Open Letter. Über Kunst schreiben

Jenni Tischer
Arts and Society, Art and Knowledge Transfer
2021S, scientific seminar (SEW), 4.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S03710

Description

In dem Seminar „Open Letter. Über Kunst schreiben“ werden wir uns mit unterschiedlichen Textformaten befassen: der Rezension (Review), dem Pressetext und künstlerischen Textformaten, als auch verschiedene Methoden der Schreibpraxis kennenlernen, wie bspw. kollektives Schreiben. Unser innhaltlicher Ausgangspunkt wird die Frage nach der Bedeutung von Reflexivität als Teil der eigenen künstlerischen Praxis sein. Die Künstlerin Anni Albers setzt mit der Betitelung ihrer Webstücke „Open Letter“ (1958), „Haiku“ (1961) und „Code“ (1962) die Technik des Webens explizit mit jener des Schreibens in Beziehung: Text, Textur und Textil werden in ein diskursives Verhältnis zueinander gesetzt. Welche Rolle nimmt das Schreiben (als oder über die eigene künstlerische Arbeit) als diskursproduzierende Praxis ein?

Examination Modalities

  • Regelmäßige Teilnahme
  • Teilnahme an den Schreibübungen und Diskussionen
  • Textlektüre (auf Deutsch und Englisch)
  • Als Abschlussprojekt soll ein kurzer Text geschrieben werden (Rezension, Pressetext, künstlerischer Text etc.), der sich mit einem Kunstwerk, einer Ausstellung oder einem anderen Aspekt aus dem Seminar befasst.

Comments

Kurssprache ist Deutsch, die Textlektüre ist teilweise auf Englisch.  Für Rückfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung.

Dates

03 March 2021, 10:15–11:45 Distance Learning (details as described)
10 March 2021, 10:15–11:45 Distance Learning (details as described)
17 March 2021, 10:15–11:45 Distance Learning (details as described)
24 March 2021, 10:15–11:45 Distance Learning (details as described)
14 April 2021, 10:15–11:45 Distance Learning (details as described)
21 April 2021, 10:15–11:45 Distance Learning (details as described)
28 April 2021, 10:15–11:45 Distance Learning (details as described)
05 May 2021, 10:15–11:45 Distance Learning (details as described)
12 May 2021, 10:45–11:15 Distance Learning (details as described)
19 May 2021, 10:15–11:45 Distance Learning (details as described)
26 May 2021, 10:15–11:45 Distance Learning (details as described)
02 June 2021, 10:15–11:15 Distance Learning (details as described)
09 June 2021, 10:15–11:45 Distance Learning (details as described)

Course Enrolment

From 01 February 2021, 10:15 to 01 April 2021, 10:20
Via online registration

co-registration: possible

Art Education: subject kkp (Bachelor): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject kkp (Bachelor): Wissenschaftliche Praxis: IT: Bachelorseminar Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject kkp (Bachelor): Schwerpunkte: Diversity, Gender und Queer Studies

Art Education: subject kkp (Enhancements study): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject tex (Bachelor): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject tex (Bachelor): Wissenschaftliche Praxis: IT: Bachelorseminar Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject tex (Bachelor): Schwerpunkte: Diversity, Gender und Queer Studies

Art Education: subject tex (Enhancements study): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dae (Bachelor): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dae (Bachelor): Wissenschaftliche Praxis: IT: Bachelorseminar Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dae (Bachelor): Schwerpunkte: Diversity, Gender und Queer Studies

Art Education: subject dae (Enhancements study): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dex (Bachelor): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dex (Bachelor): Wissenschaftliche Praxis: IT: Bachelorseminar Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dex (Bachelor): Schwerpunkte: Diversity, Gender und Queer Studies

Art Education: subject dex (Enhancements study): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

TransArts - Transdisciplinary Arts (Bachelor): Theoretical foundations: Theoretical foundations

Stage Design (1. Section): Kunsttheorie und Kulturwissenschaften: Kunst- und Wissenstransfer

Stage Design (1. Section): Kunsttheorie und Kulturwissenschaften: Gender Studies

Stage Design (2. Section): Kunsttheorie und Kulturwissenschaften: Kunst- und Wissenstransfer

Stage Design (2. Section): Kunsttheorie und Kulturwissenschaften: Gender Studies

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (1. Section): Wissenschaftlich theoretische und historische Grundlagen: Kunst- und Wissenstransfer

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (2. Section): Wissenschaft, Theorie und Geschichte : Genderstudies

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (2. Section): Wissenschaft, Theorie und Geschichte : Kunst- und Wissenstransfer

Media Arts: Specialisation in Digital Arts (1. Section): Wissenschaftlich theoretische und historische Grundlagen: Kunst- und Wissenstransfer

Media Arts: Specialisation in Digital Arts (2. Section): Wissenschaft, Theorie, Geschichte: Genderstudies

Media Arts: Specialisation in Digital Arts (2. Section): Wissenschaft, Theorie, Geschichte: Kunst- und Wissenstransfer

Kunst- und Kulturwissenschaften (Master): Electives: Electives Area 2

Design: Specialisation in Graphic Design (2. Section): Theoretical Basics: Humanities

Design: Specialisation in Graphics and Advertising (2. Section): Methodological and Theoretical Basics: Humanities

Design: Specialisation in Fashion Design (1. Section): Methodological and Theoretical Basics: Free Elective Pool Methodological and Theoretical Basics

Conservation and Restoration (2. Section): Geisteswissenschaften: Kunst- und Kulturgeschichte

subject Fine Arts / Art and Communication Practices (1. Section): Kunst- und Kulturwissenschaften: Aus Kunst- und Kulturwissenschaften (2.5 ECTS)

subject Fine Arts / Art and Communication Practices (2. Section): Kunst- und Kulturwissenschaften: Aus Kunst und Kulturwissenschaften, (davon min. 4 SSt SE) (2.5 ECTS)

subject Fine Arts / Art and Communication Practices (2. Section): Freie Wahlfächer: Schwerpunkt: Gender Studies (2.0 ECTS)

subject Handicrafts / Design, Architecture and Environment (1. Section): Kunst- und Kulturwissenschaften: Aus Kunst- und Kulturwissenschaften (2.0 ECTS)

subject Handicrafts / Design, Architecture and Environment (2. Section): Kunst- und Kulturwissenschaften: Aus Kunst- und Kulturwissenschaften, (min. 4 SSt SE) (2.5 ECTS)

subject Handicrafts / Design, Architecture and Environment (2. Section): Freie Wahlfächer: Schwerpunkt: Gender Studies (2.0 ECTS)

subject Textile Design / Textiles - Art, Design, Styles (1. Section): Kunst- und Kulturwissenschaften: Aus Kunst- und Kulturwissenschaften (2.0 ECTS)

subject Textile Design / Textiles - Art, Design, Styles (2. Section): Kunst- und Kulturwissenschaften: Aus Kunst- und Kulturwissenschaften (mind. 4 SSt SE) (2.5 ECTS)

subject Textile Design / Textiles - Art, Design, Styles (2. Section): Freie Wahlfächer: Schwerpunkt: Gender Studies (2.0 ECTS)

Fine Arts (2. Section): Scientific and Research Practice: Gender Studies

Fine Arts (2. Section): Scientific and Research Practice: Free Electives out of Scientific and Research Practice

Design: Specialisation in Applied Photography and Time-based Media (2. Section): Methodological and Theoretical Basics: Humanities

Individual courses: possible