158 courses

3 / 4

Cybermobbing

Sabine Buchner

Jeder 3. Jugendliche zwischen 9 und 20 Jahren hat schon Erfahrung mit Cybermobbing gemacht. Das Beschimpfen, Beleidigen Bedrohen oder Ausschließen von Gruppen auf den sozialen Medien ist ein großes Problem im Schulbereich geworden. Wieso entsteht Mobbing? Wie läuft Mobbing ab? Was unterscheidet Mobbing vom Streit? Was sind die Besonderheiten bei Cybermobbing und wie sieht die rechtliche Situation dazu aus? Ausgehend… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Crossover Video

Christoph Höschele

Video as a raw material for experimental work - It's a video life In this course, the field of video as well as video and presentation techniques will be discussed and taught. Various possibilities of video editing, modification and presentation are presented. Examples from the field of video and media art show the participants the possibilities of use. Participants are… 2021W/2022S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Energy Design A

Brian Cody

ased on your research, we will discuss the environmental impact - positive and negative - of your design from your earliest conceptual ideas. Together, we will develop your concepts to bring together design excellence and a sustainable construction strategy. Any idea goes: from passive strategies of how to re-use any amount of energy, material or component in a building to… 2021W, scientific seminar, 3.0 ECTS

Webdesign

Christoph Schlossnikel

Vom Web- zum Experience Design: Konzeption und Gestaltung von digitalen Markenerlebnissen Inhalte: Den digitalen Raum kennen und verstehen; Brand Experience im digitalen Raum; Analyse von Nutzerbedürfnissen; Ideen für Anwendungen konzipieren und umsetzen; gestalterische Grundlagen verstehen und anwenden; Formate und Kanäle; Tools, Werkzeuge & Programme; Ideen visualisieren und Konzepte richtig aufbereiten; Ideen und Umsetzungen bewerten können. 2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Angewandte Fotografie - Präsentationsformen I

Jens Preusse

In dieser LV wenden wir uns den digitalen 'Präsentationsformen ' zu. Anhand von Beispielen von Bildproduzent*innen werfen wir einen kritischen Blick auf die Möglichkeiten. Weitere Infos und die Termine folgen! 2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Design Entwurf 1.0

Matthias Pfeffer

Industrial Design engineering Zusatzlehrveranstaltung zu Design Entwurf, zur Vertiefung des technischen Grundverständnisses wechselweise Anwendung technisch-analoger und digitaler Lösungsansätze 2021W/2022S, Künstl. Einzelunterricht, 12.0 ECTS

Schrift

Waltraud Jungwirth

Traditional and experimental writing techniques, writing, typesetting and printing as counterpart and basis of digital mediation. Letter, word and word environment, relationship and effect of texts in different media types.   2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Schrift - Übungen

Waltraud Jungwirth

Traditional and experimental writing techniques, writing, typesetting and printing as counterpart and basis of digital mediation. Letter, word and word environment, relationship and effect of texts in different media types.   2021W/2022S, Übungen, 1.5 ECTS

Sustainability Challenge

Christian Höller

Die Sustainability Challenge bietet rund 80 Studierenden der sechs Universitäten WU Wien, Uni Wien, BOKU, TU Wien , Angewandte und Uni Graz die Möglichkeit, ihr Verständnis von Nachhaltigkeit und Interdisziplinarität während eines Studienjahres zu vertiefen. Im Sinne einer praxisrelevanten und interaktiven Umsetzung führen die verschiedenen Studierendengruppen zum einen Service Learning Projekte gemeinsam mit ausgewählten Projektpartner*innen durch, um auf diese Weise… 2021W/2022S, Projektarbeit, 3.0 ECTS

Technologien/Praxen | Fotografie (Einführung)

Konrad Strutz

Die Lehrveranstaltung behandelt grundlegende Techniken in den Bereichen analoge und digitale Fotografie sowie Methoden des digitalen Workflow. In jeweils unmittelbar anschließenden Übungseinheiten werden die theoretischen Inhalte durch gestalterische Aufgabenstellungen erprobt und in das aktive Repertoire der Studierenden überführt.   Folgende Themenbereiche werden behandelt: Kameratechnik: Großformat / digital Licht(temperatur) und Farbe künstliche Beleuchtung / Blitzlicht Bilddaten und Formate Farbprofile (Color-Management) 2021W/2022S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Videoverwandte Medien III

