Identitätsbildung im künstlerischen Feld

Boris Roland Manner
Arts and Society, Art and Knowledge Transfer
2019W, scientific seminar (SEW), 4.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S03009

Description

Im Seminar wird die Frage nach dem Begriff von Farbe gestellt. Sind deren Eigenschaften ein objektives – d. h. durch wissenschaftliche Prozesse fassbares – oder subjektives – nur in Relation mit dem / der jeweiligen BetrachterIn  existierendes Phänomen. Beginnend mit den praktischen Beispielen die Josef Albers in seinem Werk Interaction of Colour vorstellt werden im Laufe des Semesters verschiedene philosophische Positionen zu diesem Thema dargestellt und diskutiert. Beginnend mit Nelson Goodmans Sprachen der Kunst werden in Folge Ludwig Wittgensteins Bemerkungen über die Farben und die phänomenologischen Ansätze zu einer Farbtheorie bei Edmund Husserl und Maurice Merleau-Ponty behandelt.

Examination Modalities

Referat und Mitarbeit im Seminar.

Comments

die Lehrveranstaltung wird gemeinsam mit Anna Spohn abgehalten 

Dates

09 October 2019, 10:15–11:45 Seminar Room 23
16 October 2019, 10:15–11:45 Seminar Room 23
30 October 2019, 10:15–11:45 Seminar Room 23
06 November 2019, 10:15–11:45 Seminar Room 23
13 November 2019, 10:15–11:45 Seminar Room 23
20 November 2019, 10:15–11:45 Seminar Room 23
27 November 2019, 10:15–11:45 Seminar Room 23
04 December 2019, 10:15–11:45 Seminar Room 23
11 December 2019, 10:15–11:45 Seminar Room 23
08 January 2020, 10:15–11:45 Seminar Room 23
15 January 2020, 10:15–11:45 Seminar Room 23
22 January 2020, 10:15–11:45 Seminar Room 23
29 January 2020, 10:15–11:45 Seminar Room 23

Course Enrolment

From 24 August 2019, 17:05 to 04 October 2019, 17:05
Via online registration
via email: boris.manner@uni-ak.ac.at

co-registration: possible

Art Education: subject kkp (Bachelor): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject kkp (Master): Wissenschaftliche Praxis: Lehrveranstaltung nach Wahl aus wissenschaftlicher Praxis, SE

Art Education: subject kkp (additional subject): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject tex (Bachelor): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject tex (Master): Wissenschaftliche Praxis: Lehrveranstaltung nach Wahl aus wissenschaftlicher Praxis, SE

Art Education: subject tex (additional subject): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dae (Bachelor): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dae (Master): Wissenschaftliche Praxis: Lehrveranstaltung nach Wahl aus wissenschaftlicher Praxis, SE

Art Education: subject dae (additional subject): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dex (Bachelor): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

Art Education: subject dex (Master): Wissenschaftliche Praxis: Lehrveranstaltung nach Wahl aus wissenschaftlicher Praxis, SE

Art Education: subject dex (additional subject): Wissenschaftliche Praxis: FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis

TransArts - Transdisciplinary Arts (Bachelor): Theoretical foundations: Theoretical foundations

Stage Design (1. Section): Kunsttheorie und Kulturwissenschaften: Kunst- und Wissenstransfer

Stage Design (2. Section): Kunsttheorie und Kulturwissenschaften: Kunst- und Wissenstransfer

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (1. Section): Wissenschaftlich theoretische und historische Grundlagen: Kunst- und Wissenstransfer

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (2. Section): Wissenschaft, Theorie und Geschichte : Kunst- und Wissenstransfer

Media Arts: Specialisation in Digital Arts (1. Section): Wissenschaftlich theoretische und historische Grundlagen: Kunst- und Wissenstransfer

Media Arts: Specialisation in Digital Arts (2. Section): Wissenschaft, Theorie, Geschichte: Kunst- und Wissenstransfer

Design: Specialisation in Fashion Design (1. Section): Methodological and Theoretical Basics: Free Elective Pool Methodological and Theoretical Basics

Fine Arts (2. Section): Scientific and Research Practice: Media Theory,Art&Knowledge Transfer,Th. of Architecture,Th. and Hist. of Design

Fine Arts (2. Section): Scientific and Research Practice: Free Electives out of Scientific and Research Practice

Individual courses: possible