Strahlendiagnostische Untersuchungsmethoden in der Restaurierung

Ingo Sandner
Conservation and Restoration, Conservation and Restoration
2021S, Vorlesungen (VO), 2.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S03695

Description

Ziel ist die Vermittlung von Basiswissen zur Untersuchung von Kunstgut, hauptsächlich von Gemälden, Grafiken und Holzskulpturen mit Hilfe von UV-, Infrarot- und Röntgenstrahlen. Voran stehen Fallbeispiele für UV-Fluoreszenz-Untersuchungen. Die Auswertung von Röntgenaufnahmen und die Erkennung von maltechnischen Besonderheiten ist gekoppelt mit Basisinformationen zur Entwicklung der Maltechnik vom 14. bis 20. Jahrhundert. Die Nutzung von Untersuchungen im infarroten Strahlenbereich sind ein besonderer Schwerpunkt. Die historische Entwicklung der Zeichengeräte und Übertragungsmethoden ist eingefügt. Die Geräte und Techniken für Untersuchungen werden besprochen. Die Nutzung von Untersuchungergebenissen für die Zustandanalyse, die stilkritische Analyse und für die Forschung sind die Schwerpunkte. Die Studenten werden in die Interpredation der Untersuchungsergebnisse einbezogen. Fallbeispiele vertiefen den Erkenntnisgewinn. 

 

Examination Modalities

Nach Abschluss der Vorlesungen und Übungen wird eine Klausur geschrieben.

Comments

Der Vorlesungsblock findet in einem Seminarraum im Gebäude Salzgries 14 statt. 

ACHTUNG: Die Lehrveranstaltung wird auf Sommer verschoben. Die Lehrveranstaltung findet nun von 5.-9. Juli 2021 statt!

 

 

Dates

05 July 2021, 09:00–09 July 2021, 17:00

Course Enrolment

From 22 February 2021, 09:50 to 31 May 2021, 00:00
Via online registration

co-registration: possible

Conservation and Restoration (2. Section): Naturwissenschaften: Instrumentelle Untersuchungsmethoden in der Restaurierung

Individual courses: possible