50 courses
Angewandte Praxisforschung und Reflexion ASP

Eva Greisberger

Das Seminar Angewandte Praxisforschung und Reflexion ASP (Außerschulisches Praktikum) beschäftigt sich mit Lehr- und Lernprozessen im außerschulischen Vermittlungskontext und dem Transferieren dieser Kenntnisse in das schulische Handlungsfeld. Angewandte Praxisforschung ist durch einen breiten methodischen Zugang gekennzeichnet und untersucht auf Basis fachdidaktischer Theorien und Zugänge Lernsettings und -Arrangements, Bedingungen und Wirkungszusammenhänge sowie deren praktische Erprobung. Studierende reflektieren ihre Praxiserfahrungen und fachdidaktische… 2022W/2023S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Angewandte Praxisforschung und Reflexion PPS (dex)

Jure Purgaj

Ziel dieses Seminares ist es den eigenen Unterricht oder den Unterricht anderer aus der Designperspektive zu beforschen. Als Ausgangspunkt werden unterschiedliche Forschungsparadigmen im Bereich der Designforschung wie z.B. Research for, about and through Design genutzt um Ergebnisse aus der eigenen Schulpraxis zu Reflektieren. Des Weiteren werden unterschiedliche Designmethoden (Contextual Inquiry, Ethnographic Research, Experience Model, Graphic Organizers, Human-Centered Design, Card Sorting,… 2022W/2023S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Angewandte Praxisforschung und Reflexion PPS (kkp)

Ruth Mateus-Berr

THEMA: Existence is not an individual matter - ...and Time is relative, but not irrelevant FORSCHUNGSFRAGE: Wie kann ich interdisziplinär die Bedeutung einer Attosekunde (Physik) im Kunstunterricht vermitteln? Ziel dieses Seminares ist es den eigenen Kunstunterricht oder den Unterricht anderer zu beforschen. Ergebnisse aus der eigenen Schulpraxis (selbst gehaltene Unterrichtseinheiten, Masterpraxis) an der eigenen Schule werden diskutiert. Hierbei beschäftigen wir… 2022W/2023S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Cybermobbing

Sabine Buchner

Jeder 3. Jugendliche zwischen 9 und 20 Jahren hat schon Erfahrung mit Cybermobbing gemacht. Mit der Pandemie und dem damit verbundenen distance learning hat das Beschimpfen, Beleidigen Bedrohen oder Ausschließen von Gruppen auf den sozialen Medien nochmals deutlich zugenommen und ist ein großes Problem im Schulbereich geworden. Wieso entsteht Mobbing? Wie läuft Mobbing ab? Was unterscheidet Mobbing vom Streit? Was… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Die Bildnerische Erziehung im Übergang Primarstufe - Sekundarstufe I

Regina Zachhalmel

Die Lehrveranstaltung thematisiert anhand der Analyse des kindlichen Darstellungsvermögens (Kinderzeichnung, plastisches Gestalten, Farbausdruck und -gebrauch...), den Entwicklungs- und Bildungsstand von Schülerinnen und Schülern im Übergang von der Primarstufe in die Sekundarstufe I mit Fokus auf den aktuellen Fachhintergrund. Im Rahmen der Lehrveranstaltung werden Modelle der Entwicklung des kindlichen Darstellungsvermögens, der Ästhetik der Kindheit und deren Bedingungen vorgestellt – darauf aufbauend… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Diversity und (Trans) Gender im Kontext Fachdidaktik

Claudia Schneider

Alltagswelten und Bildungssysteme sind miteinander verknüpft und von Ungleichheiten, Hierarchien, Machtverhältnissen, Inklusions- und Exklusionsmechanismen durchzogen. Wie sich Prozesse der systematischen gesellschaftlichen Diskriminierung von Gruppen – aufgrund von (vermeintlicher) ethnischer Herkunft, Nationalität, Hautfarbe, Religionszugehörigkeit, Geschlecht, sozio-ökonomischer Lage, Behinderung, sexueller Orientierung, Abweichung von der strikten Geschlechterpolarität, Alter, Aussehen oder Anderem – auch in der Bildungsorganisation Schule auswirken, werden wir in der Lehrveranstaltung… 2022W, Vorlesungen, 2.0 ECTS

