Sustainability Challenge

Christian Höller
Arts and Society, Art and Knowledge Transfer
2020W, Projektarbeit (PA), 3.0 ECTS, 1.0 semester hours, course number S03642

Description

Die Sustainability Challenge bietet rund 80 Studierenden der fünf Universitäten WU Wien, Uni Wien, BOKU, TU Wien und die Angewandte die Möglichkeit, ihr Verständnis von Nachhaltigkeit und Interdisziplinarität während eines Studienjahres zu vertiefen. Im Sinne einer praxisrelevanten und interaktiven Umsetzung führen die verschiedenen Studierendengruppen zum einen Service Learning Projekte gemeinsam mit ausgewählten Projektpartner*innen durch, um auf diese Weise ein Problem bzw. Bedürfnis in der lokalen Gesellschaft zu adressieren. Zum anderen gibt es auch die Gelegenheit, eigene Projektideen unter der Betreuung von erfahrenen Start-up-Coaches anzugehen und zu verwirklichen. Die Teilnahme ist an beiden Semestern, WS 20/21 und SS 21, verpflichtend.

Comments

Termine:

Pre-Meeting & Teambuilding (Service Learning Track) – 12. Oktober 2020 8:00-11:00

Kick Off (Alle TeilnehmerInnen) – 12. Oktober 2020 13:00-19:00

Einführung in Service Learning (Service Learning Track) – Oktober 2020

Start-up Camp 1 (Start-up Track) – 5.–7. November 2020

LV-Blöcke:

Uni Block BOKU & TU (Alle TeilnehmerInnen) – 19. Oktober 2020 14:00-19:30

Uni Block Angewandte (Alle TeilnehmerInnen) – 09. November 2020 10:00-14:00

Interdisziplinärer Block (Alle TeilnehmerInnen) – 30. November 2020 13:30-19:30

Uni Block WU & Uni Wien (Alle TeilnehmerInnen) – 07. Dezember 2020 09:00-14:00

Start-up Camp 2 (Start-up Track) – Anfang Jänner 2021

Stop Over (Alle TeilnehmerInnen) – 14. Jänner 2021 ab 16:30

Treffen mit Service Learning Partnern (Service Learning Track) – Individuell vereinbart

Coaching Sessions mit Lehrenden und Start-up-Experten (2 pro Semester verpflichtend) (Alle TeilnehmerInnen) – Individuell vereinbart

Alle Termine sind mit Vorbehalt und werden laufend aktualisiert!

Course Enrolment

Via online registration

Co-registration: not possible

Attending individual courses: not possible