Textwerkstatt I (Prosa)

Deniz Utlu
Language Arts, Language Arts
2023W, artistic Seminar (SEK), 6.0 ECTS, 3.0 semester hours, course number S04634

Description

Es handelt sich hier um eine Textwerkstatt, in der wir uns gemeinsam die individuelle Prosaproduktion anschauen. Die Texte, die in den jeweiligen Blockseminaren zu besprechen sind, werden vorher von allen gelesen und vorbereitet. In den Seminarsitzungen finden auszugsweise Lesungen statt, anschließend wird über Textgesprächstechniken ein produktives und respektvolles Diskussionsklima etabliert, das eine Annährung auf verschiedenen sprachlichen Ebenen ermöglicht: Die Wort- und Satzebene sowie Syntax, Rhythmus und Metaphorik und auf einer Makroebene Dramaturgie, Figurenführung, Erzählhaltung. Immer wieder führen wir uns vor Augen, dass diese ästhetischen Betrachtungen in einem Kontext stattfinden, der politisch ist.

Ziel ist es, dass die Teilnehmenden in die Lage versetzt werden, ihre Projekte weiterzuführen bzw. zu überarbeiten.

Examination Modalities

Eine Prüfung gibt es nicht. Es gilt, dass alle Teilnehmenden sich gut auf die Sitzungen vorbereiten, auch jene, deren Texte (noch) nicht besprochen werden sollen. Im Verlauf wünsche ich mir Feedback dazu, wie die Textgespräche die Schreibpraxis beeinflussen.

Dates

25 October 2023, 14:00–16:00 Einführungstermin: findet via ZOOM statt, link wird an angemeldete Studierende beizeiten per mail versendet
18 December 2023, 10:00–16:00 Seminar Room 6
19 December 2023, 10:00–16:00 Seminar Room 6
17 January 2024, 10:00–16:00 Seminar Room 6
18 January 2024, 10:00–16:00 Seminar Room 6
19 January 2024, 10:00–16:00 Seminar Room 6

Course Enrolment

Via online registration

Language Arts (Master): Text Workshop: Text Workshop 1-3 570/002.01

Co-registration: possible

Attending individual courses: possible