Tierisch gut - Donna Haraways Manifesto, u. a. Mensch - Tier - Relationen

Maria Bussmann
Art Sciences and Art Education, Art Theory
2020S, scientific seminar (SEW), 4.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S02926

Description

Ob in Grimms Märchen oder in zahlreichen Beispielen der Kunst, die Beziehung von Mensch und Tier wurde immer schon thematisiert und ist von entscheidender Bedeutung für unseren Kulturkreis. Sie ist aber auch entscheidend für unser Verständnis von uns selber als Spezies und in Relation zu unserer Umwelt. Diese befindet sich, wie wir am rasanten Artensterben bemerken, im größten Wandel. Ein Neubegreifen und Neu-Denken der Mensch-Tier-Beziehung ist notwendig.


Im Zentrum des Seminars stehen Texte von Donna Haraway, die sich schon in den 1980er Jahren der Thematik aus kulturtheoretischer und feministischer Sicht genähert hat.


Literaturliste (vorläufig):

Donna Haraway:
- Primate Visions: Gender, Race, and Nature in the World of Modern Science, Routledge, 1990
- The Companion species manifesto: Dogs, People and significant Otherness

Jacques Derrida: The Animal That Therefore I Am, Fordham University Press, 2008

Midas Dekkers: Geliebtes Tier. Die Geschichte einer innigen Beziehung, München, 1994

Examination Modalities

Unbedingt regelmäßige Anwesenheit (2 x entschuldigtes Fehlen möglich), Mitarbeit!
Außerdem ist ein – möglichst frei gehaltenes – Referat abzuhalten und im Umfang von ca. 5 Seiten schriftlich abzugeben ebenso ein Inhaltsprotokoll über eine Stunde.

Comments

INFOS ZUR ABHALTUNG DER LEHRVERANSTALTUNG WÄHREND DER COVID-19-MAßNAHMEN

Da bis auf Widerruf die Abhaltung sämtlicher Lehrveranstaltungen mit Präsenz nicht möglich ist, werden wir auf elektronische Mittel (Mail, Zoom, WeTransfer) zurückgreifen. Ein Abschluss der Lehrveranstaltung ist damit mit Ende des Sommersemesters möglich: 

- Die benötigten Materialien werden den Studierenden elektronisch (Mail, Homepage Abteilung, WeTransfer) bereitgestellt

- Die wöchentlichen Termine finden zu den geplanten Zeiten via Zoom statt, eine Einladung zum Meeting an die teilnehmenden Studierenden erfolgt jeweils kurz vor Lehrveranstaltungsbeginn

 

Alle TeilnehmerInnen sind bereits per Email über den alternativen Ablauf informiert. Bei Fragen bitte ich um eine Email an: maria.bussmann@uni-ak.ac.at oder maria@sil.at.

Dates

09 March 2020, 10:15–11:45 Seminar Room 23
16 March 2020, 10:15–11:45 Betreuung per Mail
23 March 2020, 10:15–11:45 Zoom-Meeting
30 March 2020, 10:15–11:45 Zoom-Meeting
20 April 2020, 10:15–11:45 Zoom-Meeting
27 April 2020, 10:15–11:45 Zoom-Meeting
04 May 2020, 10:15–11:45 Zoom-Meeting
11 May 2020, 10:15–11:45 Zoom-Meeting
18 May 2020, 10:15–11:45 Zoom-Meeting
25 May 2020, 10:15–11:45 Zoom-Meeting
08 June 2020, 10:15–11:45 Zoom-Meeting
15 June 2020, 10:15–11:45 Zoom-Meeting

Course Enrolment

Until 09 March 2020, 09:00
via email: maria.bussmann@uni-ak.ac.at

co-registration: possible

Art Education: subject kkp (Bachelor): FOR: aus Kunsttheorie

Art Education: subject kkp (Bachelor): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject kkp (Master): Lehrveranstaltung nach Wahl aus wissenschaftlicher Praxis, SE

Art Education: subject kkp (Enhancements study): FOR: Seminar aus dem Bereich Kunst- und Kulturwissenschaften

Art Education: subject kkp (Enhancements study): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject tex (Bachelor): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject tex (Master): Lehrveranstaltung nach Wahl aus wissenschaftlicher Praxis, SE

Art Education: subject tex (Enhancements study): FOR: Seminar aus dem Bereich Kunst- und Kulturwissenschaften

Art Education: subject tex (Enhancements study): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dae (Bachelor): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dae (Master): Lehrveranstaltung nach Wahl aus wissenschaftlicher Praxis, SE

Art Education: subject dae (Enhancements study): FOR: Seminar aus dem Bereich Kunst- und Kulturwissenschaften

Art Education: subject dae (Enhancements study): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dex (Bachelor): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dex (Master): Lehrveranstaltung nach Wahl aus wissenschaftlicher Praxis, SE

Art Education: subject dex (Enhancements study): FOR: Seminar aus dem Bereich Kunst- und Kulturwissenschaften

Art Education: subject dex (Enhancements study): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

TransArts - Transdisciplinary Arts (Bachelor): Theoretical foundations

Stage Design (1. Section): Kunsttheorie

Stage Design (2. Section): Kunsttheorie

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (1. Section): Kulturwissenschaften

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (2. Section): Kunsttheorie

Media Arts: Specialisation in Digital Arts (1. Section): Kulturwissenschaften

Media Arts: Specialisation in Digital Arts (2. Section): Kunsttheorie

Design: Specialisation in Graphics and Advertising (2. Section): Humanities

Design: Specialisation in Fashion Design (1. Section): Free Elective Pool Methodological and Theoretical Basics

Fine Arts: Specialisation in Photography (2. Section): Kultur- und Geistesgeschichte (2.0 ECTS)

Conservation and Restoration (2. Section): Kunst- und Kulturgeschichte

subject Fine Arts / Art and Communication Practices (1. Section): Aus Kunst- und Kulturwissenschaften (2.5 ECTS)

subject Fine Arts / Art and Communication Practices (2. Section): Aus Kunst und Kulturwissenschaften, (davon min. 4 SSt SE) (2.5 ECTS)

subject Handicrafts / Design, Architecture and Environment (1. Section): Aus Kunst- und Kulturwissenschaften (2.0 ECTS)

subject Handicrafts / Design, Architecture and Environment (2. Section): Aus Kunst- und Kulturwissenschaften, (min. 4 SSt SE) (2.5 ECTS)

subject Textile Design / Textiles - Art, Design, Styles (1. Section): Aus Kunst- und Kulturwissenschaften (2.0 ECTS)

subject Textile Design / Textiles - Art, Design, Styles (2. Section): Aus Kunst- und Kulturwissenschaften (mind. 4 SSt SE) (2.5 ECTS)

Fine Arts (2. Section): Art Theory, Cultural Studies, Art History, Philosophy

Fine Arts (2. Section): Free Electives out of Scientific and Research Practice

Design: Specialisation in Applied Photography and Time-based Media (2. Section): Humanities

Fine Arts: Specialisation in Painting (2. Section): Kultur- und Geistesgeschichte (2.0 ECTS)

Fine Arts: Specialisation in Painting (2. Section): Geisteswissenschaftliche LV nach Wahl (2.0 ECTS)

Fine Arts: Specialisation in Graphics (2. Section): Kultur- und Geistesgeschichte (2.0 ECTS)

Individual courses: possible