Gestaltungslehre

Rudolf Fuchs
Art and Technology, Life Drawing
2021W, Vorlesung und Übungen (VU), 2.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S02690

Description

Experimentell aufgebaute Lehrveranstaltung, die die Förderung der individuellen Formensprache in den Bereichen der angewandten, bildenden und medialen Kunst zum Ziel hat. Im Vorlesungsteil werden anhand von Werken internationaler Künstler_Innen Methoden der Gestaltung, Denk- und Entwicklungsprozesse, Strategien und Funktionen aus unterschiedlichen Bereichen der Kunst vorgestellt und analysiert. 

Aus Gründen der Flexibilität wird die Lehrveranstaltung nach Modi unterteilt.
Wählen Sie daher einen für Sie geeigneten Modus aus (ein Wechsel zwischen beiden Modi ist jederzeit möglich):  

Modus A / Vorlesungen und Diskussion  
6 Vorlesungen / Ausarbeitung einer Projektarbeit

Modus B / Autonomes Arbeiten / terminunabhängig, ohne Teilnahme an den Vorlesungen 
Sie erhalten Skripten mit exemplarisch angeführten Projekt-Beispielen aus unterschiedlichen Bereichen der Kunst, wählen davon einen Themenbereich für die Ausarbeitung einer Projektarbeit aus oder unterbreiten einen eigenen Vorschlag.  

Examination Modalities

Projektarbeit oder Kurzreferat

In der künstlerischen Praxis wird die Beziehung zwischen Konzept, Inhalt und Formensprache an einem frei wählbaren Thema erprobt. Hierbei folgen die Studierenden den eigenen künstlerischen Interessen. Alternativ dazu besteht auch die Möglichkeit, ein Kurzreferat (5 Minuten) auszuarbeiten.

Die für die Weiterentwicklung der künstlerischen Projektarbeit erwünschten persönlichen Besprechungstermine im Modus A oder B können die Studierenden selbst vorschlagen.
Hierbei sind alle Wochentage und Uhrzeiten denkbar
(Terminvereinbarungen via E-Mail).

Comments

Zugänglich für alle ordentlich Studierenden der Universität für Angewandte Kunst Wien.

Inskribierte Mitbelegende (Studierende an anderen Universitäten), die diese Lehrveranstaltung als freies Wahlfach gewählt haben. Außerordentlich Studierende mit Inskriptionsbestätigung können an der LV in beschränkter Anzahl teilnehmen.

Key Words

Morphologie, Gestaltungslehre, Konzept, Methode, Strategie, Funktion

Dates

19 October 2021, 17:00–18:40
09 November 2021, 17:00–18:40
16 November 2021, 17:00–18:40
23 November 2021, 17:00–18:40
30 November 2021, 17:00–18:40
07 December 2021, 17:00–18:40

Course Enrolment

From 01 July 2021, 00:00 to 19 October 2021, 00:00
Via online registration

co-registration: possible

TransArts - Transdisciplinary Arts (Bachelor): Artistic and art technology foundations: Artistic and art technology foundations

Design: Specialisation in Graphic Design (1. Section): Artistic Basics: Gestaltungslehre

Design: Specialisation in Graphics and Advertising (1. Section): Artistic Basics: Gestaltungslehre

Design: Specialisation in Fashion Design (1. Section): Methodological and Theoretical Basics: Free Elective Pool Methodological and Theoretical Basics

Fine Arts (2. Section): Artistic and Research Practice: Fine Arts Basics

Fine Arts (2. Section): Artistic and Research Practice: Free Electives out of Artistic and Research Practice

Design: Specialisation in Applied Photography and Time-based Media (1. Section): Artistic Basics: Contemporary Artistic Methods

Individual courses: possible