Experimental Project Work

Elisabeth Kopf
Arts and Society, International Programs in Sustainable Developments
2023W, Projektarbeit (PA), 3.0 ECTS, 3.0 semester hours, course number S04072

Description

Ask Nature / Frag die Natur

Eine Einführung in den Design- und Innovationsansatz Biomimicry bildet die inhaltliche Grundlage dieses Kurses. Der Fokus wird auf der Kreativität und Innovationskraft der Natur liegen, das eigene künstlerische Schaffen wird herausgefordert und inspiriert. Ob die experimentellen Projekte, die in diesem Kurs entstehen werden, groß oder klein, individuell oder kollektiv, analytisch oder utopisch orientiert sein werden, wird sich erst am Ende des Semesters zeigen.

Biomimicry — Naturinspirierte Innovation
Zentrale Elemente der Biomimicry (Mit der Natur wiederverbinden / Die Natur nachahmen / Ethos)
Prinzipien der Natur (Evolution / Veränderung / Orientierung / Wachstum & Entwicklung / Ressourcen / Chemie)
Biomimicry Thinking Design Process (Challenge to Biology / Biology to Design)

Biomimicry Thinking: https://biomimicry.net/
Ask Nature: https://asknature.org/
Experimental Project Work / Nature-inspired Art and Design: http://www.babylon-design-school.com/

Examination Modalities

Evaluiere deine Arbeit!

Schritt 1: Finale Präsentation der Projektarbeit (Semesterende)
Schritt 2: Abgabe einer digitalen Dokumentation.
Schritt 3: Evaluiere das Ergebnis Deiner Arbeit auf der Basis der hier definierten Erfolgskategorien.

Erfolgskategorien:
Die folgenden Kategorien bilden die Meilensteine von erfolgreicher Projektarbeit. Für jede Kategorie können nach eigener Selbstwahrnehmung und Selbsteinschätzung folgende Punkte vergeben werden:
1 Punkt für sehr gut oder gut erfüllt, 1/2 Punkt für mittelmäßig erfüllt, 0 Punkte für schlecht oder gar nicht erfüllt.

A) Aktive Teilnahme an der LV
B) Recherche / Themenfindung
C) Idee / Konzept
D) Kreation / Gestaltung
E) Produktion / Umsetzung
F) Projekt- und Ressourcenmanagement
G) Präsentation / Dokumentation / Archivierung
H) Selbständiges Arbeiten / Teamarbeit
I) Reflexion des Lernprozesses
J) Besondere Leistungen / Besondere Erfolge

Erfolgsschlüssel:
Aus der selbst evaluierten Gesamtpunkteanzahl ergibt sich die entsprechende Abschlussnote.

10 – 8.5 Punkte = Sehr gut (1)
8 – 5.5 Punkte = Gut (2)
5 – 3.5 Punkte = Befriedigend (3)
3 – 2 Punkte = Genügend (4)
1.5 – 0 Punkte = Nicht genügend (5)

Key Words

Biomimicry, Sustainability, Nachhaltigkeit, Bio Inspiration, Biomimetik, Natur, Naturinspiration

Dates

06 October 2023, 13:00–16:00 Seminar Room 34 (preliminary discussion)
13 October 2023, 13:00–16:00 Seminar Room 34
20 October 2023, 13:00–16:00 Seminar Room 34
10 November 2023, 13:00–16:00 Seminar Room 34
17 November 2023, 13:00–16:00 Seminar Room 34
24 November 2023, 13:00–16:00 Seminar Room 34
01 December 2023, 13:00–16:00 Seminar Room 34
15 December 2023, 13:00–16:00 Seminar Room 34
12 January 2024, 13:00–16:00 Seminar Room 34
19 January 2024, 13:00–16:00 Seminar Room 34
26 January 2024, 13:00–16:00 Seminar Room 34 , "Final project presentation" (examination)

Course Enrolment

From 31 July 2023, 20:55 to 31 January 2024, 23:59
Via online registration

Transformation Studies. Art x Science (Bachelor): Focus! Transformation Areas: Media Transformation 162/040.50

Global Challenges and Sustainable Developments (Master): Free Electives: Free Electives 565/080.80

Co-registration: possible

Attending individual courses: possible