Einführung in die Fachdidaktik (kkp/dex)

Ruth Mateus-Berr

FORSCHUNGSFRAGE: Wie versteht sich Kunst als Prozess ? Die (im LA-Studium verpflichtend zu absolvierende) Vorlesung und Übung richtet sich v.a. an StudienanfängerInnen der künstlerischen Lehramtsfächer und soll einen Überblick über mögliche Berufsfelder, allem voran aber das Berufsfeld Schule geben, Einblick in die Positionen der Fachdidaktik und Möglichkeit bieten, sich mit der eigenen Motivation, Lehramt zu studieren, auseinander zu setzen, Erwartungen… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 3.0 ECTS

Exp.Labor: Mit der Crowd forschen – partizipative Ansätze aus Kunst & Design

Pamela Bartar

2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Arts Entrepreneurship - Außerschulische Berufsfelder

Nicoletta Blacher

Experimentierlabor: Arts Entrepreneurship - out of school activities Im Experimentierlabor werden künstlerische Berufs-/Tätigkeitsfelder im außerschulischen Bereich anhand von Praxisbeispielen behandelt: künstlerische Tätigkeit, Kulturelle Bildung (non-formale und informelle Bildung) etc. ; - Was bedeutet es künstlerisch Selbstständig tätig zu sein?- Welche außerschulischen Berufsfelder oder Tätigkeitsfelder wären relevant?- Mögliche Synergieeffekte mit meiner Tätigkeit als Lehrende / Forschende?- Wie könnten mögliche "(Über-) Lebensmodelle"… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Bilderpluralität im digitalen Raum

Eva Greisberger

Digitale Bildarchive im Unterrichtsalltag sind zumeist lediglich Mittel zum Zweck. Selten steht der digitale Raum, aus dem heraus künstlerisches und kunstgeschichtliches Bildmaterial konsumiert wird, selbst im Zentrum der Auseinandersetzung. Digitale Bildarchive oder digitalisierte Bestände, beispielsweise großer Museen, dienen längst nicht mehr nur der Dokumentation, sondern nehmen eine wesentliche Funktion in der öffentlich zugängigen Kunstvermittlung am Bild ein. Dabei sind sie… 2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Experimentierlabor: Bits and Bites

L. Vanessa Gruber

Ziel des Formats „Experimentierlabor: Bits and Bites“ (WAHLFACH) ist es, dass unterschiedliche Interessensgebiete, die von Student*innen und Dozent*innen eingebracht werden, in einzelnen, in sich abgeschlossenen Vorträgen, Exkursionen und Workshops von allen Student*innen der Angewandten besucht werden können. In diesem Semester wird Bits and Bites in Form eines Mini-Design Symposiums stattfinden. Das Thema des Symposiums ist “What is missing in Design… 2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Bits and Bites

Michaela Schober

Ziel des Formats „Experimentierlabor: Bits and Bites“ (WAHLFACH) ist es, dass unterschiedliche Interessensgebiete, die von Student*innen und Dozent*innen eingebracht werden, in einzelnen, in sich abgeschlossenen Vorträgen, Exkursionen und Workshops von allen Student*innen der Angewandten besucht werden können. Die Lehrveranstaltung (Vorlesung und Übungen) findet ca. alle 7-14 Tage in Form von 2 Einheiten/1 ECTS statt. Jeder Termin ist in sich geschlossen… 2022W, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Deconstructing Systemic Prejudices

Esther Maria Kürmayr

We all have been influenced by "isms" throughout our lives. Consequently another person´s behavior might trigger a negative feeling or response in us reflecting learned patterns of stereotypical thinking. At the same time most people have at some time in their lives experiences some form of oppression or have been a member of an "outsider goup ". Therefor each of… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Design - Geschichte, Theorie und Vermittlung

Erwin Neubacher

description design history is inhomogeneous and multi-perspective. design stories are collections of avant-gardes. Innovations from the most diverse disciplines, whether ideological, aesthetic, political, material science, process engineering, ... characterize our image of design in their relationship to one another. the development of design can therefore also be understood as an interdisciplinary research process. in dealing with design-historical phenomena, new horizons… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Fachdidaktik Mode im internationalen Vergleich

