Experimentierlabor: Bits and Bites 2

L. Vanessa Gruber
Art Sciences and Art Education, Didactics of Art and Interdisciplinary Education
2020W, Vorlesung und Übungen (VU), 1.0 ECTS, 1.0 semester hours, course number S03350

Description

BITS & BITES 2 – das neue Format geht in die zweite Runde

Ziel des Formats „Experimentierlabor: Bits and Bites“ ist es, dass unterschiedliche Interessensgebiete, die von Student*innen und Dozent*innen eingebracht werden in einzelnen, in sich abgeschlossenen Vorträgen und Workshops von allen Student*innen der Angewandten besucht werden können.

Schwerpunkt: Feminist Art Education
Die Geschichte der Kunst- und Designdidaktik wird weiblich umgeschrieben. Positionen aus dem deutschsprachigen und internationalen Raum werden vorgestellt und diskutiert.

Die Lehrveranstaltung (Vorlesung und Übungen) findet ca. alle 14 Tage in Form von 2 Einheiten/1 ECTS statt. Jeder Termin ist in sich geschlossen und kann einzeln besucht werden. Die Student*innen aller Abteilungen können aus dem Angebot frei wählen und sind auch dazu aufgefordert Inhalte und Referent*innen für zukünftige „Bits and Bites“ vorzuschlagen.

Examination Modalities

Die Student*innen erhalten einen „Bits and Bites“-Pass, der von der/dem jeweiligen LV-Leiter*in abgestempelt und unterschrieben wird. Im Falle von ZOOM-Terminen wird eine digitale Anwesenheitsliste geführt – der Stempel kann nachträglich abgeholt werden.  Die Termine können auch über mehrere Semester hinweg besucht werden.

Das Zeugnis kann durch einen abgestempelten bzw. unterschriebenen „Bits and Bites“-Pass im Ausmaß von 7 besuchten Terminen sowie einer verschriftlichten Reflexion zu allen besuchten Einheiten erhalten werden (insgesamt max. 7 A4-Seiten).

Der volle Pass wird in der Administration des Zentrums Didaktik für Kunst und interdisziplinären Unterricht abgegeben.

Die Reflexion wird per Mail an vanessa.gruber@uni-ak.ac.at geschickt.

 

Comments

Die Lehrveranstaltungen finden via ZOOM statt. Die Einladungen zu den ZOOM-Meetings erhalten die Student*innen vorab per E-Mail (Base).

Key Words

Kunstdidaktik, Zentrum Didaktik für Kunst und Interdisziplinären Unterricht, Feminist Art Education

Dates

13 October 2020, 16:30–18:00 ZOOM , "Hybriden Kunstunterricht erfinden und untersuchen. Forschendes Studieren in der kunstpädagogischen Lehrer*innenbildung" (guest lecture: Prof.Dr.in Maria Peters)
03 November 2020, 16:30–18:00 ZOOM , "Art education meets circular economy - Imagination für neue Zukunftsbilder und „Bürger*inneninitiative“"
10 November 2020, 16:30–18:00 Münzwardeingasse, 1060 Wien , "Atelierbesuch" (guest lecture: Anneliese Schrenk)
25 November 2020, 12:00–13:30 SR23 oder ZOOM , "Design als dritte Wissenskultur" (guest lecture: Prof.in.Dr.in. Mareis Claudia)
25 November 2020, 16:30–18:00 ZOOM , "Learning Spaces: Participatory/Activist art education" (guest lecture: Prof.in. Dr.in Teresa von Eca)
01 December 2020, 16:30–18:00 ZOOM , "VON EINER PRAXIS DER KUNST AUS FORSCHEN Bezugsfelder und Perspektiven der Kunstpädagogik" (guest lecture: Prof.in Dr.in Sara Hornäk)
15 December 2020, 16:30–18:00 ZOOM , "Fachspezifische Qualitätsdimensionen im Fach Kunst" (guest lecture: Prof.in Dr.in Nicole Berner)

Course Enrolment

From 13 July 2020, 13:14 to 31 October 2020, 23:59
Via online registration

co-registration: possible

Art Education: subject kkp (Bachelor): FOR: Experimentierlabor (kkp)

Art Education: subject kkp (Bachelor): Fachdidaktik

Art Education: subject tex (Bachelor): FOR: Experimentierlabor (tex)

Art Education: subject tex (Bachelor): Fachdidaktik

Art Education: subject dae (Bachelor): FOR: Experimentierlabor (dae)

Art Education: subject dae (Bachelor): Fachdidaktik

Art Education: subject dex (Bachelor): FOR: Experimentierlabor (dex)

Art Education: subject dex (Bachelor): Fachdidaktik

Individual courses: possible