Praxen - Zeichnung (Einführung)

Markus Zeber
Art Sciences and Art Education, Art and Communication Practices
2020W, artistic Seminar (SEK), 2.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S03178

Description

In der zweistündigen Übung lernen Sie, wie man einen Raum (3D) auf ein Papier (2D) zeichnet und dabei die Ränder des Blattes als eine kompositorische Größe mitverwendet.

Wobei uns klar sein muss: wir können keinen Raum zeichnen, sondern nur dessen Abbild darstellen. Die „Realität“ im Bild ist nicht die, die wir als unsere Umgebung wahrnehmen. Trotz dieser Diskrepanz „muss“ man, will man die Zeichnung dem Betrachter oder der Betrachterin unmittelbar zugänglich machen, die Regeln der gesehenen „Realität“ beachten.

Mir ist in der Übung wichtig, das Augenmerk auf die gesehene Perspektive und die wahrgenommene Komposition zu legen.

Examination Modalities

 

Anwesenheit, Skizzen,  Zeichnungen und Dokumentation 

 Prüfung

Dates

12 October 2020, 09:30–11:00 DKT_3
19 October 2020, 09:30–11:00 DKT_3
26 October 2020, 09:30–11:00 DKT_3
02 November 2020, 09:30–11:00 DKT_3
09 November 2020, 09:30–11:00 DKT_3
16 November 2020, 09:30–11:00 DKT_3
23 November 2020, 09:30–11:00 DKT_3
30 November 2020, 09:30–11:00 DKT_3
07 December 2020, 09:30–11:00 DKT_3
14 December 2020, 09:30–11:00 DKT_3
11 January 2021, 09:30–11:00 DKT_3
18 January 2021, 09:30–11:00 DKT_3
25 January 2021, 09:30–11:00 DKT_3

Art Education: subject kkp (Bachelor): GO: Grundlegende Technologien / Praxen (kkp)

Art Education: subject kkp (Bachelor): FOR: Technologien / Praxen (kkp)

Art Education: subject kkp (Enhancements study): GO: Grundlegende Technologien / Praxen (kkp)

subject Fine Arts / Art and Communication Practices (1. Section): Künstlerische Projektarbeit, Kunst und kommunikative Praxis

subject Fine Arts / Art and Communication Practices (2. Section): Künstlerische Projektarbeit, Kunst und kommunikative Praxis (1.5 ECTS)

Co-registration: not possible

Attending individual courses: not possible