Jure Purgaj

A: SYNOPSIS Mit Modebezogenen Themen im Unterricht kompetent umgehen. In Zentrum dieser Lehrveranstaltung wird die TV-Didaktik im Bereich Mode stehen. Die unterschiedlichen Herangehensweisen an die Designprozesse in der Mode werden bestimmt und als Basis für die Analyse der internationalen TV-Didaktik genutzt. Für die Analyse werden Serien wie „Next in Fashion“, „Project Runway“ und „Fashion Star“ herangezogen. Ziel dieser Lehrveranstaltung ist… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: HTL (Höhere Technische Lehranstalt)

Michael Palka

Die LV richtet sich vorrangig an Studierende des Lehramtes Kunst und kommunikative Praxis, Textil - freie und kontextuelle künstlerische Gestaltung und Materialkultur, Design, Architektur und Environment und Design, materielle Kultur und experimentelle Praxis.Es soll den Studierenden ein Überblick gegeben werden, welche Möglichkeiten hinsichtlich Materialbearbeitung, Gestaltung und Berufsaussichten beim Besuch einer HTL geboten werden.Die LV wird in 3 Veranstaltungsblöcken (3 x… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Inklusion im Kunstunterricht

Laszlo Lukacs

Kursleiter:Mag. László Lukacs Büro: Johann Strauß Gasse 13/1 1040 WienSprechstunde:Montag um 16:00-17:30 UhrOffice phone: +436648972323 E-mail : laszlo.lukacs@uni-ak.ac.at WAHLFACH 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Lehren und Lernen in einer digitalen Welt

Jure Purgaj

A: SYNOPSIS Unterrichtsvorbereitung leicht gemacht! In Zentrum dieser Lehrveranstaltung steht das Lehren und Lernen in virtuellen Räumen. Die unterschiedlichen Online-tools (u. a. Miro, Padlet, Classroomscreen, Google Sites, Microsoft Sway) werden vorgestellt und für die Unterrichtspraxis im Fachbereich herangezogen. Des Weiteren werden Konzepte für unterschiedliche Lernziele entwickelt. Ziel dieser Lehrveranstaltung ist es, die unterschiedlichen Online-tools anzuwenden und zu evaluieren. B: ORGANISATION… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Modellbau

Nilufar Wilhelmina Royce

WAHLFACH - Die Lehrveranstaltung richtet sich an alle Studierenden und soll den Umgang mit Körper, Raum und Material und diverse Umsetzungsmethoden für die plastische Darstellung als Modell vermitteln, um diese anschließend im schulischen Lehrplan einsetzen zu können.Die Ideenskizze, das abstrakte Experimentier- und Arbeitsmodell, die zeichnerische Herangehensweise, die maßstabsgetreue Planung sowie der detaillierte Modellbau sind wichtige Arbeitsschritte für DesignerInnen, KünstlerInnen und… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Werkstättenpraxis in der Schule (dex)

Constantin Gröbner

WAHLFACH. In diesem Experimentierlabor wird das Potenzial des praktischen Unterrichtens in der Werkerziehung mit dem Schwerpunkt Holzbearbeitung erfahrbar gemacht. Vorrangig werden Methoden und Werkzeuge praktisch für die altersadäquate Vermittlung erarbeitet und reflektiert. Studierende werden den Umgang mit Holzbearbeitungswerkzeugen und Maschinen im Rahmen einer Schulwerkstatt erlernen und vertiefen. Anhand von eigenen Werkstücken werden Sie im Rahmen der LV die Möglichkeiten und… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Werkstättenpraxis in der Schule (kkp)

Nicole Krenn

DIE LV IST FÜR DIESES SEMESTER LEIDER SCHON AUSGEBUCHT. NUR NOCH WARTELISTE. Die LV untersucht Möglichkeiten und Problematiken des praktischen Unterrichtens von künstlerischen Techniken im Berufsfeld Schule. Vorrangig sollen Mal- bzw. Zeichentechniken praktisch erarbeitet und altersadäquate Vermittlungsmethoden reflektiert werden. Studierende sollen also den praktischen Umgang wie das Aufspannen von Leinwänden, Anrühren von Ölfarbe oder Tempera und der gleichen kennen lernen… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Experimentierlabor: Wissenräume gestalten

