Übung vor Originalen

Edith Futscher
Art Sciences and Art Education, Art History
2023S, Proseminar (PS), 3.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S01145

Description

Dieses Format gilt Werkbesprechungen: In Museen und Ausstellungen stellen wir einander einzelne Arbeiten vor, üben uns im Beschreiben und analysieren. Das Hauptaugenmerk gilt jenen Aspekten, die sich in der Arbeit mit Reproduktionen nicht oder kaum erschließen – Materialität und Farbe, Präsentationsweisen u.a. Darüber hinaus werden geeignete Fragestellungen und Ebenen der Analyse samt zugehöriger Werkzeuge erarbeitet. Anhand verschiedener Beispiele wird eine Vorgangsweise geübt (oder auch in Frage gestellt) – um eine gute Vergleichsebene entwickeln und die historischen Bezüge und Rahmungen vertiefen zu können, sind die Beispiele in dieser Übung innerhalb eines Zeitrahmens von ca. 1500-1560 gewählt.

Examination Modalities

Es handelt sich um eine prüfungsimmanente Lehrveranstaltung. Referate und abschließend eine schriftliche Werkbeschreibung- und analyse werden verlangt.

Comments

Da die LV in Museen und Ausstellungen stattfindet, ist die Teilnehmer*innenzahl auf 15 beschränkt. Die Teilnahme an der ersten LV-Einheit im Seminarraum ist verpflichtend.

Key Words

Kunstgeschichte, Werkbesprechungen, Methoden, Renaissance, Manierismus

Dates

07 March 2023, 15:30–17:30 Seminar Room 23
14 March 2023, 15:30–17:30
21 March 2023, 15:30–17:30
28 March 2023, 15:30–17:30
25 April 2023, 14:00–18:00 , "Achtung - anderer Zeitrahmen!"
09 May 2023, 15:30–17:30
23 May 2023, 15:30–17:30
06 June 2023, 15:30–17:30
13 June 2023, 15:30–17:30

Course Enrolment

From 12 January 2023, 17:02 to 07 March 2023, 17:30
Via online registration

co-registration: possible

Art Education: subject kkp (Bachelor): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject kkp (Enhancements study): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dex (Bachelor): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dex (Enhancements study): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

TransArts - Transdisciplinary Arts (Bachelor): Theoretical foundations: Theoretical foundations

Expanded Museum Studies (Master): Electives: Art History

Stage Design (1. Section): Kunsttheorie und Kulturwissenschaften: Kunstgeschichte

Stage Design (2. Section): Kunsttheorie und Kulturwissenschaften: Kunstgeschichte

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (1. Section): Wissenschaftlich theoretische und historische Grundlagen: Kunstgeschichte

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (2. Section): Wissenschaft, Theorie und Geschichte : Kunstgeschichte

Media Arts: Specialisation in Digital Arts (1. Section): Wissenschaftlich theoretische und historische Grundlagen: Kunstgeschichte

Media Arts: Specialisation in Digital Arts (2. Section): Wissenschaft, Theorie, Geschichte: Kunstgeschichte

Design: Specialisation in Graphic Design (2. Section): Theoretical Basics: Humanities

Design: Specialisation in Graphics and Advertising (2. Section): Methodological and Theoretical Basics: Humanities

Design: Specialisation in Fashion Design (1. Section): Methodological and Theoretical Basics: Free Elective Pool Methodological and Theoretical Basics

Conservation and Restoration (2. Section): Geisteswissenschaften: Übung vor Originalen

Fine Arts (1. Section): Scientific and Research Practice: Kunstgeschichte

Fine Arts (2. Section): Scientific and Research Practice: Art Theory, Cultural Studies, Art History, Philosophy

Fine Arts (2. Section): Scientific and Research Practice: Free Electives out of Scientific and Research Practice

Design: Specialisation in Applied Photography and Time-based Media (1. Section): Methodological and Theoretical Basics: Art and Design History

Design: Specialisation in Applied Photography and Time-based Media (2. Section): Methodological and Theoretical Basics: Humanities

Individual courses: possible