Individuelle Produktion

Gerhild Steinbuch
Language Arts, Language Arts
2020W, Künstl. Einzelunterricht (KE), 10.0 ECTS, 6.0 semester hours, course number S80098

Description

a) Individuelle Betreuung (gemeinsame Recherche, Feedback, Auseinandersetzung mit verwandten Arbeiten) von Textprojekten bez. textbasierten Projekten, mit Schwerpunkt auf transdisziplinären und performativen Arbeiten. 

Die Betreuung findet in Form von Einzelgesprächen bzw. je nach Projekt in der Auseinandersetzung mit anderen Künstler*innen und deren Arbeiten statt. 

 

b) Aufführungsanalyse

Gemeinsame Theaterbesuche; wir befragen unsere Sehgewohnheiten und erarbeiten uns ein Instrumentarium zur Beschreibung des Gesehenen. Wie wird Text eingesetzt - und welche Möglichkeiten ergeben sich für die Textarbeit aus der Beschäftigung mit Arbeiten, die gänzlich ohne literarische Grundlage auskommen?

 

Examination Modalities

a) Mindestens 3 Termine, kontinuierliche Arbeit am Projekt

b) Teilnahme an 4 gemeinsamen Aufführungsbesuchen inkl. Nachbesprechung; kollektive, künstlerische Reflexion zu Semesterende

Mögliche Aufführungen werden bei der ersten Sitzung bekanntgegeben.

Key Words

Theater, Transdisziplinäre Projekte, Kollektives Arbeiten, literature, performance

Dates

14 October 2020, 10:30–12:00 (preliminary discussion)

Course Enrolment

From 03 August 2020, 08:09 to 30 September 2020, 23:59
Via online registration

Language Arts (Bachelor): Individuelle Produktion - KE

Co-registration: not possible

Attending individual courses: not possible