Franz Schubert

Im Seminar werden Möglichkeiten von Realtime 3D mit der freien Game Engine Unity in Verbindung mit 3D-Animations/Texturing-Software (Cinema4D, Substance Painter) für interaktive Anwendungen erarbeitet. Game Asset and Level Creation (Modular Low Polycount Modeling, Composite Texture Maps, Modular Animations), User Interaction, Character Controller C#: User Interaction, Triggering Animations, Scripting Projectiles, Scripting Impacts, Collisions, Game Object Destruction, Timer, Spawning Objects, Tracking Objects,… 2021W/2022S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Animationsfilm

Nikolaus Jantsch

Anmeldung nur über die base, wer bestätigt wird, bekommt einen Platz Themenstellung der LehrveranstaltungIn dieser Lehrveranstaltung sollen die Studierenden künstlerische Techniken und Methoden, sowie ästhetische und analytische Grundlagen der Produktion von Animationsfilmen erfahren. Ziel der Lehrveranstaltung ist der Erwerb von Kenntnissen des digitalen und analogen Visualisierens mittels Animationsfilmtechnik. Es soll die Fähigkeit vermittelt werden, die erlernten Fertigkeiten in ein Filmprojekt… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 4.0 ECTS

Erweiterte Verfahren der Lithografie (Lithografie 3)

Zekerya Saribatur

Traditionelle erweiterte Steindruck Fotolithografie, Mehrfarbdruck, Transferdruck, Steingravür, Umkehrverfahren(Negativdruck) für Dublex Farbdruck, Experimentellesteintiefdruck, Transferdruck........ Geschichte der Lithographie und die Entwicklung Flachdruck. Projekt Entwicklung mit StudentInnen , Vorlagen vorbereiten , Grafik als Schnittstelle zwischen analogen und Digitalen Medien. 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

CAD - Schnittkonstruktion

Julia Gabriela Huber

Content/ Goal: The goal of this EXERCISE is working on your own digital basic pattern blocks - useable for your collection. Basic Functions of the Programms Grafis - V12 and Clo 3D will be trained through working on student's own projects. 2021W, Übungen, 1.5 ECTS

Human Computer Interaction 2

Gerd Haselsteiner

Based on practical examples and exercises this course will impart the design principles for digital interfaces. Apart from websites we will also discuss and work on other interfaces like apps, automation, touchscreens, … The course content will develop by student projects in conjunction with discussions and single sessions. Main topics of the course: personas & user experience navigation concept &… 2021W/2022S, Übungen, 3.0 ECTS

Kurzprosa

Heike Geißler

Diese Veranstaltung widmet sich den kurzen Prosafomen. Im Mittelpunkt stehen Ihre eigenen Texte, die besprochen und durch die Lektüre anderer literarische Texte kontextualisiert werden. Textsorten-Vielfalt ist grundsätzlich möglich und willkommen. In den Besprechungen sollen auch die Voraussetzungen und Vorgänge des Kritisierens immer wieder beobachtet und thematisiert werden. Vor dem ersten Unterrichtsblock findet ein digitales Treffen statt. Dort wird besprochen, wer… 2021W, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Theorien zeitbasierter Systeme

Veronika Schnell

Seminar für Studierende der DIGITALEN KUNST, projektorientiert mit beschränkter Teilnehmer_innenzahl. Im Seminar beschäftigen sich die Teilnehmenden mit Theoriebildung vom Standpunkt der künstlerischen Produktion aus. Anhand einer gemeinsam definierten Auswahl von (Theorie)Begriffen im Bereich zeitbasierter digitaler Kunst, hinterfragen sie deren Situiertheit im je spezifischen Diskursfeld, analysieren deren konzeptuelle Konstruktion, reflektieren und diskutieren deren Verwendung und erproben deren Einsatzmöglichkeit für die Beschreibung… 2021W/2022S, artistic Seminar, 1.0 ECTS

