Romanformen

Barbi Markovic
Language Arts, Language Arts
2023W, Vorlesung und Übungen (VU), 4.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S04777

Description

SCHIMPFEN, STEHLEN UND SPIELEN

In dieser LV senken wir unseren Geist auf das Level des Profanen, Trashigen und Nichtgenialen. Welche Funktion können vulgäre Sprache und Schimpftiraden in der Literatur und in der Kultur haben? Kann man literarisch klauen und trotzdem originell und kreativ bleiben, und warum ist das super? Außerden werden wir spielen, um gemeinsame Fantasieräume und Material für spätere Texte zu produzieren. Untersucht, gelesen oder gespielt werden z. B. Joan Didion, Johan Huizinga, Thomas Bernhard, Biljana Jovanovic, Hip-Hop-Lyrics und Fußballchants, Raymond Queneau, Tales from the Loop, Die verschissene Zeit, Brindlewood Bay.

 

Dates

09 October 2023, 11:00–15:00 Seminar Room 22
11 December 2023, 11:00–15:00 Seminar Room 22
18 December 2023, 11:00–15:00 Seminar Room 22
15 January 2024, 11:00–15:00 Seminar Room 22
22 January 2024, 11:00–15:00 Seminar Room 6
29 January 2024, 11:00–15:00 Seminar Room 22

Course Enrolment

Via online registration

Language Arts (Bachelor): Literarische Gattungen (Kurzprosa, Lyrik, Essay, Drama, Romanformen): Romanformen 170/003.75

Co-registration: possible

Attending individual courses: possible