Einführung Kurzprosa

Nastasja Penzar
Language Arts, Language Arts
2023W, Vorlesung und Übungen (VU), 3.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S04773

Description

Eine Kurzprosakonklave.

Wir werden eine Woche damit verbringen, uns über die kürzeren Formen der Prosa auszutauschen. Wir werden Theoretisches Lesen. Über die Kürze sprechen und was TikTok, Twitter, das Scrollen und unsere Aufmerksamkeitsspannen mit dem Phänomen der Kürze gemacht haben.

Wir werden die Kürze künstlerisch einfangen. Kurze Texte, dann lange Texte über kurze Texte lesen. Wir werden schreiben. Diskutieren. Formatieren und komprimieren.

Und wir werden zum Kürzen in längeren Texten sprechen. Den Gehalt suchen inmitten von umschließenden Phrasen.

 

Wir werden Judith Hermann, George Saunders, Franz Kafka, Saša Stanišić, Audre Lorde, Susan Sontag und andere lesen.

 

Das Seminar ist den Sprachkunst-Studierenden des ersten BA Semesters vorbehalten.

Examination Modalities

Anwesenheit, das Lesen der Texte, das Schreiben von Texten, Mitarbeit.

Dates

30 October 2023, 13:00–04 November 2023, 14:00

Course Enrolment

From 04 September 2023, 08:52 to 01 October 2023, 08:52
Via online registration

Language Arts (Bachelor): Literarische Gattungen (Kurzprosa, Lyrik, Essay, Drama, Romanformen): Einführung Kurzprosa - VU 170/003.20

Co-registration: possible

Attending individual courses: possible