Experimentierlabor I: TEX / TECHWE / DEX

Bernhard Weingartner
Art Sciences and Art Education, Didactics of Art and Interdisciplinary Education
2020W, Vorlesung und Übungen (VU), 1.0 ECTS, 1.0 semester hours, course number S02993

Description

Bitte lesen Sie die Informationen des Rektorats via ihrer uni-ak.ac.at - Emailadresse aufmerksam durch. Es kann durch Covid-19 ständig Änderungen geben!

Ausgangspunkt der LVA ist das kreative Recycling von harmlosen Alltagsmaterialien, mit denen verblüffende naturwissenschaftliche Phänomene „begreifbar“ im doppelten Wortsinn werden. Zu Beginn der LV werden zahlreiche Anregungen für derartige Projekte präsentiert. Dabei werden Phänomene wie elektrische Leitfähigkeit und Induktion, Magnetismus, optische und akustische Effekte, deterministisches Chaos, Mechanik und Farbmischung thematisiert. Dabei besteht auch
die Möglichkeit, alle offenen Fragen zu diesen Themen aufzuwerfen, gemeinsam zu diskutieren und verständliche und gleichzeitig korrekte Erklärungsformulierungen zu finden.

Anschließend sind alle Teilnehmer/innen aufgefordert, ein eigenes kreatives Recycling- Experimentier-Werkprojekt zu entwickeln. Dieses wird im Verlauf des Semesters ausgearbeitet, im Plenum präsentiert und diskutiert und verfeinert. Am Ende des Semesters sollten die einzelnen Projekte samt didaktischem Begleitmaterial so selbsterklärend aufbereitet sein, dass alle Seminarteilnehmer/innen einen Katalog an brauchbaren Ideen für den Unterrichtsalltag mitnehmen.

ANWESENHEIT:

Anwesenheitspflicht bei allen angegebenen Lehrveranstaltungen.

Fehlzeiten aus Krankheitsgründen sind mit Attest der Ärzt*in/des Arztes auszuweisen.

Bei mehr als 3 Abwesenheiten muss die LV wiederholt werden oder durch ausgewählte und dokumentierte Lerveranstaltungen aus Bits & Bites ergänzt werden.

Abgabe der Projektbeschreibungen: Termine sind fix einzuhalten: 30.1. 2021, 28.2.2021, 30.3.2021

 

Examination Modalities

Aktive Teilnahme am Seminar, Anwesenheit, schriftliche Reflexion als Grundlage zur Ausarbeitung eines Recycling-Experimentier-Werkprojekts

Comments

Anregungen für weiterführende Literatur:

Wilkinson, Karen and Petrich, Mike: The art of tinkering : meet 150+ makers working at the intersection of art, science & technology, Weldon Owen (2014)
McLellan, Todd: Ganz schön zerlegt: Die Kunst, Dinge neu zu ordnen, Ullmann Publishing (2013)
Gabrielson, Curt: Make: Tinkering: Kids Learn by Making Stuff, O'Reilly UK Ltd. (2015)

Key Words

Fachdidaktik, dex, Schwerpunkt: Inter- und transdisziplinäre Praxen, Schwerpunkt: Kunst- und Kulturvermittlung, Schwerpunkt: Fachdidaktische Forschung, Nachhaltigkeit, Recycling, Aktionskunst

Dates

12 October 2020, 15:30–17:00 Seminar Room 10
19 October 2020, 15:30–17:00 Seminar Room 10
09 November 2020, 15:30–17:00 Web Seminar via zoom
16 November 2020, 15:30–17:00 Web Seminar via zoom
30 November 2020, 15:30–17:00 Web Seminar via zoom
11 January 2021, 15:30–17:00 Web Seminar via zoom

Course Enrolment

From 15 July 2020, 13:50 to 12 October 2020, 12:59
Via online registration

co-registration: possible

Art Education: subject tex (Bachelor): FOR: Experimentierlabor (tex)

Art Education: subject tex (Bachelor): Technisches Werken (dae)

Art Education: subject dae (Bachelor): FOR: Experimentierlabor (dae)

Art Education: subject dae (Bachelor): Textiles Werken (tex)

Art Education: subject dex (Bachelor): FOR: Experimentierlabor (dex)

subject Handicrafts / Design, Architecture and Environment (2. Section): Aus Fachdidaktik (1.25 ECTS)

Individual courses: possible