Technologien/Praxen | Schneiderei / Schnitt / Textiltechnologie

Walter Lunzer
Art Sciences and Art Education, Textiles - Free, Applied and Experimental Artistic Design
2022W, artistic Seminar (SEK), 2.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S03216

Description

"By Less, Choose Well and make it last"  (Vivienne Westwood)

Um diese Aufforderung der Modedesignerin und Klimaaktivistin Vivienne Westwood umzusetzen, bedarf es einem Verständnis über das Zusammenspiel von Kleidung, Körper und Gesellschaft, sowie einem gewissen Grad an Qualitätsbewusstsein.

Ziel der Lehrveranstaltung ist es unsere Bekleidung in ihren schnitt-technischen und funktionalen Aspekten kennen zu lernen.  Die Lehrveranstaltung startet mit interaktiven Einführungen in die Nähmaschinen- sowie Materialien-Kunde. Anschließend werden Kleidungsstücke zerlegt und deren Schnittteile hinsichtlich Passform, Verarbeitung und Materialien analysiert.

Aufbauend auf diesen Inhalten sollen aus den zerlegten und analysierten Kleidungsstücken neue nutzbare Objekte entstehen, bei gleichzeitiger Beachtung der tatsächlichen Nachhaltigkeit. Dies kann durch Schnittoptimierung, Materialwahl oder Verarbeitungstechnik, aber auch durch Methoden des Stylings oder durch das Überführen in eine andere Verwendung passieren. 

Examination Modalities

Um 2 Ects zu erreichen ist eine Dokumentation und Reflexion aus Bild und Text abzugeben. Der Text umfasst eine Beschreibung der Erkenntnisse und Erfahrungen mit Fotodokumentation.
um weitere 2 ECTS für die LV Projektarbeit zu erreichen wird ein eigenständiges Konzept entwickelt und umgesetzt.
Minimale Anwesenheit 80%
Beurteilung:
versierter Umgang mit Maschinen der Schneiderei und textilen Materialien
technische Genauigkeit bei der Umsetzung der Ideen
Planung und Formulierung des eigenen Projektes
einbetten Kunst- u Kulturwissenschaftliche Recherche und Umsetzung in eigene Ideen

 

Comments

Tip: Zusammen mit Heidi Call und Karin Altmann ergibt sich ein "Slowfashion Cluster". Eine Kombination der drei Lehrveranstaltungen bietet sich also an.

Ort: Schneiderei VZA7 3.Stock

Key Words

Textil, Mode, Technilogie, Schneiderei, Schnitt, Nähen, Nachhaltigkeit

Dates

17 October 2022, 13:00–16:00
24 October 2022, 13:00–16:00
07 November 2022, 13:00–16:00
14 November 2022, 13:00–16:00
21 November 2022, 13:00–16:00
28 November 2022, 13:00–16:00
05 December 2022, 13:00–16:00
12 December 2022, 13:00–16:00
19 December 2022, 13:00–16:00
09 January 2023, 13:00–16:00
16 January 2023, 13:00–16:00
23 January 2023, 13:00–16:00

Course Enrolment

From 08 July 2022, 22:40
Via online registration

Art Education: subject tex (Bachelor): Künstlerische Praxis (tex): FOR: Technologien / Praxen (tex)

Art Education: subject dex (Bachelor): Künstlerische Praxis (dex): FOR: Technologien / Praxen (dex)

Co-registration: not possible

Attending individual courses: not possible