten wir zusammen? Welche ZIele, Ressourcen und Methoden sind… 2019W/2020S, Proseminar, 2.0 ECTS

Theory of Architecture 2: Ways of Making: artisanal, mechanical, and digital

Mario Carpo

TH2 (Theory of Architecture 2), Introduction to ways of making This course will assess the present state of computer-based design by situating today's digital turn within the long duration of the history of cultural technologies. It will include 2 public lectures (see below), plus some closed sessions and tutorials limited to enrolled students. First public lecture : The Second Digital… 2020S, scientific seminar, 2.0 ECTS

Digitale Bildbearbeitung

Albert Winkler

Die Aufgabe wurde bereits Anfang März noch im "normalen" Unterricht besprochen.  Die weitere Betreuung findet über individuelle Feedbacktermine online statt. 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Photoshop Grundlagen A

Martin Hödlmoser

Programm-Features: Grundlagen, Navigation und Voreinstellungen, Dateiformate, Farbmanagement, Farbmodi, Füllmethoden, Werkzeuge im Werkzeugkasten, Pinselspitzen, Auswahlmethoden, Alpha-Kanäle, Quick-Mask-Modus, Ebenen, Einstellungsebenen, Formebenen, Pfade, Tonwertkorrektur, Farbkorrektur, Transformieren, Filter. Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung: Auswahlerstellung, Freistellen, Detailretusche, Bildmontagetechniken, Tonwerte, Farbwerte, Bildauflösung und Druckauflösung. Profi-Tipps: DTP-Workflow, PDF-Workflow, Print-Workflow, Farbmanagement (ICC-Profile), CMYK und Echtfarbsysteme. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Photoshop Grundlagen C

Martin Hödlmoser

Programm-Features: Grundlagen, Navigation und Voreinstellungen, Dateiformate, Farbmanagement, Farbmodi, Füllmethoden, Werkzeuge im Werkzeugkasten, Pinselspitzen, Auswahlmethoden, Alpha-Kanäle, Quick-Mask-Modus, Ebenen, Einstellungsebenen, Formebenen, Pfade, Tonwertkorrektur, Farbkorrektur, Transformieren, Filter. Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung: Auswahlerstellung, Freistellen, Detailretusche, Bildmontagetechniken, Tonwerte, Farbwerte, Bildauflösung und Druckauflösung. Profi-Tipps: DTP-Workflow, PDF-Workflow, Print-Workflow, Farbmanagement (ICC-Profile), CMYK und Echtfarbsysteme. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Speculative Biologies: New Directions in Art & Biotechnology

Ingeborg Reichle

Moving from the studio into the laboratory provided the fine arts in recent years with a variety of new materials like bacteria, cells, tissue cultures, or transgenic organisms as a means of artistic expression, but made it also necessary for artists to get acquainted with new epistemologies and the logic of the techno-scientific regime, which governs experimental bench work through… 2020S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Theory of Architecture Integration

Mario Carpo

Theory of Architecture "Integration" is primarly meant to provide a framework for discussion and invidual support on topics related to architectural theory, history, and criticism to architecture students working on their pre-diploma project. This seminar will mirror the contents of the course Theory of Architecture 2 (TH2); students will be encouraged to attend the public lectures listed in the TH2… 2020S, scientific seminar, 3.0 ECTS

Innovative Methoden wissenschaftlich-künstlerischer Forschung I

Johannes Grenzfurthner

In meiner Lehrveranstaltung beschäftige ich mich mit innovativen Methoden wissenschaftlich-künstlerischer Forschung. Im Wintersemester möchte ich gerne den praktischen Teil der LV durchführen.Die Idee wäre gemeinsam einen Robot, Automaten oder eine interaktive Installation für die Roboexotica herzustellen. (Bei höherer Teilnehmer*innenzahl gerne auch zwei Installationen.)Ich würde mit euch gerne bereits vorhandene Designs besprechen, brainstormen, konzipieren und die fertiggestellte Arbeit dann auf der… 2019W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Digital Fabrication

Peter Knobloch

The objective of the lecture is to impart & develop fundamental principles, practices and approaches for computer controlled manufacturing methods. Digital Fabrication History, literature, references Classification of manufacturing methods according to DIN 8580 Additive and subtractive manufacturing Milling, punching, nibbling Laser cutting & engraving Functional principle Suitable materials Testing the suitability of unknown materials Typical properties and applications Data format:… 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Photoshop Grundlagen B

