Gegen Gott und die Welt. BOMARZO 2 (Gartenkunst)

Renate Vergeiner
Art Sciences and Art Education, Cultural Studies
2022S, Vorlesungen (VO), 2.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S04050

Description

zum Thema: Das freie, pfad- und ziellose Schweifen Pans ist die perfekte Metapher für den menschlichen Geist: die Freiheit des Denkens. Arkadien. Sinnlich und anschaulich steht diese antike Form des modernen off-road, dieses Verlassen der alltäglichen und ausgetreten Pfade, für Kreativität und Resilienz. Im sog. Heiligen Wald von Bomarzo war und ist das möglich. In der Vorlesung geht es um ein Gartenkunstwerk, das im 16. Jhdt. in einem kleinen Dorf nördlich von Rom entstanden ist und bis heute völlig rätselhaft blieb - wenn man nicht diesen Ansatz verfolgt. Enttäuscht, frustriert und überzeugt von der Schlechtigkeit der Welt und der Kirche Roms erschuf der Renaissanceadelige Vicino Orsini  seinen Garten als Paradies, aber auch als Kulminationspunkt von Ängsten und Lüsten. Statt auf die Führung und die Tröstungen der katholischen Kirche zu vertrauen, waren es Kunst, Bildung und sinnliche Freuden, die im Park der Monster eine Form der Erlösung boten, die dem römischen Papst mit Sicherheit mißfiel.

In der Vorlesung werden die Ergebnisse einer langjährigen wissenschaftlichen Studie mit vielen Bildern und Querverweisen vorgestellt, die das freidenkerische, sowohl italienisch/sinnliche als auch deutsch/intellektuelle Potential nachvollziehbar und anwendbar machen. Im Seminar „SEHNSUCHTSORT ARKADIEN – GARTENKUNST HEUTE“ II. werden Referate zu ähnlichen, ungewöhnlichen und faszinierenden Gärten oder Naturprojekten gemacht und im Sinne einer „hermetischen Landwirtschaft“ (Zitat Vicino Orsini) diskutiert.

Examination Modalities

schriftliche Prüfung am Ende des Semesters (ev. auf Zoom und via mail)

digitales handout auf der base (sämtliche Vorlesungen) 

ACHTUNG UMSTELLUNG AUF ONLINE: bitte zuerst  auf der base anmelden und wir treffen uns jeden Dienstag um 12 O0 bis 13 30 auf ZOOM. der link wird zugesandt. Sprechstunden zur Vorlesung und zum Seminar sind in Präsenz und auf Zoom möglich, bitte um Anmeldung und einen Fragenkatalog auf: renate.vergeiner@uni—ak.ac.at

Comments

1. März 2022: zweiter Prüfungstermin zu Bomarzo I

8. März 2022, 12:00–13:30 Seminarraum 30: Vorbesprechung  

1. Termin: 15. März: wegen Baustelle Verlegung auf Zoom bis Ostern, danach PSK!

2. Termin: 22. März: “BOMARZO I“

3. Termin: 29. März: „BOMARZO I und II“

4. Termin: 05. April: “BOMARZO II“

5. Termin: 26. April: „Adam und Eva und das Feigenblatt“

6. Termin: 03. Mai: „das Symposion: antike Ars Vivendi und Ars Pensendi“

7. Termin: 10. Mai: “ Vicinos grosses Selbstporträt“

8. Termin: 17. Mai: “der Goldene Esel“

9. Termin: 24. Mai: Abschlußvorlesung „Nacktes Bomarzo“

10. Termin: 31. Mai: 1. Prüfungstermin

Key Words

Renaissance, Manierismus, Kunstgeschichte, Hermetik, Divination, Ikonographie und Ikonologie des christlichen Abendlandes, Bomarzo

Dates

08 March 2022, 12:00–13:30
15 March 2022, 12:00–13:30, "Einführung ins Thema und Überleitung "
22 March 2022, 12:00–13:30, "Bomarzo Rundgang Teil 1"
05 April 2022, 12:00–12:30, "Rundgang Teil 1 und 2"
26 April 2022, 12:00–13:30 Seminar Room 30 , "Rundgang durch das Wäldchen Teil 2"
03 May 2022, 12:00–13:30 Seminar Room 30 , "Das Symposion antike ars vivendi und ars pensendi"
10 May 2022, 12:00–13:30 Seminar Room 30 , "Der Goldene Esel "
17 May 2022, 12:00–13:30 Seminar Room 30 , "Vicinos grosses Selbstporträt"
24 May 2022, 12:00–13:30 Seminar Room 30 , "Nacktes Bomarzo "
31 May 2022, 12:00–13:30 Seminar Room 30 , "1. Prüfungstermin"

Course Enrolment

From 25 January 2022, 09:44 to 26 April 2022, 09:44
The online registration was already closed

Art Education: subject kkp (Bachelor): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject kkp (additional subject): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject tex (Bachelor): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject tex (additional subject): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dae (Bachelor): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dae (additional subject): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dex (Bachelor): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dex (additional subject): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

TransArts - Transdisciplinary Arts (Bachelor): Theoretical foundations: Theoretical foundations

Expanded Museum Studies (Master): Electives: Cultural Studies

Stage Design (1. Section): Kunsttheorie und Kulturwissenschaften: Kulturwissenschaften

Stage Design (2. Section): Kunsttheorie und Kulturwissenschaften: Kulturwissenschaften

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (1. Section): Wissenschaftlich theoretische und historische Grundlagen: Kulturwissenschaften

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (2. Section): Wissenschaft, Theorie und Geschichte : Kulturwissenschaften

Media Arts: Specialisation in Digital Arts (1. Section): Wissenschaftlich theoretische und historische Grundlagen: Kulturwissenschaften

Media Arts: Specialisation in Digital Arts (2. Section): Wissenschaft, Theorie, Geschichte: Kulturwissenschaften

Kunst- und Kulturwissenschaften (Master): Electives Area 1: Cultural Studies

Kunst- und Kulturwissenschaften (Master): Electives Area 2: Cultural Studies

Design: Specialisation in Graphic Design (2. Section): Theoretical Basics: Humanities

Design: Specialisation in Graphics and Advertising (2. Section): Methodological and Theoretical Basics: Humanities

Design: Specialisation in Fashion Design (1. Section): Methodological and Theoretical Basics: Free Elective Pool Methodological and Theoretical Basics

Fine Arts (2. Section): Scientific and Research Practice: Art Theory, Cultural Studies, Art History, Philosophy

Fine Arts (2. Section): Scientific and Research Practice: Free Electives out of Scientific and Research Practice

Design: Specialisation in Applied Photography and Time-based Media (2. Section): Methodological and Theoretical Basics: Humanities

Co-registration: not possible

Attending individual courses: not possible