Irene Besenbäck

Wissens°räume sind Pop-Up Mini Science-Center in sozio-ökonomisch benachteiligten Bezirken Wiens und dienen der niederschwelligen Wissenschafts- und Technik­vermittlung. Mit Hilfe von „Science-Center-Aktivitäten“ können sich Kinder, Jugendliche und Er­wachsene spielerisch und hands-on mit wissenschaftlichen und technischen Fragen und Alltagsphänomenen beschäftigen. Ziel ist es, die Besucher:innen neugierig auf Wissenschaft und Technik zu machen. Nebenbei wird ihnen erfahrungsbasiertes und forschend-entdeckendes Lernen ermöglicht. Zugleich sollen… 2022W, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Fachdidaktische Forschungstheorien und -methoden (dex)

Eva Greisberger

2023S, scientific seminar, 2.0 ECTS

Fachdidaktische Forschungstheorien und -methoden (dex)

Pia Scharler

Under the topic of Smart Aesthetics the students will develop low-threshold concepts that combine textile and technical work and can be implemented in school with simple tools. In parallel, 4.0. technologies such as 3D printing, 3D scans and smart textiles will be presented. Smart textiles and their importance for future applications in the various fields will be discussed in more… 2022W/2023S, scientific seminar, 2.0 ECTS

Fachdidaktische Forschungstheorien und -methoden (dex)

Daniela Zavec

Under the motto Small humans invent smart textiles, the students will develop low-threshold concepts that combine textile and technical works and can be implemented in Secondary level I with simple tools. At the same time, 4.0. Technologies such as 3D printing, laser cutting, CNC milling and smart textiles will be presented. Smart textiles and their importance for future applications in… 2022W, scientific seminar, 2.0 ECTS

Fachdidaktische Forschungstheorien und -methoden (kkp)

L. Vanessa Gruber

2023S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Fachdidaktische Forschungstheorien und -methoden (kkp/dex)

Ruth Mateus-Berr

Titel: Die Welt auf den Kopf stellen Forschungsfrage: Wie kann ich mit Menschen mit Behinderungen künstlerische Projekte umsetzen? TNM: max. 20 Personen und max. 3 Personen für Murau Im Rahmen des innovativen und inklusiven Projektes DIE WELT AUF DEN KOPF STELLEN: BEHINDERT SIND WIR ALLE – eine Zusammenarbeit des Kunst- und Theatervereins Stadl an der Mur und der LEBENSHILFE MURAU… 2022W/2023S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Fachdidaktische Forschungstheorien und -methoden interdisziplinär (kkp/dex)

Michaela Schober

Medienkompetenz und Werbung im Spiegel interdisziplinären Unterrichts Fachdidaktische Forschungstheorien und -methoden mit interdisziplinärem Fokus unter dem Überbegriff der Medienkompetenz. Im Seminar wird der Frage nachgegangen, was interdisziplinärer Unterricht eigentlich genau ist und wie dieser im schulischen Kontext umgesetzt werden kann. Relevante Forschungstheorien und Methoden werden sowohl im fachlichen als auch im interdisziplinären Umfeld weiterer Fächer betrachtet. Neben der intensiven Beschäftigung… 2022W/2023S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Narration multiperspektivisch

Heidelinde Balzarek

Themenstellung der Lehrveranstaltung Ziele der LV: Vertiefende Auseinandersetzung mit der Thematik und mit verwandten Bereichen – Perspektiven der Didaktik, Erzählungen, Erziehung – Biografik, Narration und Anschauung Die Transmedialität des Narrativen und das erzählende Potential von Einzelbildern erforschen und erkennen Das Bilderbuch als multimodales Erzählmedium erfahren und analysieren Kunstwerke als Erzählimpulse Die narrativen Dimensionen des kindlichen Bildkonzeptes erforschen und erkennen Didaktische… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 2.0 ECTS

Orientierungspraktikum mit Begleitlehrveranstaltung

Grit Oelschlegel

Das Orientierungspraktikum (OP) setzt sich aus einem Begleitseminar (2 SWS) und einem Praktikum in einer Schule zusammen. Es ist einmalig im Lehramtsstudium zu absolvieren, also nicht jeweils pro Studienfach. Das Begleitseminar ist fächerübergreifend (künstlerisch-gestalterische Unterrichtsgegenstände) und bildungswissenschaftlich ausgerichtet, das Praktikum in der Schule ist nach Möglichkeit fachbezogen organisiert. Das Orientierungspraktikum wird im Studienplan der Bildungswissenschaften der Universität Wien eingetragen, weshalb… 2022W/2023S, Schulpraxis, 0.0 ECTS