Martin Hödlmoser

Programm-Features: Grundlagen, Navigation und Voreinstellungen, Dateiformate, Farbmanagement, Farbmodi, Füllmethoden, Werkzeuge im Werkzeugkasten, Pinselspitzen, Auswahlmethoden, Alpha-Kanäle, Quick-Mask-Modus, Ebenen, Einstellungsebenen, Formebenen, Pfade, Tonwertkorrektur, Farbkorrektur, Transformieren, Filter. Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung: Auswahlerstellung, Freistellen, Detailretusche, Bildmontagetechniken, Tonwerte, Farbwerte, Bildauflösung und Druckauflösung. Profi-Tipps: DTP-Workflow, PDF-Workflow, Print-Workflow, Farbmanagement (ICC-Profile), CMYK und Echtfarbsysteme. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Bildpunkte in Bewegung I – Video Art (Teil 2)

Gerda Lampalzer-Oppermann

Video- und Medienkunst sind in ihrer spezifischen Rolle als Übergangsstadium und Vermittlerin zwischen analoger und digitaler Bilderzeugung mediengeschichtlich besonders interessant. In einem historischen Überblick werden an Hand internationaler Beispiele ihre wichtigsten Entwicklungsphasen vorgestellt und ein Überblick über die zeitgenössische Produktion gegeben. Da sich kulturhistorischen Bezüge zwischen Medienkunstentwicklung und (kommunikations)gesellschaftlicher Bedingungen speziell in interdisziplinären Überschneidungen gut ablesen lassen, soll Videokunst auch… 2020S, Vorlesungen, 3.0 ECTS

Digitale Darstellungstechniken I

Peter Kalsberger

2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Signal, Pixel, Movement

Robert Mathy

This course takes place in distance learning mode: 1.) Information material is provided via the Own Cloud folder of this course. 2.) Group zoom meeting appointments will be sent via email. These take place on the regular dates of the course. The seminar imparts a profound overview of technical and creative possibilities of audiovisual work with video and sound. Main… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Artificial Intelligence

Michael Loizenbauer

Introduction to artificial intelligence from basic algorithms to deep learning.Fields of application and artistic possibilities will be discussed and explored.Basic implementation of AI using examples in Python. Location: Digitale KunstHintere Zollamtsstrasse 171030 WienVortragsraum 13. OG 2019W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Digital Sound & Voice V

Ulla Rauter

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Lage wird das Seminar-Thema "Sound Graffiti" ins nächste Semester verlegt. Für dieses Semester möchte ich aus aktuellem Anlass das Thema "Network music - Kollektive Klänge übers Netz" anbieten! Wie klingt das virtuelle Kollektiv? Welche Möglichkeiten und Herausforderungen liegen im vernetzten Musizieren über die Entfernung hinweg?Im Workshop werden künstlerische Strategien und technologische Mittel fürgemeinschaftliche und partizipative Klangkompositionen… 2019W/2020S, artistic Seminar, 1.0 ECTS

Einführung in die Typografie

Michael Karner

Ziel der Lehrveranstaltung ist es, sich die Grundlagen der Typografie anzueignen. Erreicht werden soll das durch einen umfassenden theoretischen Teil am Beginn, der das Rüstzeug bietet für die nachfolgende praktische Übung. Theorie: Schriftgeschichte, Schriftklassifikation, typografische Terminologie, Schriftwahl, Schriftfamilie, Schrift mischen, Schriftgröße; Buchstabe, Buchstabenabstand, Wort, Wortabstand, Zeile, Zeilenabstand; Lesetypografie und Mengensatz, etc. Praxis: diverse kleinere Übungen und abschliessendes Buchprojekt (grundlegende InDesign-Kenntnisse… 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Digital Design Technology 2

Daniela Kröhnert

Digitally printed matter is often lacking the irregular, vivid and tactile qualities of analog drawings that are results of a plethora of parameters of the physical world and its materialities (i.a. bleeding or drying of the inkpen, smudges, scratches, humidity changes, ...)This course intends to give students the possibility to explore the vast potential for unique and individual expression, which… 2020S, scientific seminar, 3.0 ECTS