CLO 3D Modekonstruktion - Basic

Julia Gabriela Huber

The rising request for digital skills in fashion industry is the logical consequence of the technical enrollment of programms. Innovative design processes and lean production demand digital data, flexible communication and global teamwork. The connection of workplaces and the data exchange are amongst many other reasons for the need of digital competences achieved during education. Because of Covid-19 the fashion… 2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Experimentierlabor: WITHDRAWING THE PERFORMER - Choreographic Clues

Charlotta Ruth

This research lab explores choreography and instruction based art through play and game mechanics. The lab provides a framework for constructing score-based performances and in a second step, invites to bend and suspend rules; to playfully redesign systems borrowed from everyday life or existing games. We will look at things like flow, contingency, participation, agency, reality glitch and game-time and… 2021W, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: WITHDRAWING THE PERFORMER - Performances for the Mind

Jasmin Schaitl

This experimental lab focuses on a fusion of performative practice with contemplative neuroscience, which in turn will be explored through mindfulness practices. Students will learn methods and techniques that they can apply in their wider artistic practice, in the school environment, and in other educational settings. The lab explores how mindfulness-practices in the performative realm can support one's own pedagogical… 2021W, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Video und videoverwandte Medien / zeitbasierte Postproduktion I

Franz Schubert

Video Editing und Compositing: Künstlerische und technische Grundlagen von non-linearem Videoschnitt. Medienaquisition, Montagetechniken, Compositing, Keying.  Farbkorrektur, Color Grading, Video-Effects, Audio Mastering. Tracking- und Stabilisierungstechniken. Digitale Medienformate, Kompressionsverfahren, Transcoding Software: Adobe Premiere CC 2021W, artistic Seminar, 3.0 ECTS

Homo Ludens – Geschichte und Gegenwart des Spiels

Ernst Strouhal

Spiel gehört zu den elementaren Kulturtechniken der Menschheit. Keine Kindheit war je ohne Spiele, keine Gesellschaft ist vorstellbar ohne sie. Im Zuge der Digitalisierung sind Spiele zu einem global player der Kultur- und Freizeitindustrie geworden: + Mit Spielen werden derzeit höhere Umsatzzahlen erzielt als mit Filmen oder Musik – mit eminenten gesellschaftlichen und sozialen Folgen, + Digitale Spiele sind nicht… 2021W/2022S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Grundlagen des technologischen Gestaltens I

Thomas Felder

The lecture "Grundlagen des technologischen Gestalten 1" of 3 hours, is conceived to impart the artistic and technical basics of soundproduction in the context of digital media. By dealing with the contentual and formal aspects of music, soundtrack, gamesound, sound-installation, websound and different other sound-structures, the students learn hands on to realise their own projects on the computer and in… 2021W, artistic Seminar, 3.0 ECTS

Plattenlithografie (Lithografie 2)

Zekerya Saribatur

Geschichte vom Stein zum Offset (Flachdruck) , Projekt Entwicklung mit StudentInnen , Vorlagen vorbereiten , Grafik als Schnittstelle zwischen analogen und digitalen Medien. CMYK Druck, Folienzeichnung, direkt zeichnen auf die Platte, Fotodruck ,Kombinationen mit Fotografie und Zeichnung, Digitalefilm Vorlage weiter bearbeiten, Fabdruck Experimente........   2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Visualisierungsstrategien I

Michael Huber

- Systematic studies of the moving image complex- The image taking and image giving apparatus- Mutual manipulation of time and image axis - Digital production and postproduction- Exploring "Fields"- Diminished Reality- The invisible spectrum in the (moving) image- The optical unconscious- AI & Bias/Weight/Error- Screenings- Project Management and Presentation 2021W, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Übersetzen II (dex)

Paul-Reza Klein

Stricken und 3D-Drucken: Unterrichtskonzepte zwischen digital und analog Was haben traditionelle Handwerkstechniken mit modernen, digitalen Medien zu tun? Dieser Frage gehen wir in unserem Seminar nach. Stricken, Nähen, Töpfern, Sägen, Kleben, Schneiden, sind nur ein paar jener handwerklichen Fähigkeiten die wir traditionell im Fach Werken möglichst professionell und vielfältig vermitteln sollten. Oder? Sind diese Techniken in einer digitalen- automatisierten Welt… 2021W/2022S, scientific seminar, 2.0 ECTS

