Romanformen

Nina Bußmann
Language Arts, Language Arts
2020S, Vorlesung und Übungen (VU), 3.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S03307

Description

TEXTWERKSTATT:

"Aus der Höhle kommen und überleben, nicht irgendwie, sondern in einer neuen Qualität." (Terézia Mora): Was brauchen wir und was brauchen unsere Texte, um das zu schaffen? Was kann es heißen, literarisch "etwas zu wagen und wie kann das Sprechen über Texte gut und hilfreich sein?

Eingeladen sind Studierende, die an einem Roman- bzw. längeren Prosaprojekt arbeiten und es in die Werkstatt bringen wollen. Nach Bedarf und Wünschen der Teilnehmenden können auch fremde Texte (Prosa, Essay, Theorie) in die Diskussion einbezogen werden.

E

Comments

die Veranstaltung findet online statt: Textgespräche in Gruppen via Zoom; Einzelgespräche am Telefon oder Austausch per Mail (jeweils nach Absprache)

 

Block-Termine werden in Absprache mit allen Teilnehmenden durch kürzere Video-Sitzungen ersetzt.

Dates

11 March 2020, 14:00–19:00
12 March 2020, 10:00–13:00
25 March 2020, 14:00–19:00
26 March 2020, 10:00–15:00
16 April 2020, 12:00–14:00
17 April 2020, 12:00–14:00
29 April 2020, 14:00–16:00
30 April 2020, 11:00–13:00

Course Enrolment

From 31 January 2020, 15:10 to 07 March 2020, 23:59
Via online registration

co-registration: possible

Individual courses: possible