122 courses

1 / 3

Digitaler Satz - InDesign interaktiv

Wolfgang Haspinger

2020S, Vorlesung und Übungen, ECTS

Digitaler Satz - InDesign Mengensatz

Wolfgang Haspinger

2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Digitaler Satz - InDesign - Grundlagen A

Wolfgang Haspinger

Die Lehrinhalte von Grundlagen A und Grundlagen B sind ident. In der Lehrveranstaltung "Digitaler Satz" wird die Gestaltung und das Design von Printprodukten wie Poster, Flyer, Broschüren, Zeitschriften, Bücher etc. mit dem Programm Adobe InDesign CC vermittelt. Die TeilnehmerInnen lernen einen möglichst sinnvollen und effizienten Einsatz der Werkzeuge für Text- und Bildkomposition (Layout) der entsprechenden Printprodukte, sowie die für die… 2019W, Vorlesung und Übungen, ECTS

Digitaler Satz - InDesign - Grundlagen B

Wolfgang Haspinger

Die Lehrinhalte von Grundlagen A und Grundlagen B sind ident. In der Lehrveranstaltung "Digitaler Satz" wird die Gestaltung und das Design von Printprodukten wie Poster, Flyer, Broschüren, Zeitschriften, Bücher etc. mit dem Programm Adobe InDesign CC vermittelt. Die TeilnehmerInnen lernen einen möglichst sinnvollen und effizienten Einsatz der Werkzeuge für Text- und Bildkomposition (Layout) der entsprechenden Printprodukte, sowie die für die… 2019W, Vorlesung und Übungen, ECTS

Praxen: Einführung in (open source) Illustrationsprogramme

Christoph Tamussino

In dieser Lehrveranstaltung soll ein grundlegendes Verständnis für das Arbeiten mit Vektor-Grafik-Programmen, im speziellen mit Adobe Illustrator, vermittelt werden. Außerdem werden Ähnlichkeiten und Unterschiede zu Adobe InDesign und das Zusammenspiel mit Photoshop besprochen und demonstriert. Zusätzlich beschäftigen wir uns mit dem Open Source Programm "Inkscape" (entsprechend Illustrator), "Scribus" (entsprechend InDesign) und "Gimp" (entsprechend Photoshop). 2020S, Vorlesung und Übungen, ECTS

Praxen: Einführung in (open source) Illustrationsprogramme

Christoph Tamussino

In dieser Lehrveranstaltung soll ein grundlegendes Verständnis für das Arbeiten mit Vektor-Grafik-Programmen, im speziellen mit Adobe Illustrator, vermittelt werden. Außerdem werden Ähnlichkeiten und Unterschiede zu Adobe InDesign und das Zusammenspiel mit Photoshop besprochen und demonstriert. Zusätzlich beschäftigen wir uns mit dem Open Source Programm "Inkscape" (entsprechend Illustrator), "Scribus" (entsprechend InDesign) und "Gimp" (entsprechend Photoshop). 2019W, Vorlesung und Übungen, ECTS

Photoshop Grundlagen A

Martin Hödlmoser

Programm-Features: Grundlagen, Navigation und Voreinstellungen, Dateiformate, Farbmanagement, Farbmodi, Füllmethoden, Werkzeuge im Werkzeugkasten, Pinselspitzen, Auswahlmethoden, Alpha-Kanäle, Quick-Mask-Modus, Ebenen, Einstellungsebenen, Formebenen, Pfade, Tonwertkorrektur, Farbkorrektur, Transformieren, Filter. Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung: Auswahlerstellung, Freistellen, Detailretusche, Bildmontagetechniken, Tonwerte, Farbwerte, Bildauflösung und Druckauflösung. Profi-Tipps: DTP-Workflow, PDF-Workflow, Print-Workflow, Farbmanagement (ICC-Profile), CMYK und Echtfarbsysteme. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, ECTS

Praxen - Digitales Textildesign

Alice Götz

INTENSIVE COURSES DATES: Sunday 20.10.2019 Kick Off Date Sunday 17.11.2019 Sunday 24.11.2019 Sunday 1.12.2019 from 12.00 -17.30 o'clock. Location: Vordere Zollamtstraße 7, 3rd floor, Computerlab KKP class Focus on ornament (in theory and practice) and digital textile techniques (e.g. digital cross stitch, OpArt patterns etc.). Digitally supported illustration with a focus on fashion illustration. Visualization of drafts. Microscopy: Use of… 2019W/2020S, artistic Seminar, ECTS