Experimentierlabor: AHS (Allgemein bildende höhere Schule)

Heinrich Viktor Nagy

Heterotopien und Simulacren in der „neuen Normalität“ des Schulalltags Ausgehend von qualifizierten Rückmeldungen und Reflexionen von SchülerInnen und StudentInnen in der COVID-19-Pandemie 2020, beschäftigen wir uns mit daraus entstehenden Formen von Simulacren wie Produktion, Simulation und Imitation in einer hybriden Schulpraxis. Ein Merkmal dieser modernen Simulacren ist nach Baudrillard, dass die Unterscheidung zwischen Vorbild und Abbild, Realität und Imagination unmöglich… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Übersetzen II (dex)

Walter Lunzer

Stricken und 3D-Drucken: Unterrichtskonzepte zwischen digital und analog Was haben traditionelle Handwerkstechniken mit modernen, digitalen Medien zu tun? Dieser Frage gehen wir in unserem Seminar nach. Stricken, Nähen, Töpfern, Sägen, Kleben, Schneiden, sind nur ein paar jener handwerklichen Fähigkeiten die wir traditionell im Fach Werken möglichst professionell und vielfältig vermitteln sollten. Oder? Sind diese Techniken in einer digitalen- automatisierten Welt… 2021W/2022S, scientific seminar, 2.0 ECTS

Aufnahmetechniken und Postproduktion - Fotografie 1

Pascal Petignat

In der LV werden theoretische und praktischen Grundlagen der fotografischen Prozesse vermittelt und angewendet. Grundlegende Aufnahme- und Lichttechniken sowie digitale Verarbeitungstechniken (Capture One) werden anhand praktischer Übungen erprobt. Ziel ist die Einbindung und Anwendung Prozesse in die eigene fotografische Praxis. Der erfolgreiche Besuch der LV ist Voraussetzung für die Studierenden im 1. Semester der Abteilung angewandte Fotografie und zeitbasierte Medien,… 2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Computer als Medium (Medienästhetik)

Michael Huber

Based on historical-sociological considerations (Cybernetics, Weizenbaum e.a.), cornerstones of digital culture are illuminated (Hofstadter, Penrose, Rheingold e.a.). In addition to the consideration of strictly formal systems (Mandelbrot e.a.), the interest is primarily focused on the social effects of technology ("net culture", "social media", Postman e.a.).Here the dominant theme "AI and creativity" is also to be found. Specific "applied" topics such… 2021W, scientific seminar, 4.0 ECTS

Human Computer Interaction 3

Jörg Hofstätter

User Experience Design in the post-digital era Rethink, Refer, Redefine, Redirect, Rebuild, React Postdigitality means an active role of the human in the technological development process. This includes a new concept of "smart" that consistently integrates the human dimension into the design process and algorithms. Connecting the systemic with the sensual. Can we still balance the physical and digital? After… 2021W, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Technologien/Praxen | Visuelle Wahrnehmung und Bewegung (Einführung)

Andreas Fraunberger

Wir erkunden die Zusammenhänge und Qualitäten von Wahrnehmung und Bewegung mittels digitaler Animationstools auf unseren Smartphones und anderen portablen Devices. Wir schärfen und unterstützen die spontane Intuition, machen ihre Elemente mittelbar und haben eine Menge Spaß dabei. Die StudentInnen werden sich durch die Herstellung von kurzen Animationen kreativ mit der visuellen Wahrnehmung auseinandersetzen, um dadurch ihre individuellen Weisen des Sehens… 2021W/2022S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Die Ausstellung als Medium

Liddy Scheffknecht

In dieser Lehrveranstaltung untersuchen wir unterschiedliche Aspekte des Mediums Ausstellung. Wir diskutieren die Funktionen und Aufgabenbereiche von kunst-, kultur- und naturgeschichtlichen Museen sowie von Schauplätzen aktueller Kunst, wie Kunsthallen, Galerien und Offspaces, mit Blick auf die Entstehungsgeschichte, Gegenwart und mögliche Zukunft des Mediums. Anmerkung: Ob Ausstellungen in Gruppen besucht werden können oder der Fokus mehr auf dem gemeinsamen Besuch von… 2021W, Proseminar, 3.0 ECTS

