Künstlerische Projektarbeit | Metallumarium

Jakob Scheid
Art Sciences and Art Education, Design, Architecture and Environment for Art Education
2022W, artistic Seminar (SEK), 2.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S03419

Description

Montags, 10:00 bis 13:00.

Diese Lehrveranstaltung bietet eine Einführung in die wichtigsten Techniken der Metallbearbeitung. In einem Zusammenspiel von handwerklicher Praxis, Experiment und künstlerischer Reflexion werden individuelle, künstlerische Arbeiten zu einem vorgegebenen Thema entwickelt.

"Metachronometer"
In diesem Semester geht es um eine Auseinandersetzung mit dem Phänomen Zeit und um die Möglichkeiten und Schwierigkeiten, Zeit wahrnehmbar zu machen. Wir werden Objekte, Installationen oder Geräte entwickeln, die bestimmte Aspekte der Zeit, individuelle Zeitvorstellungen und/oder alternative Zeitkonzepte vermitteln - also Chronometer im aller weitesten Sinn.
Die Schwierigkeit, Zeit darzustellen, besteht darin, dass gar nicht so klar ist, was Zeit überhaupt ist; ob es eine oder viele Zeiten gibt; ob Zeit unabhängig von unserem Denken existiert. Wenn wir uns Zeit vorstellen, taucht vor uns gleich das Bild einer Uhr mit Zeiger und Ziffernblatt auf, also ein Zeitmessgerät. Aber was misst die Uhr eigentlich? Eine skeptische Antwort auf diese Frage könnte lauten: Die Uhr misst nichts anderes, als ihre eigene Bewegung. Die Uhr misst nicht die Zeit, sondern sie erzeugt Zeit. Gleichzeitig beansprucht sie, eine allumfassende "Weltzeit" anzuzeigen. Dieser Anspruch ignoriert aber, dass in anderen Kulturen und zu anderen Zeiten ganz andere Zeitauffassungen ("Zeitkulturen") geherrscht haben und dass auch das heutige Leben nicht nur dem linearen Strang eines "tempus absolutum" folgt, sondern auch durch zyklische Abläufe und individuelles Zeitempfinden bestimmt wird. Dieser Mannigfaltigkeit der Zeit sollen die "Metachronometer" Rechnung tragen.

Examination Modalities

Regelmäßige und aktive Teilnahme, Erarbeitung und Präsentation eines künstlerischen Projektes.

Comments

Die Lv wird in Kombination mit: Technologien/Praxen - Metallumarium 1, 2 und 3 abgehaleten.

Ort: VZA7, 3. Stock, Metallwerkstatt

Dates

10 October 2022, 10:00–13:00
17 October 2022, 10:00–13:00
24 October 2022, 10:00–13:00
31 October 2022, 10:00–13:00
07 November 2022, 10:00–13:00
14 November 2022, 10:00–13:00
21 November 2022, 10:00–13:00
28 November 2022, 10:00–13:00
05 December 2022, 10:00–13:00
12 December 2022, 10:00–13:00
19 December 2022, 10:00–13:00
09 January 2023, 10:00–13:00
16 January 2023, 10:00–13:00
23 January 2023, 10:00–13:00
30 January 2023, 10:00–13:00

Course Enrolment

From 01 August 2022, 00:16 to 09 October 2022, 00:16
Via online registration

Art Education: subject dae (Bachelor): Künstlerische Praxis (dae): FOR: Künstlerische Projektarbeiten (dae)

Art Education: subject dae (Enhancements study): Künstlerische Praxis (dae): GO: Künstlerische Grundlagen (dae)

Art Education: subject dex (Bachelor): Künstlerische Praxis (dex): FOR: Künstlerische Projektarbeiten (dex)

Art Education: subject dex (Enhancements study): Künstlerische Praxis (dex): GO: Künstlerische Grundlagen (dex)

Co-registration: not possible

Attending individual courses: not possible