Photoshop Grundlagen B

Martin Hödlmoser

Programm-Features: Grundlagen, Navigation und Voreinstellungen, Dateiformate, Farbmanagement, Farbmodi, Füllmethoden, Werkzeuge im Werkzeugkasten, Pinselspitzen, Auswahlmethoden, Alpha-Kanäle, Quick-Mask-Modus, Ebenen, Einstellungsebenen, Formebenen, Pfade, Tonwertkorrektur, Farbkorrektur, Transformieren, Filter. Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung: Auswahlerstellung, Freistellen, Detailretusche, Bildmontagetechniken, Tonwerte, Farbwerte, Bildauflösung und Druckauflösung. Profi-Tipps: DTP-Workflow, PDF-Workflow, Print-Workflow, Farbmanagement (ICC-Profile), CMYK und Echtfarbsysteme. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, ECTS

Photoshop Grundlagen C

Martin Hödlmoser

Programm-Features: Grundlagen, Navigation und Voreinstellungen, Dateiformate, Farbmanagement, Farbmodi, Füllmethoden, Werkzeuge im Werkzeugkasten, Pinselspitzen, Auswahlmethoden, Alpha-Kanäle, Quick-Mask-Modus, Ebenen, Einstellungsebenen, Formebenen, Pfade, Tonwertkorrektur, Farbkorrektur, Transformieren, Filter. Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung: Auswahlerstellung, Freistellen, Detailretusche, Bildmontagetechniken, Tonwerte, Farbwerte, Bildauflösung und Druckauflösung. Profi-Tipps: DTP-Workflow, PDF-Workflow, Print-Workflow, Farbmanagement (ICC-Profile), CMYK und Echtfarbsysteme. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, ECTS

Photoshop für Fortgeschrittene

Martin Hödlmoser

Wir werden uns unter anderem mit folgenden Themen auseinandersetzen: Erweiterte Programmumgebung, Bildrecherche und Bildrechte, Importfunktionen, Camera Raw, Farbmodi, Farbmanagement (ICC-Profile, Monitorkalibrierung), erweiterte Auswahltechniken und Spezialmasken (Bereich, Farbe, Luminanz, Kontur), erweiterte Pinseloptionen, Farbmodifikation, Farbeffekte, Detailretusche, Flächenretusche, erweiterte Tonwert- und Farbkorrekturmöglichkeiten, HiEnd-Retuschetechniken (Negative Klarheit, Frequenzseparation, Dodge&Burn etc.), erweitertes Transformieren von Körpern und Räumen (Formgitter, Verflüssigen, Adaptive Weitwinkelkorrektur, Perspektivische Verformung etc.), Aufbereitung von… 2019W, Vorlesung und Übungen, ECTS

Reprografie

Larissa Leverenz

Digital master production for screen printing.Color separations, grid production in theory and practice.Inserting various grids and filters as a design element.WATCH OUT!Prerequisite for the participation of the LV is the previous completion of the course Siebdruck / Durchdruck I. sign up:karin.regner@uni-ak.ac.at 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, ECTS

Interaktive Medien V

Martin Kusch

Einführung in die künstlerische Praxis im Medium Fulldome Im Seminar findet eine inhaltliche Einführung in das Medium Fulldome statt. Im Rahmen der Lehrveranstaltung soll die Idee und ein Konzept zur Erstellung einer immersiven Fulldome Arbeit entwickelt werden, welche dann im Sommersemester zur Realisierung gebracht werden sollte. Der Schwerpunkt liegt auf Interaktion im Dome. Die technische Umsetzung wird in Diskussion und… 2019W, artistic Seminar, ECTS

Innovative Methoden wissenschaftlich-künstlerischer Forschung I

Johannes Grenzfurthner

In meiner Lehrveranstaltung beschäftige ich mich mit innovativen Methoden wissenschaftlich-künstlerischer Forschung. Im Wintersemester möchte ich gerne den praktischen Teil der LV durchführen.Die Idee wäre gemeinsam einen Robot, Automaten oder eine interaktive Installation für die Roboexotica herzustellen. (Bei höherer Teilnehmer*innenzahl gerne auch zwei Installationen.)Ich würde mit euch gerne bereits vorhandene Designs besprechen, brainstormen, konzipieren und die fertiggestellte Arbeit dann auf der… 2019W, artistic Seminar, ECTS

