Lyrik

Barbara Juch
Language Arts, Language Arts
2023W, Vorlesung und Übungen (VU), 4.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S04968

Description

Lyrik in Aktion 

Lyrik an der Schnittstelle zu Performance, Aktionismus und bildender Kunst ist das Thema des Kurses. Wir werden uns mit Dichter:innen auseinandersetzen, die  das eine nicht oder das andere denken und machen wollen, wie beispielsweise (Achtung, vorläufig): Kathy Acker, Eileen Myles,  Adrian Piper, Gloria Anzaldua, James Baldwin.

Eure Gedichte / lyrischen Snippets/ Fragmente werden wir zuerst in Werkstattgesprächen besprechen, und schließlich im Kontext eurer jeweiligen Schnittstellen. Demenstsprechend werden wir kollaborieren: Mit Druckerein, mit Chören, mit Filmemacher:innen, mit sozialen Einrichtungen.

 

 

 

 

Examination Modalities

Regelmäßige Teilnahme, Bereitschaft, eigene Texte zu besprechen, Bereitschaft, (einfache) englische Texte zu lesen. 

Dates

25 October 2023, 14:00–18:00 Seminar Room Language Arts
16 November 2023, 14:00–18:00
23 November 2023, 14:00–18:00
07 December 2023, 14:00–18:00
11 January 2024, 14:00–18:00
25 January 2024, 14:00–18:00

Course Enrolment

Via online registration

Cross-Disciplinary Strategies (Master): Study Areas 4-6: Study Area 5: Communication and Cooperation Strategies 569/022.05

Language Arts (Bachelor): Literarische Gattungen (Kurzprosa, Lyrik, Essay, Drama, Romanformen): Lyrik 170/003.31

Co-registration: possible

Attending individual courses: possible