Digital Sound & Voice IV

Thomas Felder

Project-related lecture regarding the issues music production, sound design and development of installion settings. For this purpose we deal with the grammar and the dramaturgy of sonic events and the historical context of various soundart categories. for students in the 2nd study section. 2020S, artistic Seminar, 1.0 ECTS

ZKF - Digitale Kunst VIII

Ruth Schnell

jeweils Mi 10:00 bis 12:00 Uhr DiplomanInnentreffen/GruppeDiskussion und Feedback zum erarbeiteten künstlerischen Diplomkonzept und zur schrittweisen Realisierung der Diplomarbeit.Zusätzlich zum Mittwochtermin finden regelmäßig Einzeltermine statt. 2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, 10.0 ECTS

Art and Digital Reality

Christian Höller

Processes of digitization have become an ever more pervasive force, intruding in and radically reorganizing various social fields, over the past years. New algorithmic regimes, omnipresent data processing and the increasing powers of machine intelligence have contributed to the creation of a new “network reality,” or more precisely: an interlocked assemblage of various “networked realities.” The realms of cultural and… 2019W/2020S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Digital Sound & Voice III

Thomas Felder

Project-related lecture regarding the issues music production, sound design and development of installion settings. For this purpose we deal with the grammar and the dramaturgy of sonic events and the historical context of various soundart categories. for students in the 2nd study section. 2019W, artistic Seminar, 1.0 ECTS

Digitale Performance I

Alexander Martinz

Anhand von klassischen Filmbeispielen vermittelt die LV Einblicke in verschiedene Strömungen der Filmgeschichte (Early Cinema, Neorealismus, Classic Hollywood, Nouvelle Vague, New Hollywood, Exploitation, Pink Movie, Video Nasties, Postmodern Cinema, etc.) 2019W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Einführung in Digital Prototyping

Ivan Tochev

Die LVA findet bis auf Weiteres über Zoom statt. Einladungslinks für die Termine werden auf der ownCloud vor den Einheiten kommuniziert. Normalerweise wird die LVA auf Englisch abgehalten. Im Kurs werden die Möglichkeiten computergesteuerter Fertigungsanlagen und Prozesse mit Akzent auf Rapid Prototyping erläutert, beschrieben werden auch Anwendungen aus den Bereichen Modellbau, Formenbau und Prototypenbau. Die verschiedene Technologien werden erklärt und… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Einführung in die Computeranwendung - Digitale Kompetenz

Naemi Luckner

In der Lehrveranstaltung ‘Digitale Kompetenz’ beschäftigen wir uns mit einem breiten Repertoire an Themen, die eine Grundlage für konzentriertes und zielgerichtetes Arbeiten in einer digitalen Welt ermöglichen. Im Speziellen werden Inhalte wie MacOS (Finder, Spotlight,...), Datenstrukturierung, -verwaltung und -organisation, sowie Datensicherheit (Keychain, Time Machine,...) und grundlegende Strategien zur Einzel- und Zusammenarbeit (Owncloud, Evernote,...) behandelt. Für diese Lehrveranstaltung sind keine Vorkenntnisse… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Einführung zur Erstellung digitaler Schriften

Wolfgang Haspinger

In der Lehrveranstaltung werden mit dem Programm Glyphs die Grundlagen zu Erstellung eigener Schriften erklärt. Es wird die Programmoberfläche, das Arbeiten mit den Werkzeugen zum Zeichnen und Editieren von Buchstaben / Pfaden und der Export als Opentype-Schrift erklärt. Es besteht auch die Möglichkeit, anhand geeigneter Vorlagen seine eigene Schrift zu erstellen. Programmversion: Glyphs 2.x Unterrichtssprache: Deutsch Voraussetzungen: Grundkenntnisse MacOs (Apple)… 2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Praxismodul III und IV

Martin Hödlmoser

Praxismodul III – Corporate Design Praxis „Das Logo und seine Anwendung“Corporate Design und Brand Design beispielhaft anhand der Erstellung eines Stylesheets erklärt. Wir werden in erster Linie die technischen Aspekte der Logogestaltung und -anwendung besprechen und die wesentlichen Bestandteile des Corporate Designs kennenlernen. Praxismodul IV – Bildverwaltung und Konvertierung „Vom Foto zum Bild“Bildverwaltung mit Adobe Lightroom und Adobe Bridge. Erste… 2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

1 / 4