Interaktive Medien I

Patrícia Reis

Hacking is in nowadays a common practice and creative strategy employed among post-internet artists. By subverting the system, reverse engineering, hacking creative processes, defending access and openismus, they instrument a top-down methodology using deconstruction as a method to “make” art. Acknowledging Vilém Flusser's (1986) challenge of opening the “black box” they question what is behind commercial apparatus, defying its potentials… 2019W, artistic Seminar, ECTS

Interaktive Medien II

Peter Koger

Scripting Unity - Grundlagen des Programmierens mit besonderem Augenmerk auf C# und der Unity - Umgebung. 2019W/2020S, artistic Seminar, ECTS

Interaktive Medien III

Margarete Jahrmann

Game Art. Kunst und Spiel. Vielleicht ist es vielmehr ein fantasievolles Spielzeug (Benjamin Beil, Everything, pp 19) Im Seminar werden wir auf der Grundlage dieser Analyse ein eigenes Game-Art-Konzept entwickeln. Es geht um das Verstehen und Anwenden von Computerspielen als Material und Kontext künstlerischer Praxis. Game Art wurde als Genre von Medienkünstlerinnen und Aktivistinnen der Netzkunst mit definiert. Darunter zu… 2019W/2020S, artistic Seminar, ECTS

Interaktive Medien IV

Klaus Filip

Fundamentals of the physical and cognitive auditory perception. Design of sound in the field of sound art. 2019W/2020S, artistic Seminar, ECTS

Interaktive Medien V

Patrícia Reis

2020S, artistic Seminar, ECTS

Digitale Bildbearbeitung

Albert Winkler

2020S, Vorlesung und Übungen, ECTS

Experimentierlabor: Digital Craftsmanship

Christina May Yan Carli

THEMENSTELLUNG Zu Beginn der Lehrveranstaltung werden kurz analoge und digitale Textil-Drucktechniken vorgestellt. Die Teilnehmer/innen werden bis zur zweiten LV aufgefordert, sich eine Designidee fuer ihren Stoffdruck zu ueberlegen. Briefing: a) Verbindung von digitalen und analogen Drucktechniken b) moeglicher Rahmen/Folgeeinsatz fuer Klassenunterricht zB: analoge Schritt (Haekeln, Zeichnung, etc) mit digitaler Finalisierung (3d Druck, CNC Fraese, etc) und umgekehrt Hierbei sollen Kissenbezuege,… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Signal, Pixel, Movement

Robert Mathy

The seminar imparts a profound overview of technical and creative possibilities of audiovisual work with video and sound. Main topics are video formats, compressors, editing (Premiere, Davinci Resolve), compositing (After Effects) and sound processing. The theoretical principles will be applied in practical realisation of individual artistic concepts. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, ECTS

Bildpunkte in Bewegung I - Video Art (Teil 1)

Gerda Lampalzer-Oppermann

Videokunst ist in ihrer spezifischen Rolle als Übergangsstadium und Vermittlerin zwischen analoger und digitaler Bilderzeugung mediengeschichtlich besonders interessant. In einem historischen Überblick werden an Hand internationaler Beispiele ihre wichtigsten Entwicklungsphasen vorgestellt und ein Überblick über die zeitgenössische Produktion gegeben. Da sich kulturhistorischen Bezüge zwischen Medienkunstentwicklung und (kommunikations)gesellschaftlicher Bedingungen speziell in interdisziplinären Überschneidungen gut ablesen lassen, soll Videokunst auch speziell in… 2019W, Vorlesungen, ECTS

DissertantInnenseminar

Ferdinand Schmatz

Darstellung des Dissertationsthemas und Erläuterung der wissenschaftlichen Perspektiven und inhaltlichen wie formalen Ausrichtungen. Referate zum jeweiligen Stand der Dissertationen. 2019W/2020S, Seminar, ECTS

3D Modelling - SolidWorks

Peter Knobloch

The objective of the lecture is to impart & develop fundamental theories, principles and approaches for the design of parts and assemblies with SolidWorks. By the means of examples and practical exercises the following topics will by gradually developed: Which program for which purpose?(Cinema 4D, Maya, SolidWorks, Rhino) Basics and user interface Stepwise creation of a part Importing hand drawings… 2019W, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Digital Fabrication

