Lyrik

Barbara Juch
Language Arts, Language Arts
2024S, Vorlesung und Übungen (VU), 4.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S04968

Description

SCHMALZGRIESER HARTCHOR (AT)

Für vorerst ein Semester gründen wir einen experimentellen, performativen Chor und erproben unterschiedliche Möglichkeiten, unsere lyrischen Texte chorisch umzusetzen. Für die Teilnahme am Chor ist es nicht verlangt, Chorerfahrung zu haben, genauso wenig wie die Fähigkeit, singen zu "können". Vielmehr aber ist die Lust aufzubringen, die eigenen Texte performativ Umsetzung zu wollen, (kollektiv) Liedtexte zu schreiben und eine gemeinsame Ausrichtung für den Chor zu finden.

Welche Themen wollen wir hart besingen? Vielleicht werden wir manche Melodien stehlen, aber ein sich in Popsongs-einschunkelnder Coverchor werden wir nicht werden.

Instumente sind erwünscht, Atonalität und minimalistische Lieder eine erste Richtung.

Erste Referenzen: Der Chor MALA SIRENA, die Alben "Grauzone" von Grauzone,  "Wahre Freundschaft" von Valie Export und Monsti Wiener, und alle eure Gedichte. Folgende Veranstaltung am 28.2. im Literaturhaus ist empfohlen: https://www.literaturhaus-wien.at/event/dichtung-struktur-komposition/

Das ambitionierte Vorhaben ist es, beim Festival im Juni aufzutreten und die Möglichkeit eines kleinen Konzeptalbums nicht auszuschließen.

Der Kurs findet zweiwöchentlich abwechselnd im Salzgries (Termine von 17h bis 19h) als auch im Angewandte Performance Lab statt (19h bis 22h).

 

 

Examination Modalities

 

Aktive Teilnahme

Mitbringen von relevanter Lektüre und Konzeptalben

 

Dates

11 March 2024, 17:00–19:00 Seminar Room Language Arts
18 March 2024, 19:00–22:00
08 April 2024, 17:00–19:00
22 April 2024, 17:00–19:00
06 May 2024, 19:00–22:00
27 May 2024, 17:00–19:00
10 June 2024, 18:00–22:00
24 June 2024, 14:00–18:00

Course Enrolment

From 05 February 2024, 00:00 to 05 March 2024, 13:00
Via online registration

Cross-Disciplinary Strategies (Master): Study Areas 4-6: Study Area 5: Communication and Cooperation Strategies 569/022.05

Language Arts (Bachelor): Literarische Gattungen (Kurzprosa, Lyrik, Essay, Drama, Romanformen): Lyrik 170/003.31

Co-registration: possible

Attending individual courses: possible