PPS - Praxisphase Schule (kkp)

2022W/2023S, 9.0 ECTS

PPS - Praxisphase Schule (kkp)

2022W/2023S, 5.0 ECTS

Präsenz, Perfomance, Präsentation - Basis

Ursula Reisenberger

„präsenz“ ist eine zentrale qualität für jede form von öffentlichem auftreten: die physische und mentale anwesenheit in einer konkreten situation, frei von narrativen und interpretationen. eigenes und fremdes handeln wertfrei wahrzunehmen, eröffnet eine fülle von neuen möglichkeiten: was auch immer geschieht, ist teil des gegenwärtigen moments und damit „material“, aus dem sich die situation und die eigene reaktion darauf speisen.… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Präsenz, Perfomance, Präsentation - Vertiefung

Ursula Reisenberger

in der vertiefung geht es vor allem darum, entwicklungen, die im basis-kurs sichtbar geworden sind, zu konsolidieren. dabei steht das erkennen der eigenen kompetenz im umgang mit veränderung im zentrum: was zu beginn der auseinandersetzung mit präsenz fremd und manchmal auch beängstigend erschienen sein mag, wird zu einem selbstverständlichen prozess persönlichen wachstums. grundlage für die arbeit ist einmal mehr der… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Reality Check - Schule im Gespräch

Hartwig Michelitsch

Die LV versteht sich als Praxisforum auf Augenhöhe. Anhand zahlreicher Inputs von erfahrenen Kunstpädagog:innen kann man ... sich über die eigenen Erwartungen als zukünftige:r Lehrer:in klarer werden. gelebte Schulrealitäten aus unterschiedlichen Schulen kennenlernen. alternative Herangehens- bzw. Sichtweisen abwägen. Einblick in Best Practice-Unterrichtsprojekte/-Materialien bekommen. das weite Tätigkeitsspektrum des Berufes "Kunstpädagog:in" kennenlernen. Praktisches und Motivatorisches für den künftigen Schulalltag mitnehmen. Herangehensweise In… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Supervision FASP A

Nicoletta Blacher

KURZBESCHREIBUNG Supervision zu den Herausforderungen im Berufsfeld Schule; Reflexion von künstlerischen Gestaltungsprozessen in der Schulpraxis LEHR- UND LERNMETHODE, ORGANISATION Im Zentrum stehen die Fragen und Bedarfe der Studierenden im Zusammenhang mit dem Praktikum und die gemeinsame Bearbeitung. Settings und Techniken der Supervisionspraxis; Kritisch-analytischer Diskurs; Reflexion und Analyse von Unterricht, pädagogischen Positionen und methodisch-didaktischen Modellen; Strategien zu Handlungsfeldern in der Schulpraxis;… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Supervision FASP B

Nicoletta Blacher

KURZBESCHREIBUNG Supervision zu den Herausforderungen im Berufsfeld Schule; Reflexion von künstlerischen Gestaltungsprozessen in der Schulpraxis LEHR- UND LERNMETHODE, ORGANISATION Im Zentrum stehen die Fragen und Bedarfe der Studierenden im Zusammenhang mit dem Praktikum und die gemeinsame Bearbeitung. Settings und Techniken der Supervisionspraxis; Kritisch-analytischer Diskurs; Reflexion und Analyse von Unterricht, pädagogischen Positionen und methodisch-didaktischen Modellen; Strategien zu Handlungsfeldern in der Schulpraxis;… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Supervision OP A

Nicoletta Blacher

A. KURZBESCHREIBUNG Supervision zu Beobachtung und Reflexion von künstlerischen Gestaltungsprozessen im Berufsfeld Schule B. LEHR- UND LERNMETHODE, ORGANISATION Im Zentrum stehen die Fragen und Bedarfe der Studierenden im Zusammenhang mit dem Praktikum und die gemeinsame Bearbeitung. Techniken der Intervision und Supervision, Berichte aus der Schulpraxis, Erfahrungsberichte über Beobachtung von Unterricht inkl. Beobachtungsaufträgen, Dialog und Diskussion, kritische Reflexion und kritisch-analytische Darstellung… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Supervision OP B