Peter Knobloch

2020S, Vorlesung und Übungen, ECTS

Digital Design Technology 1

Armin Hess

2019W, scientific seminar, ECTS

Digital Sound & Voice V

Ulla Rauter

Die synthetisch erzeugte Stimme steht im Mittelpunkt der Lehrveranstaltung.Nach einer Einführung in die Geschichte der Sprachsynthese werden wir mit verschiedenen digitalen Stimm-Synthesizern experimentieren und eine einfache Sing-Stimme programmieren. Künstliche Stimmen werden in naher Zukunft als omnipräsente akustische Zwischenwesen unsere technologisierte Umwelt mitprägen. Ob als SprachassistentInnen oder stimmliche Avatare - die digitalen Nachbildungen menschlicher Stimmen klingen zunehmend täuschend echt, was die… 2019W/2020S, artistic Seminar, ECTS

Digitale Performance II

Alexander Martinz

2020S, artistic Seminar, ECTS

Digitale Kulturen

Ramón Reichert

2020S, scientific seminar, ECTS

Artificial Intelligence

Michael Loizenbauer

Introduction to artificial intelligence from basic algorithms to deep learning.Fields of application and artistic possibilities will be discussed and explored.Basic implementation of AI using examples in Python. Location: Digitale KunstHintere Zollamtsstrasse 171030 WienVortragsraum 13. OG 2019W, artistic Seminar, ECTS

Praktikum zur Erschließung außerschulischer Berufsfelder I

Elizabeth McGlynn

KUNST UND THERAPIE - BAUSTEINE EINER BEZIEHUNG Was ist Kunsttherapie? Was ist Kunsttherapie nicht? Gibt es Überschneidungen zwischen Kunstpädagogik und Kunsttherapie? Die LV soll eine methodische und praktische Einführung in das Feld zwischen Kunst und Therapie bieten. Beispiele aus der klinischen und sozialen Praxis sowie künstlerische Selbsterfahrung werden die Ressoucen aufzeigen, welche künstlerische Prozesse als experimentelle und nicht-direktive Arbeitsweise in… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Digital Sound & Voice III

Thomas Felder

Project-related lecture regarding the issues music production, sound design and development of installion settings. For this purpose we deal with the grammar and the dramaturgy of sonic events and the historical context of various soundart categories. for students in the 2nd study section. 2019W, artistic Seminar, ECTS

Digitale Performance I

Alexander Martinz

Anhand von klassischen Filmbeispielen vermittelt die LV Einblicke in verschiedene Strömungen der Filmgeschichte (Early Cinema, Neorealismus, Classic Hollywood, Nouvelle Vague, New Hollywood, Exploitation, Pink Movie, Video Nasties, Postmodern Cinema, etc.) 2019W, artistic Seminar, ECTS

Einführung in Digital Prototyping

Ivan Tochev

Im Kurs werden die Möglichkeiten computergesteuerter Fertigungsanlagen und Prozesse mit Akzent auf Rapid Prototyping erläutert, beschrieben werden auch Anwendungen aus den Bereichen Modellbau, Formenbau und Prototypenbau. Die verschiedene Technologien werden erklärt und verglichen. Anschließend werden 3D Formen hergestellt. 3D - CAD Kenntnisse sind von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, ECTS

Einführung zur Erstellung digitaler Schriften

Wolfgang Haspinger

2020S, Vorlesung und Übungen, ECTS

ZKF - Digitale Kunst VIII

Ruth Schnell

2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, ECTS

BioArt: Kunst für das 21. Jahrhundert

Ingeborg Reichle

Die Vorlesung gibt einen Überblick über aktuelle künstlerische Strategien, die auf eine Neubewertung des relationalen Verhältnisses von Gegenwartskunst und Naturproduktion in den Technowissenschaften (Biotechnologie und Synthetische Biologie) abzielen. Dafür wird die Technisierung des Lebendigen durch die Verschmelzung von Informationstheorie, Informatik und Molekularbiologie in den Blick genommen und die historische Formung dieser Entwicklung von der Mitte des 20. Jahrhunderts an beschrieben.… 2019W, Vorlesungen, ECTS

Künstlerische Herangehensweisen an das digitale Arbeiten: Grundlagen

Flora Watzal

Digital workshop. Introductionary seminar. Media-specific basics. Tutorials (software and equipment) and experimental practice. The focus will be on audiovisual media. 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, ECTS

