Essay

Enis Maci
Language Arts, Language Arts
2020W, Vorlesung und Übungen (VU), 3.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S03460

Description

"Sometimes you read something and a thought that was floating around in your veins organises itself into the sentence that reflects it. This might also be a form of dreaming"

(Claudia Rankine in Don't Let Me Be Lonely)

 

Wir nähern uns dem Essayistischen nicht als "Genre", sondern: als Verfahren. Und lesen deutsch- und englischsprachige Texte aller Gattungen, die Denkbewegungen zum Thema haben, die den Akt ihrer eigenen Entstehung sichtbar machen.

Das Seminar findet in drei Blöcken statt. Um eine zusätzliche, kurze Anmeldung mit Teilnahmebegründung via Email wird gebeten. Die Lektüreliste folgt in Kürze. Sie wird einige  "thematische" Blöcke haben, die Teilnehmerinnen sollten mindestens ein längeres Werk pro "Thema" vorab lesen.

Examination Modalities

Anwesenheit, Mitarbeit, eigener Essay-Entwurf

Comments

Der erste Seminarblock 19.-21.10. findet als Hybrid-Veranstaltung statt. 10 Studierende sitzen im Besprechungsraum 4, Enis Maci und die restlichen Studierenden werden über Zoom zugeschaltet.

Dates

19 October 2020, 14:00–17:00 Conference Room 4
20 October 2020, 13:00–17:00 Conference Room 4
21 October 2020, 11:00–14:00 Conference Room 4
23 November 2020, 14:00–17:00
24 November 2020, 13:00–17:00
25 November 2020, 11:00–14:00
25 January 2021, 14:00–17:00
26 January 2021, 13:00–17:00
27 January 2021, 10:30–13:30

Course Enrolment

From 01 August 2020, 00:00 to 30 September 2020, 23:59
Via online registration

co-registration: possible

Language Arts (Bachelor): Literarische Gattungen (Kurzprosa, Lyrik, Essay, Drama, Romanformen): Essay

Individual courses: possible