Gewebetechniken

Gerhard Prikoszovits

The course Tissue Technology covers all technical and mechanical skills which are necessary for the production of a shaft tissue. The weaving of the patterns takes place in the course of the lessons on site. In addition, the designing and technical presentation of tissues are mediated. In the development of personal projects, depending on the objectives and requirements, all available… 2021W/2022S, Übungen, 2.5 ECTS

Video: Tonkomposition für Kurzfilm und Video - advanced

Wolfgang Neipl

SYNTHESIZER & VOICE - RECORDING.  Introduction in the fumdamentals of the Synthetic sound production. Studio - Voice Recording. All students must have completed: Tonkomposition für Kurzfilm und Video - elementary 2021W/2022S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

ZKF - Fotografie I-II

Gabriele Rothemann

The aim of studying photography / Institute of Fine Arts is to enable students to work out individual stategies of creating artworks and to achieve an independent artistic position. The specially supported content-related artistic research and gaining analogue and digital photographic techniques form the prerequisite for using the medium of photography freely, in accordance with the artistic idea. Students in… 2021W/2022S, Künstl. Einzelunterricht, 15.0 ECTS

Video: Tonkomposition für Kurzfilm und Video - elementary

Wolfgang Neipl

The course teaches professional dubbing by use of the soudlibrary of Logic. The procedure enables copyright independence. Contents: Technical and artistic foundations of composing, arranging and producing musical structures on motion pictures. The term: »Music» is also interpreted as »Sound- and Noise Structure». Relevant Application (Digital Audio Workstation): Logic Musical previous knowledge is not required ! Subsequent to this lecture… 2021W/2022S, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Gender Art Laboratory. Primavera

Marion Elias

Gender - Gestern Heute Morgen - Past Present Future GENERELLER FAHRPLAN IM GAL: Die Vorbesprechung findet am Dienstag, den 19. Oktober, um 15.00 Uhr statt, die LV dann generell dienstags zwischen 15.00 und 16.30 Uhr. Zu Beginn des Semesters wird, wie üblich, als Prolog das Thema und die Bedeutung von "Gender" zusammengefaßt, um Neueinsteigerinnen und Neueinsteigern eine adäquate Basis geben… 2021W/2022S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Bildpunkte in Bewegung II - Dokumentarfilm/Video (Teil 1)

Gerda Lampalzer-Oppermann

In „Bildpunkte in Bewegung II“ wird audiovisuelle Medienarbeit an Hand von dokumentarischen Projekten untersucht. Dabei soll auf die Geschichte des Dokumentarfilms/videos ebenso eingegangen werden wie auf die zeitgenössische Produktion. Besonderes Augenmerk wird einerseits auf den Einfluss neuer Technologien (Video, digitale Medien) auf den Dokumentarfilm gelegt, anderseits auf die Entwicklung neuer Modelle in der Produktion. Medienzentren, Arbeitskollektive, partizipative Modelle als Versuche,… 2021W, Vorlesungen, 3.0 ECTS

Technik

Thomas Ritter

Umsetzung von Bühnenbildideen in die Realität. Lehrveranstaltung, wenn möglich in der Klasse, ansonsten per Zoom. Wie lese und verstehe ich einen Plan Ein Plan eines Theaters wird versendet. Danach wird, wenn möglich in der Klasse, ansonsten per Zoom darüber gesprochen. Zeitabläufe von der Idee, bis zur Premiere. Lehrveranstaltung, wenn möglich in der Klasse, ansonsten per Zoom. Materialkunde Basics Lehrveranstaltung, wenn… 2021W, Übungen, 1.5 ECTS

ZKF - Grafik I-II

Jan Svenungsson

The aim of the course is to support the development of an individual position for artistic expression and production and for dealing with the social and artistic environment and to arrive at an independent, artistic strategy. The discussion of content and the learning of traditional (analog) and new (digital) graphic and printmaking techniques support the evolution of the students' own… 2021W/2022S, Künstl. Einzelunterricht, 15.0 ECTS

