Lyrik

Kerstin Preiwuß
Language Arts, Language Arts
2021S, Vorlesung und Übungen (VU), 3.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S03720

Description

Das lange Gedicht

Wie entsteht ein langes Gedicht und worin unterscheidet es sich derart von einem „kurzen“, dass es  seine eigene Form entwirft, etwa Poem, Verserzählung, Langgedicht wird? Und gilt das bereits, sobald das Gedicht die erste Seite verlässt und seine Simultanität durchbricht? Was geschieht, wenn das Gedicht sich nicht mehr gleichzeitig, sondern nach und nach vollzieht? Wie viel Welt und wie viel Selbst braucht es und was erfindet es sich? Gibt es verschiedene Muster, verschiedene Typen vom langen Gedicht? Und kann es sein, dass Langgedichte immer beliebter werden? Das sind Fragen, die sich ergeben. Zur Beantwortung werden wir uns sowohl mit beispielhaften Langgedichten auseinandersetzen als auch eines der berühmtesten langen Gedichte der Moderne fortschreiben, das Gedicht alfabet von Inger Christensen. 

Literatur:

Lars Gustafsson: Beobachtungen an Gedichten. In: Utopien. Essays. Hanser, 1970. (cloud)

Walter Höllerer: Thesen zum langen Gedicht. In: Akzente. Bd. 2 (1965), S. 128–130.

Inger Christensen: alfabet/alphabet. aus dem dänischen von Hanss Grössel. Kleinheinrich, Münster,  1990.

Examination Modalities

Voraussetzungen für die Teilnahme:

  • Mitarbeit am Christensengedicht
  •  Aktive Auseinandersetzung mit weiteren Langgedichten
  • Eine  Auswahl treffen wir in der ersten Sitzung. Vorschläge sind willkommen.

 

Comments

Die ersten zwei Sitzungen im März finden pandemiebedingt via Zoom statt. Im Mai und April setzen wir das Seminar möglichst als Präsenzveranstaltung fort. In welchem Raum, wird sich noch zeigen.

 

Key Words

Langgedicht, Poem, Lyrik

Dates

11 March 2021, 10:00–14:00 Distance Learning (details as described)
12 March 2021, 10:00–14:00 Distance Learning (details as described)
20 May 2021, 10:00–14:00 Seminar Room Language Arts
21 May 2021, 10:15–14:15 Seminar Room Language Arts
17 June 2021, 10:00–14:00 Seminar Room Language Arts
18 June 2021, 10:00–14:00 Seminar Room Language Arts

Course Enrolment

From 01 February 2021, 00:00 to 28 February 2021, 23:59
Via online registration

co-registration: possible

Language Arts (Bachelor): Literarische Gattungen (Kurzprosa, Lyrik, Essay, Drama, Romanformen): Lyrik

Individual courses: possible