Nicoletta Blacher

A. KURZBESCHREIBUNG Supervision zu Beobachtung und Reflexion von künstlerischen Gestaltungsprozessen im Berufsfeld Schule B. LEHR- UND LERNMETHODE, ORGANISATION Im Zentrum stehen die Fragen und Bedarfe der Studierenden im Zusammenhang mit dem Praktikum und die gemeinsame Bearbeitung. Techniken der Intervision und Supervision, Berichte aus der Schulpraxis, Erfahrungsberichte über Beobachtung von Unterricht inkl. Beobachtungsaufträgen, Dialog und Diskussion, kritische Reflexion und kritisch-analytische Darstellung… 2022W/2023S, Vorlesung und Übungen, 1.0 ECTS

Übersetzen I (dex)

Paul Iby

Kaleidoscope Stories & mediation from the tube RESEARCH QUESTION: A moving image, designed in the coincidence of gravity, assembled from the smallest building blocks for a visual expansion of the senses. What can the motif of the kaleidoscope tell apart from its common, colourful glittering birefringence and what can didactic and artistic concepts for children and young people on this… 2022W/2023S, Proseminar, 3.0 ECTS

Übersetzen I (kkp)

L. Vanessa Gruber

Das Proseminar Übersetzen I (kkp) befasst sich mit den Grundlagen des Fachs „Bildnerische Erziehung“ (BE) im System Schule. Gemeinsam wird im Seminar den Fragen nachgegangen, wie Unterricht gestaltet werden kann um Schüler:innen das Verstehen und Gestalten von Bildern zu ermöglichen, ihre kreativen Potentiale zu nutzen und die erworbenen Kompetenz im Alltag bewusst wahrzunehmen und sinnvoll einzusetzen. Zudem befasst sich das… 2022W, Proseminar, 3.0 ECTS

Übersetzen I (kkp)

Clemens-Gregor Göller

Wir befassen uns in diesem Proseminar mit den Grundlagen von Kunst und Gestaltung im System Schule: Was ist ein Bild? Welche Art von Unterricht hilft Kindern und Jugendlichen, Bilder zu verstehen, Bilder selbst zu gestalten, sie im Alltag bewusst wahrzunehmen, sinnvoll zu nutzen und wirksam einzusetzen? Wir legen in diesem Semester einen Fokus auf die fachdidaktische und visuelle Gestaltung des… 2023S, Proseminar, 3.0 ECTS

Übersetzen II (dex)

Paul Iby

TITLE: The course of things Learning through making RESEARCH QUESTION: Action, reaction and evolution as series, chain or link by link; how can artefacts be communicated in an artistic or design context and ignite the desire to make? BACKGROUND: It all starts with a found object that the participating students discover away from their usual streams of movement. Taken along… 2022W/2023S, scientific seminar, 4.0 ECTS

Übersetzen II (kkp)

Ruth Mateus-Berr

Mandatorily linked to the subject-based internship (FASP) at the school and supervision for applied students. ARTISTIC RESEARCH in the classroom and art and music teaching settings In this seminar, which is a compulsory part of the school internship, as well as the accompanying reflection (prerequisite: LV: Introduction to subject didactics/Einführung in die Fachdidaktik, Translate 1/Übersetzen 1 incl. internship/Praktikum & Supervision-Reflexion),… 2022W/2023S, scientific seminar, 4.0 ECTS

makingAchange - Klimawandel, Kommunikation und Peer to Peer Teaching

L. Vanessa Gruber

makingAchange Der Schutz des Klimas liegt dir am Herzen? Uns auch! Daher bietet das Zentrum Didaktik für Kunst und interdisziplinären Unterricht in Kooperation mit der BOKU und der Uni Wien ein eigenes Seminar zu diesem umfangreichen Thema an. Ziel ist es angehende Lehrer*innen mit Wissen und Kompetenzen nicht nur zum Klimaschutz und Klimawandel auszustatten, sondern auch Kompetenzen die weit darüber… 2023S, Projektarbeit, 4.0 ECTS