Romanformen

Doron Rabinovici
Language Arts, Language Arts
2022W, Vorlesung und Übungen (VU), 4.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S04414

Description

Wie entsteht ein Roman zwischen Fiktion, Studie und Autobiographie? Was bedeutet Recherche im literarischen Feld? Diskutiert werden soll die Sehnsucht nach Authentizität und Identität in jüngster Zeit. In der Auseinandersetzung mit verschiedenen Werken werden eigene Entwürfe und Textfragmente  erarbeitet und entworfen. 

Examination Modalities

Es sollen eigene Projekte besprochen und eigene Texte erarbeitet werden.

Literaturliste:

Amos Oz: Eine Geschichte von Liebe und Finsternis
Ruth Klüger: Weiterleben – aber wie?
Peter Handke: Wunschloses Unglück
Monika Helfer: Die Bagage
Saša Stanišić: Herkunft
Annie Ernaux: Das Ereignis

Comments

 

 

Dates

03 October 2022, 15:00–19:00 Seminar Room 6
21 November 2022, 15:00–19:00 Seminar Room 6
12 December 2022, 15:00–19:00 Seminar Room 6
19 December 2022, 15:00–19:00 Seminar Room 6
16 January 2023, 15:00–19:00 Seminar Room 6
23 January 2023, 15:00–19:00 Seminar Room 6
30 January 2023, 15:00–19:00 Seminar Room 6

Course Enrolment

From 22 July 2022, 09:56 to 15 September 2022, 23:59
Via online registration

co-registration: possible

Language Arts (Bachelor): Literarische Gattungen (Kurzprosa, Lyrik, Essay, Drama, Romanformen): Romanformen

Individual courses: possible