Schnitttechnik - Basic 2

Julia Gabriela Huber

Content: Basics of patternmaking and patterncutting Basic pattern blocks (overall, cape, hoodie, bomberjacket, parka, shirt, men's trousers,...) Patterngrading Patterndevelopements and alternations of existing block patterns Actual cuts/ References from Fashion Industry Goal: Perfect patterns useable as communication medium and working tool Visibility of patterncutting as the link between design and realization To learn how to transform a technical sketch into… 2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Technik

Thomas Ritter

Umsetzung von Bühnenbildideen in die Realität. Lehrveranstaltung, wenn möglich in der Klasse, ansonsten per Zoom. Wie lese und verstehe ich einen Plan Ein Plan eines Theaters wird versendet. Danach wird, wenn möglich in der Klasse, ansonsten per Zoom darüber gesprochen. Zeitabläufe von der Idee, bis zur Premiere. Lehrveranstaltung, wenn möglich in der Klasse, ansonsten per Zoom. Materialkunde Basics Lehrveranstaltung, wenn… 2021W, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Fotoradierung (Tiefdruck 2)

Henriette Leinfellner

Photointaglio experimental advanced course after having taken part in Tiefdruck 1 (or having recent experience with intaglio printing and with Aquatint ) content: introduction into the history and development of photoetching. Basic technical instruction to transform an idea (image) into a photointaglio print. impartment of basic techniques to produce printing plates . application of the plate in the printing process.… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Laufende Portfolioarbeit

Christoph Kaltenbrunner

Die Betreuung des individuellen Portfolios richtet sich nach den Angaben im Curriculum aus. Sie erfolgt in Kooperation mit den dafür beauftragen MitarbeiterInnen der Abteilung. (1) Das individuelle Portfolio beschreibt den eigenen Lernweg. Dabei sind die Erkenntnisse aus den künstlerischen/gestalterischen Projektarbeiten sowohl mit den wissenschaftlichen und fachdidaktischen als auch den pädagogischen, bildungswissenschaftlichen und schulpraktischen Erfahrungen und Erkenntnissen zu verschränken, im Sinne… 2021W/2022S, Programme - Related Reflection, 0.5 ECTS

Computergestützte Entwurfs- und Zeichentechniken

Birgit Hertel

Gelehrt werden Techniken in Photoshop und Illustrator und das Arbeiten mit einem Tablet.(im Hinblick auf Zeichnen, Malen, Illustrieren, Scribble und Layout) Gute Grundkenntnisse in beiden Programmen sind für den Kurs bereits mitzubringen. (Ebenen, Masken, Grundkenntnise der Werkzeuge, Selektionen ) Inhalte des Kurses: – Arbeitsplatzeinstellungen Photoshop/Illustator– Dateien vorbereiten und anlegen - Abmessungen bestimmen Pixel vs. dpi.– Tablett richtig nutzen – Pinsel… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Typografie 2

Johannes Lang

the course is intended to be a an advanced basic introduction to typography. the winter semester will focus on micro typography and type-design. there will be lectures and presentations along several exercises throughout the semester. the lectures will cover: – terminology and anatomy of lettershapes– analog and digital tools to build lettershapes and typefaces– the history of typefaces and their… 2021W/2022S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Typografie 2

Johannes Lang

the course is intended to be a an advanced basic introduction to typography. the winter semester will focus on micro typography and type-design. there will be lectures and presentations along several exercises throughout the semester. the lectures will cover: – terminology and anatomy of lettershapes– analog and digital tools to build lettershapes and typefaces– the history of typefaces and their… 2021W/2022S, Übungen, 2.0 ECTS

Marketing I

Cordula Cerha

Marketing war auch schon mal lustiger als heute. Wo sind sie hin die guten alten Zeiten als Don Draper mit einem gepflegten Glas Whiskey in der einen und einer Zigarette in der anderen Hand mit einem charmanten Lächeln und ein paar launigen Späßen seine Kunden für eine Investition in eine nationale Werbekampagne gewinnen konnte? Derartiges gibt es nur noch in… 2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Einführung zeitbasierte Medien

Michael Huber

- Knowledge of the analog moving image story leads to a new approach in the rapidly growing digital practice.- Manageable practice units (production and post-production) consolidate the knowledge base. - Incremental scripts as support for theory and practice units History of technical images- Prokudin-Gorski- Early forms of imaging media Methods of analysis- Theoretical texts in script form for support -… 2021W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

3 / 4