Praxen: Analoge und digitale Schnittstellen II

Ulrich Kühn

2020S, Vorlesung und Übungen, ECTS

Praxen: Analoge und digitale Schnittstellen II

Paul-Reza Klein

Praxistest versteht sich als freie, experimentelle Studiosituation, welche – fokussiert auf auditive/visuelle künstlerische Produktion – StudentInnen eine Anlaufstelle für ihre Projekte bietet. Spielerische Auseinandersetzung mit Klang-, Video- und Medienkunst, Elektronik-Grundlagen abseits des Winkler-Bausatzes, das Aus- und Einbrechen aus und in digitale Systeme/physical computing. Im Gegensatz zu einer klassischen Werkstätte mit ihren auf eine konkrete Produktion gerichteten Gerätschaften, gleicht dagegen das… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, ECTS

ZKF - Digitale Kunst I-II

Ruth Schnell

2019W/2020S, Künstl. Einzelunterricht, ECTS

Digitale Darstellungstechniken I

Peter Kalsberger

2019W, Vorlesung und Übungen, ECTS

Einführung in die Computeranwendung - Digitale Kompetenz

Naemi Luckner

In der Lehrveranstaltung ‘Digitale Kompetenz’ beschäftigen wir uns mit einem breiten Repertoire an Themen, die eine Grundlage für konzentriertes und zielgerichtetes Arbeiten in einer digitalen Welt ermöglichen. Im Speziellen werden Inhalte wie MacOS (Finder, Spotlight,...), Datenstrukturierung, -verwaltung und -organisation, sowie Datensicherheit (Keychain, Time Machine,...) und grundlegende Strategien zur Einzel- und Zusammenarbeit (Owncloud, Evernote,...) behandelt. Für diese Lehrveranstaltung sind keine Vorkenntnisse… 2019W/2020S, Vorlesung und Übungen, ECTS

Projektorganisation, Kunst und Medien in der Schule

Petra Suko

Wien bietet eine Vielzahl an Kultureinrichtungen, Museen, die uns repräsentieren, das Leopoldmuseum, die Sezession, das MUMOK, Belvedere, Albertina, KHM……auf der anderen Seite gibt es den öffentlichen Raum in Wien, inklusive Kunst in U-Bahnen sowie Street Art, der allen Menschen zugänglich ist. Ich möchte mich mit Student*innen auf eine Recherche begeben über Kunst im öffentlichen Raum und im Museum, mir Vermittlungskonzepte… 2019W/2020S, Seminar, 3.0 ECTS

Art and Digital Reality

Christian Höller

Processes of digitization have become an ever more pervasive force, intruding in and radically reorganizing various social fields, over the past years. New algorithmic regimes, omnipresent data processing and the increasing powers of machine intelligence have contributed to the creation of a new “network reality,” or more precisely: an interlocked assemblage of various “networked realities.” The realms of cultural and… 2019W/2020S, scientific seminar, ECTS

Digital Circuit - Workflow in der Praxis

Jorit Aust

Digital Circuit: eine kurze Einführung in den digitalen Workflow. Schwerpunkte dabei sind: Strategien zur Prozeßoptimierung mit Adobe Lightroom und Photoshop; Systemprofilierung von der Aufnahme bis zur Ausgabe; Belichtungsmessung als Basis eines optimalen digitalen Negativs; Rawentwicklung; das grundlegende Verständnis der Arbeit mit digitalen Negativen; Belichtungskorrekturen, allgemeine Farbkorrekturen und selektive Farbanpassungen sowie Perspektiven- und Gegenstandskorrekturen mit Raw-Konvertern; Interpolationstechniken und abschließende ausgabeorientierten Schärfungsroutinen;… 2019W, Vorlesung und Übungen, ECTS

Digitaler Entwurf und Virtualität I

Martina Menegon

Digitaler Entwurf und Virtualität I / Digital Design and Virtualityor how to “mis-use” digital tools for artistic productionand create Virtual Reality Art while exploring emerging, free or very low budget technologies "Virtual Reality projects frequently promise experiences so realistic you won’t believe that you are in VR. I’m interested in the opposite […] these emerging technologies can be used to… 2019W, artistic Seminar, ECTS

Digitaler Entwurf und Virtualität II

Martina Menegon

2020S, artistic Seminar, 2.0 ECTS

Digital Design Technology 2

Daniela Kröhnert

2020S, scientific seminar, ECTS

1 / 3